Home / Forum / Liebe & Beziehung / Besuch von Sexseiten normal?????

Besuch von Sexseiten normal?????

11. Februar 2010 um 9:32

Ich bin jetzt ca 10 Monate mit meinem Freund zusammen, vor kurzen ist er auch bei mir eingezogen. Da wir den gleichen Computer benutzen habe ich duch zufall entdeckt das er sich auf 2 Sexseiten angemeldet hat.

Das geht mir jetzt einfach nicht mehr aus dem Kopf!! Weiß nicht ob ich ihn darauf ansprechen soll???
Heißt es das ihm der Sex mit mir keinen Spaß mehr macht??? Oder ist sowas ganz normal???

Brauche bitte eure meinung dazu!!!

Mehr lesen

11. Februar 2010 um 13:02

Das schlimme ist ja
das es Kontaktseiten sind. Bin richtig enttäuscht von Ihm. Weiß jetzt nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll

Gefällt mir

12. Februar 2010 um 20:17

Downloads von Pornos
Hallo zusammen,

Ich hab auch so ein ähliches Problem mit meinem Freund.
Ich bin mit ihm jetzt schon 1 Jahr und 7 Monate zusammen und ich hab jetzt schon das 2. Mal entdeckt, dass er sich regelmäßig Pornos runterlädt.
Das schlimme ist, dass es nicht nur einer oder ein paar sind, sondern wirklich zwanzig oder mehr.

Er sagt zwar immer das alles passt, also ihr wisst schon in welchem Bereich, aber warum tut er das dann?
Vielleicht liegt es ja einfach in der Natur der Männer, das sie das brauchen oder so, aber irgendwie komm ich mit dem nicht ganz klar....

Gefällt mir

15. Februar 2010 um 10:39

Das ist doch alles halb so wild!
Also, mein Ex hat auch immer jede Menge Pornos auf dem Rechner gehabt und ich denke mein jetztiger guckt sich sowas auch an...
Ich denke, dass hat einen ganz einfachen Grund der überhaupt nicht schlimm ist udn gar nichts mit dir zu tun hat. Männer haben einfach einen viel ausgeprägteren Sexualtrieb und naja... Man ist eben nciht immer zu stelle, wenn du verstehst was ich meine
Und da Männer eben was das sexuelle angeht eher die visuellen Typen sind (sie wollen ja auch meistens beim Sex das Licht anlassen, oder?) schauen sie sich beim selbst-Hand-anlegen eben Pornos an. Da ist absolut nichts dabei! Wirklich! Auch wenn wir Frauen das vielleicht nicht nachvollziehen können...

Aber wenn er tatsächlich auf Kontaktbörsen angemeldet sein sollte, wäre ich auch vorsichtig. Denn da habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass da meist mehr dahinter steckt. Manchmal geht es auch nur darum den eingenen "Marktwert" auszutesten, aber manchmal eben auch um mehr...
Darüber solltest du mit deinem Freund sprechen!

Gefällt mir

26. Februar 2014 um 9:44

Hallo Kuku,
wenn es Kontaktseiten sind, dann ist es nicht so harmlos, denke ich. Ja, Männer gucken gerne mal Pornos, finden es manchmal vielleicht auch unkomplizierter, es sich für eine schnelle Befriedigung selber zu machen, als die große Nr. mit ihrer Freundin zu schieben. Gut, kann man alles noch nachvollziehen, aber das eine ist rein virtuell, während das andere ja doch Möglichkeiten eröffnet, die heißen Frauen evtl. auch real treffen zu können. Also ist er auf der Suche nach einem Sex-Abenteuer. Möglicherweise fehlt ihm was. Du solltest ihn mal fragen, was er im Bett gerne mal machen würde, denn Du hättest Dir überlegt, dass ein wenig Abwechslung ja auch nicht schaden könne usw. Vielleicht lässt er ja raus, worauf er denn so steht, das so außergewöhnlich ist, dass er es von Dir nicht verlangen möchte oder Dich nicht danach fragen möchte. Wenn es einfach nur die Lust auf fremde Haut und das Prickeln ist, mit einer Fremden was zu haben, dann musst Du Dich ernsthaft fragen, ob Du an der Beziehung fest halten möchtest. Du solltest ihn auf jeden Fall möglichst ruhig und ohne Gefühlsausbrüche zur Rede stellen, Klärung verlangen, denn mit einer Lüge kannst Du keine Beziehung führen, auch wenn sonst alles passt. Außerdem wird das Misstrauen Dich jetzt ständig begleiten, das muss geklärt werden, damit Du Deine innere Ruhe wieder finden kannst, mit ihm oder notfalls auch ohne ihn!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen