Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrug, Fragen ohne Antworte!

Betrug, Fragen ohne Antworte!

11. Januar 2009 um 19:18

Wie konnte es nur so weit kommen?

Wie konntest Du mich so verletzten?

Warum hast Du nicht mit mir gesprochen?

Wie seiht es in Dir aus?

Ist Dein Herz kalt? Hast Du nicht an mich gedacht?

Weißt Du es zu schätzen, dass ich Dir versuche zu vergeben?

Kann ich Dir je wieder vertrauen?

Wird sowas wieder geschehen?

Können wir das überstehen?

Werden sich unsere Wege trennen oder wachsen wir mehr denn je zusammen.

Dieser Schmerz, diese leere in mir.

Dieses arme gebrochene Herz.

Kann einem nur so wehgetan werden, wenn man es zuläßt?

Hätte ich es vielleicht verhindern können?


FÜHLT JEMAND GENAU WIE ICH, ODER KANN JEMAND DAS NACHEMPFINDEN, WAS ICH FÜHLE............

Liebe Grüsse..........MEL

Mehr lesen

12. Januar 2009 um 21:12

Hallo mel23910
ja ich kann diese Gefühle sehr gut verstehen.

Alles Liebe Harlekin11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2009 um 21:26

Hallo Mel,
geht mir sehr tief, Dein Eintrag, Zu letzteren zwei Punkten möchte ich Dir sagen, daß Du es mit größter Wahrscheinlichkeit weder verhindern konntest noch wurde Dir so wehgetan weil Du es zugelassen hast. Ich weiß nicht was für Probleme ihr hattet, dass es soweit gekommen ist. Manchmal verselbstständigt sich etwas beim Partner und sie lassen einem keine Chance mehr vielleicht noch etwas zu ändern. Sie wollen gar nicht mehr sehen, dass man vielleicht verstanden hat, was man selbst falsch gemacht hat. Bei mir versteh ich es bis heute nicht wirklich, ich habe viel mit ihm gesprochen - vorher. Er ging trotzdem seinen Weg. Ich habe es akzeptiert und bin gegangen.

Gib Dir Zeit!

Alles Liebe

nana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 12:16

Fragen?
genau dies frage ich mich jeden Tag...

wie kann- der Frau die man angeblich liebt -soooooooo weh getan werden..

WARUM?

ich drück dich mal ganz fest MEL.
denk daran mir geht es wie dir..ich weis ein schwacher Trost..
mehr kann ich nicht für dich und mich tun..

oh mein Gott wie jämmerlich hört sich das an-was ist nur aus mir geworden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2009 um 16:37

Du sprichst mir aus dem Herzen
Ich kann dich sehr gut verstehen und vollkommen nachvollziehen wie du dich fühlst genau dieselben Fragen stell ich mir auch ständig, und dazu kommt noch ein Gefühl das ich wie Heimweh beschreiben würde man fühlt sich im eigenen Haus nicht mehr wohl und sehnt sich zurück zu der Zeit als alles noch in Ordnung war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest