Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung hier oder in der Ferne nach Verletzung?

Beziehung hier oder in der Ferne nach Verletzung?

17. Juni um 15:12

Hallo. Nach einer üblen gescheiteren Beziehung (er ging fremd) hatte ich eine gute Zeit mit einem Mann in einem fernen Land. Wir haben uns auch 3 mal über längere Zeit gesehen, da ich da gearbeitet hatte und es ist eine grosse Verbundeheit da. Es ist frei und leicht. Aber er sagt auch, er sieht eine Zukunft mit mir und ich solle stark sein und nur ihn lieben. Ich sterbe aber beinahe hier und bin einsam und kaum bin ich wieder in Eurpoa flirte ich mit anderen Männern und brauche deren Bestätigung. Nun hab ich einen kennengelernt und ich merke, dass ich Angst davor habe eine Beziehung hier zu beginnen. Wieder die Nähe zu haben, Kontrolle,... dafür aber keine einsamen Wochen und Wochenenden. Wie komme ich zu einer Entscheidung? ich weiss ich kann nicht beides haben aber die Ferne zerreist mich, die Nähe aber auch. Zudem wird der Mann hier in Europa das Theater und meine UNgewissheit nicht lange mitmachen und am Ende ist er weg und ich steh wieder alleine da ohne zu wissen was ich will.....
Hilfe 

Mehr lesen

17. Juni um 17:18

naja sorry... entweder oder.   Nähe oder eben nicht!   welcher ist dir gefühlsmäßig näher?  wo wohnt der andere?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 0:04

Offenbar hast du Angst wieder wirkliche Nähe zuzulassen. Klar, dass da ein Mann in der Ferne eine reizvolle Option ist. Auch klar, dass er möglicherweise genau dann fehlt, wenn du ihn am meisten brauchen würdest. Genau das selbe kann dir aber auch zu Hause passieren. Physische Nähe heisst noch lange nicht, wirklich bei jemandem angekommen zu sein. 
Was du berücksichtigen solltest ist, dass die Kontrolle, die dich offenbar in einer festen Beziehung stören würde, nicht zwingender Teil einer solchen Beziehung sein muss. Allerdings solltest du dann mangelnde Treue oder fremd gehen besser nicht so stark gewichten, zumal du offenbar auch zweigleisig fährst oder zumindest zwischen verschiedenen Männern stark hin und her gerissen bist.
Wieso übrigens dramaisierst du deine Vergangenheit? Ein schlechter Apfel bedeutet noch lange nicht, dass es jeder andere auch ist. Und die Wahl, in welche Sorte du beisst, ist immer noch die deine. Und noch was: Wenn man selber nicht weis, was man will, ist es nur folgerichtig, oft alleine dazustehen. Entweder du fokussierst dich und dein Leben, oder du geniesst es unverbindlich und machst das bei deinen Männern deutlich, egal ob in der Ferne oder in der Nähe.
      

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen