Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beste Freundin meines Verlobten will beziehung zerstören

Beste Freundin meines Verlobten will beziehung zerstören

24. Februar 2013 um 12:19

Ja schon
trotzdem hat er mich als doofe hingestellt...ja er hats zwar wieder gut gemacht, aber irgendwann kommt bestimmt die nächste und das ganze wieder von vorne....ich weiß nicht

Gefällt mir

Mehr lesen

24. Februar 2013 um 15:08
In Antwort auf an0N_1263408399z

Ja schon
trotzdem hat er mich als doofe hingestellt...ja er hats zwar wieder gut gemacht, aber irgendwann kommt bestimmt die nächste und das ganze wieder von vorne....ich weiß nicht

Wieso
sollte er wieder eine kennen lernen?

Gefällt mir
24. Februar 2013 um 15:29

Nein
ich mein damit es gibt immer irgendjemanden der die Bez zerstören will!!
Vertrauen tu ich ihm er hat mich ja nie betrogen oder so....

Gefällt mir
24. Februar 2013 um 15:42
In Antwort auf an0N_1263408399z

Nein
ich mein damit es gibt immer irgendjemanden der die Bez zerstören will!!
Vertrauen tu ich ihm er hat mich ja nie betrogen oder so....

Eure
Beziehung will immer jemand zerstören? Wieso das denn?

Gefällt mir
5. März 2013 um 20:51

Also
die letzten Wochen waren gar net so schlecht - bis auf eine Ausnahme. Und zwar hat die Schwester von meinem Freund ihn gefragt ob er mit ihr fort gehen will - er und sie alleine, ist mir auch egal den immerhin ist sie seine Schwester. Jedenfalls waren wir dann bei bekannten zu besuch, wo auch seine Schwester war und während sich mein Freund mit seinem Kumpel unterhielt, hörte ich von seiner sis wie sie sagte das noch 2 Mädels mitgehen unter anderem auch A....!
Am Heimweg dann, erzählte ich das dann meinem Freund, aber er glaubte mir nicht. Er ging also fort mit seiner Schwester, ein paar anderen Mädels und A! ungefähr 1 stunde später fragte ich ihn per sms ob A den dabei wäre, seine Antwort "Nein ist sie nicht"
Und dann so gegen 1uhr nachts kam er dann nach hause, stock besoffen, und er sagte nichts. Daraufhin fragte ich ihn ob A nun doch dabei war und er meinte "Ja na und?" Ich war wie gelähmt ich konnte es nicht glauben das er sich weiterhin mit ihr trifft. Wir fingen mitten in der Nacht an zu streiten (ich hatte besuch von ner Freundin, die bekam alles mit). Er meinte (auch am nächsten tag, wo er nüchtern war) ich wär selbst schuld das er mir sowas nicht sagt. Das traf mitten ins Herz. Noch dazu hab ich einfach so ne behauptung aufgestellt das ich wüsste das er heimlich über seine schwester Kontakt mit A hat. Und er antwortete tatsache mit "Ja ich hab sie gern und mir kann er das ja nicht sagen weil ich ja sonst austicke also macht er es heimlich und es herrscht frieden" ich war perplex und fragte ihn dann am nachsten Tag ob es ihm leid tut das er heimlich mit ihr redet und er ganz trocken "Nein"....
Er sagte mir auch das jedesmal wenn A bei seiner Schwester war, hat seine Sis ihn angerufen, damit er mit A teln konnte, so dass ich glaubte das er mit seiner Schwester redet. Jetzt frag ich mich schön langsam ob das den normal ist, den Freundin hin oder her irgendwann ist doch mal gut oder nicht??? Abgesehen davon das er mich hintergeht und seine Schwester auch, verlangt er tatsächlich von mir das ich ihm doch vertrauen soll --> HAHAHAHAHA

Macht er das absichtlich?? Oder ist es vl möglich das ich übertreibe??

Und die Oberfrechheit von A kam gestern am Abend. Also dazu muss ich sagen mein FB-Konto wurde gehackt und alles wurde verstellt, auch meine Blockliste wurde zur gänze gelöscht. Ich musste also 48h warten bis ich A wieder blockieren konnte. Ich loggte moch also am Abend ein bei FB (mein Freund lag neben mir) und plötzlich kam eine Freundschaftsanfrage von A....ja von A...von der person die seit Wochen/Monaten probierte meine Beziehung zu zerstören. Ich nahm natürlich nicht an, sah trotzdem ihre Kommentare usw und 15min später blockierte mich diese blöde Kuh...ich mein nicht das es mich stört, brauch ich es wenigstens nicht tun, aber das ist doch provokation pur oder nicht?? Ich bin nur froh das mein Freund das alles mit bekam, somit kann sie ihm keine Lügen erzählen....

Gefällt mir
5. März 2013 um 21:58
In Antwort auf an0N_1263408399z

Also
die letzten Wochen waren gar net so schlecht - bis auf eine Ausnahme. Und zwar hat die Schwester von meinem Freund ihn gefragt ob er mit ihr fort gehen will - er und sie alleine, ist mir auch egal den immerhin ist sie seine Schwester. Jedenfalls waren wir dann bei bekannten zu besuch, wo auch seine Schwester war und während sich mein Freund mit seinem Kumpel unterhielt, hörte ich von seiner sis wie sie sagte das noch 2 Mädels mitgehen unter anderem auch A....!
Am Heimweg dann, erzählte ich das dann meinem Freund, aber er glaubte mir nicht. Er ging also fort mit seiner Schwester, ein paar anderen Mädels und A! ungefähr 1 stunde später fragte ich ihn per sms ob A den dabei wäre, seine Antwort "Nein ist sie nicht"
Und dann so gegen 1uhr nachts kam er dann nach hause, stock besoffen, und er sagte nichts. Daraufhin fragte ich ihn ob A nun doch dabei war und er meinte "Ja na und?" Ich war wie gelähmt ich konnte es nicht glauben das er sich weiterhin mit ihr trifft. Wir fingen mitten in der Nacht an zu streiten (ich hatte besuch von ner Freundin, die bekam alles mit). Er meinte (auch am nächsten tag, wo er nüchtern war) ich wär selbst schuld das er mir sowas nicht sagt. Das traf mitten ins Herz. Noch dazu hab ich einfach so ne behauptung aufgestellt das ich wüsste das er heimlich über seine schwester Kontakt mit A hat. Und er antwortete tatsache mit "Ja ich hab sie gern und mir kann er das ja nicht sagen weil ich ja sonst austicke also macht er es heimlich und es herrscht frieden" ich war perplex und fragte ihn dann am nachsten Tag ob es ihm leid tut das er heimlich mit ihr redet und er ganz trocken "Nein"....
Er sagte mir auch das jedesmal wenn A bei seiner Schwester war, hat seine Sis ihn angerufen, damit er mit A teln konnte, so dass ich glaubte das er mit seiner Schwester redet. Jetzt frag ich mich schön langsam ob das den normal ist, den Freundin hin oder her irgendwann ist doch mal gut oder nicht??? Abgesehen davon das er mich hintergeht und seine Schwester auch, verlangt er tatsächlich von mir das ich ihm doch vertrauen soll --> HAHAHAHAHA

Macht er das absichtlich?? Oder ist es vl möglich das ich übertreibe??

Und die Oberfrechheit von A kam gestern am Abend. Also dazu muss ich sagen mein FB-Konto wurde gehackt und alles wurde verstellt, auch meine Blockliste wurde zur gänze gelöscht. Ich musste also 48h warten bis ich A wieder blockieren konnte. Ich loggte moch also am Abend ein bei FB (mein Freund lag neben mir) und plötzlich kam eine Freundschaftsanfrage von A....ja von A...von der person die seit Wochen/Monaten probierte meine Beziehung zu zerstören. Ich nahm natürlich nicht an, sah trotzdem ihre Kommentare usw und 15min später blockierte mich diese blöde Kuh...ich mein nicht das es mich stört, brauch ich es wenigstens nicht tun, aber das ist doch provokation pur oder nicht?? Ich bin nur froh das mein Freund das alles mit bekam, somit kann sie ihm keine Lügen erzählen....

Spätestens
nach diesem Vertrauensbruch würde ich nichts mehr von diesem falschen Elend wissen wollen..

Gefällt mir
6. März 2013 um 14:01

Naja
wenn sie sowas weiterhin duldet können wir auch nichts machen..

Ich würde nur SO ein Verhalten und SO eine LÜGE nicht mit mir machen lassen.. was für ein Vertrauensbruch.

Zuerst entscheidet er sich für SIE und dann kriecht er wieder zurück und dann entscheidet er sich doch wieder für SIE ...

SIEEEE ist die beste? Freundin..

Gefällt mir
7. März 2013 um 21:17
In Antwort auf an0N_1263408399z

Also
die letzten Wochen waren gar net so schlecht - bis auf eine Ausnahme. Und zwar hat die Schwester von meinem Freund ihn gefragt ob er mit ihr fort gehen will - er und sie alleine, ist mir auch egal den immerhin ist sie seine Schwester. Jedenfalls waren wir dann bei bekannten zu besuch, wo auch seine Schwester war und während sich mein Freund mit seinem Kumpel unterhielt, hörte ich von seiner sis wie sie sagte das noch 2 Mädels mitgehen unter anderem auch A....!
Am Heimweg dann, erzählte ich das dann meinem Freund, aber er glaubte mir nicht. Er ging also fort mit seiner Schwester, ein paar anderen Mädels und A! ungefähr 1 stunde später fragte ich ihn per sms ob A den dabei wäre, seine Antwort "Nein ist sie nicht"
Und dann so gegen 1uhr nachts kam er dann nach hause, stock besoffen, und er sagte nichts. Daraufhin fragte ich ihn ob A nun doch dabei war und er meinte "Ja na und?" Ich war wie gelähmt ich konnte es nicht glauben das er sich weiterhin mit ihr trifft. Wir fingen mitten in der Nacht an zu streiten (ich hatte besuch von ner Freundin, die bekam alles mit). Er meinte (auch am nächsten tag, wo er nüchtern war) ich wär selbst schuld das er mir sowas nicht sagt. Das traf mitten ins Herz. Noch dazu hab ich einfach so ne behauptung aufgestellt das ich wüsste das er heimlich über seine schwester Kontakt mit A hat. Und er antwortete tatsache mit "Ja ich hab sie gern und mir kann er das ja nicht sagen weil ich ja sonst austicke also macht er es heimlich und es herrscht frieden" ich war perplex und fragte ihn dann am nachsten Tag ob es ihm leid tut das er heimlich mit ihr redet und er ganz trocken "Nein"....
Er sagte mir auch das jedesmal wenn A bei seiner Schwester war, hat seine Sis ihn angerufen, damit er mit A teln konnte, so dass ich glaubte das er mit seiner Schwester redet. Jetzt frag ich mich schön langsam ob das den normal ist, den Freundin hin oder her irgendwann ist doch mal gut oder nicht??? Abgesehen davon das er mich hintergeht und seine Schwester auch, verlangt er tatsächlich von mir das ich ihm doch vertrauen soll --> HAHAHAHAHA

Macht er das absichtlich?? Oder ist es vl möglich das ich übertreibe??

Und die Oberfrechheit von A kam gestern am Abend. Also dazu muss ich sagen mein FB-Konto wurde gehackt und alles wurde verstellt, auch meine Blockliste wurde zur gänze gelöscht. Ich musste also 48h warten bis ich A wieder blockieren konnte. Ich loggte moch also am Abend ein bei FB (mein Freund lag neben mir) und plötzlich kam eine Freundschaftsanfrage von A....ja von A...von der person die seit Wochen/Monaten probierte meine Beziehung zu zerstören. Ich nahm natürlich nicht an, sah trotzdem ihre Kommentare usw und 15min später blockierte mich diese blöde Kuh...ich mein nicht das es mich stört, brauch ich es wenigstens nicht tun, aber das ist doch provokation pur oder nicht?? Ich bin nur froh das mein Freund das alles mit bekam, somit kann sie ihm keine Lügen erzählen....

Wow, unglaublich!
Er wird noch weiterhin Kontakt zu ihr haben, das war ja schon fast klar.
Willst du damit leben, oder willst du dich jedes Mal im Forum melden um uns am laufenden zu halten, was sich A und dein Freund wieder leisten?
Wenn es schon so weit kommt, dass er heimlich am Telefon mit ihr telefoniert, dann tuts mir Leid für dich. Ich könnte so eine Lüge nicht mehr hinnehmen.
Meine Gefühle dürfen nicht wichtiger sein, als A, diejenige die dich Scheiße behandelt, ablästert und sich an ihn ranmacht. Er ist sich dessen zu hundert Prozent bewusst, er ist fotgegangen obwohl sie dabei war, statt wegzugehen und nach Hause zu fahren. Oder seiner Schwester mal klarzumachen, das er keinen Kontakt mit ihr haben will, weil sie dich respektlos behandelt. Nein, nein, aber wenn es umgekehrt wäre, dann hätte er sich schon längst von dir getrennt, das kannst du mir glauben!
Ich finde Geduld ist etwas Tolles, ich beneide Menschen die geduldig sind, aber in deinem Fall, würde ich für kein Geld der Welt so geduldig sein wollen! Wie weit darf er denn gehen? Auf dem Schoß sitzen, wärmen war ja schon, anlügen ein paar Tage Trennung auch, nicht hinter dir stehen sowieso die ganze Zeit, über dich lästern lassen, auch. Einmal lügen und sagen ich will dich, nein gelogen dann doch A, dann doch du, jetzt doch wieder A.
Du willst ihn nicht aufgeben, es hat keinen Sinn so verwzweifelt zu leben, immer mit der Angst, wird er mich für sie verlassen, werden wir streiten, wird sie sich an ihn ranmachen, ... das wird euch eines Tages zum Verhängnis. Entweder du verträgst dich mit A, und setzt ihr klare Richtlinien wie, keine Beleidigung, kein körperlicher Kontakt außer Begrüßung, kein Lästern, kein Lügen, kein Ranmachen, und deinem Freund ehrlich sein, zu dir stehen, du sollst mehr Gewicht in der Beziehung haben als A, deine Meinung ist also die wichtigere. Oder du trennst dich. Das hat keinen SInn Schätzchen, wie du siehst, er hat noch Kontakt zu ihr, er wird es nicht lassen.

Gefällt mir
11. März 2013 um 21:02

..
Ich lese jetzt schon länger mit, und ich sage dir da ist was im Busch. Es hat schon einen Grund, warum dein Verlobter das vor dir verheimlicht und ich denke der ist, dass er dich betrügt.
Anders kann ich mir das alles beim besten Willen nicht erklären, außer dein Freund ist extrem unreif.
Und wenn er dich nicht körperlich betrügt - dann mit Sichetheit emotional.
Wie sieht denn die Lage jetzt aus ?

Gefällt mir
14. März 2013 um 20:23
In Antwort auf lakatharina

..
Ich lese jetzt schon länger mit, und ich sage dir da ist was im Busch. Es hat schon einen Grund, warum dein Verlobter das vor dir verheimlicht und ich denke der ist, dass er dich betrügt.
Anders kann ich mir das alles beim besten Willen nicht erklären, außer dein Freund ist extrem unreif.
Und wenn er dich nicht körperlich betrügt - dann mit Sichetheit emotional.
Wie sieht denn die Lage jetzt aus ?

Hmm...
momentane Lage ich bin seit dme ich hier das letzte mal geschriebn hab Single und es geht mir besser als jemals zuvor, mein kleiner kommt auch super damit klar das Papa nicht immer da ist! Naja ich sag mal so diese entgültige Trennung war das beste überhaupt!!

Gefällt mir
14. März 2013 um 21:23
In Antwort auf an0N_1263408399z

Hmm...
momentane Lage ich bin seit dme ich hier das letzte mal geschriebn hab Single und es geht mir besser als jemals zuvor, mein kleiner kommt auch super damit klar das Papa nicht immer da ist! Naja ich sag mal so diese entgültige Trennung war das beste überhaupt!!

Oh
Na das freut mich aber, dass es dir wieder gut geht.

Wie hat sich denn das ganze jetzt entwickelt ?

Gefällt mir
3. April 2013 um 15:04

SUPER TIPP
Hallo,

hier ein SUPER TIPP:

http://wie-bekomme-ich-sie.de.tl/Kontaktb.oe.rsen.htm

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers