Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung noch zu retten? Wie verhalten? Haben uns keinen Freiraum gelassen.

Beziehung noch zu retten? Wie verhalten? Haben uns keinen Freiraum gelassen.

6. August 2014 um 14:41

Hallo zusammen,

ich hoffe auf einen guten Rat: Meine Freundin (29) und ich (31) sind nun seit fast 4 Jahren zusammen. In der ersten Zeit lief alles super, wie es immer so ist. Irgendwann begann es, dass wir immer weniger Zärtlichkeiten ausgetauscht haben und inzwischen gibt es nur mal zwischendurch einen kleinen Kuss oder eine Umarmung. Allerdings reden wir viel über die Arbeit und schreiben uns auch in der Mittagspause über WhatsApp. Ich weiß, dass wir beide Fehler gemacht habe und uns eingeengt haben. Wir haben beide unsere Freunde und Familie vernachlässigt und nur noch aufeinander gehockt. Das ist mir aber erst in den letzten Wochen so richtig bewusst geworden. Ich vermute nun, dass sie schon etwas anderes am laufen hat, was ich ihr ja noch nicht einmal richtig verübeln kann. Sie schreibt jedenfalls sehr viel mit dem Handy, hat bei WhatsApp den Online-Status verborgen und geht mit dem Handy ins Bad und verkriecht sich dort manchmal eine Stunde lang, bleibt wenn sie nach Hause kommt länger im Auto sitzt und schreibt. Ich habe schon versucht mit ihr zu reden und auch gesagt, was sich ändern muss. Mehr Freiraum usw., aber trotzdem keine Heimlichtuerei oder Lügen. Jedenfalls meinte sie, dass sie sich schon vorstellen kann mit mir alt zu werden. Auf die Frage, warum sie denn nicht mehr mit mir schlafen will, kam nur, dass sie im Moment kein Interesse hat. Dann habe ich sie direkt gefragt, ob sie sich das woanders holt, was sie aber verneint hat und meinte sie hat im Moment generell keine Lust mehr darauf. Der Punkt ist, dass ich sie wirklich liebe und gemerkt habe, was ich falsch gemacht habe und wir vermutlich zu uns selbst finden müssen und uns gegenseitig total eingeengt haben. Wie würdet Ihr Euch jetzt verhalten? Komplett auf Distanz gehen, auch wenn es schwer fällt? Treibe ich sie dadurch nicht direkt in die Arme eines anderen (falls das nicht eh schon passiert ist)? Nochmal darüber reden bringt glaube ich nicht so viel, weil sie das letzte Mal schon irgendwie nicht mehr reden wollte und aus ihrer Sicht alles geklärt ist. Ich will sie nicht verlieren und weiß nicht, was ich tun soll bzw. mich verhalten soll. Ist eventuell eh schon alles zu spät und nur eine Trennung macht Sinn?

Danke für Eure Ratschläge!

Viele Grüße

Marcus

Mehr lesen

7. August 2014 um 8:01


Ich habe es ja schon zweimal versucht mit ihr zu reden. Das erste Mal hat sie völlig abgeblockt und das zweite Mal meinte sie, dass alles in Ordnung wäre und sie sich vorstellen kann, mit mir alt zu werden. Sie verhält sich aber nicht dementsprechend. Per Whatsapp oder sowas würde ich auch nie darüber reden Das ist klar. Am Wochenende steht noch eine Familienfeier meinerseits an, zu der sie natürlich mitkommt. Mal sehen, wie sie sich da so verhält. Mir tut es weh, dass sie teilweise so abweisend ist und ich bin mir nicht sicher, ob sie die Beziehung wirklich will oder einfach nur wartet, bis jemand anderes über den Weg läuft

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen