Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrügt er mich??

Betrügt er mich??

13. Januar 2007 um 10:26

Hallo erstmal..
Lest Euch bitte mal meine Geschichte durch und dann hoffe ich,das Ihr Euch die mich nicht kennen ein Bild von der Situation machen könnt um mir Rat geben zukönnen...
Also....
Ich hatte bei meinem Mann seit einiger zeit veränderungen bemerkt....
Er ist geschäftsman und viel auf reisen....
Ganz starke veränderung so ab Oktober.....Wir schrieben sonst viel wenn er auf reisen und machten Icq......und er rief oft an.....ich machte mir schon immer so meine gedanken,denn ich hatte immer angst,das er mich mal bertügen würde auf solche fahrten,is er doch alleine und ich bei den Kindern weit weg...
Aber bei den letzten reisen wurde der kontakt sehr wenig und geschrieben haben wir gar nicht....dann plötzlich fing er an er bräuchte neue schicke sachen....wo wir dann zusammen einkaufen waren...(mein mann machte sich nie was aus schicke sachen und körperliche pflege war ihm zuhause egal und es kam vor das er seine unterwäsche tage trug)....
Ca. 2monate später brauchte er wieder neue sachen.....da wurde ich dann richtig mißtrauisch....er hatte sich sogar ne Picaldi Jeans geholt^^...und er achtete immer auf marken namen...teuer ...und er wollte plötzlich parfüm....
So ab Nov. viel mir auf,das er sehr lange morgends im Bad verbringt und mir ist so als ob er sich die genitalien wäscht und einsprüht..^^er fährt auch früher als sonst los zur arbeit.....und kommt meist spät nachhause...
Was mir nicht zuerst aufgefallen ist,weil mein mann das schon seit Jahren macht durch daß geschäft spät nachhause kommen so zwischen 20 und 22 uhr...
Er ist ein Workerholik...
So ab Dez ist mir oft aufgefallen,das mein sitz verschoben war nur traute ich mich meist nicht mehr zufragen,weil wir deshalb schon oft streit hatten....
Er kam auch viel später nachhause 1woche vor weihnachten soger 3 oder 4 tage erst so um 23 uhr.....
Er war über den feiertagen sehr ruhig und sprach auch sehr nett mit den Kindern....(was ausergewöhnlich war)...
Er sorgte auch für viel Alkohol und trank auch mehr....
Sein Handy hatte er immer in der nähe und schaute auch ausergewöhnlich oft rauf...vor 1 monat besorgte er wireless angeblich wegen arbeit.....silvester fand ich dann sein handy in der sofaritze obwohl es vorher in seiner jackentasche war..und er behauptete er wüsse nicht wie es dahin kommen würde...
asl ich es nahm wollte er es mir aus den händen nehmen und schrie mich an ich würde sein leben kontollieren und so er könne nicht mehr.....mein spontaner einfall war nur....so fest ist es schon mit euch??....
Er war zwar erst sehr erschrocken aber brüllte dann weiter....
Zu 12 Uhr hin hatte er wieder was getrunken obwohl er noch fahren mußte und war eigendlich sehr nett zu mir....ich aber noch voll im schock und in gedanken...
Neujahr dann kam es zum knall
Wir hatten eine ausprache wo er mir sagte er wüsse nicht ob er mit mir als frau und den kindern noch zusammen leben wollen würde,das mein vieles online spieln dazu beigetragen hätte und meine eifersucht...
1std später erfahre ich von meiner mutter die bei ihm putzt in der firma das er ein verhältnis mit einer kollegin hat ,das sie es seit 2 monaten etwa schon beobachten würde und 2 woche vor weihnachten wären sie wohl beide auf der toilette veschwunden.er flirtet wohl viel mit ihr und eine kollegein die gekündigt wurde fragte meine mutter wohl ob ich mich nicht wundern würde warum mein mann immer so spät nachhause kommen würde...und ein kollege fragte sie im gegenwart der besagten kollegin was ich wohl sagen würde,wenn er mich mal anruft um mir zusagen das mein mann eine geliebte hat....
sie sind auch beide immer sehr spät in der firma gewesen meine mutter wurde mehr als 1mal früher nachhause geschickt und 1 woche später als es mit dem klo war gekündigt......
meine mutter ist oft abends nach 21 uhr an der firma vorbei und beide autos waren noch da....
Als ich ihn drauf ansprach leugnete er alles.....
er sagte,das seine china fahrt die in 1 woche ist,die endscheidungsfahrt ist,wo er sich gedanken machen wird....
er sprach auch von einer eventuellen räumlichen trennung....
er sagte auch,wenn er keine gefühle mehr hätte er schon längst weg wäre....
er sagt sich auch schon seit einer zeit von meiner familie ab und ist sehr launisch gibt viel geld aus und wenn ich samstag arbeiten gehe nur unterwegs.....er ist sonst ein sesselsitzer nur fernsehen das ganze wochenende....
seit 1 woche ist er wieder auf reisen und meldete sich nur spährlich und ich bin nett und freundlich,weil ich ihm ja gesagt habe ich kämpfe und das ich ihm glaube das da nix ist denn ich liebe ihn sehr....
er will meine mutter nicht sehen und viel auch keine aussprache......ich solle sie fern halten von ihm...
er reagiert auf keine sms von mir wenn ich dann mal ich liebe dich schreibe....sonst tat er das immer....
als er am montag in die schweiz gefahren ist,sagte ich ihm das mir die zeit weg läuft,weil er sowenig da ist und ich will diese ehe nicht aufgeben da fragte er mich wie ich darauf komme .ich erinnerte ihn an seinen spruch endscheidungsfahrt....da meinte er das er wieder kommen wird ,das er die fahrt nur dafür nutzen würde um sich mal gedanken über sich zumachen,was er will und so mehr nicht....und machte auch schon wieder pläne was wir am haus noch machen müßten.....
die tage habe ich mich bei ihm nicht gemledet,immer er,weil ich ihn nicht bedrängen wollte....er sollte freitag eigendlich wieder kommen aber er hatte aus beruflichen Gründe auf heute verlängert ...er rief mich das letzte mal so um 19 uhr an....und als er sich um 23 uhr noch nicht gemeldet hatte,was er eigendlich vor hatte schrieb ich erst ne sms...5min später rief ich ihn dann an was passiert sei..er hatte es erklärt und war der meinung,das ich wieder sauer sei und ob er sich jetzt jede std. melden müsse damit ich weiss was los ist...ich sagte ihm das ich nicht sauer bin,nur nebenbei fernsehe..und warum er mir immer unterstelle,das ich hintergedanken hätte,das ich schon angst habe irgendwas zusagen,weil er dann wieder komisch wird.....er wollte sich dann nochmal melden wenn er im hotel ist....um 1 uhr bin ich dann schlafen und hab ihn 1 mal angerufen und ging keiner ran und dann ne sms...träume süß..hab dich lieb...er hat sich bis jetzt nicht geneldet....
heute kommt er wieder und dann wollen wir eigendlich ins kino....und sonntag wollte ich mit ihm mal spazieren gehen,damit er sieht,das ich auch was verändern kann in unserer ehe.....ich habe ihm viele sachen auch schon vorgeschlagen....da kam dann von ihm....nicht soviel veränderungen aufeinmal....
er schläft auch mit mir....es ist ein guter sex...er küßt mich sehr leidenschaftlich......und wir haben auch 2 mal hinter einander sex.....
Sie ist 26 und lebt auch in einer beziehung...
Ich vermute wenn das alles stimmt,sieht sie nur das geld....was da eigendlich hinter steckt nicht,denn wir sind eigendlich verschuldet und unsere konton sind überzogen....
vielleicht auch den spaß,das ein älterer auf sie steht....der reitz....aber der reitz könnte mir meine ehe kosten,die mir sehr wichtig ist,weil ich den mann liebe....und mich hat das alles aufgerüttelt.....also war es ja auch was gutes,ich könnte damit leben wenn es dann vorbei wäre und er sich wieder mühe geben würde auch um mich zukämpfen....denn eines ist doch sicher sie ist 11 jahre jünger..mein mann kann keine kinder mehr machen.....er hat schulden....er hätte dann zwar seine freiheit...aber zu welchen preis??...
So...jetzt sagt ihr mir....ist das alles hirngespinnste oder steckt da was hinter???




Mehr lesen

13. Januar 2007 um 15:59

!!..aus Liebe!!
vielleicht einfach aus liebe??....
Unsere Ehe war immer gut....wir haben uns manchmal einfach auch ohne Worte verstanden....
Er verwöhnte mich immer mit überraschungsreisen und war mir immer ein guter geliebter....
Er war und ist einfach mein mann....den ich liebe und für ihn alles machen würde...
Ich habe ja keine stichhaltige beweise,denn er streitet einfach alles ab.....meint warum man als mann nicht einfach auch mal so über sich nachdenken könnte ohne das da gleich ne frau im spiel wäre.....ihm wäre nur aufgefallen wir hätten nicht mehr soviele gemeinsamkeiten zusammen.....usw....
Und er hätte sich weiter endwickelt auch schon durch seine vielen reisen...er will einfach mehr vom leben als nur arbeiten und schlafen .......
ich wäre immer so schlecht gelaunt und hätte zuviel pc gespielt.....und ich habe mich ja nicht mehr soviel zurecht gemacht,weil ich ja zuhause immer war ,wenn ich nicht gearbeitet habe.....wir hatten auch in den letzten monaten keinen sex mehr(jedenfalls nicht viel(^^....
ich vermute,das ich ihn etwas vernachlässigt habe und habe ihn nicht mehr so für voll genommen.....und da hatte diese frau halt leichtes spiel....plötzlich war er jemand,ein junges ding steht auf ihn.....ich denke,das der impuls von ihr aus kam und er sich geschmeichelt gefühlt hat und das er es soweit nicht beabsichtigt hatte...und jetzt wo er weiß was ich weis versucht vernünftig aus der nummer wieder raus zukommen.....haben wir uns doch immer treue geschworen,da wir beide aus gescheiterten ehen stammen ausn elternhaus und dem anderen nie so weh tun wollten.....
Ich würde ihm diesen seitensprung verzeihen,hat er doch auch mich wachgerüttelt.....
Ich liebe ihn und nur zusammen kann ich es schaffen....
Alles was ich nur mir wünsche ist ehrlichkeit....
Die ist er mir schuldig......mehr nicht,wenn er das wäre,würde 1 stein vom herzen fallen....
Sie wird ihn nicht gut tun,denn sie soll ja auch schon was mit dem anderen chef gehabt haben.....
Und ich will nicht, das er kaputt daran geht....
Das hat mein mann nicht verdient.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 16:38

??
ich schrieb,das es vermutungen sind,denn er streitet es ja alles ab..sagt meine mutter wäre bekoppt^^..sie würde es sich ausdenken....
die frau würde ihn gar nicht interessieren....
Deswegen bin ich verunsichert,ob meine mutter richtig geguckt hat oder ob sie vielleicht nicht gesehen hat,das zwar mein mann auf klo war aber sie irgéndwo anders...
Und wenn es stimmt...warum lügt er??....wenn es ihm so wichtig ist??...er hatte immer gesagt er würde mir sowas sagen.....
und warum schläft er dann mit mir??...und das sher gut??...
warum spricht er plötzlich nur noch davon das er die fahrt nur zum nachdenken benutzen will für nix anderes??...
viele fragen und keine antworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 10:04
In Antwort auf schmerz06

??
ich schrieb,das es vermutungen sind,denn er streitet es ja alles ab..sagt meine mutter wäre bekoppt^^..sie würde es sich ausdenken....
die frau würde ihn gar nicht interessieren....
Deswegen bin ich verunsichert,ob meine mutter richtig geguckt hat oder ob sie vielleicht nicht gesehen hat,das zwar mein mann auf klo war aber sie irgéndwo anders...
Und wenn es stimmt...warum lügt er??....wenn es ihm so wichtig ist??...er hatte immer gesagt er würde mir sowas sagen.....
und warum schläft er dann mit mir??...und das sher gut??...
warum spricht er plötzlich nur noch davon das er die fahrt nur zum nachdenken benutzen will für nix anderes??...
viele fragen und keine antworten...

Also sorry,
aber es ist doch nicht mehr wirklich die Frage ob er fremdgeht ?! Das ist doch einfach offensichtlich. Und wenn er nicht körperlich fremdgeht, dann auf jeden Fall gedanklich und er hat sich verliebt.
Mit seinem Verhalten dass er dir Kontrolle etc. unterstellt, keine SMS beantwortet etc. stößt er dich doch ganz offensichtlich weg. Wenn Du Schönfärberei betreibst tust dir doch keinen Gefallen.
Du willst kämpfen, ihn behalten, hm, dann kannst wohl nur abwarten was aus der anderen Beziehung wird. Vielleicht stellt er in ein paar Wochen fest, dass die Andere doch so ihre Schattenseiten hat, die ihm nicht gefallen. Oder Sie setzt ihn unter Druck, oder was auch immer ihn stören könnte. Oder aber die Beziehung wird enger und er empfindet dich immer mehr als Last, Verpflichtung und es kühlt sich noch weiter ab.
Kann aber nicht ganz verstehen, warum ihn so in Schutz nimmst und die Schuld mehr oder weniger bei anderen suchst. Alleine schon die Aussage der geht es um Geld, Reiz etc. Schon mal auf die Idee gekommen, dass Sie ihn vielleicht wirklich liebt ? Vielleicht weiß Sie ja um die Schulden. Weißt Du ob er es ihr nicht erzählt hat ? Wie intim ihre Gespräche sind ? Einerseits gibst dadurch irgendwie ihr die Schuld, auf der anderen Seite sprichst du deinem Mann damit ja auch ab, dass er für andere Frauen attraktiv und liebenswert sein könnte. Das find ich ja schon etwas komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 7:56
In Antwort auf cindy_12051194

Also sorry,
aber es ist doch nicht mehr wirklich die Frage ob er fremdgeht ?! Das ist doch einfach offensichtlich. Und wenn er nicht körperlich fremdgeht, dann auf jeden Fall gedanklich und er hat sich verliebt.
Mit seinem Verhalten dass er dir Kontrolle etc. unterstellt, keine SMS beantwortet etc. stößt er dich doch ganz offensichtlich weg. Wenn Du Schönfärberei betreibst tust dir doch keinen Gefallen.
Du willst kämpfen, ihn behalten, hm, dann kannst wohl nur abwarten was aus der anderen Beziehung wird. Vielleicht stellt er in ein paar Wochen fest, dass die Andere doch so ihre Schattenseiten hat, die ihm nicht gefallen. Oder Sie setzt ihn unter Druck, oder was auch immer ihn stören könnte. Oder aber die Beziehung wird enger und er empfindet dich immer mehr als Last, Verpflichtung und es kühlt sich noch weiter ab.
Kann aber nicht ganz verstehen, warum ihn so in Schutz nimmst und die Schuld mehr oder weniger bei anderen suchst. Alleine schon die Aussage der geht es um Geld, Reiz etc. Schon mal auf die Idee gekommen, dass Sie ihn vielleicht wirklich liebt ? Vielleicht weiß Sie ja um die Schulden. Weißt Du ob er es ihr nicht erzählt hat ? Wie intim ihre Gespräche sind ? Einerseits gibst dadurch irgendwie ihr die Schuld, auf der anderen Seite sprichst du deinem Mann damit ja auch ab, dass er für andere Frauen attraktiv und liebenswert sein könnte. Das find ich ja schon etwas komisch.

Sie nimmt kontakt auf??
Hi...
Mei Mann ist am samstag wieder gekommen....sehr aufgewühlt und freundlich...
Auch am sonntag morgen....was er nicht weiß....ich bekamm so um 02.15 eine telefonische sms,die ich aber erst so um 07 uhr abgehört habe ..wo mir jemand sagte........nummer konnte ich nicht so schnell mitschreiben.....hätte ich gewußt was alles pasiert hätte ich nichts gemacht..........
Was soll ich davon halten??....ich habe vor mir heute die frau zuschnappen....ist es sinnvol??..um endlich einen strich durch die sache zumachen??....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 19:19
In Antwort auf schmerz06

Sie nimmt kontakt auf??
Hi...
Mei Mann ist am samstag wieder gekommen....sehr aufgewühlt und freundlich...
Auch am sonntag morgen....was er nicht weiß....ich bekamm so um 02.15 eine telefonische sms,die ich aber erst so um 07 uhr abgehört habe ..wo mir jemand sagte........nummer konnte ich nicht so schnell mitschreiben.....hätte ich gewußt was alles pasiert hätte ich nichts gemacht..........
Was soll ich davon halten??....ich habe vor mir heute die frau zuschnappen....ist es sinnvol??..um endlich einen strich durch die sache zumachen??....

Und? hast du der die Geliebte geschnappt?
Hast Du sie getroffen oder hattest du Angst davor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 10:32

Mit Ihm geredet..
Also...
Ich habe gestern meinen mann von der arbeit abgeholt,dann sind wir essen geganngen....als ich an der arbeit ankam war er etwas komisch,weil ich ja seine sachen durchsucht habe und er hatte es gemerkt....
ich sagte ihm ich hätte sonntag morgen einen anruf bekommen darüber möchte ich gerne sprechen mit ihm..er wurde sofort neugierig....konnte es nicht abwarten,was es war....und löcherte mich damit...dann sagte ich ihm,das wenn man davon ausginge,das meine mutter doch die wahrheit gesagt hätte,dieser satz vielleicht was zu bedeuten hätte....
aslo erzählte ich ihm dann,was die stimme mir gesagt hatte und er lachte und sagte,er könne damit nix anfangen und ließ sich den satz mehrmals wieder holen.ich sagte ihm,das ich überlegt hätte,das vielleicht in der schweiz per chaten oder sms mit ihr was passiert ist,wie ich brauche abstand oder was weiß ich und das sie jetzt mit mir kontakt aufnimmt,weil sie jetzt will das ich weiss das da was ist....und das ich eigendlich in seiner china fahrt sowas vermutut habe aber nicht schon so früh.....weil wenn er in china ist kann er nicht eingreifen....
darauf ging er gar nicht ein sondern sagte nur,das ich meine mutter ihn ja vom leibe halten soll,weil er sie sonst fertig macht.....dann sagte ich ihm,das sein einer arbeitskolege mich wohl mal anrufen wolln würde,um mir zusagen das er ne geliebte hätte....und da lachte er und sagte das würde er geschmeidigt sehen,weil er sich mit dem kolegen immer aufzieht mit sowas und das er mal die kirche im dorf lassen solle,weil er genug dreck am stecken hätte.....
er sagte mir dann auch,das er sich wie im gefängnis fühlen würde,denn nach der ausprache wäre meine kontrollen schlimmer geworden(warum sieht er nicht,welche frau würde anderes reagieren,wenn sie sowas gesagt bekommen würde??)...
und was passiert,wenn es keine endscheidung geben würde nach der chinafahrt??..ob sich was ändern würde...
Ich sagte ihm,das es ein lernprozess wäre nach 16j eine änderung hervorzurufen,damit müßte man dann erst umgehen lernen...
Ich fragte ihn was er denn wolle...das komische ist er gab mir keine vorschläge.......er redet nur davon,das er so nicht weiterleben möchte und das er sich kontrolliert fühlen würde.....,
dann kam es zu sprache,das die kinder sehr leiden....
und das es ihm leid täte,..dann fragte ich warum er nu eine greditkarte bestellt hätte ohne mich davon zu informieren,denn für die schulden hafte ich ja mit....
die wäre wohl für die geschäftsreisen,falls sein geld mal nicht reichen würde....
bei dem gespräch wurde er paarmal etwas härter in der stimme...nachher bei nachhause fahren ruhiger und sanfter.....zuhause ging er duschen und wolllte dann auch sex.....auch morgends hatten wir sex...was selten ist...
ich habe mich dann bemüht ihn nicht mehr zukontrollieren was er wo macht,weil ich ja vermute,das er eine andere handykarte hat die er versteckt zuhause......oder auf arbeit...
ich will sie immer noch zur redestellen und weiß nicht...soll ich es vor seiner fahrt machen oder jetzt bevor er fährt...
ich habe keine angst vor der wahrheit..im gegenteil,ich würde sie als erlösung finden,endlich diesen druck von mir weg nehmen....und mich dann auf die aufarbeitung stürzen zukönnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 11:53
In Antwort auf schmerz06

Mit Ihm geredet..
Also...
Ich habe gestern meinen mann von der arbeit abgeholt,dann sind wir essen geganngen....als ich an der arbeit ankam war er etwas komisch,weil ich ja seine sachen durchsucht habe und er hatte es gemerkt....
ich sagte ihm ich hätte sonntag morgen einen anruf bekommen darüber möchte ich gerne sprechen mit ihm..er wurde sofort neugierig....konnte es nicht abwarten,was es war....und löcherte mich damit...dann sagte ich ihm,das wenn man davon ausginge,das meine mutter doch die wahrheit gesagt hätte,dieser satz vielleicht was zu bedeuten hätte....
aslo erzählte ich ihm dann,was die stimme mir gesagt hatte und er lachte und sagte,er könne damit nix anfangen und ließ sich den satz mehrmals wieder holen.ich sagte ihm,das ich überlegt hätte,das vielleicht in der schweiz per chaten oder sms mit ihr was passiert ist,wie ich brauche abstand oder was weiß ich und das sie jetzt mit mir kontakt aufnimmt,weil sie jetzt will das ich weiss das da was ist....und das ich eigendlich in seiner china fahrt sowas vermutut habe aber nicht schon so früh.....weil wenn er in china ist kann er nicht eingreifen....
darauf ging er gar nicht ein sondern sagte nur,das ich meine mutter ihn ja vom leibe halten soll,weil er sie sonst fertig macht.....dann sagte ich ihm,das sein einer arbeitskolege mich wohl mal anrufen wolln würde,um mir zusagen das er ne geliebte hätte....und da lachte er und sagte das würde er geschmeidigt sehen,weil er sich mit dem kolegen immer aufzieht mit sowas und das er mal die kirche im dorf lassen solle,weil er genug dreck am stecken hätte.....
er sagte mir dann auch,das er sich wie im gefängnis fühlen würde,denn nach der ausprache wäre meine kontrollen schlimmer geworden(warum sieht er nicht,welche frau würde anderes reagieren,wenn sie sowas gesagt bekommen würde??)...
und was passiert,wenn es keine endscheidung geben würde nach der chinafahrt??..ob sich was ändern würde...
Ich sagte ihm,das es ein lernprozess wäre nach 16j eine änderung hervorzurufen,damit müßte man dann erst umgehen lernen...
Ich fragte ihn was er denn wolle...das komische ist er gab mir keine vorschläge.......er redet nur davon,das er so nicht weiterleben möchte und das er sich kontrolliert fühlen würde.....,
dann kam es zu sprache,das die kinder sehr leiden....
und das es ihm leid täte,..dann fragte ich warum er nu eine greditkarte bestellt hätte ohne mich davon zu informieren,denn für die schulden hafte ich ja mit....
die wäre wohl für die geschäftsreisen,falls sein geld mal nicht reichen würde....
bei dem gespräch wurde er paarmal etwas härter in der stimme...nachher bei nachhause fahren ruhiger und sanfter.....zuhause ging er duschen und wolllte dann auch sex.....auch morgends hatten wir sex...was selten ist...
ich habe mich dann bemüht ihn nicht mehr zukontrollieren was er wo macht,weil ich ja vermute,das er eine andere handykarte hat die er versteckt zuhause......oder auf arbeit...
ich will sie immer noch zur redestellen und weiß nicht...soll ich es vor seiner fahrt machen oder jetzt bevor er fährt...
ich habe keine angst vor der wahrheit..im gegenteil,ich würde sie als erlösung finden,endlich diesen druck von mir weg nehmen....und mich dann auf die aufarbeitung stürzen zukönnen

Aufwachen
Hallo,
ich habe deine geschichte ein bisschen verfolgt.
ich habe absolut den eindruck, dass dich dein mann betrügt.
warum sollte dich deine mutter mit soetwas anlügen? jetzt mal ehrlich? und die aggressive art, wie dein mann darauf reagiert. da ist auf jeden fall was dran. sonst würde er sich nämlich gedanken machen, wie so ein eindruck entstehen kann, ich meine, wenn ich mir nichts vorzuwerfen habe und mein partner denkt, ich betrüge ihn, dann tut mir das weh. und es tut mir leid, dass mein partner mit einem solchen verdacht leben muss.
alles abstreiten und von oben herab breittreten? klarer fall.
aber dein mann weiß ja, dass er das alles mit dir machen kann. du beschuldigst ihn, ziehst aber keine konsequenzen. du fragst ihn, was genau sich ändern soll (was ich richtig sionnvoll finde), gibst dich aber dennoch mit der ausbleibenden antwort zufrieden.
wach doch bitte auf. hier geht es doch nicht darum, ob du ihn liebst! liebst du dich denn eigentlich? bist du dir nicht zu schade für sowas? du schreibst, mann könne nach 16 jahren doch nicht alles hinschmeißen. du hast doch schon verloren. und nun machst du dich immer kleiner. willst du denn mit dieser lebenslüge leben?

du sitzt zu hause und machst nichts. während er sein nächstes treffen plant, wartetst du auf SEINE entscheidung. triff doch DEINE EIGENE entscheidung, hier geht es schließlich um DEIN leben.
aber nein, mit dir kann ers ja machen. statt den tatsachen ins auge zu sehen, suchst du nach erklärungen und rechtfertigungen, warum er scheiße baut. ganz ehrlich, zu diesem grausamen spiel gehören immer zwei. du bist hier nciht das arme opfer. bereitwillig machst du alles mit. du hilfst dir nicht selbst, sondern machst dein gefühlsleben komplett von seinem verhalten abhängig.
ich kann dir nur wünsche, wieder zu lernen, verantwortung für dich zu übernehmen.
Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 15:29
In Antwort auf hedy_12312685

Aufwachen
Hallo,
ich habe deine geschichte ein bisschen verfolgt.
ich habe absolut den eindruck, dass dich dein mann betrügt.
warum sollte dich deine mutter mit soetwas anlügen? jetzt mal ehrlich? und die aggressive art, wie dein mann darauf reagiert. da ist auf jeden fall was dran. sonst würde er sich nämlich gedanken machen, wie so ein eindruck entstehen kann, ich meine, wenn ich mir nichts vorzuwerfen habe und mein partner denkt, ich betrüge ihn, dann tut mir das weh. und es tut mir leid, dass mein partner mit einem solchen verdacht leben muss.
alles abstreiten und von oben herab breittreten? klarer fall.
aber dein mann weiß ja, dass er das alles mit dir machen kann. du beschuldigst ihn, ziehst aber keine konsequenzen. du fragst ihn, was genau sich ändern soll (was ich richtig sionnvoll finde), gibst dich aber dennoch mit der ausbleibenden antwort zufrieden.
wach doch bitte auf. hier geht es doch nicht darum, ob du ihn liebst! liebst du dich denn eigentlich? bist du dir nicht zu schade für sowas? du schreibst, mann könne nach 16 jahren doch nicht alles hinschmeißen. du hast doch schon verloren. und nun machst du dich immer kleiner. willst du denn mit dieser lebenslüge leben?

du sitzt zu hause und machst nichts. während er sein nächstes treffen plant, wartetst du auf SEINE entscheidung. triff doch DEINE EIGENE entscheidung, hier geht es schließlich um DEIN leben.
aber nein, mit dir kann ers ja machen. statt den tatsachen ins auge zu sehen, suchst du nach erklärungen und rechtfertigungen, warum er scheiße baut. ganz ehrlich, zu diesem grausamen spiel gehören immer zwei. du bist hier nciht das arme opfer. bereitwillig machst du alles mit. du hilfst dir nicht selbst, sondern machst dein gefühlsleben komplett von seinem verhalten abhängig.
ich kann dir nur wünsche, wieder zu lernen, verantwortung für dich zu übernehmen.
Alles Gute

Ist nicht so einfach das Aufwachen ! Vorallem schmerzhaft in jeglicher Beziehung.
Du musst dich fragen ... was willst du alles wissen. Alles oder nur die Gewissheit bekommen, dass du mit dem was du ahnst Recht hast. Ich z.B. bin der Typ Mensch der alles wissen möchte .. auch wenn es noch so heftig ist. Dann kann ich reagieren damit umgehen ... toben, schreien,heulen .. und dann sieht man(n) und auch frau ob es noch weiter geht.

Tut mir echt leid für dich ...... mir geht es nach doppelt soviel Jahren .. derzeit auch so ähnlich. Er runiert diesmal nicht unsere Existenz .. die kann ich inzwischen unter Kontrolle halten sondern diesmal seine Gesundheit und noch das letzte Stückchen Vertrauen das es zwischen uns gab.

Warum machen sich Männer ihre eigene Welt kaputt. Dem meinen müsst ich auch alles hinschmeissen .. warum tue ich es nicht. Weil das Leben neben ihm ..mit ihm nicht mehr ja anscheinend .. nicht mehr ... weil er war ja trotz Anwesenheit geistig meistens doch abwesend.. noch einiges an Bequemlichkeit hat für beide Seiten und viel Gewohnheit. Aber trotzdem tut es schlimm weh .. so eiskalt hintergangen zu werden.

Sex hatte ich meinem nur .. noch als ich es noch nicht wusste. Warum er an Sylvester mit mir schlafen wollte ist mir auch noch ein Rätsel ... an Neujahr bzw. am Tag danach hab ich alles entdeckt, nachdem unsere grosse Tochter ... uns eine Ehetherapie .. obwohl sie auch von nichts wusste .. empfohlen hatte.

Kopf hoch .. und schreib mich eventuell privat an .. und pass hier im öffentlichen Forum ein bisschen auf dich auf.

LG

Juliane .. die in Wirklichkeit auch anderst heisst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 16:52

Er ist
nur noch aus bequemlichkeit bei Dir...
denn jedes weitere Handeln macht Mühe und kostet Kraft...
du meinst Ihn zu lieben...das ist aber nur die Angst von der Trennung, der Menschlichen Nähe...

ich kann Dir sagen...zieh einen Schlußstrich, so schwer es auch fallen mag...denn er wird sich nie ändern...

denn nach der einen, kommt die Nächste...

und er ist sich seiner(DIR)Sache sicher...
denn Worten müssen auch Taten folgen...

Viel Glück weiterhin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2007 um 19:49
In Antwort auf hoshi_12630521

Ist nicht so einfach das Aufwachen ! Vorallem schmerzhaft in jeglicher Beziehung.
Du musst dich fragen ... was willst du alles wissen. Alles oder nur die Gewissheit bekommen, dass du mit dem was du ahnst Recht hast. Ich z.B. bin der Typ Mensch der alles wissen möchte .. auch wenn es noch so heftig ist. Dann kann ich reagieren damit umgehen ... toben, schreien,heulen .. und dann sieht man(n) und auch frau ob es noch weiter geht.

Tut mir echt leid für dich ...... mir geht es nach doppelt soviel Jahren .. derzeit auch so ähnlich. Er runiert diesmal nicht unsere Existenz .. die kann ich inzwischen unter Kontrolle halten sondern diesmal seine Gesundheit und noch das letzte Stückchen Vertrauen das es zwischen uns gab.

Warum machen sich Männer ihre eigene Welt kaputt. Dem meinen müsst ich auch alles hinschmeissen .. warum tue ich es nicht. Weil das Leben neben ihm ..mit ihm nicht mehr ja anscheinend .. nicht mehr ... weil er war ja trotz Anwesenheit geistig meistens doch abwesend.. noch einiges an Bequemlichkeit hat für beide Seiten und viel Gewohnheit. Aber trotzdem tut es schlimm weh .. so eiskalt hintergangen zu werden.

Sex hatte ich meinem nur .. noch als ich es noch nicht wusste. Warum er an Sylvester mit mir schlafen wollte ist mir auch noch ein Rätsel ... an Neujahr bzw. am Tag danach hab ich alles entdeckt, nachdem unsere grosse Tochter ... uns eine Ehetherapie .. obwohl sie auch von nichts wusste .. empfohlen hatte.

Kopf hoch .. und schreib mich eventuell privat an .. und pass hier im öffentlichen Forum ein bisschen auf dich auf.

LG

Juliane .. die in Wirklichkeit auch anderst heisst

Alles!!!!
Ich will alles wissen wie wo wann warum....
Denn nur so kann ich es richtig für mich verarbeiten.....
Ich beneide alle Frauen darum,das sie es 100% wissen...ich aber nur von Vermutungen ausgehen muß.....wobei ich mir nicht mehr vorstellen kann,das es alles nur Zufälle sein soll...deswegen denke ich ja darüber nach,mit der Frau zusprechen,wenn mein Mann in china ist....
Denn er redet ja nur noch davon,das es keine Endscheidung geben wird nach China und wollte aber wissen,was wird sich trotzdem ändern??
Wenn ich ihn bitte deutlich zuwerden weicht er aus und will nicht darüber reden....
Ich denke wenn er in China ist wird noch was passieren,denn eines ist sicher nu hat sie 1 mal Kontakt gesucht und erwartet reagtionen,wenn die reagtion nicht so ausfällt wie sie es sich vorgestellt hat,wird es ein nächstes mal geben....das habe ich ihm auch gesagt.....nun hoffe ich,das er Mut hat,wenn es alles stimmt endlich zusagen.....und dazu zustehen.....denn dann wäre er für sie nicht mehr erpressbar....
Und ich kann endlich wieder aufatmen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen