Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung aus Freundschaft Plus mit Altersunterschied?

Beziehung aus Freundschaft Plus mit Altersunterschied?

3. September 2018 um 2:38

Ich habe mich vor kurzem,  von meiner Partnerin, aus diversen Gründen, getrennt.
Das spielt aber eigentlich keine Rolle, obwohl diese Sache hier auch mit rein spielt.
Bevor wir zusammen gewesen sind, hatte ich etwas mit einer älteren Frau. Damals hat mir so ziemlich jeder davon abgeraten und so habe ich nie mehr draus werden lassen.
Auch weil ich damals noch nicht volljährig war und meine Eltern es mitbekamen und nicht sehr begeistert waren.
Aber wir haben uns seitdem nie so recht aus den Augen verloren und haben immer telefoniert und geschrieben. Als ich dann in einer Partnerschaft war, hat sich das zurück gefahren, aber nie ganz.
Bei ihr habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt, auch abseits von Körperlichen
Ich fand die Gespräche und Themen immer so anregend und erfüllend.
Und vor allem dass ich mich anlehnen konnte.

Und sie hat auch immer dafür gesorgt, nicht in Vergessenheit zu geraten. Es kamen immer so kleine Gedichte, Briefe und allerlei niedliche Sachen, die mich sehr angesprochen haben.Mir gefällt das "zu ihr aufsehen können", die Geborgenheit und ihre Intelligenz. Jedenfalls weiß ich, dass sie immer noch an mir interessiert ist und ich bin es eigentlich auch.Aber ich habe auch Bedenken, dass dann die Luft raus sein könnte, wenn ich nun auf einmal wirklich frei bin und dem nachgebe.Ich denke mir, ob dann nicht vielleicht die Luft raus ist und der Reiz verfliegt.

Also von ihrer Seite aus.
Das andere ist halt der Altersunterschied, der immerhin fast 20 Jahre beträgt. Da habe ich etwas Angst, auf Dauer nicht mithalten zu können.Sie steckt auch momentan in einer Verbindung, die aber nicht sehr lang und fest ist und hat signalisiert, es aufzugeben zu wollen.
Eigentlich ist die Sache sehr einfach, aber weil das schon über mehrere Jahre geht und mir wirklich was an ihr liegt, habe ich Angst, dass ich nachher alles ganz kaputt mache.
Mir ist dieser Mensch sehr wichtig, wie ich gemerkt habe. Und ich wälze schon die ganze Nacht meine Gedanken und wäge das Für und Wider ab.
Es ist so, als hätte ich das alles schon lange Zeit in mir, konnte es mir nur nie eingestehen. Und nun kommt alles hoch.

Kann so etwas gut gehen?
Ich bin sonst auch niemand, der sich sofort in die nächste Sache stürzt, aber hier ist es anders irgendwie.

Mehr lesen

3. September 2018 um 10:22

Wie gesagt, sie ist diejenige, die die Bemühungen wieder verstärkt, seit ich wieder frei bin.
Und Bedenken wegen dem Alter habe ich eigentlich nicht. Sondern eher deswegen, weil ich Angst habe, nicht so richtig mithalten zu können und das ich vielleicht doch nicht das bin, was sie sich da so erträumt.
Ehrlich gesagt, weiß ich selbst nicht, warum ich da so eine komplizierte Sache draus mache.
Aber mir kommt da alles unwahrscheinlich schwierig vor.  Vielleicht ist da auch ein wenig Selbstsucht dabei und ich denke, ich habe sie lieber so ein bisschen, ab und zu, als das es mit uns nicht klappt und ich verliere sie ganz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2018 um 10:30

Ja, volljährig bin ich inzwischen.
Ihre Vorstellungen sind mir natürlich klar. Und es sind auch durchaus Dinge, die ich mir wünsche.
Ich bin kein wildes Partygirl, oder brauche die ganze Zeit Action. Sie sagt ja auch, das ich mir zu viele Sorgen machen und sie schon genau weiß was sie möchte und sich alles angeschaut hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bester Kumpel und ich wollen uns an das gleiche Mädel ranmachen
Von: aniverse
neu
2. September 2018 um 20:22
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen