Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrug überwinden/ Beziehung beenden?

Betrug überwinden/ Beziehung beenden?

31. Januar um 12:40

Habe lange gezögert hier selbst eine Diskussion zu starten, weiß mir allerdings nicht mehr anders zu helfen. Begonnen hat mein Problem folgendermaßen:
Habe einen Freund seit etwas mehr als 1 Jahr. Nach 10 Monaten hat er nach der Arbeit auf einer Feier eine gemeinsame Bekannte geküsst, jene wusste über seinen Beziehungsstatus Bescheid und kennt mich. Dennoch war sie bereit ein Techtelmechtel mit ihm zu beginnen, sie schrieben heimlich per WhatsApp miteinander. Zum GV kam es nie und nach großem Streit zwischen ihm und mir gab er die Sache auch auf. Ich meinte er würde seinen Fehler wirklich einsehen und hat mir Liebesgeständnisse nacheinander gemacht. Dann hatte er Tinder für sich entdeckt und mit einigen Mädels geschrieben, wieder heimlich, besonders mit Einer wollte er sich unbedingt treffen. Doch dazu kam es nie, da sie kein Interesse hätte. 2 Monate später sollte ich ihn bei einer Veranstaltung begleiten, bei der er mit dem Alkohol über die Strenge geschlagen hat und sich 2 Nummern von dortigen Mädels geholt hat. Mitten in der Nacht im Vollrausch hat er zugegeben erneut mit einer gemeinsamen Kollegin geschmust zu haben, diese wusste wiederum ebenfalls über mich Bescheid. Da wollte ich eigentlich Schluss machen, aber ihn noch nach Hause bringen, denn ich wollte ihn nicht im angetrunkenen Zustand irgendwo herumirren lassen. Die heimlichen WhatsApp Chats habe ich über sein Handy gelesen, ich kannte seinen Pin und wusste das etwas im Busch war. Normalerweise habe ich so etwas noch nie gemacht und fühlte mich auch extrem miserabel dabei. Wusste aber einfach nicht mehr wie ich mir helfen soll, immerhin habe ich ihm mehrmals angeboten, dass er gerne alles ansprechen kann was ihm an unserer Beziehung etc. stört. Daraufhin wusste er selbst nicht was und sagte er liebe nur die ‚Spielchen‘. Umgekehrt wenn ich nur mit anderen Männern rede herrscht absolute Eifersucht zu der ich ihm niemals Grund gegeben habe. Nun meinte ich, dass mit dem neuen Jahr eine Veränderung kommen würde - habe zu meinem Fehler wieder mal in seinem Handy nachgesehen, denn er war mir wieder mal zu oft auf sein Telefon fixiert. Es stellte sich heraus, dass er auf einem Ball bei dem wir gemeinsam waren erneut ein Mädel kennengelernt hat & er möchte sich nun auch mit ihr treffen (angeblich zum gemeinsamen lernen). Ich kann ihn leider nicht mit diesem WhatsApp Chat konfrontieren, da ich an seinem Handy war. Ich liebe ihn leider noch immer und sollte Schluss machen. Meine Frage ist nun eig jene: hatte jemand von euch schon mal solche Erfahrungen gemacht und dieser Mann hat sich wirklich zum positiven verändert? Oder lässt die Katze wirklich nie das Mäusen und ich quäle mich nur selbst an der Beziehung fest zu halten?

Freue mich über alle hilfreichen Tipps!

Mehr lesen

31. Januar um 14:50

Nicht sehr hilfreiche bzw konstruktive Antwort.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 15:27
In Antwort auf sophilein90210

Habe lange gezögert hier selbst eine Diskussion zu starten, weiß mir allerdings nicht mehr anders zu helfen. Begonnen hat mein Problem folgendermaßen:
Habe einen Freund seit etwas mehr als 1 Jahr. Nach 10 Monaten hat er nach der Arbeit auf einer Feier eine gemeinsame Bekannte geküsst, jene wusste über seinen Beziehungsstatus Bescheid und kennt mich. Dennoch war sie bereit ein Techtelmechtel mit ihm zu beginnen, sie schrieben heimlich per WhatsApp miteinander. Zum GV kam es nie und nach großem Streit zwischen ihm und mir gab er die Sache auch auf. Ich meinte er würde seinen Fehler wirklich einsehen und hat mir Liebesgeständnisse nacheinander gemacht. Dann hatte er Tinder für sich entdeckt und mit einigen Mädels geschrieben, wieder heimlich, besonders mit Einer wollte er sich unbedingt treffen. Doch dazu kam es nie, da sie kein Interesse hätte. 2 Monate später sollte ich ihn bei einer Veranstaltung begleiten, bei der er mit dem Alkohol über die Strenge geschlagen hat und sich 2 Nummern von dortigen Mädels geholt hat. Mitten in der Nacht im Vollrausch hat er zugegeben erneut mit einer gemeinsamen Kollegin geschmust zu haben, diese wusste wiederum ebenfalls über mich Bescheid. Da wollte ich eigentlich Schluss machen, aber ihn noch nach Hause bringen, denn ich wollte ihn nicht im angetrunkenen Zustand irgendwo herumirren lassen. Die heimlichen WhatsApp Chats habe ich über sein Handy gelesen, ich kannte seinen Pin und wusste das etwas im Busch war. Normalerweise habe ich so etwas noch nie gemacht und fühlte mich auch extrem miserabel dabei. Wusste aber einfach nicht mehr wie ich mir helfen soll, immerhin habe ich ihm mehrmals angeboten, dass er gerne alles ansprechen kann was ihm an unserer Beziehung etc. stört.  Daraufhin wusste er selbst nicht was und sagte er liebe nur die ‚Spielchen‘. Umgekehrt wenn ich nur mit anderen Männern rede herrscht absolute Eifersucht zu der ich ihm niemals Grund gegeben habe. Nun meinte ich, dass mit dem neuen Jahr eine Veränderung kommen würde - habe zu meinem Fehler wieder mal in seinem Handy nachgesehen, denn er war mir wieder mal zu oft auf sein Telefon fixiert. Es stellte sich heraus, dass er auf einem Ball bei dem wir gemeinsam waren erneut ein Mädel kennengelernt hat & er möchte sich nun auch mit ihr treffen (angeblich zum gemeinsamen lernen). Ich kann ihn leider nicht mit diesem WhatsApp Chat konfrontieren, da ich an seinem Handy war. Ich liebe ihn leider noch immer und sollte Schluss machen. Meine Frage ist nun eig jene: hatte jemand von euch schon mal solche Erfahrungen gemacht und dieser Mann hat sich wirklich zum positiven verändert? Oder lässt die Katze wirklich nie das Mäusen und ich quäle mich nur selbst an der Beziehung fest zu halten?

Freue mich über alle hilfreichen Tipps!
 

Hier kommt meine Antworte: Wenn Untreue in einer so jungen Beziehung mit derartiger Methode und Skrupellosigkeit vorkommt, würde ich davon Abstand nehmen, die Beziehung zu führen.

Die Eifersucht deines Freundes lässt sich leicht erklären: Er schließt von sich auf andere.

 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 16:14

Dein Freund scheint noch nicht reif genug für eine feste Beziehung zu sein.
Manchmal reicht es eben nicht, jemanden zu lieben, wenn die Vorstellungen nicht zueinander passen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 17:08
In Antwort auf sophilein90210

Habe lange gezögert hier selbst eine Diskussion zu starten, weiß mir allerdings nicht mehr anders zu helfen. Begonnen hat mein Problem folgendermaßen:
Habe einen Freund seit etwas mehr als 1 Jahr. Nach 10 Monaten hat er nach der Arbeit auf einer Feier eine gemeinsame Bekannte geküsst, jene wusste über seinen Beziehungsstatus Bescheid und kennt mich. Dennoch war sie bereit ein Techtelmechtel mit ihm zu beginnen, sie schrieben heimlich per WhatsApp miteinander. Zum GV kam es nie und nach großem Streit zwischen ihm und mir gab er die Sache auch auf. Ich meinte er würde seinen Fehler wirklich einsehen und hat mir Liebesgeständnisse nacheinander gemacht. Dann hatte er Tinder für sich entdeckt und mit einigen Mädels geschrieben, wieder heimlich, besonders mit Einer wollte er sich unbedingt treffen. Doch dazu kam es nie, da sie kein Interesse hätte. 2 Monate später sollte ich ihn bei einer Veranstaltung begleiten, bei der er mit dem Alkohol über die Strenge geschlagen hat und sich 2 Nummern von dortigen Mädels geholt hat. Mitten in der Nacht im Vollrausch hat er zugegeben erneut mit einer gemeinsamen Kollegin geschmust zu haben, diese wusste wiederum ebenfalls über mich Bescheid. Da wollte ich eigentlich Schluss machen, aber ihn noch nach Hause bringen, denn ich wollte ihn nicht im angetrunkenen Zustand irgendwo herumirren lassen. Die heimlichen WhatsApp Chats habe ich über sein Handy gelesen, ich kannte seinen Pin und wusste das etwas im Busch war. Normalerweise habe ich so etwas noch nie gemacht und fühlte mich auch extrem miserabel dabei. Wusste aber einfach nicht mehr wie ich mir helfen soll, immerhin habe ich ihm mehrmals angeboten, dass er gerne alles ansprechen kann was ihm an unserer Beziehung etc. stört.  Daraufhin wusste er selbst nicht was und sagte er liebe nur die ‚Spielchen‘. Umgekehrt wenn ich nur mit anderen Männern rede herrscht absolute Eifersucht zu der ich ihm niemals Grund gegeben habe. Nun meinte ich, dass mit dem neuen Jahr eine Veränderung kommen würde - habe zu meinem Fehler wieder mal in seinem Handy nachgesehen, denn er war mir wieder mal zu oft auf sein Telefon fixiert. Es stellte sich heraus, dass er auf einem Ball bei dem wir gemeinsam waren erneut ein Mädel kennengelernt hat & er möchte sich nun auch mit ihr treffen (angeblich zum gemeinsamen lernen). Ich kann ihn leider nicht mit diesem WhatsApp Chat konfrontieren, da ich an seinem Handy war. Ich liebe ihn leider noch immer und sollte Schluss machen. Meine Frage ist nun eig jene: hatte jemand von euch schon mal solche Erfahrungen gemacht und dieser Mann hat sich wirklich zum positiven verändert? Oder lässt die Katze wirklich nie das Mäusen und ich quäle mich nur selbst an der Beziehung fest zu halten?

Freue mich über alle hilfreichen Tipps!
 

Bist du sicher, dass DU seine Hauptfreundin bist? 

Mal ehrlich.. Wo hast denn diesen Trospreis her???

Nach 2 Monaten war er schon bereit ne Affaire einzugehen.. Normalerweise ist man in dieser Zeit über beide Ohren verliebt, klebt aneinander und hat keine Augen für Andere. 
Entweder er ist noch dabei sich die Hörner abzustossen oder er sieht dich als netten Zeitvertreib, bis eine Bessere kommt..

Seine Eifersucht hat nichts mit seinen Gefühlen dirgegenüber zu tun.. Er hat nur Angst, dass du mit ihm das gleiche abziehst.. bissfest hat schon ganz treffend beschrieben.. 

Steht er in irgendeiner Abhängigkeit zu dir? Hat er irgendwelche finanziellen oder haushaltsmässig bequemen Vorteile bei dir? Wohnt ihr zusammen?

Wie hast du denbersten Betrug herausgefunden?

Wie alt seid ihr denn?




 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 18:40

Normalerweise war sein erstes Techtelmechtel schon Grund genug, um diese "Beziehung" zu beenden. Weiß nicht, warum du diese Spielchen mitmachst. Hast du keine Selbstachtung?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen