Forum / Liebe & Beziehung

Betrüger auf Single-Sites

13. Juli 2009 um 20:51 Letzte Antwort: 16. Januar 2018 um 17:16

Hallo,
ich wollte mal auf die Betrüger im Internet aufmerksam machen, die sich auf ALLEN bekannten Single-Börsen rumtreiben. Wer derzeit mit Männern oder auch Frauen Kontakt hat, die nicht aus Deutschland (überwiegend USA oder GB) kommen, sollte sich mal unter:
www.contra-romance-scam.de die Hall of Shame ankucken.
Ich wünsche Euch nicht, dass Ihr dort bekannte Gesichter entdeckt, aber vielleicht kann ich Euch vor etwas bewahren!
VG
FB

Mehr lesen

28. Februar 2010 um 14:23

Betrüger im Internet
Hallo Frankenbunny,
das ist eine wirklich gute Informationsseite, die Du angegeben hast, nur befürchte ich, daß die wenigsten sie finden werden, schade eigentlich. Ich selbst bin auch erst nach längerer Suche auf Deine mail gestossen.
Ich wäre beinahe auch auf einen Betrüger reingefallen, aber letztendlich hat mich mein Sinn für die Realität gerettet und ich habe rechtzeitig die rosarote Brille abgesetzt!
Es müßte noch mehr solcher Seiten geben, die diese schäbigen Betrüger bekannt machen, damit weiteres Unheil vermieden werden kann. Dieses falsche und gemeine Spiel mit den Emotionen anderer Menschen ist schon verachtungswürdig!!!
VG
H.Chourabi aus Köln

Gefällt mir

1. März 2010 um 15:43
In Antwort auf

Betrüger im Internet
Hallo Frankenbunny,
das ist eine wirklich gute Informationsseite, die Du angegeben hast, nur befürchte ich, daß die wenigsten sie finden werden, schade eigentlich. Ich selbst bin auch erst nach längerer Suche auf Deine mail gestossen.
Ich wäre beinahe auch auf einen Betrüger reingefallen, aber letztendlich hat mich mein Sinn für die Realität gerettet und ich habe rechtzeitig die rosarote Brille abgesetzt!
Es müßte noch mehr solcher Seiten geben, die diese schäbigen Betrüger bekannt machen, damit weiteres Unheil vermieden werden kann. Dieses falsche und gemeine Spiel mit den Emotionen anderer Menschen ist schon verachtungswürdig!!!
VG
H.Chourabi aus Köln

Leider
hat die medallie immer zwei seiten- ich denke mal, daß viele frauen einfach zu oft anfangs schon die augen verschließen, da viele einfach aus einsamkeit viel zu schnell kompromisse eingehen, die sich im nachhinein als katastrophe herausstellen. da werden sexuelle anspielungen überhört, da wird geld geschickt, das angeblich gebraucht wird...diese männer wissen testen das im voraus schon aus, wie weit sie gehen können und treiben ihr spiel immer weiter. diese plattformen sind einfach ein idealer nährboden für fakes, fremdgeher und betrüger. ich finde diese seiten auch gut, auf denen diese betrüger bekannt gemacht werden, letztendlich schützt uns aber nur (wie bei der dame oben) unser gesunder menschenverstand. sonst nichts und niemand.

Gefällt mir

20. Juni 2012 um 19:58

Dankeschön
ich habe gerade kontakt mit einem amerikaner der mich auf finya.de kontaktiert hat und mir seither einen vorschleimt von wegen große liebe und überhaupt...nachdem er dann..gestern...angefragt hat ob ich ihm aus der "patsche" helfen könnte..er sei in afghanistan blabla..sein sohn, der keine mutter mehr hat hat geburtstag..er kann aus afghanistan kein geld anweisen..ach was soll ich noch schreiben....ihr könnt euch denken...ich soll geld anweisen..super..der kleine hat bescheidene ansprüche nur ein laptop für 830 US Dollar...naja Gott sei Dank habe ich erstmal ein bisserl im Internet gestöbert und weiss eins....den lass ich jetzt noch ein bißchen sein Spiel spieln von wegen er muß das erst checken wie ich denn Geld schicken könnte und darling sweethart trullala..ich suggeriere ihm noch ein klein wenig heile welt und dann kriegt er sowas von den Schuh...vielen lieben dank euch mädels....puh...davongekommen. ..und er nennt sich stephen porterfield..ist in afghanistan..schickt tolle fotos von sich in uniform und seinem sohn...und hat selbstredend einen haufen kohle...er hat nämlich der frau eines ölmillionärs das leben gerettet...............aaaaaaa aaaaaaahhhhhhhhh.
danke nochmal
dagmar

Gefällt mir

26. Juni 2012 um 14:23
In Antwort auf

Dankeschön
ich habe gerade kontakt mit einem amerikaner der mich auf finya.de kontaktiert hat und mir seither einen vorschleimt von wegen große liebe und überhaupt...nachdem er dann..gestern...angefragt hat ob ich ihm aus der "patsche" helfen könnte..er sei in afghanistan blabla..sein sohn, der keine mutter mehr hat hat geburtstag..er kann aus afghanistan kein geld anweisen..ach was soll ich noch schreiben....ihr könnt euch denken...ich soll geld anweisen..super..der kleine hat bescheidene ansprüche nur ein laptop für 830 US Dollar...naja Gott sei Dank habe ich erstmal ein bisserl im Internet gestöbert und weiss eins....den lass ich jetzt noch ein bißchen sein Spiel spieln von wegen er muß das erst checken wie ich denn Geld schicken könnte und darling sweethart trullala..ich suggeriere ihm noch ein klein wenig heile welt und dann kriegt er sowas von den Schuh...vielen lieben dank euch mädels....puh...davongekommen. ..und er nennt sich stephen porterfield..ist in afghanistan..schickt tolle fotos von sich in uniform und seinem sohn...und hat selbstredend einen haufen kohle...er hat nämlich der frau eines ölmillionärs das leben gerettet...............aaaaaaa aaaaaaahhhhhhhhh.
danke nochmal
dagmar

Dankeschön an Dagmar... )))
mein gesunder Menschverstand, hat mich auch auf die Suche durch das WWW geschickt.
Kenne genau diesen Herren auch über Finya .
Bei mir lebt die Mutter des Sohnes noch, aber beide Eltern von ihm sind bei einem Flugzeugunglück ums Leben gekommen, als er 16 Jahre alt war. Er hat gar keine Verwandten mehr und sucht eine Frau aus Deutschland, weil er unbedingt nach Deutschland ziehen will )
Also ALLE FRAUEN vorsichtig vor STEPHEN PORTERFIELD !!!!!

Gefällt mir

15. November 2015 um 13:49

Frankenbunnys Hinweis
Hi ich kann mich leider bei der Hall of shame nicht anmelden. Schade, wäre sehr interessant gewesen. Mir schreibt gerade ein Engländer und ich werde stutzig.....

Gefällt mir

18. November 2015 um 14:11

Danke für den Tipp
Ich bin schon länger im Onlinedating"geschäft" vorbei und blieb glücklicherweise bisher von Fakes verschont. Meine Erfahrungen sind in der Hinsicht durchgängig positiv

Gefällt mir

18. November 2015 um 14:13

Korrektur
vorbei = dabei

Gefällt mir

24. November 2015 um 15:43

Danke für den Tipp
Ich habe eine gute Erfahrung bei suchereifenmann.de,Ich finde es ist für eine ernsthafte gut geeignet und habe ich schon viele nette Männer kennengelernt,so ein mal Versuch ist doch wert,viel Spass

Gefällt mir

16. Januar 2018 um 17:08

Hör auf alte Theads zu aktivieren. Du gehörst gebannt. 

Gefällt mir

16. Januar 2018 um 17:16

Das habe ich nicht gesagt. Macht doch einen neuen Thread auf, der aktuell ist. Bringt doch nichts bei einem Thread die 10+ Jahre sind. Die meisten User von damals sind schon lange weg. 

Gefällt mir