Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Beziehung mit Fußballprofi möglich??

Letzte Nachricht: 4. November 2013 um 14:30
K
kylie_12140138
27.10.13 um 18:29

Hallo,

ich versuche mich kurz zu fassen.
Habe vor kurzem einen Fußballer kennengelernt (1.Liga,Bank). Er ist noch sehr jung und zu meiner Verwunderung weder dumm im Kopf noch abgehoben - bis jetzt!! ich mag ihn sehr gerne, wir verstehen uns super und er macht charakterlich einen guten Eindruck. Irgendwie habe ich aber total dieses Schubladen denken und bei mir ist ein Spieler in jeder Hinsicht ein Spieler (habe schonmal einen kennengelernt, der aber tatsächlich nur in die Kiste wollte).
Hab ihn jetzt 4x getroffen, aber immer mit meiner BF und seinem BF. Letztes mal ohne dass er überhaupt versucht hat mich zu küssen (dafür lange und gute Gespräche) daher bin ich mir eig ziemlich sicher, dass er nicht nur in die Kiste will - das hätte der schon längst aufgegeben, weil ich absolut gar nicht so ticke. Andererseits könnte aber auch noch mehr Interesse von ihm kommen, was mal 'Einzeltreffen' angeht..

Was meint ihr? Sollte ich dem ganzen eine Chance geben und es locker auf mich zukommen lassen oder auf meinen Verstand/Vorurteil hören, dass spätestens wenn sie richtig erfolgreich sind sowieso nicht treu sind?
Ich habe ihm schon klargemacht, dass er mit diesem ganzen z.B.: Getränke ausgeben nicht punkten kann. Stehe schließlich auf eigenen Füßen und würde nie in der Küche/als Mutti zu Hause enden...
Ja - bis jetzt habe ich ihn 4x getroffen (2x davon haben wir uns auch geküsst ansonsten nur gekuschelt und geredet..)- Ich weiß halt nicht wie er das alles sieht, aber es wirkt nicht so als wenn er nur mit mir ins Bett möchte. Wenn er kein Fußballer wäre würde ich dem ganzen deutlich optimistischer entgegen schauen.
Anderes 'Problem' ist die Frage inwiefern ich ihm wirklich klarmache, dass ich wenn etwas ernstes möchte. Zum einen will ich ihm nicht zu viel schreiben (damit er nicht das gefühl bekommt ich bin einfach so zu haben und er ist toll) zum anderen ist er aber auch etwas schüchtern und weiß sicherlich auch nicht wirklich wo dran er bei mir steht.

Irgendwie schreibt hauptsächlich er mir und die treffen gingen auch von ihm aus. Andererseits könnte dennoch mehr kommen von wegen mal was zu 2. essen gehen oder so? Ich weiß halt auch nicht.... ich bin auch was sowas angeht leider total ungeduldig..

Das andere ist die Sache, dass ich nicht genau weiß wie ich mit diesem Fußballthema umgehen soll. Ich interessiere mich auch für Fußball, aber er soll auf gar keinen Fall das gefühl haben, dass ihn das zu was besseren macht.. Zudem möchte ich gar nicht in diese ganzen Fußballkreise rein - dann wird nur schlecht geredet und man als Frau abgestempelt. Gestern als wir draußen unterwegs waren wollte er auch meine Hand nehmen, aber dort waren überall diese Fans die ihn kannten.. war mir voll unangenehm, daher hab ich mich auf Händchen halten nicht eingelassen

Aber so zu Hause kuscheln + reden ist echt top.... Hmmm was meint ihr wie ich damit umgehen sollte??

Liebe Grüße !!

Mehr lesen

K
kylie_12140138
27.10.13 um 18:53

Ja..
Ja, ich weiß dass es nicht ganz korrekt von mir ist. Aber ich kenne viele die ihre Erfahrungen gemacht haben und sagen 'Finger weg'. Ich hab halt einfach Bindungsängste und mir fällt es schwer sofort jmd. zu vertrauen, weil ich immer Angst habe verletzt zu werden (nach meiner letzten trennung) daher möchte ich unbedingt jemand treues und ist halt fraglich, ob ich da an der richtigen Adresse bin. Aber nur wegen den Ratschlägen von anderen/Vorurteilen möchte ich es auch nicht aufgeben..
Aber habe auch Angst wenn ich mir zu große Hoffnungen mache, dass es nichts wird... Verstehst du was ich meine?
P.S.: bin 19
LG

Gefällt mir

E
ericka_12431364
27.10.13 um 22:48

Wie mutiert man denn
von einem ausgegebenen Getränk zur Hausmutti? Einige Frauen sollten vlt mal wieder runterkommen. Diese "ich steh auf meinen eigenen Füssen tu mir ja nichts gutes" Biestigkeit ist jetzt nicht allzu charmant.

Und endlos weit in die Zukunft schauen, statt mal seinen Gefühlen zu folgen, passt da auch gut ins Bild.

Ich würde erstmal abwarten ob er überhaupt will, es dann, falls er will, vermutlich mal probieren. Das ganze treue Gedöns ist Zukunftsmusik. Ohnehin sind die wenigsten Männer treu, das sollte also nicht das Kriterium sein...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kylie_12140138
04.11.13 um 14:30

Dummer typ - vorurteile berechtigt!
so hat sich eh erledigt ... alles fürn ar***

Gefällt mir

Anzeige