Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung ja oder nein? Mann fragen?

Beziehung ja oder nein? Mann fragen?

18. Juni 2017 um 23:21

Hallo ihr lieben,
ich habe einigen Wochen einen Mann über Tinder 😏 kennengelernt. Haben erst sehr sehr viel geschrieben und uns dann vor sieben Wochen das erste mal getroffen.
Im prinzip war von Anfang an zwischen uns alles toll...die Chemie stimmt einfach...
sehen uns so alle drei bis vier Tage...gehen dann zusammen weg oder machen uns gemütliche Abende zuhause...wenn wir weggehen ist alles so als wären wir zusammen...er küsst mich, nimmt mich in den Arm oder wir laufen Hand in Hand durch die Gegend...wir schreiben auch immer noch täglich wenn auch nicht mehr allzu viel wie am Anfang aber es kommt täglich was...
nach vielen Enttäuschungen in der letzten Zeit zweifele ich aber trotzdem irgendwie...das lässt sich auch nur schwer in Worte fassen...und bisher haben wir noch nicht darüber gesprochen was das denn zwischen uns ist oder wird...es läuft einfach...
wobei es jetzt auch schon Dinge gibt die mich stören...er kommt ursprünglich nicht von hier das heißt er fährt jeden Samstag oder manchmal auch schon Freitag nachhause zu seinen Freunden...das diese von mir wissen weiß ich mitlerweile aber bisher kam noch nie die Frage ob ich vielleicht mal mitkommen möchte oder irgendwas in der Art...übertreibe ich da vielleicht und will zu schnell zuviel?
Zufällig hat er letzte Woche meine Eltern mit mir getroffen...meine Mutter war im Hausflur als er gegangen ist...da hatte er keine Probleme mir einen Kuss vor meiner Mutter zu geben...
ich verstehe die Männerwelt einfach nicht mehr...
so und jetzt zu meiner Frage...fragt man heute noch nach einer Beziehung oder ist das eine Art Selbstläufer geworden? Weil als Single fühle ich mich eigentlich nicht mehr...und wenn ich ihn frage wie stelle ich das am besten an?
Liebe Grüße

Mehr lesen

19. Juni 2017 um 7:43

Frag ihn doch einfach, was "das zwischen euch" für ihn ist?

Bei mir war es auch ein bisschen so. Wir haben uns kennengelernt und viel gemacht, uns auch gesagt, dass wir verknallt sind, uns benommen wie ein Paar. Aber ausgesprochen wurde es nie. Nach zwei, drei Monaten dachte ich mir dasselbe wie du: Was ist das eigentlich? Ich war schwer verliebt und wollte Klarheit. Andererseits habe ich mich mit der Frage noch zurück gehalten, da ich nicht enttäuscht werden wollte. Eigentlich dämlich Es hat sich dann allerdings in einem ganz normalen Gespräch nebenbei geklärt. Er hatte eine Box-Schülerin, die er gratis unterrichtete, und das wollte er nicht mehr. Dann meinte er so: "Ich meine, mit dir würde ich gratis Unterricht machen, aber du bist ja auch meine Freundin...", dann kurze Pause und Unsicherheit von ihm, er meinte drauf noch schnell: "Oder?" und ich so "Ja." Haha und damit war klar, dass wir eigentlich längst ein Paar waren.

Wenn es dir wichtig ist und du es wirklich wissen willst, frag ihn doch einfach. Solange man es nicht ausspricht, ist irgendwie immer ein bisschen Unsicherheit dabei, finde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2017 um 9:48

Wenn man es so sieht ja...er kommt ca 80 Kilometer von hier entfernt und fährt dann eben am Wochenende im Prinzip immer nachhause zu seinen Freunden und bleibt in der Zeit eben bei seinen Eltern. Ich meine mir ist wichtig das mein Partner Freunde und alles hat aber manchmal ist mir das irgendwie schon zuviel Freunde hier Freunde da...vielleicht übertreibe ich da auch ein wenig aber ich würde schon ganz gerne mal ein komplettes Wochenende mit ihm verbringen und eben nicht nur freitags bis Samstag Mittag oder Sonntag Abend 😏

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2017 um 10:24

Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen...ich weiß nicht aber so schätze ich ihn überhaupt nicht ein...wenn ich will kann ich immer an sein Handy oder mitgucken wem er denn bei WhatsApp schreibt und ich weiß das seine Freunde wissen das es mich gibt...
da glaube ich eher das dass mit seiner Ex Freundin zusammenhängt da er mal meinte das sie mit seinen Freunden überhaupt nicht klargekommen ist und das immer schwierig war alles unter einen Hut zu bringen...
aber genau wissen kann ich das natürlich nicht das stimmt wohl leider...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2017 um 10:48

Wir sind beide 29...und ich komme mir bei der ganzen Nummer langsam echt blöd vor...eigentlich bin ich echt glücklich und es ist alles toll mit ihm aber dann dieses Thema...
es ist ja nicht so das ich das Thema nie angeschnitten habe...da kam von ihm auch in Bezug das er sich ein neues Auto gekauft hat und von Diesel auf Benzin gegangen ist nur ja ich fahre ja bald nicht mehr so viel hin und her...fahre ja dann nur noch alle zwei bis drei Wochen zu meinen Eltern...
ich sehe ihn morgen oder Mittwoch und dann werde ich das Thema nochmal ansprechen und dann vielleicht auch mal klar sagen was ich will oder bzw überhaupt nicht will...was er dann daraus macht ist ihm überlassen...nur bevor ich da mit vollem herzen dabei bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper