Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung mit 16 Jahre älteren Mann

Beziehung mit 16 Jahre älteren Mann

14. Januar 2018 um 20:52

Hallo, ich habe eine Frage. Ich bin seit zwei Monaten mit einem 16 Jahre älteren Mann zusammen. Ich bin 27 und er 43. Wir sind beide richtig verliebt und glücklich miteinander. Wollen auch eine gemeinsame Zukunft. Aber in dem Thema Sex gibt es einige „Schwierigkeiten“. Er sagt der Sex ist sehr schön aber er hat andere Ansprüche als die Männer in meinem Alter. Ich würde ihn sexuell bzw oral nicht befriedigen. Ich wäre zu passiv. Ich habe gefragt was ich falsch mache bzw was ihm gefällt und er meinte ich muss es selbst herausfinden. Jetzt ist meine Frage auf was stehen Männer um die 40 beim oralen Sex ? Oder generell beim Sex?

Mehr lesen

14. Januar 2018 um 21:16

Also bis jetzt hat das was ich getan habe meinen Partnern immer gefallen. Ist meine erste Erfahrung mit einem älteren Mann. Klar ist jeder Mann unterschiedlich was den Geschmack angeht, ich wollte ja nur mal generell wissen auf was Männer so um die 40 stehen, welche Erfahrungen andere gemacht haben. 

Gefällt mir

14. Januar 2018 um 21:41

Das ich mal weiß worauf es anderen ankommt. Was denen gefällt, was es anderes gibt was ich nicht kenne. Vielleicht ist was dabei was auch ihm gefallen könnte

Gefällt mir

14. Januar 2018 um 21:44

Lass dich doch nicht so verunsichern. Es kann sein dass seine sämtlichen Erfahrungen aus dem Puff, privaten Gruppensexparties. Pornos oder dem Ehebett in dem ein mal pro Woche Blümchensex lief. Auch Männer sind keine standardisierte massenware, die mit der Zeit an Qualität gewinnt. Vielleicht versucht er nur dich für seine errektionsstörung verantwortlich zu machen, die er sed 20 Jahren hat.

Hab deinen Spaß und wenn er Ideen hat kann er sich ja einbringen. 

4 LikesGefällt mir

15. Januar 2018 um 5:25

Ich verstehe nicht, warum er sagt, der Sex sei sehr schön. Denn normalerweise sieht und spürt sie ihm das an. 
Ich vermute, er hat noch Hemmungen. Vllt bist ihm zu schnell.
Er wird unter Druck stehen, dass du das Interesse an ihm verlieren könntest, wenn er dich nicht bald befriedigt hinbekommt.

Ich denke hier hilft nur die Hammer-Methode:
Könntest ihm zeigen, dass diese "Schwierigkeiten" für dich kein Problem sind. 
Rede mit ihm über alle Sexuellen Themen.
Geschlechtsteile, dein Kopfkino, Orgasmus, Verhütung, Gerüche, Geschmäcker, eure Libido, dass er dich bitte auf Händen tragen soll und du ihn vernaschen möchtest.
Dazu gehört, dass du auch mal bockig bist und gerade keine Lust auf Rätselraten hast. Dreh dich um und streck ihm dein blankes Hinterteil hin!!
 

Gefällt mir

15. Januar 2018 um 8:14
In Antwort auf tinkerbell907

Hallo, ich habe eine Frage. Ich bin seit zwei Monaten mit einem 16 Jahre älteren Mann zusammen. Ich bin 27 und er 43. Wir sind beide richtig verliebt und glücklich miteinander. Wollen auch eine gemeinsame Zukunft. Aber in dem Thema Sex gibt es einige „Schwierigkeiten“. Er sagt der Sex ist sehr schön aber er hat andere Ansprüche als die Männer in meinem Alter. Ich würde ihn sexuell bzw oral nicht befriedigen. Ich wäre zu passiv. Ich habe gefragt was ich falsch mache bzw was ihm gefällt und er meinte ich muss es selbst herausfinden. Jetzt ist meine Frage auf was stehen Männer um die 40 beim oralen Sex ? Oder generell beim Sex?

Männer um die 40 stehen wahrscheinlich auf das gleiche wie Männer um die 30 oder und die 50. So ein dummes Geschwätz von ihm würde mir zu denken geben. Das klingt so ein wenig danach, dass er der Mann von Welt und Du das junge Dummchen bist. Und in der Rolle will er Dich ja auch lassen, sonst hätte er gesagt worauf er steht. Hellsehen kannst Du schließlich nicht.

Lass Dich nicht für dumm verkaufen!

5 LikesGefällt mir

16. Januar 2018 um 13:04
In Antwort auf tinkerbell907

Hallo, ich habe eine Frage. Ich bin seit zwei Monaten mit einem 16 Jahre älteren Mann zusammen. Ich bin 27 und er 43. Wir sind beide richtig verliebt und glücklich miteinander. Wollen auch eine gemeinsame Zukunft. Aber in dem Thema Sex gibt es einige „Schwierigkeiten“. Er sagt der Sex ist sehr schön aber er hat andere Ansprüche als die Männer in meinem Alter. Ich würde ihn sexuell bzw oral nicht befriedigen. Ich wäre zu passiv. Ich habe gefragt was ich falsch mache bzw was ihm gefällt und er meinte ich muss es selbst herausfinden. Jetzt ist meine Frage auf was stehen Männer um die 40 beim oralen Sex ? Oder generell beim Sex?

Unglaublich, dass Mann sich mit Ü40 nicht besser ausdrücken kann.

 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen