Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung Nichtchristin - Christ

Beziehung Nichtchristin - Christ

23. März 2014 um 20:16

hi
also die eltern von meinem freund sind christen und sehr streng. ich bin aber ungläubig, deswegen finden sie es nicht so gut, dass wir zusammen sind.. mir ist es aber sehr wichtig, dass sie mich mögen.. könnt ihr mir vielleicht ratschläge geben, was ich beachten muss wenn ich sie kennenlerne? danke schonmal

Mehr lesen

23. März 2014 um 21:43

Tipps - ja klar
Du musst das Heilige Buch des Apolstels Taurus auswendig können, daraus das Kartoffelbekenntnis aufsagen während Du einen Kopfstand vor der Schwieger machst.... Dann mögen sie Dich bestimmt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2014 um 9:11
In Antwort auf lief_13023538

Tipps - ja klar
Du musst das Heilige Buch des Apolstels Taurus auswendig können, daraus das Kartoffelbekenntnis aufsagen während Du einen Kopfstand vor der Schwieger machst.... Dann mögen sie Dich bestimmt.....


hahaha
nein mal ehrlich, hättest du tipps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2014 um 9:48

Heilige die Feiertage zBs.tanze nicht
Karfreitag und sei bloß nicht kritisch gegenüber des Glaubens(denke dir deinen Teil,aber sag nicht was du denkst)!
Schonmal über die Taufe und Kommunion nachgedacht?
Aber ob sie dich dann akzeptieren,ist nicht sicher,manchmal wird der Glaube nur als Ausrede benutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2014 um 13:17
In Antwort auf ichbineinfachich1

Heilige die Feiertage zBs.tanze nicht
Karfreitag und sei bloß nicht kritisch gegenüber des Glaubens(denke dir deinen Teil,aber sag nicht was du denkst)!
Schonmal über die Taufe und Kommunion nachgedacht?
Aber ob sie dich dann akzeptieren,ist nicht sicher,manchmal wird der Glaube nur als Ausrede benutzt.

Taufe?
ich würde mich niemals taufen lassen, das wäre nichts für mich :$
darf ich bestimmte dinge nicht tun? muss ich mit beten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club