Home / Forum / Liebe & Beziehung / Betreutes Umgangsrecht!!!!

Betreutes Umgangsrecht!!!!

7. Oktober 2009 um 11:40 Letzte Antwort: 23. Oktober 2009 um 8:35

Hallo zusammen......

wer weiß von euch wie sich das mit dem betreuten Umgangsrecht verhällt!!
es ist so,lebe in Scheidung und will eigendlich überhaupt kein Kontakt zu meinem Ex-Mann so wie die Kinder auch nicht da wir viel mit seiner Alkoholsucht durchgemacht haben.Ich war 21Jahre mit diesem Mann zusammen und habe vor einem Jahr erst den Absprung geschafft und bin mit den Kindern 10 und 6 jahre gegangen und habe die Scheidung eingereicht.Am Anfang hat es auch eigendlich geklappt das er sich gemeldet hat bei den Kindern aber als er seine neue Partnerin hatte die selber 4Kinder hat die ihr aber vom Jugendamt weggenommen wurden, da sie auch ein Alkoholproblem und Persönlichkeitsstörung hat wegen dem war sie auch schon 2mal in der Therapie aber so wie es aussieht hat sie wieder ein Rückfall mit dem Alkohol also hat er das beste gegenstück gefunden.Nun hatte er sich nie mehr um die Kinder gekümmert , vor paar Wochen hat er die Kids bis vor das Gericht gezogen was ich immer verhindern wollte aber man konnte ja nie mit ihm reden da ich es nicht wollte das die Kids übers Wochenende bei ihm und ihr sind weil sie dort vernachlässigt werden und er nicht auf die kinder aufpasst sondern nur sein Alkohol trinkt.Nun kam es vor Gericht so raus das die Kinder dem Richter gesagt haben das er trinkt und mich geschlagen hat weil sie ja alles früher mitbekommen haben.Jetzt hat er momentan nur ein betreutes Umgangsrecht erstmal alle 2wochen für 2 stunden aber wie wird es danach weiter gehen??ich habe nur Angst nicht das die Kinder danach dann zu Ihm übers Wochenende müssen da sie dort nichts gutes sehen und hören!vielleicht hat jemand von euch einen Rat was ich tun kann das es nicht so rauskommt und ich die alleinige elterliche sorge bekommen kann!!

danke euch schon mal für eure Antworten

Mehr lesen

14. Oktober 2009 um 11:05

Auf freche und beleidigende Antworten kann ich verzichten!!
Also hör mal zu boeserkater001!deine frechen und beleidigenden sprüche kannst du dir sparen solche Antworten brauch ich nicht! du hast doch überhaupt keine Ahnung ich glaube eher du bist hier"IRRE"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2009 um 18:53
In Antwort auf yejide_12721159

Auf freche und beleidigende Antworten kann ich verzichten!!
Also hör mal zu boeserkater001!deine frechen und beleidigenden sprüche kannst du dir sparen solche Antworten brauch ich nicht! du hast doch überhaupt keine Ahnung ich glaube eher du bist hier"IRRE"!

Sowas bekomme ich von dem boesenkater001
Vonboeserkater001
Anjulchen731
Datum14/10/09 an 11:26

BetreffSorgerecht
NachrichtIch weiß wovon ich rede, Fräulein .... ich hoffe, Du wirst bald vergewaltigt und zu Brei gekloppt - so einem Freak wie Dir gehören die Kinder abgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2009 um 8:35

Bin irgendwie total verzweifelt
Hallo kornblume!

danke erstmal für deine Antwort!

Es ist einfach grausam wie manche Männer mit den Frauen umgehen!du hast es auch genau richtig gemacht weil alles brauchen wir uns auch nicht gefallen lassen und die Kinder leiden am meisten darunter!
habe ihm ja auch tausentmal das Angebot gemacht das er sie sehen kann aber mitgeben"no go" da er auch mit den Kindern schon besoffen Auto gefahren ist,aber das wollte er nicht einsehen und nun zieht er die Kinder ein 2mal vors Gericht er denkt garnicht darüber nach was er den Kindern antut nur weil er von seiner neuen beeinflußt wird und er nie eine eigene Meinung hatte!der Richter hat ihm das letzte mal auferlegt eine Alkoholtherapie zu machen aber als ich ihn darauf ansprach meinte er:was willst du eigendlich ich lasse mir das trinken nicht verbieten,er geht nicht zu einer therapie!naja jetzt bin ich ja mal gespannt was wieder in 4 wochen rauskommt wenn wir nochmal vors Gericht müssen verstehe sowieso nicht warum der Richter die Kinder nochmal anhören will,das Urteil wurde doch schon gesprochen und ich habe doch schon den Beschluss bekommen das er nur ein betreutes Umgangsrecht hat,das zehrt unwahrscheinlich an den Nerven!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen