Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrogen. Verliebt in einen anderen.

Betrogen. Verliebt in einen anderen.

18. Februar um 0:29

Hallo, 

das wird vielleicht etwas länger, aber hier meine Geschichte:

Ich hatte eine langjährige Fernbeziehung mit meinem Ex-Freund. Nennen wir ihn Simon. Wir waren 5 Jahre zusammen und haben uns einpaar Mal im Jahr gesehen. Es war eine sehr krankhafte Beziehung, wo einfach über Probleme nicht gesprochen wurde. Alles wurde verschwiegen. Er hat mich betrogen, ich habe ihn betrogen. Ich habe nie über Probleme mit ihm reden können. Ich war so feige mich von ihm zu trennen, obwohl ich so extrem unglücklich war. Er genauso. Ich wollte nicht mehr das es so weitergeht und habe meinen ganzen Mut gesammelt und habe mich von ihm getrennt. 3 Monate später haben wir uns versöhnt. Ich habe mir geschworen ihn nicht mehr zu betrügen. Wir waren dann weitere 1,5 jahre zusammen. 
Als ich dann von seiner 2-jährigen Beziehung erfahren habe, habe ich mich immer noch nicht von ihm trennen können. Simon war vor unserer 1. Trennung schon mit ihr zusammen und auch bei unserer Versöhnung. Er hat alles verleugnet. Behauptet, dass ich mir das alles nur einbilde. Ich hatte wieder nicht den Mut mich zu trennen. 

Dann habe ich jemand neuen Kennengelernt. Lukas. Ich habe mich in ihn verliebt. Als ich das Gefühl hatte, da entsteht mehr, habe ich mich von Simon getrennt. Ich war so erleichtert, dass es endlich vorbei ist. Mit Lukas haben wir 15 Tage später eine Beziehung begonnen. Es war alles traumhaft, bis bei mir die Schuldgefühle hochgekommen sind, dass ich mich in jemanden verliebt habe während ich eine Beziehung hatte. Ich hatte das Gefühl ich betrüge Lukas. Ich hatte Angst, dass ich wieder eine schreckliche Beziehung auch mit ihm haben werde. Ich hatte Angst, dass er mich betrügt. Nach 4 Monaten haben wir uns getrennt. 

Ich bin jetzt Single. Nach Jahren wirklich alleine und superglücklich darüber. Ich möchte eine Beziehung beginnen, wenn ich wirklich dazu bereit bin zu Vertrauen. 
Ich möchte nicht mehr betrügen oder betrogen werden. Ich bin immer noch schrecklich verliebt in Lukas, aber ich weiß, dass ich ihm das nicht antun darf. Ich muss mit meiner alten Beziehung komplett abschließen, mir selbst verzeihen und mein Selbstvertrauen wieder aufbauen. 

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Habt ihr wieder betrogen? Wie habt ihr euch das verziehen? 

Mehr lesen

18. Februar um 11:28

Du hast wegen einer krankhaften, beendeten Beziehung Deine neue Beziehung aufgegeben? Nun gut, Du bist ja glücklich jetzt. Was willst Du mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper