Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung am Ende?

Beziehung am Ende?

31. Januar 2015 um 22:19

Hallo zusammen..
Brauche unbedingt eine zweite Meinung, da es mich innerlich total auffrisst und ich Stress vermeiden möchte, da ich in ein paar Wochen ein Kind bekomme.

Mein Freund verhält sich in letzter Zeit total komisch. Ich habe das Gefühl, dass er sehr abweisend mir gegenüber ist. Er von sich aus küsst mich kaum noch, im Bett läuft fast gar nichts mehr und wenn, dann fühlt es sich so an als wäre es für ihn erzwungen bzw er tut es nur wegen mir. Er hat dauernd einen traurigen Blick im Gesicht. Sogar andere haben mich darauf angesprochen ob mit ihm schon alles okay ist. Ich habe einfach das Gefühl, dass er nicht mehr glücklich ist. Dabei sind wir gerade vor einem Monat zusammen gezogen und waren noch mega glücklich. Wenn ich ihn frage was los ist, dann sagt er immer "nichts" und weicht aus. Ich liebe ihn über alles und habe riesige Angst ihn zu verlieren. Ich versuche immer mein bestes zu geben und immer für ihn da zu sein und ich bin ein sehr gefühlvoller Mensch und er kann so kalt sein. Eigentlich sollte er doch glücklich sein und sich auf das Kind freuen... Ich verstehe nicht was mit ihm los ist...

Mehr lesen

31. Januar 2015 um 22:57

..
Er ist generell ein Typ der sehr wenig über seine Gefühle redet.
Ich muss ihm immer alles aus der Nase ziehen und mir tut es sehr weh ihn so zu sehen..
Aber sein Verhalten wie oben beschrieben ist erst seit ca 1 1/2 wochen so.
Wir sind beide 23, haben beide einen Job und verdienen beide gut und sind finanziell gut abgesichert, auch unsere Familien unterstützen uns sehr. An dem sollte es eigentlich nicht liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2015 um 0:12

Du hast gerade einen Freifahrtschein...
Grüß dich,

sehr wahrscheinlich ist, dass er mit der Situation überfordert ist und auch Angst hat. Viele Männer reagieren da sehr hilflos und haben arge Probleme mit dem Sex.

Dennoch würde ich an deiner Stelle mal klipp und klar sagen, was dich bedrückt, dass es dir bereits auch von anderen zugetragen wurde und dich entsprechend sorgst.
Es ist nur natürlich, dass er als Mann Sorge hat, doch das sollte er mit dir teilen, schließlich hast du sicher noch viel mehr Sorgen und Ängste. Ein "alles ist gut" würde ich da nicht gelten lassen. Bohr nach, wie gesagt, du hast gerade einen Freifahrtschein, darfst nervig und unausstehlich sein

Alles Gute für dich und das Baby.

Rullgardina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fernbeziehung
Von: rszsi_12562972
neu
31. Januar 2015 um 21:29
Hilfe er denkt ich bin 16!
Von: pepita_12718649
neu
31. Januar 2015 um 19:34
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen