Forum / Liebe & Beziehung

Beziehung auf Kippe

Letzte Nachricht: 4. Januar 2012 um 13:33
L
lean_890912
02.01.12 um 21:03

Hallo ihr Lieben!

Ich weiss ehrlich gesagt, selbst nicht was momentan los ist. Das ist alles etwas blöde. Ich fang mal vorne an.
Also wir sind noch nciht soo lange zusammen, 1 Jahr und 4 Monate. Aber wir haben schon ein Kind, war zwar nicht geplant, aber eigetnlich schien alles gut. Wir haben uns eine gemeinsame Wohnung gesucht und ich dachte, eigentlich wären wir glücklich. Aber in letzter Zeit krieselt es. Aber mehr das wir uns einfach anschweigen, als das wir uns streiten. Jetzt hat er seit einer Woche Urlaub und am Donnerstag hat's leicht gekracht. Am Freitag haben wir uns eigentlich ausgesprochen. Ich meinte, dass ich mich momentan nicht wohl fühle, weil ich einfach das Gefühl hab, er sieht uns nicht als "WIR" sondern immer noch getrennt. Eben nicht als Familie. Wenn er arbeiten ist, dann kommt er erst um 21Uhr nach Hause und setzt sich vor seinen Lepi anstatt das wir mal reden oder es uns gemütlich machen, wenn der Kleine schon schläft. Er hat mir zugestimmt und wir haben über WE fernseher und Lepis ausgelassen und Zeit miteinander verbracht.
Heute war es dann wieder total banal, aber irgendwie schon einschneidend. Er hat den ganzen Tag rumgegammelt und mit dem Kleinen verbracht. Um 17Uhr hab ich den Fernseher angemacht, da der kleine geschlafen hat und er am Lepi nach etwas gesucht hat. Dann hab ich den Kleinen reingeholt und er meinte nur "Ob das so gut ist ihn vor den Fernseher zu setzen." Was ich ja garnicht machen wollte, ich wollt den Fernseher ausmachen. Aber danach konnt ich mir leider nicht verkneifen zu sagen, "Tja du sitzt ja auch wieder nur vor dem Lepi". Er hat dann seine Papiere gemacht und alles im Schlafzimmer stehen lassen und meinte dann, dass das Schlafzimmer noch gemacht werden müsste. Und ich hab dann (leider aus Trotz) "meine" Seite vom Schlafzimmer aufgeräumt und fertig gemacht, aber sein Bett nicht gemacht. Jetzt ist er eingeschnappt zu einem Freund einen Trinken gefahren. Vorher meinte er aber noch, er müsse sich das nochmal mit dem "wir und unserer Familie" überlegen...

Ich bin fix und fertig! Ich hab schon die ganze Zeit das Gefühl, dass er mich garnicht liebt und nur mit mir noch zusammen ist, weil wir ein Kind haben. Aber er redet nie und deswegen weiss ich nicht, was er denkt oder fühlt!! Als wir zusammen gekommen sind, haben wir auch mal ein bisschen über EX Freunde geredet und da hat er auch mal so einen Satz gesagt wie " Eigentlich waren wir das perfekte Paar"...

Ich weiss, etwas lang und wirr. Aber leider siehts in meinem Kopf auch nur so aus

Und ich frag mich, ob ich es einfach nur negtiv sehe?? Was kann ich denn machen, damit ich vlt es nicht mehr so sehe??

Ich will ja das es klappt!!! Aber ich hab das Gefühl ich kann einfach nur unglücklich sein!!??

Mehr lesen

L
lean_890912
02.01.12 um 21:11

Aso, vergessen
Ich wollte noch sagen, was vlt auch das ganze problematischer macht: Er ist 42 und ich bin 23 und ich hab das Gefühl, er denkt immer, ich bin mit allem überfordert und er drüfe mich ja nicht anstrengen und so. Aber im Haushalt z.B. jetzt im Urlaub hiflt er nicht...

Gefällt mir

F
fife_12285242
03.01.12 um 2:11

Also ganz ehrlich
wenn er mit 42 a) nicht über seine Gefühle sprechen kann, b) den ganzen Tag vorm Laptop sitzt O.o und c) nur wegen eines Kindes mit dir zusammen ist, dann ist das schon ziemlich bedenklich..

Ich glaube, dass du dir einfach zu viele Gedanken machst^^ Ich mein du bist noch jung und hast dein ganzes Leben vor dir und kannst dich da vielleicht nicht ganz in ihn hinein versetzen.^^

Ich würd ja sagen: Such dir ein Hobby oder einen Job, damit wieder richtig Leben in die Bude kommt und ihr nicht andauernd aufeinander hockt, aber das Kind ist bestimmt noch klein und kann nicht andauernd von Jemand anderem gehütet werden..

Wie wärs, wenn du dir mal für einen Abend was Schönes ausdenkst.. ein prickelndes oder witziges Brettspiel, was Schönes kochst und wenn der Kleine schläft, verführst du ihn und bereitest ihm einen unvergesslichen Abend.. Ich denke es wird schon helfen, wenn er sieht, dass du auch mal wieder locker sein kannst und ihr Spaß miteinander haben könnt.. ^^

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fido_12487274
03.01.12 um 8:16

Klingt...
so als wäre er nicht ehrlich Dir gegenüber was seine Gedanken und Gefühle angeht. Ich behaupte mal "ausgesprochen" hat er sich jedenfalls nicht.

Gefällt mir

L
lean_890912
04.01.12 um 13:33

Danke erstmal für eure antworten..
@euneec : Ja das hab ich auch schon überlegt.. Aber wenn wir über sowas reden, dann kommt immer nur " Ihr seid das beste was mir passiert íst und ihr seid meine teuersten Stücke" ... Deswegen überleg ich echt, ob es an mir liegt?? Aber zB gesagt, dass er mich liebt,dass hat er noch nie !

@Jantoo : Ach das hab ich doch schon alles gemacht Hab sogar nen Cocktailabend gemacht, aber dann geht es 3 Tage gut und dann fängt es wieder so an Der Kleine ist erst 4 Monate, deswegen bin ich ja zuHause, hab das Jahr Mutterschutzurlaub....

Gefällt mir