Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bester Freund vom Freund will sich mit mir alleine Treffen!

Bester Freund vom Freund will sich mit mir alleine Treffen!

24. Mai 2011 um 13:53

Hallo leute ich habe ein problem. Ich bin jetzt seit 2 Jahren mit meinem Freund Jonas zusammen. Alles lief bis jetzt eigentlich ganz gut. Nur leider ist zur zeit ein bisschen die luft raus aus der beziehung.
Hin und wieder treffen Jonas und ich und mit Tim, Jonas' besten freund.
Das was bisher auch kein problem nur jetzt fragt Tim mich immer wieder ob ich mich mit ihm treffen möchte. Als Kumpels sagt er.
Ich bin mir jeztt nur nicht so sicher ob er sich wirklich nur als freunde treffen will oder ob er mehr vorhat.
Immerhin bin ich die freundin seines besten kumpels.
Ich komme auf den gedanken das er vielleicht versuchen will sich an mich ranzumachen, da ich ein bisschen das gefühl habe das er sich für mich interessieren könnte. wir unterhalten uns manchmal stundenlang und verstehen uns echt gut. nur guckt er mich manchmal auch so an, wie man eigentlich seine freundin angucken sollte.

was meint ihr, sollte ich mich mit ihm alleine treffen oder ist das ein vertrauensbruch meinem freund gegenüber?





Mehr lesen

24. Mai 2011 um 14:07


ja er will sich einfach nur so treffen und abhängen. mein freund hätte schon zeit aber er fragt immer nur mich.
ich hab meinem freund das noch nciht erzählt weil ich nicht wollte das die freundschaft zwischen den beiden kaputt geh,t wenn ich das dann am ende nur falsch verstanden habe und er garnichts von mir wollte.
ich hab auch schon eine freundin gefragt was sie dazu sagt und sie meinte das es sein könnte das er lieber mit mädels rumhängen will anstatt immer nur mit typen.
könnte auch sein aber ich weiß es halt nicht.
und da wir eigentlich gut befreundet sind will ich auch nicht das wir uns treffen, er mich anmacht und ich ihm dann nen korb geben muss und sich damit dann die situation zwischen uns ändert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 14:23

Also...
...ich finde, wenn du dich gut mit dem Kumpel verstehst, spricht nichts dagegen dich mit ihm zu treffen. Aber tue das bitte nicht hinter dem Rücken deines Freundes, schließlich hast DU ja keine Hintergedanken, also kannst du es auch deinem Freund sagen, dass du dich mit Tim triffst. Wenn du hingegen wirklich immer mehr das Gefühl bekommen solltest, dass der Tim mehr von dir will, dann mache diesem ehrlich und eindeutig klar, wie du dazu stehst! und erinnere ihn ruhig daran, dass du die Freundin seines besten Freundes bist.
Und mal nebenbei: Wenn Tim wirklich mehr im Sinn hat, als bloße Freundschaft mit dir, dann ist das schon ziemlich link von ihm gegenüber seinem besten Freund!
Vielleicht möchte Tim aber wirklich nur als Kumpel etwas mit dir unternehmen, weil er dich einfach auf platonischer Ebene mag. Ich denke, wenn du dich mal alleine mit ihm triffst (und bitte nicht heimlich), dann wirst du schon merken, wie er zu dir steht bzw. du kannst ihn dann ja mal von deinen Vermutungen und deiner Einstellung dazu wissen lassen und schauen, was er dazu sagt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook