Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betrogen und belogen von der Ex....

Betrogen und belogen von der Ex....

20. Mai 2017 um 12:22

Hallo liebe Community,
nach fast 3 Jahren Beziehung hat sich meine Freundin Ende Januar von mir getrennt mit der Begründung dass ich mich ändern soll...
Mit ändern meinte sie die Aufarbeitung meiner Kindheit die ja bekanntlich im Positiven wie im Negativen unser Handeln als Erwachsener unbewusst lenkt...
Ich bin natürlich geschockt gewesen und habe sie in den ersten Wochen um eine neue Chance gebeten...
Sie hat mir das Buch "Das Kind in dir muss Heimat finden" von Stefanie Stahl empfohlen und ich habe es in der ersten Woche komplett durchgelesen und einige Parallelen erkannt....
Mein Hauptproblem ist das Zeigen von dem Gefühl der Zuneigung und Zeigen von Liebe weil mein Vater mit strenger Hand regiert hat...
Sie hat 4 Kinder und bei dem letzten bin ich von Anfang an dabei gewesen und habe gerade sie in mein Herz geschlossen....
Ich habe ihr gesagt dass ich für immer bei ihr bleibe,mich um sie und um die Kinder kümmere....
Und das ist ehrlich gemeint gewesen....
Ich habe ihr finanziell und mit Zeit unter die Arme gegriffen damit es allen gut geht...
Sie hat mir unendlich viele Liebesschwüre gemacht....
Habe sie und ihre Kinder komplett angenommen mit den Charaktereigenschaften die sie bis dahin gezeigt hat...
Letztes Jahr hat sie sich das Pokémon Go Spiel herunter geladen,sich über Facebook mit Spieler aus unserem Stadt mit meinem Wissen abends getroffen....
ich habe dann auf die Kinder geachtet....
Hierzu später mehr...
Mit der Trennung hat sie mir zugestanden alle Kinder 2x im Monat zu sehen....
Sie hat dann etwas anderes gemacht....
Letztes Wochende konnte ich die Kinder nicht nehmen und dann hat sie den Kontakt beendet...
Mit ihrer letzten Mail hat sie mir gestanden dass sie beim Pokémon spielen einen Mann kennengelernt hat und sich nach kurzer Zeit mit ihm nur zum Sex getroffen hat....
Und das sie jetzt seit einem Monat mit einem anderen Mann in einer Beziehung ist mir aber Mitte April Hoffnung gemacht hat dass sie mir eine neue Chance gibt....
Sie hat mich mindestens 3 Monate betrogen und bis zuletzt nur angelogen....
Meine Frage dazu: Warum macht sie das und was erwartet sie von ihrem Leben mit 4 Kindern?
Da hat sie einen Partner der zu ihr steht,eine schwere Krankheit mit ihr durchgestanden hat und dann ist ihr der Sex wichtiger?
Sie hat immer behauptet dass unserer Sex sehr gut gewesen ist...
Wer behauptet das nicht?
Dadrauf muss ich aber nicht näher eingehen....
Und dann noch zuzugeben die ganze Zeit gelogen zu haben und mir dann noch den Tipp zum Schluß gegeben dass ich an mir arbeiten sollte....
Verbindet das Durchstehen einer schweren Kindheit nicht oder hat sie mich nur als Mittel zum Zweck gesehen?
Die Kindern sind mit uns zum ersten Mal im Zoo,im Urlaub gewesen....

Ich bin mit 43 Jahren 8 Jahre älter gewesen und ihr Neuer ist jetzt im gleichen Alter,den sie auf einer Messe kennengelernt hat...

Eure Meinungen dazu werden mir bestimmt helfen das zu verstehen....

Danke Slac

Mehr lesen

20. Mai 2017 um 13:55

Mit dem Hinweis, dass Du Dich ändern sollst, will sie ganz klar Dir die Schuld in die Schuhe schieben, was Du auch noch treudoof machst (sorry), indem Du tatächlich Deine Kindheit aufarbeiten willst. Die Ex hat sich bestimmt totgelacht, als Du ihr davon erzählt hast...

Finde Dich am Besten damit ab, dass Du von ihr niemals vernünftige Antworten auf das WARUM bekommen wirst, auch wenn Dich das am meisten bewegen wird.
Eine ehrliche Aussage wirst Du von ihr eh nicht bekommen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 14:21
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Mit dem Hinweis, dass Du Dich ändern sollst, will sie ganz klar Dir die Schuld in die Schuhe schieben, was Du auch noch treudoof machst (sorry), indem Du tatächlich Deine Kindheit aufarbeiten willst. Die Ex hat sich bestimmt totgelacht, als Du ihr davon erzählt hast...

Finde Dich am Besten damit ab, dass Du von ihr niemals vernünftige Antworten auf das WARUM bekommen wirst, auch wenn Dich das am meisten bewegen wird.
Eine ehrliche Aussage wirst Du von ihr eh nicht bekommen.

Das nehme ich nicht persönlich..😊
Ja,das ist richtig...
Antworten werde ich von ihr nicht mehr bekommen weil sie mich auf ganzer Breite blockiert hat...
Ich habe etwas aufzuarbeiten,das stimmt...
Die vielen Erkenntnisse haben mir gezeigt dass sie sich wegen den Kindern über Sex profiliert und damit eine gewisse Macht ausspielen will...
Der Nächste ist ja schon an der Angel...
Sie ist auch sehr manipulativ gewesen....
Es ist traurig an solche Menschen zu geraten (hier leider eine Frau) die nicht in der Beziehung gelebt hat....
Da wird der Neue nicht der letzte sein...
Sobald ihr etwas nicht passt,die Auflagen nicht erfüllt werden wird er gegen den nächsten ausgetauscht....
Es gibt auch Männer die so vorgehen aber für Sex alles zu beenden...

ich habe ihren "Rat" befolgt und das Buch gelesen aber so schlecht bin ich da garnicht weggekommen...

Sie hat mir die Schuld zugeschoben und am Ende ihr wahres Gesicht gezeigt....

Die Kinder tun mir einfach nur leid...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 14:31

"Die Kinder tun mir einfach nur leid..."

Das sehe ich auch so, aber Du kannst leider nichts tun.
Am besten brichst Du den Kontakt vollkommen ab, damit Du gar nichts mehr mitbekommst...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 14:51
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Die Kinder tun mir einfach nur leid..."

Das sehe ich auch so, aber Du kannst leider nichts tun.
Am besten brichst Du den Kontakt vollkommen ab, damit Du gar nichts mehr mitbekommst...

 Von ihr konnte ich mich trotz des Nachtretens schnell entlieben,hatte es ja fast geschafft...
Mit den negativen Gefühlen der Wut und des Hasses....
Aber wie entliebt man sich von Kindern?
Das ist für mich eine schwierige Situation weil sie haben mir nichts getan....
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 16:52

Sei froh bist du die los
Traurig wegen der Kinder
Je nach Alter SEI EHRLICH MIT IHNEN.
Und ja,am Besten den Kontakt ganz abbrechen.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 23:14
In Antwort auf prismalicht

Sei froh bist du die los
Traurig wegen der Kinder
Je nach Alter SEI EHRLICH MIT IHNEN.
Und ja,am Besten den Kontakt ganz abbrechen.
 

Den Kontakt hat sie nach ihrer letzten Nachricht wie geschrieben selbst beendet...
Wenn es nur das Geld wäre das sie mir genommen hat.... 😔
Ich bin mittlerweile der Überzeugung dass dieser Mensch nicht fähig ist von ganzem Herzen zu lieben und ist oft von den Kindern genervt gewesen....
Also nur oberflächlich und kontrolliert...
Nach dieser Woche bin ich wirklich heilfroh dass ich sie los bin....
Sie wird nur wie ich das sehe wieder bei einem Mann "Erfolg" haben dessen Selbstbewusstsein nicht besonders gut ist....😡
Ich habe viele schöne Erinnerungen zu den Kindern,konnte ihnen vermitteln was es heißt einen verlässlichen Menschen an ihrer Seite zu haben der auf ihre Wünsche nach Nähe,Geborgenheit,Anerkennung und Wertschätzung eingegangen ist....
Auch wenn sie mir dafür nie dankbar sein werden und das auch nicht brauchen weis ich dass ich nicht "alles" falsch gemacht habe....
Meine positiven Gedanken und Wünsche sind bei ihnen und ich stelle mir vor dass sie zu wundervollen Menschen heranwachsen werden....

Ich weis dass es noch viel Kraft kosten wird bis ich das akzeptiert habe aber in kann den Kindern nicht mehr helfen....
Die Verantwortung ihrer seelischen Entwicklung liegt bei der Mutter....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 10:47

Traurig ja.sie brauchte therapie
Klingt nach bipolar und selbstzerstörrerisch bei ihr
DU HAST ALLES GEGEBEN.ABER DICH MACH NICHT GANZ KAPUTT.ich wünsche dir eine gleichwertige frau.toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 10:48

Und diese vorstellung an eine gute zukunft begleitet und stützt die kinder.gaaanz sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 11:08
In Antwort auf prismalicht

Und diese vorstellung an eine gute zukunft begleitet und stützt die kinder.gaaanz sicher

Mit dem bipolar scheinst du recht zu haben...
Über ihre Vergangenheit haben wir nur ansatzweise geredet....
Regelmäßiges Nachfragen von mir hat sie nicht wahrgenommen..
Da ist man bereit mit der Partnerin an ihren und seinen eigenen Problemen zu arbeiten und das egal wie schwer es wird.....
Dazu sind die wenigsten bereit wie ich ja selbst erfahren musste...
Sie holt sich lieber Bestätigung woanders und fängt eine neue Beziehung an weil der Neue sie ja so nicht bzw. noch nicht kennt und am Anfang alles nach Plan läuft...
Ich denke schon dass sie mich geliebt hat aber nur so viel um bei einer Trennung nicht zu sehr zu leiden...
Mir aber versuchen ein schlechtes Gewissen einzureden,die aufgekommende Eifersucht abzuschmettern und mir das dann alles zu bestätigen... 😔

Ich wünsche es mir für die Kleinen denn sie haben einfach eine schöne Kindheit verdient....

Ich habe mir nach der Trennung Hilfe geholt und das bringt mich weiter....
Es sind doch immer die Fragen wie warum und wird damit sich selbst überlassen.....
Aber es ist scheinbar oft so dass sie Ex-Partner bewusst so verhalten um wirklich den Verlassener zu verletzten um den wirklich auch loszuwerden....
Ich bin der Meinung dass es so nicht sein muss.....
Aber da ist ihr die finanzielle Unterstützung und mein Kontakt noch wichtig gewesen...bis der Neue an der Angel gegangen hat...

Danke für die lieben Wünsche für eine Frau auf Augenhöhe....
Mich wird diese Erfahrung aber vorsichtiger machen und somit hat sie zumindest da noch negativen Einfluss auf mich bis ich das verarbeitet habe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 11:13

Und deine seele hat sich diese erfahrung ausgesucht
Buchtip das grosse handbuch der sexualität von trutz hardo
Reinkarnation und die "Folgen" davon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 11:14

Nicht misstrauisch sein bei neuen frauen.die fehler sind von der alten😁

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 11:17
In Antwort auf smoothlikeacat23

Mit dem bipolar scheinst du recht zu haben...
Über ihre Vergangenheit haben wir nur ansatzweise geredet....
Regelmäßiges Nachfragen von mir hat sie nicht wahrgenommen..
Da ist man bereit mit der Partnerin an ihren und seinen eigenen Problemen zu arbeiten und das egal wie schwer es wird.....
Dazu sind die wenigsten bereit wie ich ja selbst erfahren musste...
Sie holt sich lieber Bestätigung woanders und fängt eine neue Beziehung an weil der Neue sie ja so nicht bzw. noch nicht kennt und am Anfang alles nach Plan läuft...
Ich denke schon dass sie mich geliebt hat aber nur so viel um bei einer Trennung nicht zu sehr zu leiden...
Mir aber versuchen ein schlechtes Gewissen einzureden,die aufgekommende Eifersucht abzuschmettern und mir das dann alles zu bestätigen... 😔

Ich wünsche es mir für die Kleinen denn sie haben einfach eine schöne Kindheit verdient....

Ich habe mir nach der Trennung Hilfe geholt und das bringt mich weiter....
Es sind doch immer die Fragen wie warum und wird damit sich selbst überlassen.....
Aber es ist scheinbar oft so dass sie Ex-Partner bewusst so verhalten um wirklich den Verlassener zu verletzten um den wirklich auch loszuwerden....
Ich bin der Meinung dass es so nicht sein muss.....
Aber da ist ihr die finanzielle Unterstützung und mein Kontakt noch wichtig gewesen...bis der Neue an der Angel gegangen hat...

Danke für die lieben Wünsche für eine Frau auf Augenhöhe....
Mich wird diese Erfahrung aber vorsichtiger machen und somit hat sie zumindest da noch negativen Einfluss auf mich bis ich das verarbeitet habe..

Sind einige Schreibfehler drin....😔

Die Enttäuschung ist einfach zu groß....
Sie stellt ihr Ego über das der Kinder,hat den Vater immer schlecht gemacht und sie hat bei ihren Erzählungen von ihm,er sei fremd gegangen wohl von sich erzählt...
Eine Trennung ändert die Sichtweise auf den Ex-Partner der ja vorher passend gewesen ist...

Der Mensch den man liebt kann einen auch am stärksten weh tun....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2017 um 11:22

Egal wer fehler findet,kann die behalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen