Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrogen und verkauft

Betrogen und verkauft

8. Februar 2011 um 20:31

Hallo ihr Lieben,
ich weiss einfach nicht weiter. Ich lebe seit über 10 Jahren in einer festen Beziehung und natürlich gab es auch hin und wieder Streit. Der manchmal auch echt Blödsinn war. Das weiss ich. Aber seit letztes Jahr März stimmt garnichts mehr. Nichts ist mehr wie es vorher war.
Denn an einem Tag fand ich heraus das er sich in jemand anderes verliebt hat und mit noch einer Anderen anbändelt.
Erst hat er es abgestritten, aber nichts war besser sichtbarer wie die Sms auf seinem Handy die er an sie schrieb. Seit dem Tag ist für mich die Welt untergegangen. Ich kann ihn nicht angucken ohne Wut zu bekommen und mich ständig zu fragen ob diese Sehr schlimme Zeit für mich vorbei ist oder ich es einfach nicht wahr haben will. Was da hinter meinem Rücken läuft. Noch dazu ist es eine Arbeitskollegin von ihm, und ich bete jeden Tag zu Gott das er sie nicht trifft oder sieht. Obwohl ich manchmal ein sehr ungutes Gefühl in mir habe.Er bemühte sich zwischendurch auch mal und machte mir auch einen Antrag, zu dem ich auch ja sagte. Weil ich noch immer daran glaubte es wird alles wieder gut.
Doch langsam schwindet meine Hoffnung.
Er braucht urplötzlich wieder richtig viel Zeit für sich und nimmt Musik auf(allerdings nicht für mich und für sich auch nicht), das weiss ich ganz sicher.Er meidet sexuellen kontakt zu mir und meidet mit mir Zeit zu verbringen müssen. Ich weiss nicht weiter helft mit!

Mehr lesen

8. Februar 2011 um 23:44

Hej..
..das klingt ja echt schlimm. Ich schick Dir auf jeden Fall erstmal eine Umarmung von PC zu PC. Irgendwie scheint es schon klar zu sein, dass da irgendwas läuft, aber ganz sicher scheinst Du Dir nicht zu sein. Ein kleines bisschen hab ich das Gefühl, Du willst die reine Wahrheit nicht anschauen, um die letzte Hoffnung nicht aufgeben zu müssen... Deine Wut ist völlig logisch, Dein ungutes Gefühl hat sicher auch einen guten Grund, aber weißt Du, was viel wichtiger ist: stell Dir doch mal die Frage, was Du in einer Partnerschaft zu suchen hast, in der Dein Mann Gefühle für Andere hat, keine Sex mit Dir haben mag und nicht mal Zeit mit Dir verbringen..das ist eigentlich schlimm. Ich kann mir vorstellen, dass Du sehr an ihm hängst und ihn auch liebst und gerne weiter mit ihm sein möchtest, ich glaube aber, dass das ohne Neuanfang schwer möglich sein wird. Das würde bedeuten: Aussprache, völlige Offenheit, Abstellen der Affären (intim oder nicht) und ein neues aufeinander - einlassen. Vorher darfs ruhig mal crashen. Offensichtlich liebt Dein Freund Dich auch, sonst wär er ja wohl schon weg.. wenn ein Partner innerhalb einer Beziehung sich nach außen verliebt, heißt das nur, dass etwas in der Beziehung nicht erfüllt ist. Es heißt aber nicht, dass jetzt Du allein für diese Erfüllung zuständig bist, dass seid ihr schon beide - das geht nicht ohne Offenheit und der festen Absicht von beiden (!) es gut machen zu wollen. Vielleicht musst Du hier jetzt die Notbremse ziehen. Mach Dich nicht klein und schau gut hin, auf die Realität, nicht auf Hoffnungsgebilde und Träume. Das bist Du Dir selbst schuldig. Ich wünsch Dir das Allerbeste! Liebengruß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen