Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Betrug über facebook entdeckt

Betrug über facebook entdeckt

15. Februar 2012 um 22:43 Letzte Antwort: 17. Februar 2012 um 15:18




hallo ihr lieben,

ich hab ein riesiges problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt!
ich bin seit 3 monaten wieder mit meinem exfreund zusammen, nachdem er sich von mir getrennt hatte, 2mal, mich mit seiner praktikantin betrogen hatte und er dann nach 3 monaten völlig verzweifelt wieder bei mir ankam. habe ihm seine bekundungen, er würde mich lieben etc, geglaubt. das erst einmal kurz vorweg.
hatte ihn dann gefragt, ob er in der zwischenzeit noch eine andere hatte, als seine praktikantin. seine antwort war "nein". ich habe ihm geglaubt...

genauso wie mit einer kurzen affäre, die er in der zwischenzeit hatte. das habe ich vor ein paar wochen durch zufall erfahren, ihm aber durchgehen lassen.zumal er mir hoch und heilig schwor, dass er zu dieser frau keinen kontakt mehr hat und auch nie interesse an ihr hatte. es wäre nur ablenkung für ihn gewesen.

generell verhält er sich mir gegenüber sehr komisch. stellt mich seinen weiblchen freunden nicht vor, hat nie lust etwas mit mir zu unternehmen (mit anderen geht das natürlich wunderbar) und hat nie ein liebes wort für mich über. NIE! habe schon seit einiger zeit ein komisches gefühl und werde den verdacht nicht los, dass er mich quasi verheimlicht, um sich für seine wiblichen bekanntschaften weiterhin interessant zu machen.

nun war ich am letzten wochenende bei ihm... während er aufgeräumt hat gab er mir sein Ipad und meinte, ich könnte ja in der zeit ein wenig im internet surfen. dies tat ich... total ohne hintergedanken.ich wollte ihm ja vertrauen...

nach einiger zeit ging ich dann in die facebook-app, um mich dort anzumelden... beim öffnen war seine seite noch offen und ich las aus dem augenwinkel: "..ist in einer beziehung"! AHA... es stand kein name dahinter, aber wenn ich von meinem account auf seine seite gehen, steht da kein beziehungsstatus!mir rutschte das herz in die hose und wie in trabce ging ich auf seine nachrichten. und siehe da... der ganze posteingang voll mit nachrichten von frauen!! nur frauen...
mir sprangen gleich 2 namen ins auge.. seine ehemalige praktikantin und seine kollegin aus köln. was ich dann las, verschlug mir echt doe sprache. mit seiner praktikantin schrieb er erst ganz locker, sie hat mittlerweile einen freund und fragte ihn dann, wie es bei ihm ihn sachen frauen denn so aussieht. seine antwort: hmm...naja, ich sag mal so: ich lebe tue mich schwer damit, mich zu binden.
eine weitere nachricht lautete ( sie erzählte, sie hätte gerade ihre wohnung geputzt): kommst du auch 2mal die woche in highheels und kurzem rock zu mir zum putzen?
mir wurde richtig schlecht!!!!
die nachricht an seine kollegin war nicht weniger harmlos: wenn ich mir ein neues hemd kaufe, dann darfst du es mir als erste ausziehen!!

ich war den ganzen restlichen tag wie versteinert!
was soll ich nun tun?! ich weiß, die nachrichten zu lesen war ein vertrauensbruch von meiner seite, aber es tut so unfassbar weh, so etwas zu lesen, verleugnet zu werden und das nicht nur einmal!

soll ich ihm ganz klar sagen, dass ich sie gelesen habe und ihn zur rede stellen? ich kannd das nicht einfach vergessen

HILFE!!!

Mehr lesen

15. Februar 2012 um 22:47

Was
willst du überhaupt mit so einem? dem hätte ich schon das erste mal nen arschtritt verpasst. der ändert sich nicht, der weiß ja, du gibst ihm wieder ne chance und er treibt seine spielchen so weiter....

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 22:50

Nö.
Einfach kommentarlos Kontakt abbrechen und nie mehr wiedersehen.
Das ganze Gelaber kannst du dir auch schenken.

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 22:50
In Antwort auf an0N_1188212199z

Was
willst du überhaupt mit so einem? dem hätte ich schon das erste mal nen arschtritt verpasst. der ändert sich nicht, der weiß ja, du gibst ihm wieder ne chance und er treibt seine spielchen so weiter....

Antwort
tief in mir weiß ich es ja aber das nun nochmal so schwarz auf weiß zu sehen, tut verdammt weh... sollte ich einfach wortlos schluss machen? wobei das ja gar nicht nötig sein müsste, da ich für ihn ja nicht mal erwähnenswert bin ^^ oder ihm noch vor die füßr knallen, dass ich die nachrichten gelesen habe?

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 22:52
In Antwort auf miran_12177138

Nö.
Einfach kommentarlos Kontakt abbrechen und nie mehr wiedersehen.
Das ganze Gelaber kannst du dir auch schenken.

Re
kommentarlos ist natürlich das beste... aber dann wäre die nie ein strich drunter fürchte ich, weil für ihn ja alles ok ist im moment?! also am besten gar nicht sagen, dass ich die nachrichten gesehen habe? es brennt mir so auf der zunge

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 22:57
In Antwort auf addy_12873918

Re
kommentarlos ist natürlich das beste... aber dann wäre die nie ein strich drunter fürchte ich, weil für ihn ja alles ok ist im moment?! also am besten gar nicht sagen, dass ich die nachrichten gesehen habe? es brennt mir so auf der zunge

Wozu?
Ganz offensichtlich labert er dir doch eh' so lange einen in die Tasche, bis du wieder weich wirst, oder?
Was soll ein Gespräch denn da bringen? Er wird doch eh' am Boden zerstört sein, dass du seine Nachrichten gelesen hast oder irgendeine andere manipulative Nummer probieren.

Zieh' den Strich für dich drunter.
Dann ist für ihn halt alles ok im Moment- spricht ja offensichtlich Bände über seinen Charakter...

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:02
In Antwort auf miran_12177138

Wozu?
Ganz offensichtlich labert er dir doch eh' so lange einen in die Tasche, bis du wieder weich wirst, oder?
Was soll ein Gespräch denn da bringen? Er wird doch eh' am Boden zerstört sein, dass du seine Nachrichten gelesen hast oder irgendeine andere manipulative Nummer probieren.

Zieh' den Strich für dich drunter.
Dann ist für ihn halt alles ok im Moment- spricht ja offensichtlich Bände über seinen Charakter...

Ja...
ja.. das tut es leider. er merkt auch seit tagen nicht, dass etwas nicht ok ist. ich denke, es freut ihn vllt sogar, dass ich keine anstalten mache ihn sehen zu wollen. seine nachrichten sind auch nur so: heyyyyy, wie war die arbeit heute?
ich habe nur irgendwie das bedürfnis, ihm zu sagen, was er für ein arsch ist. ich habe fotos von dem ipad mit den nachrichten gemacht und schon überlegt, ob ich sie ihm per handy schicke und dan ist gut. das also auch kommentarlos?!

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:08
In Antwort auf addy_12873918

Ja...
ja.. das tut es leider. er merkt auch seit tagen nicht, dass etwas nicht ok ist. ich denke, es freut ihn vllt sogar, dass ich keine anstalten mache ihn sehen zu wollen. seine nachrichten sind auch nur so: heyyyyy, wie war die arbeit heute?
ich habe nur irgendwie das bedürfnis, ihm zu sagen, was er für ein arsch ist. ich habe fotos von dem ipad mit den nachrichten gemacht und schon überlegt, ob ich sie ihm per handy schicke und dan ist gut. das also auch kommentarlos?!

Süße,
er nutzt das ggf. nur, um dich überall als Stressbraut par excellence hinzustellen- gib' ihm doch nicht so verdammt viel Macht und Kontrolle!
Kotz' dich lieber bei deinen Freundinnen über ihn aus und gönn' seinem Ego nicht auch noch einen Auftritt als am Boden zerstörte Dramaqueen zum Abschluss.

Geh' einfach- und falls er sich irgendwann wieder an deine Existenz erinnern sollte und nachfragt, was eigentlich mit seiner Allerwunderbarsten los ist, kannst du ihm immer noch ganz ruhig sagen, dass er eine miese Typue ist und du ihn nicht mehr in deinem Leben willst.

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:09
In Antwort auf miran_12177138

Süße,
er nutzt das ggf. nur, um dich überall als Stressbraut par excellence hinzustellen- gib' ihm doch nicht so verdammt viel Macht und Kontrolle!
Kotz' dich lieber bei deinen Freundinnen über ihn aus und gönn' seinem Ego nicht auch noch einen Auftritt als am Boden zerstörte Dramaqueen zum Abschluss.

Geh' einfach- und falls er sich irgendwann wieder an deine Existenz erinnern sollte und nachfragt, was eigentlich mit seiner Allerwunderbarsten los ist, kannst du ihm immer noch ganz ruhig sagen, dass er eine miese Typue ist und du ihn nicht mehr in deinem Leben willst.

"Type" sollte das natürlich heißen.
LG

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:10

Seufzt
warum nur seit ihr alle so blöd? Sorry wenn ich so direkt bin. Er hat dich betrogen, 2x! Kommt zurück, heult bissel rum und du nimmst ihn auch noch zurück... warum? Nein... ich hör jetzt auf, sonst platz ich noch.

Mach schluss, mach dein ding, gut ist. Wo ist dein Problem. Ich seh keins...

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:13

Ich würde ihm schon sagen was sache
ist & dann schluss machen ...
du hast was besseres verdient.... es gibt so viele tolle männer aber er hat dich echt nicht verdient!!
es tut sicher weh schluss zu machen aber du willst ja nicht dein ganzes leben lang so eine beziehung führen??

Liebe Grüße

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:15
In Antwort auf miran_12177138

Süße,
er nutzt das ggf. nur, um dich überall als Stressbraut par excellence hinzustellen- gib' ihm doch nicht so verdammt viel Macht und Kontrolle!
Kotz' dich lieber bei deinen Freundinnen über ihn aus und gönn' seinem Ego nicht auch noch einen Auftritt als am Boden zerstörte Dramaqueen zum Abschluss.

Geh' einfach- und falls er sich irgendwann wieder an deine Existenz erinnern sollte und nachfragt, was eigentlich mit seiner Allerwunderbarsten los ist, kannst du ihm immer noch ganz ruhig sagen, dass er eine miese Typue ist und du ihn nicht mehr in deinem Leben willst.


das ist auch eine gute idee... ! einfach nicht mehr reagieren oder melden oder was sagen, bis er selber nachhakt und dann ruhig die fakten auf den tisch legen. es tut nur so verdammt weh, dass ich am liebsten zerspringen würde...

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:16
In Antwort auf an0N_1193822699z

Ich würde ihm schon sagen was sache
ist & dann schluss machen ...
du hast was besseres verdient.... es gibt so viele tolle männer aber er hat dich echt nicht verdient!!
es tut sicher weh schluss zu machen aber du willst ja nicht dein ganzes leben lang so eine beziehung führen??

Liebe Grüße

Ja...
das schlimme ist, ich weiß es ja. dass er sich nicht ändern wird, hatte schon lange die vermutung. ich habe mich dann nur immer gefragt, warum er überhaupt zurückkommt, wenn er doch so viele anderen hat, die er haben könnte?! am frauenmangel kann es nicht liegen...

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:19
In Antwort auf royal_12237811

Seufzt
warum nur seit ihr alle so blöd? Sorry wenn ich so direkt bin. Er hat dich betrogen, 2x! Kommt zurück, heult bissel rum und du nimmst ihn auch noch zurück... warum? Nein... ich hör jetzt auf, sonst platz ich noch.

Mach schluss, mach dein ding, gut ist. Wo ist dein Problem. Ich seh keins...

...
kein problem mit dem direkten... genau das brauche ich wohl, um endlich mal aufzuwachen. registriert habe ich das schon lange, aber mir fehlt der mumm, den allerletzten schritt tatsächlich zu gehen. weil irgendwo ganz tief in meinem kopf immer der gedanke ist: wenn ich jetzt einmal auf den tisch haue, dann wirkt es bei ihm vielleicht. und die vorstellung, dass er dann eine neue freundin hat, macht mich wahnsinnig. ich habe ihn zurückgenommen, weil er es in dem moment SO wahnsinnig gut verpackt hat... er hat geweint und gebettelt und ich habe mir gedacht, dass man sowas nicht spielen kann. also denkst du auch, ich sollte ihm nicht sagen, dass ich den sch*** gelesen habe?!

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:23
In Antwort auf addy_12873918

Antwort
tief in mir weiß ich es ja aber das nun nochmal so schwarz auf weiß zu sehen, tut verdammt weh... sollte ich einfach wortlos schluss machen? wobei das ja gar nicht nötig sein müsste, da ich für ihn ja nicht mal erwähnenswert bin ^^ oder ihm noch vor die füßr knallen, dass ich die nachrichten gelesen habe?

....
mache es einfach von der situation abhängig.

Wenn er sich eh kaum meldet, dann würde ich auch nix machen. Würde es im Sande verlaufne lassen.

Und ja, ich weiß wie schwer das ist und wieviel man dem anderen am liebsten noch um die Ohren hauen würde, was für ein A....er ist.

Aber dadurch wird die Sache für die verarschten Frauen ja nicht besser. und was hat man selbst dann davon?

Schreib es doch einfach auf - deinen ganzen Frust - alles was du loswerden willst und leg ihn weg den Zettel. irgendwann kannste ganz easy da wieder drüber lesen und dir denken "man gut das sich den Blödmann losbin - jetzt hab eich was viel besseres"

Lg Angellaney

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:25
In Antwort auf addy_12873918

...
kein problem mit dem direkten... genau das brauche ich wohl, um endlich mal aufzuwachen. registriert habe ich das schon lange, aber mir fehlt der mumm, den allerletzten schritt tatsächlich zu gehen. weil irgendwo ganz tief in meinem kopf immer der gedanke ist: wenn ich jetzt einmal auf den tisch haue, dann wirkt es bei ihm vielleicht. und die vorstellung, dass er dann eine neue freundin hat, macht mich wahnsinnig. ich habe ihn zurückgenommen, weil er es in dem moment SO wahnsinnig gut verpackt hat... er hat geweint und gebettelt und ich habe mir gedacht, dass man sowas nicht spielen kann. also denkst du auch, ich sollte ihm nicht sagen, dass ich den sch*** gelesen habe?!

Doch
und noch mehr. Hau ihm das iPad um die Ohren, spuck ihm ins Gesicht und geh! Wo bleibt deine Würde? Dann hat er halt ne andere. Hast du so wenig selbstbewustsein, das du glaubst dich an so einen Typen binden zu müssen? Männer wie er wiseen sehr genau, wie sie was bekommen können. Seine Mitleidaktion hat es ja gezeigt.

Mach Schluss, lebe dein Leben. Lass alles auf dich zu kommen. Irgend wann lernst du vielleicht einen netten Mann kennen, der es auch ernst meint mit dir.

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:26
In Antwort auf addy_12873918


das ist auch eine gute idee... ! einfach nicht mehr reagieren oder melden oder was sagen, bis er selber nachhakt und dann ruhig die fakten auf den tisch legen. es tut nur so verdammt weh, dass ich am liebsten zerspringen würde...

Das glaub' ich dir...
...aber ganz ehrlich: solchen falschen Fuffzigern muss man mit seinem Schmerz gar nicht erst kommen.
Er reagiert eh' unangemessen drauf & wenn du Pech hast, gibt's obendrein einen Teil in ihm, der immer alles kontrollieren muss. Und der sich freut, wenn du runter bist- und er oben.

Mein Rat daher: lass' es. Du tust dir nur selber weh damit und gehst in die nächste Drama-Runde mit ihm. Hak' ihn ab und lass' dich nicht immer erweichen- villeicht entwickelt er ja irgendwann mal ein bißchen Respekt vor den Gefühlen anderer, wenn ihm endlich Leute konsequent die Beziehung aufkündigen.
N8!

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:31
In Antwort auf melva_12844684

....
mache es einfach von der situation abhängig.

Wenn er sich eh kaum meldet, dann würde ich auch nix machen. Würde es im Sande verlaufne lassen.

Und ja, ich weiß wie schwer das ist und wieviel man dem anderen am liebsten noch um die Ohren hauen würde, was für ein A....er ist.

Aber dadurch wird die Sache für die verarschten Frauen ja nicht besser. und was hat man selbst dann davon?

Schreib es doch einfach auf - deinen ganzen Frust - alles was du loswerden willst und leg ihn weg den Zettel. irgendwann kannste ganz easy da wieder drüber lesen und dir denken "man gut das sich den Blödmann losbin - jetzt hab eich was viel besseres"

Lg Angellaney

Hm....
... ihr habt alle recht, wenn ihr sagt, dass er mir eh nur einen in die tasche labert bzw mir es nichts bringen würde, wenn ich ihm das mit den nachrichten sage. das problem ist nur, dass ich es nicht im sande verlaufen lassen KANN. ich habe noch jede menge sachen in seiner wohnung und im endeffekt, wenn ich wortlos es beende, dann bin ICH die dumme. oder? dann hat man doch immer das gefühl, sich nicht "verteidigt" zu haben. und eventuell würde er sich, wenn ich ihm das sage mit den nachrichten, irgendwann so sehr ärgern. und das wünsche ich ihm! und mir wünsche ich, dass ich einfach mal den arsch in der hose habe, mich nicht nur im stillen zu ärgern, sondern einfach mal für mich einzustehen. teilweise überwiegt sogar mein schlechtes gewissen, dass ich die nachrichten überhaupt gelesen habe
liebe grüße

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:32
In Antwort auf addy_12873918

Ja...
das schlimme ist, ich weiß es ja. dass er sich nicht ändern wird, hatte schon lange die vermutung. ich habe mich dann nur immer gefragt, warum er überhaupt zurückkommt, wenn er doch so viele anderen hat, die er haben könnte?! am frauenmangel kann es nicht liegen...

Wie lange bist
du schon mit ihm zusammen?

mhm....das weiß ich auch leider nicht, warum er dann zurückkommt....

gib dir zeit, dir darüber klar zu werden, was du möchtest. und mach ihm das dann auch unmissverständlich klar.


Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:33
In Antwort auf royal_12237811

Doch
und noch mehr. Hau ihm das iPad um die Ohren, spuck ihm ins Gesicht und geh! Wo bleibt deine Würde? Dann hat er halt ne andere. Hast du so wenig selbstbewustsein, das du glaubst dich an so einen Typen binden zu müssen? Männer wie er wiseen sehr genau, wie sie was bekommen können. Seine Mitleidaktion hat es ja gezeigt.

Mach Schluss, lebe dein Leben. Lass alles auf dich zu kommen. Irgend wann lernst du vielleicht einen netten Mann kennen, der es auch ernst meint mit dir.


binden will er sich eh nicht... ich weiß auch nicht was in mich gefahren ist, dass ich das alles so hinnehme...
neulich saßen wir im auto und wir redeten über unseren freudneskreis, in dem geheiratet wird, die leute ziehen zusammen etc. immerhin ist er auch schon 29 und ich fragte ihn, ob er sich das alles auch mal vorstellen könnte. mehr so allgemein, gar nicht explizit auf mich bezogen. seine antwort war dann, naja... er denkt er ist da nicht der typ für und wäre generell kein beziehungstyp. da frage ich mich: was will der von mir????!!!!

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:37
In Antwort auf an0N_1193822699z

Wie lange bist
du schon mit ihm zusammen?

mhm....das weiß ich auch leider nicht, warum er dann zurückkommt....

gib dir zeit, dir darüber klar zu werden, was du möchtest. und mach ihm das dann auch unmissverständlich klar.


Lang...
über 3 jahre.. zwischenzeitlich hat er sich 2 mal getrennt. kam dann nach kurzer zeit wieder. aber immer dieser permanente frauenkontakt, niemanden darf ich kennenleren, alles wird verschwiegen. sämtliche frauen posten ihm herzchen oder was weiß ich auf die pinnwand... wenn ich das mal tue, also ihn irgendwo schatz oder so nenne im web, dann ist der kommentar wenige minuten später verschwunden. mit der begründung: er will nicht an die große glocke hängen, dass wir wieder zusammen sind. geht ja niemanden was an.
auf diese beziehungsstatus-sache habe ich ihn agesprochen, da meinte er, dass der status nur für ihn sichtbar sei, für niemanden. für mich also auch nicht. da frage ich mich: warum?! weil er es sonst vergisst? oder weil er vllt einer anderen vormacht mir ihr eine beziehung zu führen???

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:39
In Antwort auf addy_12873918


binden will er sich eh nicht... ich weiß auch nicht was in mich gefahren ist, dass ich das alles so hinnehme...
neulich saßen wir im auto und wir redeten über unseren freudneskreis, in dem geheiratet wird, die leute ziehen zusammen etc. immerhin ist er auch schon 29 und ich fragte ihn, ob er sich das alles auch mal vorstellen könnte. mehr so allgemein, gar nicht explizit auf mich bezogen. seine antwort war dann, naja... er denkt er ist da nicht der typ für und wäre generell kein beziehungstyp. da frage ich mich: was will der von mir????!!!!

Tja
er ist kein mann für die zukunft. es gibt nun mal leute, die wollen keine familie gründen. ist halt so. also... ab durch die mitte...

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:41
In Antwort auf miran_12177138

Das glaub' ich dir...
...aber ganz ehrlich: solchen falschen Fuffzigern muss man mit seinem Schmerz gar nicht erst kommen.
Er reagiert eh' unangemessen drauf & wenn du Pech hast, gibt's obendrein einen Teil in ihm, der immer alles kontrollieren muss. Und der sich freut, wenn du runter bist- und er oben.

Mein Rat daher: lass' es. Du tust dir nur selber weh damit und gehst in die nächste Drama-Runde mit ihm. Hak' ihn ab und lass' dich nicht immer erweichen- villeicht entwickelt er ja irgendwann mal ein bißchen Respekt vor den Gefühlen anderer, wenn ihm endlich Leute konsequent die Beziehung aufkündigen.
N8!

Du hast rech
das schlimme ist ja, seine ganzen "mädels" sind ja alle so locker und unkompliziert ^^ die sprechen ihm natürlich gut zu... küsschen hier, küsschen da. er merkt gar nicht, dass er mich damit kaputt macht. manchmal zweifle ich an mir selber und denke: hey, du hast nen tollen job, stehst mit beiden beinen im leben, siehst nicht schlecht aus, mit dir kann man feiern gehen, ich bin locker und für jeden spaß zu haben. selbst seine freunde sagen mir manchmal, dass er sich glücklich schätzen kann, so eine tolle und tolerante freundin zu haben, die so unkompliziert und lustig ist.
warum nur kann ich nicht einfach meinen stolz nehmen und gehen??!! gute nacht

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:46
In Antwort auf addy_12873918

Hm....
... ihr habt alle recht, wenn ihr sagt, dass er mir eh nur einen in die tasche labert bzw mir es nichts bringen würde, wenn ich ihm das mit den nachrichten sage. das problem ist nur, dass ich es nicht im sande verlaufen lassen KANN. ich habe noch jede menge sachen in seiner wohnung und im endeffekt, wenn ich wortlos es beende, dann bin ICH die dumme. oder? dann hat man doch immer das gefühl, sich nicht "verteidigt" zu haben. und eventuell würde er sich, wenn ich ihm das sage mit den nachrichten, irgendwann so sehr ärgern. und das wünsche ich ihm! und mir wünsche ich, dass ich einfach mal den arsch in der hose habe, mich nicht nur im stillen zu ärgern, sondern einfach mal für mich einzustehen. teilweise überwiegt sogar mein schlechtes gewissen, dass ich die nachrichten überhaupt gelesen habe
liebe grüße

...............
du hast noch Sachen in seiner Wohnung.

OPTIMAL! Dann fang doch auch mal an zu schauspielern. Tue so als wäre nix, schmier ihm noch mal ordentlich Honig ums Maul, tue mal richtig verliebt und (und im Hinterkopf sagst du dir ganz genau, DIES HEUTE WIRD DER LETZTE TAG SEIN, IHN ZU SEHEN), nimm deine ganzen Sachen heimlich mit oder unter einem Vorwand (wenn er im Bad ist, kannste ja alles einsammeln) und verabschieden tust du dich ganz normal.

Dann lässtt mal so ein paar Tage nix von dir hören und wartest ob er sich meldet. Wenn dem so ist und er dich wieder sehne will, drehste den Spieß um und sagt einfach DU hast wen neues kennengelernt und willst ihn jetzt erstmal nicht sehen um dir über einige Klar zu werden.

Lass ihn eiskalt abblitzen.

Und du bist nicht die Dumme. Du bist Stark - denn du verlässt IHN bevor er dir noch mehr weh tun kann. Du zeigst Stärke, indem du dein Leben wieder selbst in die Hand nimmst und dich nicht volllullen lässt. Denn damit zeigst du schwäche.

Für was willst du dich denn verteigigen? Dafür dass du zu blind warst sofort mitzukriegen, dass er dich hintergeht? Dass du zu naiv bist und nicht mitgekriegt hast was Fakt ist????

Nicht wirklich, oder?????

Kleeene....mach die augen wieder auf udn geh vorwärts!

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:52
In Antwort auf addy_12873918

Lang...
über 3 jahre.. zwischenzeitlich hat er sich 2 mal getrennt. kam dann nach kurzer zeit wieder. aber immer dieser permanente frauenkontakt, niemanden darf ich kennenleren, alles wird verschwiegen. sämtliche frauen posten ihm herzchen oder was weiß ich auf die pinnwand... wenn ich das mal tue, also ihn irgendwo schatz oder so nenne im web, dann ist der kommentar wenige minuten später verschwunden. mit der begründung: er will nicht an die große glocke hängen, dass wir wieder zusammen sind. geht ja niemanden was an.
auf diese beziehungsstatus-sache habe ich ihn agesprochen, da meinte er, dass der status nur für ihn sichtbar sei, für niemanden. für mich also auch nicht. da frage ich mich: warum?! weil er es sonst vergisst? oder weil er vllt einer anderen vormacht mir ihr eine beziehung zu führen???

Es
ist sicher nicht leicht schluss zu machen aber du solltest dir wirklich überlegen ob du so eine beziehung führen möchtest.
ja das würd mich auch sehr ärgern mit den herzchen etc.
also das geht gar nicht!! der ist ja echt ein a* typ (sorry)
er will nicht mit dir zusammenwohnen, er hat ständig kontakt mit andern frauen,hat dich betrogen.....was hat er positives?
das ist ja doch keine basis für eine gute beziehung & schon gar nicht für eine ehe.
willst du später brav zuhause sitzen mit 2 kindern & er wieder mal unterwegs zu seinen mädls.
es ist besser ihn jetzt zu verlassen als wenn schon kinder im spiel sind.
du findest bestimmt einen besseren & der dich verdient & für den du seine prinzessin bist.

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:58
In Antwort auf addy_12873918

Lang...
über 3 jahre.. zwischenzeitlich hat er sich 2 mal getrennt. kam dann nach kurzer zeit wieder. aber immer dieser permanente frauenkontakt, niemanden darf ich kennenleren, alles wird verschwiegen. sämtliche frauen posten ihm herzchen oder was weiß ich auf die pinnwand... wenn ich das mal tue, also ihn irgendwo schatz oder so nenne im web, dann ist der kommentar wenige minuten später verschwunden. mit der begründung: er will nicht an die große glocke hängen, dass wir wieder zusammen sind. geht ja niemanden was an.
auf diese beziehungsstatus-sache habe ich ihn agesprochen, da meinte er, dass der status nur für ihn sichtbar sei, für niemanden. für mich also auch nicht. da frage ich mich: warum?! weil er es sonst vergisst? oder weil er vllt einer anderen vormacht mir ihr eine beziehung zu führen???

.....
Boahhhhhhhhhhh da krieg ich mittlerweile die Hasskappe auf wennich sowas lese.

Denn genauso war mein letzter auch. Ok - er war zwar auch nur meine Affäre, dennoch hatte ich Gefühle für ihn und ich kenne das GENAUSO wie du es beschreibst. Wenn ich ihm was postete von wegen Süßer oder ein Herzbild etc. Meins hat er sofort gelöscht damit ja keiner erfuhr dass er was mit mir hat. Er meinte das ginge ja nur uns was an. Andere Weiber aber durften ihn Schatz nennen und sonstwie mit ihm flirten und da war es ihm scheißegal was die anderen (seine Kumpels) drüber denken würde.

DER STEHT ABSOLUT NICHT ZU DIR. Er ist ein hochgradiges A.......

Sorry, geh mit erhobenen Haupt und sag dir dass du so einen der dich verleugnet und nicht zu dir steht (schämt er sich für dich???????) nicht verdient hast.

Und das mit dem Beziehungstatus ist ja wohl voll die Krönung. Was glauben die Kerle eigentlich????
Haste ihn die Frage mal gestellt, ob er angst hat dass er vergessen könnte mit dir zusammen zu sein???


Wie hohl ist das denn?

3 Jahre seid ihr zusammen? Zeit zu gehen, um nicht wertvolle Zeit zu vergeuden!

LG Angelaney

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 23:59
In Antwort auf an0N_1193822699z

Es
ist sicher nicht leicht schluss zu machen aber du solltest dir wirklich überlegen ob du so eine beziehung führen möchtest.
ja das würd mich auch sehr ärgern mit den herzchen etc.
also das geht gar nicht!! der ist ja echt ein a* typ (sorry)
er will nicht mit dir zusammenwohnen, er hat ständig kontakt mit andern frauen,hat dich betrogen.....was hat er positives?
das ist ja doch keine basis für eine gute beziehung & schon gar nicht für eine ehe.
willst du später brav zuhause sitzen mit 2 kindern & er wieder mal unterwegs zu seinen mädls.
es ist besser ihn jetzt zu verlassen als wenn schon kinder im spiel sind.
du findest bestimmt einen besseren & der dich verdient & für den du seine prinzessin bist.

Nein.....
so eine beziehung möchte ja niemand führen. es tut einfach nur weh. zu wissen, dass er wieder ankommt und heult, mir seine liebe schwört und dann 3 monate lang mir etwas vorspielt.
und dann noch solche ekligen nachrichten schreibt. ich hatte halt nur das bedürfnis, ihm diese noch hinzuknallen, damit er sich vllt mal schämt...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 0:04
In Antwort auf addy_12873918

Nein.....
so eine beziehung möchte ja niemand führen. es tut einfach nur weh. zu wissen, dass er wieder ankommt und heult, mir seine liebe schwört und dann 3 monate lang mir etwas vorspielt.
und dann noch solche ekligen nachrichten schreibt. ich hatte halt nur das bedürfnis, ihm diese noch hinzuknallen, damit er sich vllt mal schämt...

Ja dann
sag ihm das ganze, also ich würde das schon machen.

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 0:08
In Antwort auf melva_12844684

.....
Boahhhhhhhhhhh da krieg ich mittlerweile die Hasskappe auf wennich sowas lese.

Denn genauso war mein letzter auch. Ok - er war zwar auch nur meine Affäre, dennoch hatte ich Gefühle für ihn und ich kenne das GENAUSO wie du es beschreibst. Wenn ich ihm was postete von wegen Süßer oder ein Herzbild etc. Meins hat er sofort gelöscht damit ja keiner erfuhr dass er was mit mir hat. Er meinte das ginge ja nur uns was an. Andere Weiber aber durften ihn Schatz nennen und sonstwie mit ihm flirten und da war es ihm scheißegal was die anderen (seine Kumpels) drüber denken würde.

DER STEHT ABSOLUT NICHT ZU DIR. Er ist ein hochgradiges A.......

Sorry, geh mit erhobenen Haupt und sag dir dass du so einen der dich verleugnet und nicht zu dir steht (schämt er sich für dich???????) nicht verdient hast.

Und das mit dem Beziehungstatus ist ja wohl voll die Krönung. Was glauben die Kerle eigentlich????
Haste ihn die Frage mal gestellt, ob er angst hat dass er vergessen könnte mit dir zusammen zu sein???


Wie hohl ist das denn?

3 Jahre seid ihr zusammen? Zeit zu gehen, um nicht wertvolle Zeit zu vergeuden!

LG Angelaney

Immer das gleiche...
... egal was ich wann wo ihm schreibe, es verschwindet alles. anfangs dachte ich noch, ok...muss ja erstmal wirklich niemand wissen, dass wir wieder zusammen sind. damit wir beide das erstmal für uns klären. aber nach einer gewissen zeit, sollte man meinen, dass er auch zu mir stehen WILL. es gibt soooo viele weiber, mit denen er bei fb befreundet ist, die ihm ständig schreiben. sein handy nimmt er mittlerweile mit auf die toilette, morgens mit ins bad und hat es passwortgeschützt. obwohl es das erste mal war, dass ich nachrichten von ihm gelesen habe... er hätte also an sich keinen grund dazu. zum glück habe ich von den verläufen fotos gemacht, ich sitze seitdem jeden abend zu hause, lese es mir durch und meine wut und gleichzeitig dieser stick herzen, werden immer größer!
und genau das habe ich ihn gefragt, ob er es sonst vergisst, dass wir zusammen sind und deshalb den status nur für sich sichtbar gemacht hat. gibt aber leider keinen weg es herauszufinden. er meinte, dass es einfach nur so sei. dann meinte ich, dass er es ja auch genauso gut öffentlich machen könnte, immerhin wären jetzt schon 3 monate vergangen seit dem neubeginn da hat er sich irgendwie rausgeredet und meinte, dass er auf diesen stress, den es wegen facebook jetzt gibt, ja mal gar keinen bock hätte. es würde ihn nerven und damit sei das thema durch für ihn. status hat er natürlich nicht sichtbar gemacht...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 11:21

Das
...habe ich mich danach auch gefragt und kann's nicht verstehen.habe ihn jetzt seitdem nicht gesehen.ab und an schreibt er.aber nicht so,als würde er much grossartig vermissen o.ae.
Sollte ich ihm.wenn er fragt,ob wir uns sehen,die Screenshots der Nachrichten schicken, das Angesicht zu Angesicht klären oder einfach gar nichts mehr machen?

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 11:27


Ich hätte ihm das I-Pad um die Ohren geknallt und wär gegangen.Sowas würde ich mir nicht bieten lassen.
Er vearscht dich und das hast du nicht nötig. Sowas hat niamand nötig. Ich hoffe du lässt das nicht mit dir machen und glaubst ihm seine fadenscheinigen Ausreden.
Ich wünsch dir alles Liebe!

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 11:42

Mach Schluss
warum er zu dir zurückkommt?

Wer sagt, dass er bei den anderen nicht landet? Ev möchte er ja eine Beziehung auch mit den anderen..
Unkomplizierter Sex, jemanden an der Seite, etc ist mit dir als Beziehungspartner für ihn verm. immernoch besser als gar nix. Du bist einfach nicht die Nr. 1..

daher.. lass es lieber...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:13
In Antwort auf addy_12873918

Das
...habe ich mich danach auch gefragt und kann's nicht verstehen.habe ihn jetzt seitdem nicht gesehen.ab und an schreibt er.aber nicht so,als würde er much grossartig vermissen o.ae.
Sollte ich ihm.wenn er fragt,ob wir uns sehen,die Screenshots der Nachrichten schicken, das Angesicht zu Angesicht klären oder einfach gar nichts mehr machen?

Von angesicht zu angesicht
ich wuerde ihn mitten am tag zu einem dringenden treffen in einem cafe bitten und ihm dann sagen, was du alles gelesen hast. und dann aufstehen und gehen.

und danach dann eine To-Do-Liste erfuellen:
nicht umdrehen
nicht anrufen
nicht schreiben
Kontakt vermeiden

Heee das ist wirklich extrem arschig. Aber du musst ja schon sagen, dass Du das schon alles vorher gemerkt hast. Du hast jetzt nur einen "kroenenden" Abschluss gefunden, der Dich aus einer Beziehung rausholt, die Dir eh nicht gut getan hat in letzter Zeit.

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:39


Tu dir das doch nicht länger an!!!
Du bist zu wertvoll um dich an so einen zu verschwenden!

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:43
In Antwort auf israel_12701333

Mach Schluss
warum er zu dir zurückkommt?

Wer sagt, dass er bei den anderen nicht landet? Ev möchte er ja eine Beziehung auch mit den anderen..
Unkomplizierter Sex, jemanden an der Seite, etc ist mit dir als Beziehungspartner für ihn verm. immernoch besser als gar nix. Du bist einfach nicht die Nr. 1..

daher.. lass es lieber...

Das...
gefühl habe ich schon länger. dass er mich mag und alles, er mich vielleicht auch mal vermisst, aber nicht bereit ist sich wirklich darauf einzulassen und eine richtige beziehung zu führen. alleine schon, weil dann mindestens die hälfte seiner weiblichen bekannten ihn fallenlassen würden. welchen grund sollte es sonst geben, dass er den status nicht öffentlich macht und mich sogar verleugnet

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:45

Nein
naiv bin ich in der hinsicht nicht, natürlich weiß ich, was eigentlich zu tun wäre und das jede andere wahrscheinlich schon 3 mal gegangen wäre. ich bin da auch nicht stolz drauf, schäme mich da selber für, dass ich mich so unter wert verkaufe. die frage ist jetzt nur, WIE ich es mache. ob ich ihm halt die nachrichten um die ohren haue oder einfach sage, verpi** dich.
nein, frauenmangel hat er, wie man sieht, wirklich nicht. und das ist echt die größte frage, die ich mir stelle. was will der eigtl von mir, wenn er doch so viele andere hat, die interesse an ihm bekunden...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:49

Was soll ich nun tun?!
also liebelein, wenn du in einem solchen fall tatsächlich nicht weißt was du tun sollst... dann kannst du einem nicht mal mehr leid tun!

> ihn zur rede stellen?<

klar, wenn es für dich wirklich noch offene fragen gibt, dann stell ihn zur rede. wobei ich finde, er lässt, allein schon von seinem verhalten her, überhaupt keine fragen mehr offen.

aber nur zu, hol dir ein paar neue märchen ab. danach schläft man ja immer besonders gut.

schlaf gut und träum schön weiter...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:53
In Antwort auf didivah

Was soll ich nun tun?!
also liebelein, wenn du in einem solchen fall tatsächlich nicht weißt was du tun sollst... dann kannst du einem nicht mal mehr leid tun!

> ihn zur rede stellen?<

klar, wenn es für dich wirklich noch offene fragen gibt, dann stell ihn zur rede. wobei ich finde, er lässt, allein schon von seinem verhalten her, überhaupt keine fragen mehr offen.

aber nur zu, hol dir ein paar neue märchen ab. danach schläft man ja immer besonders gut.

schlaf gut und träum schön weiter...

Dass...
.. ich ihn verlassen werde ist klar. das steht spätestens jetzt für mich fest! da werde ich auch keine kompromisse mehr machen, denn jetzt reicht es mir auch. aber die frage, die ich eigentlich nicht beantworten kann ist, ob ich wortlos gehe oder ihm eben noch die screenshots von den nachrichten kommentarlos schicke oder was weiß ich...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 12:59
In Antwort auf addy_12873918

Dass...
.. ich ihn verlassen werde ist klar. das steht spätestens jetzt für mich fest! da werde ich auch keine kompromisse mehr machen, denn jetzt reicht es mir auch. aber die frage, die ich eigentlich nicht beantworten kann ist, ob ich wortlos gehe oder ihm eben noch die screenshots von den nachrichten kommentarlos schicke oder was weiß ich...

Egal...nur geh!
red ruhig nochmal mit ihm, aber lass dir nix mehr erzählen. sag ihm das er ein wicht ist!!!!!!!!!
und versuch ganz cool zu sein, weil du nämlichdie bessere bist!!!!
(oh mann sorry, aber solche Männer machen mich so wütend)

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 13:04
In Antwort auf an0N_1291714299z

Von angesicht zu angesicht
ich wuerde ihn mitten am tag zu einem dringenden treffen in einem cafe bitten und ihm dann sagen, was du alles gelesen hast. und dann aufstehen und gehen.

und danach dann eine To-Do-Liste erfuellen:
nicht umdrehen
nicht anrufen
nicht schreiben
Kontakt vermeiden

Heee das ist wirklich extrem arschig. Aber du musst ja schon sagen, dass Du das schon alles vorher gemerkt hast. Du hast jetzt nur einen "kroenenden" Abschluss gefunden, der Dich aus einer Beziehung rausholt, die Dir eh nicht gut getan hat in letzter Zeit.

Es wird schwer...
... aber der punkt ist schon längst erreicht, an dem ich gehen sollte. es kommen nur immer die zweifel auf , wieso jemand so verletzend sein kann. er wird eh versuchen den spieß umzudrehen und mir noch vorwürfe zu machen, weshalb ich seine nachrichten gelesen habe. wie würdest du es denn tun? nochmal extra treffen deswegen, oder ihm die nachrichten einfach kommentarlos zukommen lassen?

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 13:18
In Antwort auf elaine_12826614

Egal...nur geh!
red ruhig nochmal mit ihm, aber lass dir nix mehr erzählen. sag ihm das er ein wicht ist!!!!!!!!!
und versuch ganz cool zu sein, weil du nämlichdie bessere bist!!!!
(oh mann sorry, aber solche Männer machen mich so wütend)

Also...
... bist du auch noch für ein treffen? oder eher kommentarlos die screenshots schicken? er wird mir eh den schwarzen peter zuschieben, weil ich seine nachrichten gelesen habe. ich muss mir das nur immer wieder durchlesen und habe irgendwie das bedürfnis ihm damit noch einen tritt zu verpassen...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 13:29
In Antwort auf addy_12873918

Also...
... bist du auch noch für ein treffen? oder eher kommentarlos die screenshots schicken? er wird mir eh den schwarzen peter zuschieben, weil ich seine nachrichten gelesen habe. ich muss mir das nur immer wieder durchlesen und habe irgendwie das bedürfnis ihm damit noch einen tritt zu verpassen...

Naja...
ich würds ihm schon ins Gesicht sagen. Und wenn er seine FB seite offen lässt...sorry dann hat er mit schuld.
Leicht wird es nicht...dieser Typ von Männer sind Ratten die einfach nie an irgendwas schuld sein wollen. Aber bleib cool. Sag ihm das du genug hast und lass dich auf keine Diskussion ein. Sag was du noch sagen willst und dann geh.
Ich hatte das auch mal. Und so ein starker "Abgang" hat mir einfach total geholfen!

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 13:42
In Antwort auf elaine_12826614

Naja...
ich würds ihm schon ins Gesicht sagen. Und wenn er seine FB seite offen lässt...sorry dann hat er mit schuld.
Leicht wird es nicht...dieser Typ von Männer sind Ratten die einfach nie an irgendwas schuld sein wollen. Aber bleib cool. Sag ihm das du genug hast und lass dich auf keine Diskussion ein. Sag was du noch sagen willst und dann geh.
Ich hatte das auch mal. Und so ein starker "Abgang" hat mir einfach total geholfen!

Leider
hast du da recht. es gibt bei ihm immer 2 gesichter. wenn ich nicht verfügbar für ihn bin, sprich in der zeit wo wir nicht zusammen waren, hat er sich ständig gemeldet, gefragt, wie es mir geht, ob wir was unternehmen wollen, mir gesagt, dass er mich vermisst, dass er einfach nicht ohne mich kann. man hat gemerkt, dass er nicht loslassen kann und auch nicht will. er hat sich immer wieder gemeldet. aber nachdem ich ihn dann unter seinen tränen zurückgenommen hatte, konnte ich über nichts mehr mit ihm reden.er blockt alles ab, jede diskussion ist ihm zu viel oder zu nervig. wenn es mal ein problem gibt traue ich mich kaum es anzusprechen, weil er mit den augen rollt oder, wenn wir schreiben, einfach irgendwann nicht meht antwortet, weil es ihm zu anstrengend ist. nach 2 tagen funkstille meldet er sich dann immer als wäre nichts gewesen. wie kann man so 2 gesichter haben? er muss doch merken, dass er mir damit weh tut?! ja. es ist auch meine schuld, dass ich nicht viel eher gegangen bin, aber ich hatte immer irgendwo die hoffnung, dass er dieses mal tatsächlich aufgewacht ist und sich mühe gibt. ob er mich tatsächlich betrügt weiß ich nicht, aber die nachrichten waren schon ein herber schlag ins gesicht. seit tagen muss ich ständig daran denken und ich glaube heute muss ich es loswerden. ich zögere nur, weil ich vor der situation angst habe. im endeffekt werde ich eh wieder die blöde sein, die drama macht und rumzickt...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 13:45

Er...
... wird sich aber melden und das denke ich heute. fragen, ob wir uns sehen etc. er wird schon wissen wollen was los ist. und ich glaube irgendwie, dass er das überhaupt nicht auf dem kasten hat bzw auf die idee kommt, dass ich es gelesen habe. ich denke er verdrängt es. für ihn ist ja alles ok

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 14:10

Was..
meinst du denn mit schmackes? ne diskussion mit ihm würde ja nichts bringen...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 14:12
In Antwort auf addy_12873918

Er...
... wird sich aber melden und das denke ich heute. fragen, ob wir uns sehen etc. er wird schon wissen wollen was los ist. und ich glaube irgendwie, dass er das überhaupt nicht auf dem kasten hat bzw auf die idee kommt, dass ich es gelesen habe. ich denke er verdrängt es. für ihn ist ja alles ok

Ich würde
ihm schon sagen, dass du es weißt etc.

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 14:58
In Antwort auf addy_12873918

Leider
hast du da recht. es gibt bei ihm immer 2 gesichter. wenn ich nicht verfügbar für ihn bin, sprich in der zeit wo wir nicht zusammen waren, hat er sich ständig gemeldet, gefragt, wie es mir geht, ob wir was unternehmen wollen, mir gesagt, dass er mich vermisst, dass er einfach nicht ohne mich kann. man hat gemerkt, dass er nicht loslassen kann und auch nicht will. er hat sich immer wieder gemeldet. aber nachdem ich ihn dann unter seinen tränen zurückgenommen hatte, konnte ich über nichts mehr mit ihm reden.er blockt alles ab, jede diskussion ist ihm zu viel oder zu nervig. wenn es mal ein problem gibt traue ich mich kaum es anzusprechen, weil er mit den augen rollt oder, wenn wir schreiben, einfach irgendwann nicht meht antwortet, weil es ihm zu anstrengend ist. nach 2 tagen funkstille meldet er sich dann immer als wäre nichts gewesen. wie kann man so 2 gesichter haben? er muss doch merken, dass er mir damit weh tut?! ja. es ist auch meine schuld, dass ich nicht viel eher gegangen bin, aber ich hatte immer irgendwo die hoffnung, dass er dieses mal tatsächlich aufgewacht ist und sich mühe gibt. ob er mich tatsächlich betrügt weiß ich nicht, aber die nachrichten waren schon ein herber schlag ins gesicht. seit tagen muss ich ständig daran denken und ich glaube heute muss ich es loswerden. ich zögere nur, weil ich vor der situation angst habe. im endeffekt werde ich eh wieder die blöde sein, die drama macht und rumzickt...

Egozentrismus !!!!
dieser Mann ist etwas egozentrisch. Hauptsache das Maedel warm halten. Wenn sie nicht verfuegbar ist, ist sie interessant und wird angebaggert, weil er weiss, dass sie zu ihm will. Das ist gut fuer sein Ego. Und kaum ist sie da, ist sie uninteressant. Der kuemmert sich nicht um Dich.



Gefällt mir
16. Februar 2012 um 15:10
In Antwort auf addy_12873918

Es wird schwer...
... aber der punkt ist schon längst erreicht, an dem ich gehen sollte. es kommen nur immer die zweifel auf , wieso jemand so verletzend sein kann. er wird eh versuchen den spieß umzudrehen und mir noch vorwürfe zu machen, weshalb ich seine nachrichten gelesen habe. wie würdest du es denn tun? nochmal extra treffen deswegen, oder ihm die nachrichten einfach kommentarlos zukommen lassen?

Nie rechtfertigen
Lass Dich bloss nicht darauf ein, dass Du was rechtfertigen musst.

Wenn er Dir vorwirft, dass Du "geschnueffelt" hast, sag dazu nichts. Du musst ihm keinerlei Antworten geben.

Und frag ihn bloss nicht, was er sich dabei gedacht haette. Neee neee. Sag ihm einfach direkt:


- Ich bin nicht gluecklich
- seit geraumer Zeit merke ich, dass ich mit Deinem Egosimus nicht gluecklich bist, denn alles dreht sich nur um Dich und ich finde Dich nicht gerade offen fuer eine Beziehung mit mir.
- die Beziehung ist nicht liebevoll und inniglich.
- Ich habe mich entschieden, dass Du nicht in mein Leben passt.
- und ausserdem zeigt Deine Facebookkommunikation deutlich, dass Du einfach nicht taugst, denn Du zeigst dort ganz offen Betrug und Luegen.



Fuehl Dich bloss nicht schuldig. Sag ihm auch nicht, wann du was wie und wo gelesen hast !!! DU MUSST IHM GAR NICHTS ERKLAEREN !!!

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 23:03

Ich.....
... habs soeben getan...

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 23:08
In Antwort auf addy_12873918

Ich.....
... habs soeben getan...

Du
hast ihn abgeschossen? wunderbar

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers