Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung

Beziehung

9. September um 18:54

Guten abend zusamen,
ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich..

Kurze Info um was es geht: ich 37 jahre alleinerziehende Mama von 4 jungs.
Habe vor ca 14 Monate meinen traummann getroffen und lieben gelernt alles war perfekt seine beste Freundin mochte uns wir haben eine tolle neue Familie bekommen.
dAnn der grosse knall am 19.6 war der Todestag seiner ersten Frau was hab ich gemacht statt ihm an diesem Tag ne stütze zu sein hab ich mich so daneben benommen mit heulen usw ...
24.7 unser erster Jahrestag voll vergeigt naja typisch ich... Am 28.7 meinte er auf einmal ich wäre so komisch seit Wochen und er wüsste nicht mehr ob er mich liebt😥meine Welt ist zusammen gebrochen...
dA wir aber einen Urlaub gebuxht haben am 6.8 mit seinen besten Freunden zusammen sind wir gefahren kacke es war Horror meine kinder haben sich daneben benommen ich war nicht sehr einfach also was passierte ich habe mich mit seiner besten Freundin so in die Haare gehabt das es bis heute nicjt besser ist.
Mein Freund wollte es immer Grade rücken und ich hab dagegen gehaltenen ihn zur sau gemacht.

Was passierte er hatte zu viel von allem und wollte seine Ruhe erst mal dies hab ich nicht verstanden mir ging es schlecht konnte nicht schlafen nicht essen...

dieses Wochenende unsere Aussprache ich habe ihm gesagt das ich die punkte ändern will und das will ich wirklich

Was ihm sehr weh tut ist das meine Jungs mich manchmal respektlos behandeln das würde ihm im Herzen weh tun...


Mehr freiraum nicht mehr jeden tag sehen

seine tote frau als Freundin betrachten nicht als Bedrohung

Mehr zeit für uns zwei einplanen

Meint ihr wir können unsere Beziehung retten könnt ihr mir Tips geben wie ich es wieder hin bekomme das er mich so liebt wie am Anfang. ...

Mehr lesen

9. September um 20:28

Nein wir hatten nie ne Trennung oder so ich war nur zu emotional ...

iCh habe ihn verletzt mit nicht Achtung und das was ich geschrieben habe 

Gefällt mir

10. September um 21:48

Doch klar aber er hat immer abgeblockt ...

Gefällt mir

11. September um 9:49

Wow wieder super einfühlsam Maria. Das kriegst du immer so toll hin!

Gefällt mir

11. September um 10:17
In Antwort auf ela1601

Guten abend zusamen, 
ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich..

Kurze Info um was es geht: ich 37 jahre alleinerziehende Mama von 4 jungs.
Habe vor ca 14 Monate meinen traummann getroffen und lieben gelernt alles war perfekt seine beste Freundin mochte uns wir haben eine tolle neue Familie bekommen.
dAnn der grosse knall am 19.6 war der Todestag seiner ersten Frau was hab ich gemacht statt ihm an diesem Tag ne stütze zu sein hab ich mich so daneben benommen mit heulen usw ...
24.7 unser erster Jahrestag voll vergeigt naja typisch ich... Am 28.7 meinte er auf einmal ich wäre so komisch seit Wochen und er wüsste nicht mehr ob er mich liebt😥meine Welt ist zusammen gebrochen...
dA wir aber einen Urlaub gebuxht haben am 6.8 mit seinen besten Freunden zusammen sind wir gefahren kacke es war Horror meine kinder haben sich daneben benommen ich war nicht sehr einfach also was passierte ich habe mich mit seiner besten Freundin so in die Haare gehabt das es bis heute nicjt besser ist.
Mein Freund wollte es immer Grade rücken und ich hab dagegen gehaltenen ihn zur sau gemacht.

Was passierte er hatte zu viel von allem und wollte seine Ruhe erst mal dies hab ich nicht verstanden mir ging es schlecht konnte nicht schlafen nicht essen...

dieses Wochenende unsere Aussprache ich habe ihm gesagt das ich die punkte ändern will und das will ich wirklich 

Was ihm sehr weh tut ist das meine Jungs mich manchmal respektlos behandeln das würde ihm im Herzen weh tun...


Mehr freiraum nicht mehr jeden tag sehen

seine tote frau als Freundin betrachten nicht als Bedrohung 

Mehr zeit für uns zwei einplanen 

Meint ihr wir können unsere Beziehung retten könnt ihr mir Tips geben wie ich es wieder hin bekomme das er mich so liebt wie am Anfang. ...

nun, mal angenommen ER hätte Dich mehrfach ziemlich verletzt und es "verbockt" und Besserung geschworen - nur halt nichts geändert. Würdest Du ihm glauben, wenn er das jetzt wieder verspricht?

Deine einzige Chance aus meiner Sicht:
werde konkreter. Was genau willst Du ändern? Wie willst Du das angehen? Also beispielsweise: wie willst Du es angehen, dass Du seine tote Frau nicht mehr als Bedrohung betrachtest? WAS willst Du genau dagegen tun?
Binde ihn mit ein. Vereinbare beispielsweise mit ihm, dass er Dir einen Hinweis geben soll, wenn Du wieder die Spur verlässt - und kümmere Dich darum, dass Du (wie auch immer) Dich dann sofort einbremst. Du hast sicherlich schon gemerkt, dass diese Situationen rückblickend anders aussehen als Du sie in diesem Moment erlebst, wahrnimmst, fühlst - liegt sehr wahrscheinlich (so weit man das "von ferne" sagen kann) daran, dass Deine Wahrnehmung in diesem Moment einen ziemlichen Knick hat. Kann man korregieren, indem man sich in dem Moment darauf verlässt, was andere wahrnehmen und einem sagen - muss man aber auch können (gehört viel Vertrauen dazu) wollen (ja, JETZT willst Du sicher, aber in dem Moment? ) und tun (das wird weder schön noch einfach).
Wenn es Dir das wert ist und er bereit dazu ist - versuchs.

2 LikesGefällt mir

11. September um 10:29
In Antwort auf ela1601

Doch klar aber er hat immer abgeblockt ...

Leider klingt dein ganzes Verhalten nach Kindergarten. Hört sich danach an, als ob du nicht damit umgehen kannst, wenn dein Partner geistig mal mit etwas anderen beschäftigt ist und nicht mit dir. 

Es gibt Menschen, denen sind Todestage wichtig (gehöre auch dazu) um sich zu erinnern und Trauerarbeit zu leisten, denn manches Mal dauert die länger als es die Gesellschaft einem zugesteht.

Und der Partner, wenn er es schon nicht versteht, sollte sich wenigstens nicht einmischen und nach Aufmerksamkeit betteln.

Was hast du von ihm erwartet als er dein wahres Gesicht gesehen hat? Eine unreife Frau, die wie ein Panzer über die Bedürfnisse ihres Umfeldes fährt, wenn es nicht nach ihrem Kopf geht. 

Seine beste Freundin hat dir die Hand gereicht und was machst du im Urlaub? Du machst Terror. 

Werde erst mal richtig erwachsen und begreife, dass man nicht immer im Mittelpunkt seines Partners stehen muss. 
 

2 LikesGefällt mir

11. September um 17:06

Danke für die reichlichen antworten.

jA ich weiss das mein Verhalten nixht gut war.
Ja ich habe Fehler gemacht aber denkt ihr wirklich nur ixh ?
jA ich bessere mich ixh lasse ihn seinen freiraum.
Auch wenn er es war der  nicht wollte und keine Nacht ohne mich schlafen konnte.
und immer kam wenn ich auch sagte er soll zu Hause bleiben.

Und die fehler hab ich erst die letzten drei Monate gemacht.
iCh hoffe bekomme das wieder hin
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Meldet er sich wieder?
Von: user189210
neu
11. September um 12:59

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen