Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung

Beziehung

31. Januar um 1:47 Letzte Antwort: 31. Januar um 16:12

Hey
Habe sowas echt noch nie gemacht, würde aber gerne mal die Meinung von fremden wissen. 
ich bin seid 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Davor war ich 4 Jahre in einer Beziehung, die nicht schön verlief. Es geht halt vors Gericht. Deshalb war ich umsomehr glücklich, jemanden gefunden zu haben, mit dem ich wirklich glücklich bin. 

Also, 
Mein Freund ist 25 Jahre und lebt noch zuhause ( Türke) und er kommt immer zu mir und schläft dann auch hier. Oft wenn wir uns streiten, schweigt er die Themen einfach tot, heißt, wir reden nicht mal vernünftig darüber. Seit Tagen höre ich kein ich liebe dich mehr, ich werde nicht mehr geküsst, nur wenn er Sex möchte, bin ich gut genug. Verweige es oft, aber lasse es am Ende doch dann zu. Wenn er fertig ist, dreht er sich um und schläft. Große Streitigkeiten die letzten Tage, scheinen ihm nicht zu interessieren. Das er mich dabei verletzt hat. Ständig höre ich mir an, das ich zu zickig bin, das ich nerve und das ich schlimm bin. Obwohl es wirklich eigentlich nur Kleinigkeiten sind weswegen wir uns streiten. zb ist er, eher der stubenhocker und ich möchte nunmal raus und etwas unternehmen. Wenn ich sage, das ich reden möchte, kommt nur ein " Ja machen wir".
Aber ich habe nicht die Kraft jedes Mal zu sagen, komm lass uns reden. Ich bin es langsam leid, jedem hinterher zu rennen.  

Bitte keine Dummen Kommentare.. ich habe einfach Angst, das er mich nicht so liebt, wie ich ihn. Er weiß das auch alles mit meinem Ex Freund und da kommt es mir auch nicht so vor, als würde es ihn interessieren wen was neues von Anwalt kommt. Er weiß auch, wie ich verletzt wurde und zeigte nur am Anfang Verständnis. 

Mehr lesen

31. Januar um 1:51

Dazu noch, ich bin deine erste Freundin. Eigentlich ist auch alles toll. Meine Familie hat ihn so gut aufgenommen. Er hat auch Weihnachten und Silvester mit uns zusammen gefeiert. Immer wenn er hier ist, möchte er immer länger bleiben. Er ist eigentlich ein toller Mensch. Aber er macht mich einfach unsicher, obwohl alles so gut lief. 

Gefällt mir
31. Januar um 10:01
In Antwort auf marie_1001

Hey
Habe sowas echt noch nie gemacht, würde aber gerne mal die Meinung von fremden wissen. 
ich bin seid 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Davor war ich 4 Jahre in einer Beziehung, die nicht schön verlief. Es geht halt vors Gericht. Deshalb war ich umsomehr glücklich, jemanden gefunden zu haben, mit dem ich wirklich glücklich bin. 

Also, 
Mein Freund ist 25 Jahre und lebt noch zuhause ( Türke) und er kommt immer zu mir und schläft dann auch hier. Oft wenn wir uns streiten, schweigt er die Themen einfach tot, heißt, wir reden nicht mal vernünftig darüber. Seit Tagen höre ich kein ich liebe dich mehr, ich werde nicht mehr geküsst, nur wenn er Sex möchte, bin ich gut genug. Verweige es oft, aber lasse es am Ende doch dann zu. Wenn er fertig ist, dreht er sich um und schläft. Große Streitigkeiten die letzten Tage, scheinen ihm nicht zu interessieren. Das er mich dabei verletzt hat. Ständig höre ich mir an, das ich zu zickig bin, das ich nerve und das ich schlimm bin. Obwohl es wirklich eigentlich nur Kleinigkeiten sind weswegen wir uns streiten. zb ist er, eher der stubenhocker und ich möchte nunmal raus und etwas unternehmen. Wenn ich sage, das ich reden möchte, kommt nur ein " Ja machen wir".
Aber ich habe nicht die Kraft jedes Mal zu sagen, komm lass uns reden. Ich bin es langsam leid, jedem hinterher zu rennen.  

Bitte keine Dummen Kommentare.. ich habe einfach Angst, das er mich nicht so liebt, wie ich ihn. Er weiß das auch alles mit meinem Ex Freund und da kommt es mir auch nicht so vor, als würde es ihn interessieren wen was neues von Anwalt kommt. Er weiß auch, wie ich verletzt wurde und zeigte nur am Anfang Verständnis. 

egal ob liebe oder nicht

er behandelt dich respektlos!
glaubst du echt das ändert sich irgendwann wenn es schon nach 4 monaten so ist?
sei nicht naiv...


wegen was streitet ihr denn?

Gefällt mir
31. Januar um 10:16
In Antwort auf carina2019

egal ob liebe oder nicht

er behandelt dich respektlos!
glaubst du echt das ändert sich irgendwann wenn es schon nach 4 monaten so ist?
sei nicht naiv...


wegen was streitet ihr denn?

ehrlich gesagt nur weil er zuhause bleiben möchte jedes Mal, also nie etwas unternehmen möchte. Wenn wir mal was machen zb zusammen feiern gehen mit Freunden, ich nicht das anziehe, was er mir sagt. Er ab und zu recht ekelhaft mit mir redet. 

Gefällt mir
31. Januar um 10:38
In Antwort auf marie_1001

ehrlich gesagt nur weil er zuhause bleiben möchte jedes Mal, also nie etwas unternehmen möchte. Wenn wir mal was machen zb zusammen feiern gehen mit Freunden, ich nicht das anziehe, was er mir sagt. Er ab und zu recht ekelhaft mit mir redet. 

du musst anziehen was er dir sagt?
er redet ekelhaft mit dir?

wieso bitte lässt du das mit dir machen


sorry... aber da spielt wohl auch seine kultur mitrein!

du weißt schon dass das nicht besser wird sonder eigentlich eher schlimmer?

Gefällt mir
31. Januar um 10:41
In Antwort auf carina2019

du musst anziehen was er dir sagt?
er redet ekelhaft mit dir?

wieso bitte lässt du das mit dir machen


sorry... aber da spielt wohl auch seine kultur mitrein!

du weißt schon dass das nicht besser wird sonder eigentlich eher schlimmer?

Mein Ex war auch Türke mit dem war ich 4 Jahre zusammen. Also ich kenne diese Spielereien der Kultur. Und muss sagen, das mein jetziger Freund eig null so ist wie mein Ex Freund. 

Wenn wir feiern gehen, möchte er nicht das ich Ausschnitt trage oder Bauchfrei, nunja was ich irgendwie auch verstehen kann. Aber das reden, das stört mich. Wie er mich anspricht oder im Streit mit mir redet. Da hast du recht. 

Gefällt mir
31. Januar um 10:45
In Antwort auf marie_1001

Mein Ex war auch Türke mit dem war ich 4 Jahre zusammen. Also ich kenne diese Spielereien der Kultur. Und muss sagen, das mein jetziger Freund eig null so ist wie mein Ex Freund. 

Wenn wir feiern gehen, möchte er nicht das ich Ausschnitt trage oder Bauchfrei, nunja was ich irgendwie auch verstehen kann. Aber das reden, das stört mich. Wie er mich anspricht oder im Streit mit mir redet. Da hast du recht. 

ach dein ex mit dem du so negative erfahrungen gemacht hast war auch türke...

und dann lässt du dich wieder auf einen ein wo du von oben herab behandelt wirst?

sorry, aber da bist du dann meiner meinung nach selbst schuld!

du schreibst selbst du weißt wie die kultur ist...

Gefällt mir
31. Januar um 10:47
In Antwort auf carina2019

ach dein ex mit dem du so negative erfahrungen gemacht hast war auch türke...

und dann lässt du dich wieder auf einen ein wo du von oben herab behandelt wirst?

sorry, aber da bist du dann meiner meinung nach selbst schuld!

du schreibst selbst du weißt wie die kultur ist...

Nur weil ein Mensch der Türke ist schlecht war und der nächste den man kennt zufällig auch Türke ist, heißt es nicht das alle gleich sind oder ? 

Er ist ein toller Mensch, sonst wäre ich nicht mit ihm zusammen, nachallem, was passiert ist mit meinem Ex Freund. 

1 LikesGefällt mir
31. Januar um 11:13
In Antwort auf marie_1001

Nur weil ein Mensch der Türke ist schlecht war und der nächste den man kennt zufällig auch Türke ist, heißt es nicht das alle gleich sind oder ? 

Er ist ein toller Mensch, sonst wäre ich nicht mit ihm zusammen, nachallem, was passiert ist mit meinem Ex Freund. 

Von deinem Exfreund wirst du am Anfang wohl auch gedacht haben, dass er ein ganz toller Mensch ist, warum wärst du sonst eine Beziehung mit ihm eingegangen ?

Offenbar gehört für dich Leid auch zu einer Beziehung, sonst wärst du keine  4 Jahre in so einer schlimmen Beziehung geblieben, oder ?

Du belügst dich leider selbst. Redest dir ein, was für ein toller Mensch jemand ist, weil es auch gute Momente gibt. 

Aber es zählt nun mal das Gesamtpaket. Und jemand, der einen respektlos behandelt, liebt einen nicht - völlig unabhängig von seiner Kultur.

Auch hat kein Mann der Welt, das Recht dir zu sagen, was du anziehen sollst.
Du solltest an deinem Selbstwertgefühl arbeiten und lernen, dass du eine eigenständige Person bist.

Oder du bist ehrlich zu dir und stehst dazu, dass du einen dominanten Mann willst, der die Zügel in der Hand hat.
Aber dann hör bitte auf, dich zu wundern warum du immer mit den Männern ins Klo greifst, denn so etwas passiert, wenn man sich immer den selben Typ Mann sucht und das nicht einmal einsehen möchte.

1 LikesGefällt mir
31. Januar um 13:10
In Antwort auf marie_1001

Hey
Habe sowas echt noch nie gemacht, würde aber gerne mal die Meinung von fremden wissen. 
ich bin seid 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Davor war ich 4 Jahre in einer Beziehung, die nicht schön verlief. Es geht halt vors Gericht. Deshalb war ich umsomehr glücklich, jemanden gefunden zu haben, mit dem ich wirklich glücklich bin. 

Also, 
Mein Freund ist 25 Jahre und lebt noch zuhause ( Türke) und er kommt immer zu mir und schläft dann auch hier. Oft wenn wir uns streiten, schweigt er die Themen einfach tot, heißt, wir reden nicht mal vernünftig darüber. Seit Tagen höre ich kein ich liebe dich mehr, ich werde nicht mehr geküsst, nur wenn er Sex möchte, bin ich gut genug. Verweige es oft, aber lasse es am Ende doch dann zu. Wenn er fertig ist, dreht er sich um und schläft. Große Streitigkeiten die letzten Tage, scheinen ihm nicht zu interessieren. Das er mich dabei verletzt hat. Ständig höre ich mir an, das ich zu zickig bin, das ich nerve und das ich schlimm bin. Obwohl es wirklich eigentlich nur Kleinigkeiten sind weswegen wir uns streiten. zb ist er, eher der stubenhocker und ich möchte nunmal raus und etwas unternehmen. Wenn ich sage, das ich reden möchte, kommt nur ein " Ja machen wir".
Aber ich habe nicht die Kraft jedes Mal zu sagen, komm lass uns reden. Ich bin es langsam leid, jedem hinterher zu rennen.  

Bitte keine Dummen Kommentare.. ich habe einfach Angst, das er mich nicht so liebt, wie ich ihn. Er weiß das auch alles mit meinem Ex Freund und da kommt es mir auch nicht so vor, als würde es ihn interessieren wen was neues von Anwalt kommt. Er weiß auch, wie ich verletzt wurde und zeigte nur am Anfang Verständnis. 

Hallo
so richtig scheinst du kein Glück mit Männern zuhaben. Sehr viel Respekt scheint er dir gegenüber nicht zuzeigen. Wenn er nicht auf dich und deine Bedürfnisse eingehen möchte, dann finde ich ist er nicht der richtige Mann für dich. Persönlich würde ich für mich es schon wichtig finden, dass mein Partner oder Partnerin auch meine Meinung anhört und sie auch respektiert. "Ja machen wir" hört sich für mich eher an, dass er es nur bei Seite schiebt und es nicht hören bzw. damit auseinandersetzen möchte. Das ist in der Beziehung nicht unbedingt ein faires Verhalten. Du schreibst, du wärst glücklich mit ihm, aber der zweite Absatz hört sich nicht sehr positiv an. Eher dass du dich sehr unglücklich in der Beziehung fühlst und sie am besten und schnellstens beenden solltest, bevor du dich in was verrennst, wo du nicht mehr so schnell rauskommst. Solltest du aus der 4-jährigen Beziehung gelernt haben.
Sorry, wenn ich dir jetzt so knallhart sage, aber der Typ ist nichts für dich. Glaube du solltest dir einen etwas feinfülligeren Freund suchen, der dich auch stützt und nicht nur respektlos behandelt.
 Auch hier gilt das Sprichwort "Lieber ein Ende mit Schrecken, als einen Schrecken ohne Ende!"

Gefällt mir
31. Januar um 16:12
In Antwort auf marie_1001

Nur weil ein Mensch der Türke ist schlecht war und der nächste den man kennt zufällig auch Türke ist, heißt es nicht das alle gleich sind oder ? 

Er ist ein toller Mensch, sonst wäre ich nicht mit ihm zusammen, nachallem, was passiert ist mit meinem Ex Freund. 

nein nicht alle gleich! 
aber merkst du nicht dass dein Partner auch solche Züge hat?? 
respektlos, Verbote, Vorschriften ...   

aber gut, wenn du dir das gefallen lassen willst von diesem "tollen" Menschen.... 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers