Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung noch zu retten

Beziehung noch zu retten

22. Februar 2010 um 9:25

Hallo,
wo fange ich an war mit meiner Ex sieben Jahre zusammen war ihr zweiter Freund den ersten hat sie im Internet kennengelernt und naja laut ihrer Aussage war der nicht so der Traummann eher Lückenfüller. Unsere Beziehung war die ganzen Jahre davon geprägt das sie eigentlich alles für mich gemacht hat wenn ich zurück denke lief das alles zu einseitig dazu sind wir von unserer Art schon sehr unterschiedliche Charakter sie ist sehr ruhig kann nicht so auf Menschen zugehen ich bin da anders. Auf die Unterschiede angesprochen kam die Antwort Gegensätze ziehen sich an". Ich habe die ganzen Jahre viel für sie empfunden habe es immer daran gemerkt wenn ich sie gesehen habe ging es mir so gut.Manchmal denke ich ich wollte das gewohnte nicht aufgeben ein Mensch (mann) ist ein Gewohnheitstier.Bloß wenn ich ehrlich bin war ich für Anmachversuche anderer Frauen empfänglich ich denke das war auch mein Problem ich war mir nie sicher in den Jahren ob sie die richtige für mich ist. Sie hätte mich auch gerne geheiratet aber ich wollte das nicht. 2005 kam dann unser Kind zur Welt. In diesen Jahr hatte ich eine Weiterbildung und da lief auch was mit einer anderen. Wo die kleine da war und wir unsere kleine Familie hatten lief das alles ganz gut, klar der Alltag stellt sich irgendwann ein sie war zu Hause ich ging arbeiten. Ihre Zeit verbrauchte sie bei Freunden und im Garten Sie war dann 3 Jahre mit der kleinen zuhause ein Stück arbeitslos dann 2009 fing sie wieder an zu arbeiten und in der neuen Firma hat sie dann den neuen kennengelernt. Dann ging alles sehr schnell sie wollte dan bei einer Freundin schlafen und über ihre Gefühle zu mir nachdenken dann ging sie mit unseren Kind zu ihren Eltern ich könnte auch nicht mehr mit ihr Reden hat nur geblockt naja ich bin dann wo sie mir gesagt hat sie hat sich für den anderen entschieden ausgezogen dazwischen hatten wir uns schon in der Wolle ich denke das bleibt nicht aus in so einer Situation. Das Problem für mich ist der Typ macht alles für sie ich habe sie wenn ich ganz ehrlich bin manchmal auch ausgenutzt bloß am Anfang ist jeder nett..stimmt doch!!!!Einen Tag vor ihren 28 Geburtstag wollten mir nach langer Diskussion (Paartherapie) einen Neufang starten hat bloß nur bis zum nächsten Tag gehalten da hat der Typ ihr 28 rote Rosen und ein Bettelarmband geschenkt das hätte sie doch nicht annehmen dürfen finde ich und übrigens stand der Blumenstrauß dann einige Tage an meinen Bett das geht doch gar nicht genauso das Armband trug sie auch das ist doch kein Neuanfang.Knapp vor Weihnachten bin ich dann ausgezogen habe jetzt nee eigene Wohnung und keinen Kontakt zu ihr und unseren Kind mehr Unterhalt zahle ich.Von Freunden höre ich das der Typ auch schon bei ihr übernachtet.Sich so schnell in eine neue Beziehung zu stürzen finde ich schon krass.Was ich eigentlich fragen wollte haben wir nochmal irgendwann nee Chance?

LG

Mehr lesen

22. Februar 2010 um 12:34

Kommt drauf an!
es hängt jetzt von dir ab, wie du dich ihr gegenüber verhalten wirst. ich würde mich an deiner stelle erstmal um dich selbst kümmern, sieh zu, dass du sport treibst, dich mit freunden triffst und öfters was unternimmst. also alles, was dir gut tut. verändere dein außeres etwas, z.B. eine neue frisur, neue tolle schuhe, neues schönes parfum(Bulgari für den Mann riecht einfach toll). und vorallem melde dich nicht bei ihr. kein kontakt. klar, wenn es was wichtiges organisatorisches zu bereden gibt, dann schon, aber versuche das gespräch immer auf das minimalste zu reduzieren. sei freundlich zu ihr, aber begrenzt. versuche immer zu erst das gespräch zu beenden. rede nie schlecht weder über sie noch über ihren neuen freund. wenn du das bei euren gemeinsamen freunden schon getan hast, dann rede nochmal mit denen und sag, dass du alles schlechtgesagte zurücknimmst und ihr alles gute wünschst. versuche dich auch mal mit anderen frauen zu treffen, nicht um mit denen etwas anzufangen, sondern einfach mal um dein männlichkeitsbewusstsein zu steigern. andererseits wäre es auch eine möglichkeit, um neue wege zu erforschen. vielleicht wirst du ja mit der zeit merken, dass du deine ex doch nicht mehr willst.
ich wünsche dir viel glück und selbstvertrauen!!! kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 12:35

Wir eine Chance
Hi, ich habe geschrieben ob wir nochmal nee Chance und nicht nur ich!!!
Ich muss aber trotzdem sagen das trifft schon zu wie du das umschrieben hast rumkriegen würde ich sie der Typ wäre dadurch immer noch nicht aus ihren Leben. Ich dachte wenn ich sie in Ruhe lasse merkt sie vielleicht das ich ihr fehle und das wäre doch ein besserer Neuanfang als nur um ihre Gunst zu betteln. Aber wie du schon schreibst durch ihre Persönlichkeit kann das auch nach hinten losgehen. Glücksgriff naja weiß nicht wer sich so in eine Beziehung drängeln tut ob das dann das wahre ist bezweifel ich schon ein wenig.
Die Antwort warum ich keinen Kontakt zu meinen Kind habe ist der sie erstens schreibt sie mir vor wann ich sie bekommen kann und zweitens tut mir die kleine Leid die hofft das es wieder wird und ich muss immer sagen das Mama und Papa sich nicht mehr lieb haben und ich kann nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 13:01


Nunja...dafür das du sie über Jahre nicht wirklich wertgeschätzt hast,frag ich mich,warum willst du sie denn wirklich wiederhaben?
Du hast sie betrogen und ausgenutzt...super,das du das erkennst...aber was ist denn,wenn ihr wieder zusammenkommt.Sie ist immernoch der gleiche Mensch...hmmm...und wenn du es auch bist,stehst du in nicht allzu langer Zeit wieder an der selben Stelle.
Deine Freundin ist wahrscheinlich so anfällig für Komplimente,weil du sie ausgetrocknet hast...sie war für dich eine Selbstverständlichkeit...und sie war es nicht mehr gewohnt,Aufmerksamkeit zu bekommen.
Kann sein,das du nochmal eine zweite Chance bekommt...kann aber auch sein,das der Andere den wahren Wert deiner Freundin erkannt hat und um sie kämpfen wird.
Wie eure Geschichte ausgeht,wird nur die Zeit zeigen können.

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 13:56

...
darf ich mal dumm fragen wieso du eine zurückwillst die dich so leicht eintauscht? wär mir iwie zu dumm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 18:07

Warum willst du sie zurück?
also entweder habe ich es überlesen oder du hast da bis jetzt keine antwort gegeben.
warum willst du sie zurück?
warum sollte sie euch nochmal eine chance geben??

du gibst selber zu, dass du sie nicht gut behandelt und sie sogar betrogen hast (da war es dir wahrscheinlich sch@iß egal, wie sehr du sie damit verletzt hast), dass du dir nie sicher warst, ob du sie wirklich liebst und mit ihr zusammen sein willst.

jetzt hat sie jemand gefunden, der ihr anscheinend das gibt, was sie sich von dir die ganzen jahre immer gewünscht und nie bekommen hat.

willst du sie vielleicht nur zurück, weil ihr ein gemeinsames kind habt? ich hoffe, du bist schlau genug um zu wissen, dass du dem kind keinen gefallen tust, wenn ihr nur deswegen zusammen bleibt. ich kenne ein paar, dass sich schon lange nicht mehr liebt, die bleiben auch nur wegen der kleinen zusammen. auch wenn sie es versuchen, die kleine kriegt das alles mit. sie wird einfach nicht trocken und ist immer auffälliger im kindergarten usw.

das du dein kind aber kaum noch siehst, weil DU es nicht willst, finde ich wirklich erschütternd. das kind kann schließlich nichts dafür. außerdem schadet das dem vater-kind-verhältnis sehr und gerade in den ersten jahren ist es wichtig, eine bindung aufzubauen.

du solltest dich ernsthaft fragen, warum du SIE und EURE BEZIEHUNG zurück willst.

wenn es dabei nicht um liebe geht, dann solltest du ihr einfach ihr neues glück gönnen und versuchen, so viel zeit wie möglich mit deinem kind zu verbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2010 um 10:34
In Antwort auf freya_12042783

Warum willst du sie zurück?
also entweder habe ich es überlesen oder du hast da bis jetzt keine antwort gegeben.
warum willst du sie zurück?
warum sollte sie euch nochmal eine chance geben??

du gibst selber zu, dass du sie nicht gut behandelt und sie sogar betrogen hast (da war es dir wahrscheinlich sch@iß egal, wie sehr du sie damit verletzt hast), dass du dir nie sicher warst, ob du sie wirklich liebst und mit ihr zusammen sein willst.

jetzt hat sie jemand gefunden, der ihr anscheinend das gibt, was sie sich von dir die ganzen jahre immer gewünscht und nie bekommen hat.

willst du sie vielleicht nur zurück, weil ihr ein gemeinsames kind habt? ich hoffe, du bist schlau genug um zu wissen, dass du dem kind keinen gefallen tust, wenn ihr nur deswegen zusammen bleibt. ich kenne ein paar, dass sich schon lange nicht mehr liebt, die bleiben auch nur wegen der kleinen zusammen. auch wenn sie es versuchen, die kleine kriegt das alles mit. sie wird einfach nicht trocken und ist immer auffälliger im kindergarten usw.

das du dein kind aber kaum noch siehst, weil DU es nicht willst, finde ich wirklich erschütternd. das kind kann schließlich nichts dafür. außerdem schadet das dem vater-kind-verhältnis sehr und gerade in den ersten jahren ist es wichtig, eine bindung aufzubauen.

du solltest dich ernsthaft fragen, warum du SIE und EURE BEZIEHUNG zurück willst.

wenn es dabei nicht um liebe geht, dann solltest du ihr einfach ihr neues glück gönnen und versuchen, so viel zeit wie möglich mit deinem kind zu verbringen.

Liebe
Ich will sie zurück weil ich sie Liebe das ist mir durch die ganze Sache bewusst gewurden, ich weiß selber ich hatte 7 Jahre Zeit ihr das zu zeigen und warum soll sie den neuen Typ jetzt ziehen lassen wenn er ihr gibt was sie bei mir vermisst hat. Bloß warum ist sie dann nicht eher gegangen bevor der neue in ihr Leben trat.
Ich sehe mein Kind schon hatte es auch schon bei mir in der neuen Wohnung aber das ist alles sehr schwer die ganze Situation zu verarbeiten...
Ich werde sie jetzt erstmal in Ruhe lassen damit sie für sich zu Ruhe kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest