Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beste Freundin zeigt kein Interesse an meinem Liebesleben

Beste Freundin zeigt kein Interesse an meinem Liebesleben

23. März um 21:27 Letzte Antwort: 31. März um 15:41

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

Mehr lesen

23. März um 21:56

Lass die Finger von dem Mann! Wenn deine Freundin für nicht zu hören will, dann weil es sie langweilt. Finger weg von vergebenen Männern!

Gefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
23. März um 22:16

kann dem nur beipflichten, es wird deine freundin langweilen. warum wohl???

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. März um 22:23
In Antwort auf fresh_000

Lass die Finger von dem Mann! Wenn deine Freundin für nicht zu hören will, dann weil es sie langweilt. Finger weg von vergebenen Männern!

Danke für die Antwort. Wie gesagt, ich hatte nicht vor den Mann in irgendeiner Weise auszuspannen! (Ich habe mich verliebt weil er seine Freundin nie erwähnt hat! bis ich gefragt habe...). 
Da hast du vllt Recht... Ich könnte es verstehen, wenn ich sie mit dem Thema schon vollgelabert hätte, dazu kam es jedoch nie. Meine Gefühle und mein Leben scheinen sie nicht zu interessieren. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. März um 22:24
In Antwort auf bimetall2019

kann dem nur beipflichten, es wird deine freundin langweilen. warum wohl???

Danke für die Antwort. 
Warum langweilt sie das denn? Vielleicht könntest du deine Meinung ausführlicher beschreiben. Das würde mir sicher weiterhelfen! 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. März um 0:52

Was erwartest du denn?
Du bist in einen Typen verschossen (der eh vergeben ist). Ich wüsste nun auch nicht, was ich einer Freundin groß dazu sagen sollte solange es keine Beziehung oder sonstiges gibt.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 2:00

Also, du beschwerst dich, daß deine Freundin nicht mitmacht bei deinem Versuch, dich von einer schönen Schwärmerei hochzuschaukeln zu mehr Kummer, vielleicht auch mehr, dem aktiven Zerstören der Beziehung des Mannes u.v.a.m.

Deine Freundin hat offenbar viel Anstand und ist ehrlich, wenn sie meint, in eine aktive Beziehung nicht eingreifen zu dürfen.

Wäre schön, würden mehr Frauen und Männer diesen Anstand und Ehrlichkeit haben.

(Das Amen!  verkneife ich mir)

Pi
 

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
25. März um 8:51
In Antwort auf freya217

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

Hat sie dir denn mal gesagt, was sie von der Sache hält.. oder blockt sie komplett ab?
Weiss sie, dass er vergeben ist?


zudem ist sie bestimmt in ihrem eigenen Gefühlsstrudel und sieht alles andere als weniger Interessant an. Wie alt seid ihr? Zwischen 20 und 25?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 10:43
In Antwort auf freya217

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

Du hast ja geschrieben, das sie nicht weiß, das er vergeben ist.

Also ich denke, das ihr Verhalten ein Feedback ist. Es ist einfach nicht ihr Thema.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 10:51

Ist es in eurer Freundschaft öfter so, dass es mehr um sie geht als um dich?

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 11:10
In Antwort auf freya217

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

ähm sorry aber bei vergebenen Männer hört der Spaß auf. Und das scheint auch deine beste Freundin so zu sehen. Also wundert es dich?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 15:15
In Antwort auf freya217

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

Ich würde sie fragen, warum sie immer das Thema wechselt, wenn du auf diesen Mann zu sprechen kommst. 

Möglicherweise ist sie von dem Thema ja einfach genervt und mag nicht darüber reden, weil du ja eh nichts ändern willst und kannst und sich das Gespräch immer nur im Kreis dreht. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 15:41
In Antwort auf freya217

Hi!
Ich habe ein Problem, was mir auf dem Herzen liegt. Ich bin derzeit verliebt in einen vergebenen Mann... Somit liegt das Problem auf der Hand. Ich hatte jedoch nicht vor etwas "dagegen" zu unternehmen, da ich keine Beziehung zerstören möchte und nicht weiß, ob er auch Interesse an mir hat. 

Jedoch würde ich mir wünschen, dass ich wenigstens über meine Gefühle reden kann... und zwar mit meiner besten Freundin. Doch diese scheint weniger interessiert. Sie weiß, dass ich auf ihn stehe, jedoch wenn ich seinen Namen erwähne, ändert sie das Thema. (das ist vllt 3 mal passiert..) Auch fragt sie nicht nach wie denn die Treffen waren wenn es mal dazu kam usw (wir haben denselben Feundeskreis). Sie weiß auch nicht, dass er vergeben ist. 
Zu ihrer Verteidung: Sie hat derzeit auch eine Freundschaft+ am laufen über die wir natürlich geredet haben...und ist deswegen eventuell gedanklich abgelenkt 

Was haltet ihr von der Situation und was würdet ihr mir raten?
Vielen lieben Dank fürs Lesen!
 

liebe freya217,

vielleich hat sie ja denselben F+ wie du und weiß deshalb schon alles, was du ihr erzählen möchtest???

Sobald du erwachsen bist, wirst du einsehen, dass ein gebundener Kerl nur für horizontale Erfrischungen sorgen kann, aber dein Leben niemals teilen wird. Es sei denn, ihr versteht euch alle prächtig, also du, er, seine Ehefrau und die lieben Kinderlein und ihr gründet alle eine große WG.

Und ebenfalls ab dem Erwachsenenalter wirst du wissen, dass man Gefühle nicht steuern kann. Du kannst immer nur über DICH und deinen Umgang mit einer bestimmten Situation entscheiden.

Daher abschließend mein Rat (ich weiß, Ratschläge sind auch Schläge): du weißt, dass er gebunden ist. Du möchtest seine Beziehung nicht zerstören. Du magst ihn. Als lass die Finger von ihm! Du bist noch jung und wirst noch viele andere Männer (und Frauen) kennenlernen, also bitte wähle eine/n, mit dem du zusammen euren Traum leben und eure Vorstellungen verwirklichen kannst und nicht einen, wo du die nächsten 3 bis 10 Jahre darauf warten musst, dass die Scheidung durch ist und der Unterhalt / Umgang geregelt wurde.

Ich hoffe, das war eindeutig genug für dich, freundliche Grüße,
Christoph

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
17 Antworten 17
|
31. März um 15:34
Von: charna_19976665
1 Antworten 1
|
31. März um 15:34
24 Antworten 24
|
31. März um 15:11
2 Antworten 2
|
31. März um 15:05
Noch mehr Inspiration?
pinterest