Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung oder frei sein?

Beziehung oder frei sein?

15. Juni um 21:49 Letzte Antwort: 16. Juni um 15:29

Guten Tag

Ich bin 17 Jahre alt und meine Freundin ist 16. Wir sind seit genau einem Jahr zusammen.
Ich habe vor einem Monat schluss gemacht aus dem unten angeführten Grund. Wollte dann nach zehn Tagen wieder zusammengehen mit ihr, weil ich sie vermisst habe - wir sind jetzt wieder zusammen:

Bis vor vier Monaten hatte ich überhaupt keine Zweifel, dass unsere Beziehung irgendwann zusammenbrechen würde. Jedoch fühlte ich in diesen vier Monaten oft, dass ich auch mal etwas anderes ausprobieren möchte. Nicht nur im Bett. Einfach generell andere Frauen kennenlernen, schauen was es sonst noch für Typen gibt usw... 

Jedoch habe ich noch starke Gefühle für sie. Manchmal habe ich sehr das Verlangen sie zu sehen und manchmal aber auch überhaupt nicht. 

Ich weiß im Moment nicht was ich eigentlich will. Ich will eigentlich beides, aber das geht ja nicht. 

Wenn man mich fragen würde ob ich sie liebe, wäre meine Antwort ehrlich nein. Ich würde es eher so sagen, dass ich ihre Nähe sehr mag, sehr gerne Sachen mit ihr unternehme, natürlich auch gerne schlafe, mit ihr über alles rede.

Vielleicht mag ich sie auch so sehr weil ich sonst niemanden hab mit dem ich wirklich reden kann über alles. Sie ist die Person die mich zu 100% kennt. Ich brauche einfach jemanden, bei dem ich alles rauslassen kann.
Ich kann mir mit ihr auch sehr gut eine Ehe vorstellen (wenn wir mal bisschen weiter denken).

Wie bereits gesagt will ich aber auch andere Erfahrungen machen...

Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen... Danke

Mehr lesen

15. Juni um 23:22

Willkommen in der Welt der Beziehungen. Das Problem haben viele.

Solche Gedanken zeigen einem nur, dass man noch nicht bereit ist für etwas festes oder einfach generell ein Problem mit dem Eingehen von Verbindungen hat. 

 

Gefällt mir
16. Juni um 15:29

Ich denke auch, dass du einfach noch nicht bereit für eine Beziehung bist. Das ist in deinem Alter aber total in Ordnung.

Dass du deine Freundin nicht liebst, bedeutet ja nicht, dass du gar keine Gefühle für sie hast. Du magst sie als Mensch, als Freund, aber eben nicht genug, um eine Beziehung mit ihr zu führen. 

Die Sache ist die: das Hin und Her ist sehr verletzend für sie. Wenn du dich für eins entscheidest, Beziehung oder Trennung, dann solltest du auch dabei bleiben. Wenn du dich trennst, musst du auf jeden Fall mal eine Zeit lang ohne sie auskommen, denn wenn sie sehr verletzt ist und an Liebeskummer leidet, ist eine Freundschaft mir dir nicht möglich. Es kann soweit kommen, wenn sie alles verarbeitet hat, vorausgesetzt, sie möchte überhaupt noch Kontakt mit dir nach der Trennung. Aber damit rechnen solltest du nicht.

Schau lieber, dass du dir einen Freundeskreis aufbaust. Freunde sind wichtig. 

Gefällt mir