Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung führen mit einer Förderschülerin

Beziehung führen mit einer Förderschülerin

2. Juni um 11:51

Hallo liebe Menschen, mich würde mich interessieren, ob ihr eine Beziehung mit einer Frau eingehen würdet, wenn ihre schulische Laufbahn anders augesehen hat und sie auf einer Lernförderschule war. Würdet ihr mit so einer Frau zusammen sein wollen oder würdet ihr von vorne rein sagen, nee das geht garnicht, diese Frau soll schon intelligent sein? 
Die Frau ist nicht hässlich hat aber einen Förderschulabschluss. Könntet ihr damit leben? LG

Mehr lesen

2. Juni um 12:11

Solltest du dich nicht um deine vergangen Threads kümmern und aus den Antworten lernen? Immer wieder neue Fragen stellen und nicht antworten, macht dich nicht interessanter.

Zu dieser Frage mittelfristig ist eine Beziehung vielleicht möglich, aber auf Dauer sehe ich im allgemeinen keine Hoffnung, dass zwei Menschen mit unterschiedlichen geistigen Fähigkeiten zusammen bleiben. 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 16:09
In Antwort auf blackprincess97

Hallo liebe Menschen, mich würde mich interessieren, ob ihr eine Beziehung mit einer Frau eingehen würdet, wenn ihre schulische Laufbahn anders augesehen hat und sie auf einer Lernförderschule war. Würdet ihr mit so einer Frau zusammen sein wollen oder würdet ihr von vorne rein sagen, nee das geht garnicht, diese Frau soll schon intelligent sein? 
Die Frau ist nicht hässlich hat aber einen Förderschulabschluss. Könntet ihr damit leben? LG

täglich grüßt das Murmeltier 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 22:18

du musst sie aber aus irgendeinem grund kennen gelernt haben. also? gerne PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 20:52

Abschlüsse sagen nicht zwangsläufig etwas über die Intelligenz aus. Ich kenne kluge Hauptschüler und strohdumme Studenten.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni um 9:11
In Antwort auf mopi16

Abschlüsse sagen nicht zwangsläufig etwas über die Intelligenz aus. Ich kenne kluge Hauptschüler und strohdumme Studenten.

die sache mit der Förderschule ist glaub ich das geringste problem

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni um 13:14
In Antwort auf blackprincess97

Hallo liebe Menschen, mich würde mich interessieren, ob ihr eine Beziehung mit einer Frau eingehen würdet, wenn ihre schulische Laufbahn anders augesehen hat und sie auf einer Lernförderschule war. Würdet ihr mit so einer Frau zusammen sein wollen oder würdet ihr von vorne rein sagen, nee das geht garnicht, diese Frau soll schon intelligent sein? 
Die Frau ist nicht hässlich hat aber einen Förderschulabschluss. Könntet ihr damit leben? LG

Förderschüler sind nicht alle gleich.... es gibt verschiedene Gründe, warum sie dort sind oder waren. Manche sind Spätzünder, andere familiär so belastet,  dass sie nicht frei für die Lernerei sind und Bildung später nachholen. Am Charakter ändert das aber eh gar nichts. Ich finde es eher fraglich, dass du das so wichtig findest  und gleich mit anführst, dass sie nicht hässlich ist. 
Aber du bist hässlich im Wesen,  wenn du so über eine Frau redest,  von der du überlegst , mit ihr zusammen zu sein. Nein, sie ist nicht zwangsläufig dumm, weil sie Förderchülerin war. Aber sie wäre dumm, sich mit jemandem zusammenzutun, der so respektlos über sie spricht, wie du. Suche dir eine, die so oberflächlich und eingebildet ist wie du,  das passt. Worauf bildest du dir eigentlich etwas ein ? Was hast du erreicht, das dich glauben lässt, über Förderschülern zu stehen ?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen