Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beste Freundin meines Verlobten will beziehung zerstören

Beste Freundin meines Verlobten will beziehung zerstören

13. Februar 2013 um 9:23 Letzte Antwort: 3. April 2013 um 15:04

Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen den ich habe ein riesen problem mit der freundin (nennen wir sie A) meines Verlobten. Also ich und mein Verlobter waren vor unserer Beziehung jahrelang die besten Freunde und als er seine damalige Freundin hatte lernte er A kennen, Er möchte sie damals überhaupt nicht. Und 1 Jahre später, wo mein bester Freund zu meinem Partner wurde, tauchte aus heiterem Himmel A auf. Sie verstanden sich immer besser, was mich auch nicht störte. aber in letzten Monaten schimpfte sie über mich bei ihm und er tat nichts, sie begann unsere Beziehung zu zerstören, sie schrieb ihm jeden Tag sms rief jeden Tag an usw. Als wir uns dann kurz trennten schrieb sie ihm na endlich bist du sie los. Ich hab ihn darauf angesprochen aber er tut so als wenn ich schuld wär. Wir haben uns wieder zusammen gerauft aber A gibt keine ruhe. Zum beispiel kommt sie zu uns auch besuch und nimmt einfach so Platz auf seinem Schoß oder sie zieht sich aus damit ihr kalt wird damit er sie wärmt auch ihm Hochsommer,und das is bei absolut jeden Besuch der Fall. Ich hab mich am anfang relativ gut mit ihr verstanden aber mittlerweile hasse ich sie nur noch. Mein Freund hat mir auch versichert das er mich nie betrügen würd und schon gar nicht mit A. Ich würde ihm ja gern glauben aber dieses ständige einmischen von mir nervt schon extrem. Den egal was ich mit meinem Freund und unserem Sohn mache entweder kommt eine sms oder ein Anruf von ihr. Und wenn ich mich darüber aufrege heißt es nur dass ich eifersüchtig bin. Es ist auch egal was ich sage sie hat recht ich übertreibe. In den letzten Wochen hatten wir wieder häufiger streit und jedesmal nur dann wenn irgend eine meldung von ihr kam. Daraufhin hab ich meinen Partner gebeten das er doch mal bitte den kontakt für ne Woche lassen soll...und in dieser einen Woche gab es keinen einzigen streit, nichts, es war vollkommen harmonisch! Erst vor 3 Tagen kam übrigens eine SMS von ihr in der drin stand "Was willst du von der? Sie soll verschwinden". Jeder in unserem Freundschaftskreis hält mich schon für verrückt aber ich weiß zu 100% das sie an seiner seite leben will. Aber ich weiß absolut nicht wie ich ihm das klar mahcne soll. Ich habe es ihm nett gesagt ich habe es ihm im streit gesagt, die einzige antwort was ich zu hören krieg ist " stell dich nicht so an, sie ist nur ne freundin". Ich kann bald echt nicht mehr den sowie es ist gehts nicht weiter. Ich liebe meinen Freund ja den sonst wär ich ja nicht mehr mit ihm zusammen, aber was sich A alles leistet ist nicht normal. BITTE BITTE helft mir!!!!

Mehr lesen

13. Februar 2013 um 9:31

BOAH
die würd ich mir krallen!! Sorry aber ist dein Verlobter so dumm oder stellt er sich nur so, damit er sie in Schutz nimmt?

Was ist denn das für ne dumme Schnepfe!! Ich würde SIE mal darauf ansprechen, nicht nur ihn. Er kann ja auch nichts dafür das SIE sich so benimmt. Ein bissl komisch dass er sie auf seinen Schoß lässt (was ich sowiso komisch finde? hat die denn gar kein Schamgefühl? was denkt da euer Sohn, ist die bekoppt?) ist es schon, aber wie kommt sie überhaupt auf so einen absurden gedanken sich einfach auf den Schoß zu setzen?? WIESO wärmt er sie???? WIESO SAGT ER NICHT EINFACH SIE SOLLE SICH DIE JACKE WIEDER ANZIEHEN?? ist er so naiv?? Bitte mach ihm das mal klar !! Oder lass ihn das hier lesen!! Das hat nichts mit Eifersucht zu tun, das ist ja arg!! Sobald MIR jemand schreiben würde, mein Mann sei so und so.. und was ich von ihm wolle würde ich die Person fragen was sie das angeht und die kann sich über den Jordan hauen! Eine so eine Frechheit. Die soll sich andere Freunde suchen. Oder er soll ihr sagen, dass sie nicht so aufdringlich sein soll. Eure Familie ist doch wichtiger wie dieser "witz" von Person. Aber Hallo...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 9:47
In Antwort auf an0N_1204482999z

BOAH
die würd ich mir krallen!! Sorry aber ist dein Verlobter so dumm oder stellt er sich nur so, damit er sie in Schutz nimmt?

Was ist denn das für ne dumme Schnepfe!! Ich würde SIE mal darauf ansprechen, nicht nur ihn. Er kann ja auch nichts dafür das SIE sich so benimmt. Ein bissl komisch dass er sie auf seinen Schoß lässt (was ich sowiso komisch finde? hat die denn gar kein Schamgefühl? was denkt da euer Sohn, ist die bekoppt?) ist es schon, aber wie kommt sie überhaupt auf so einen absurden gedanken sich einfach auf den Schoß zu setzen?? WIESO wärmt er sie???? WIESO SAGT ER NICHT EINFACH SIE SOLLE SICH DIE JACKE WIEDER ANZIEHEN?? ist er so naiv?? Bitte mach ihm das mal klar !! Oder lass ihn das hier lesen!! Das hat nichts mit Eifersucht zu tun, das ist ja arg!! Sobald MIR jemand schreiben würde, mein Mann sei so und so.. und was ich von ihm wolle würde ich die Person fragen was sie das angeht und die kann sich über den Jordan hauen! Eine so eine Frechheit. Die soll sich andere Freunde suchen. Oder er soll ihr sagen, dass sie nicht so aufdringlich sein soll. Eure Familie ist doch wichtiger wie dieser "witz" von Person. Aber Hallo...

Na endlich...
jemand der mich versteht. Ich hab sie darauf angesprochen, daraufhin krieg ich beschimpfungen und der gleichen. Zu ihm muss ich sagen er ist von natur aus ein gutmütiger typ und er persönlich findet nix verwerfliches dran wenn sie auf seinem Schoß sitzt bzw wen ihr kalt ist und er ihr seine jacke gibt oda sonst wie wärmt. Wie gesagt bei allem bin ich schuld und ich übertreibe....aber danke ich werd ihm diese antwort sicher zeigen....wenns nicht stört

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:00
In Antwort auf an0N_1263408399z

Na endlich...
jemand der mich versteht. Ich hab sie darauf angesprochen, daraufhin krieg ich beschimpfungen und der gleichen. Zu ihm muss ich sagen er ist von natur aus ein gutmütiger typ und er persönlich findet nix verwerfliches dran wenn sie auf seinem Schoß sitzt bzw wen ihr kalt ist und er ihr seine jacke gibt oda sonst wie wärmt. Wie gesagt bei allem bin ich schuld und ich übertreibe....aber danke ich werd ihm diese antwort sicher zeigen....wenns nicht stört

Das
stört sicher nicht, das ist doch nicht normal!

WEHE mein Mann "wärmt" eine andere oder lässt sie auf seinen Schoß
auch wenn sie "nur" eine Freundin ist, dass ich nicht lache!

SIE fühlt sich nicht NUR als Freundin, die glaubt sie kann sich mehr erlauben wie andere! Ach gott so eine Frechheit.. Ich glaub ich wüsst nicht mehr was ich mache!

Und nein, verlassen würde ich ihn desswegen nicht ! ER hat ja eig. nichts Furchtbares gemacht, er hat auch sicher keine bösen Absichten, das glaub ich schon, aber er ist einfach naiv und checkt nicht was sie da abzieht. Wenn ich du wär, ich würde erwarten dass der Kontakt abgebrochen wird, mir scheiss egal wie lange sie befreundet sind, entweder die dumme olle oder ich und sein Kind!! Ich hoffe doch er wird sich richtig entscheiden und wissen was wichtiger ist. ODER 2. Möglichkeit, er hat die Chance den Kontakt auf MAX. 1 mal Wöchentlich zu beschrenken und da aber auch OHNE Schoß sitzen oder dergleichen. Sonst könnte er mich und unser Kind mal vergessen wenn er keine Einsicht zeigt wie verletztend so eine dumme Aktion ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:12
In Antwort auf an0N_1204482999z

Das
stört sicher nicht, das ist doch nicht normal!

WEHE mein Mann "wärmt" eine andere oder lässt sie auf seinen Schoß
auch wenn sie "nur" eine Freundin ist, dass ich nicht lache!

SIE fühlt sich nicht NUR als Freundin, die glaubt sie kann sich mehr erlauben wie andere! Ach gott so eine Frechheit.. Ich glaub ich wüsst nicht mehr was ich mache!

Und nein, verlassen würde ich ihn desswegen nicht ! ER hat ja eig. nichts Furchtbares gemacht, er hat auch sicher keine bösen Absichten, das glaub ich schon, aber er ist einfach naiv und checkt nicht was sie da abzieht. Wenn ich du wär, ich würde erwarten dass der Kontakt abgebrochen wird, mir scheiss egal wie lange sie befreundet sind, entweder die dumme olle oder ich und sein Kind!! Ich hoffe doch er wird sich richtig entscheiden und wissen was wichtiger ist. ODER 2. Möglichkeit, er hat die Chance den Kontakt auf MAX. 1 mal Wöchentlich zu beschrenken und da aber auch OHNE Schoß sitzen oder dergleichen. Sonst könnte er mich und unser Kind mal vergessen wenn er keine Einsicht zeigt wie verletztend so eine dumme Aktion ist.

Na
hoffentlich hilfts ihm vor die wahl zu stellen... Das er sich gegen SIE entscheidet das weiß ich, dass hat er mir gesagt, aber ich wollte ihm halt nie seine "Freunde" vorschreiben....
Ich habs mir aber irgendwo gedacht,das ich nicht drum herum komm ihm vor die wahl zu stellen,weil sie eben keine ruhe gibt. Ach so ja möglichkeit 2 funktioniert nicht weil sie es einfach nicht kapiert, da sie ja sagt sie macht nichts falsch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:17
In Antwort auf an0N_1263408399z

Na
hoffentlich hilfts ihm vor die wahl zu stellen... Das er sich gegen SIE entscheidet das weiß ich, dass hat er mir gesagt, aber ich wollte ihm halt nie seine "Freunde" vorschreiben....
Ich habs mir aber irgendwo gedacht,das ich nicht drum herum komm ihm vor die wahl zu stellen,weil sie eben keine ruhe gibt. Ach so ja möglichkeit 2 funktioniert nicht weil sie es einfach nicht kapiert, da sie ja sagt sie macht nichts falsch.

Und
was wenn ER es ihr sagt, dass sie die Anrufe und SMS einschrenken soll?

Er soll ihr doch sagen, wenn der Terror nicht aufhört, dann muss er den Kontakt abbrechen, weil es seiner Familie schadet. Punkt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:23
In Antwort auf an0N_1204482999z

Und
was wenn ER es ihr sagt, dass sie die Anrufe und SMS einschrenken soll?

Er soll ihr doch sagen, wenn der Terror nicht aufhört, dann muss er den Kontakt abbrechen, weil es seiner Familie schadet. Punkt.

Genau
das ist das Problem er sieht es nicht als Terror, ihm fällt es schon schwer sich 2 oder 3 Tage nicht zu melden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:24
In Antwort auf an0N_1263408399z

Genau
das ist das Problem er sieht es nicht als Terror, ihm fällt es schon schwer sich 2 oder 3 Tage nicht zu melden.

Darf
ich fragen warum?

Er sagt er würde sich gegen SIE entscheiden, warum fällt es ihm dann bei 2-3 Tagen schon schwer? Wie will er es dann aushalten wenn der Kontakt generell weg muss..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:26

...
Darum hab ich ihn schon gebeten, das ergebnis....ja genau eine sms von ihr an ihn mit inhalt "Wenn sie will F*** ich dich damit sie an grund hat"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:28
In Antwort auf an0N_1204482999z

Darf
ich fragen warum?

Er sagt er würde sich gegen SIE entscheiden, warum fällt es ihm dann bei 2-3 Tagen schon schwer? Wie will er es dann aushalten wenn der Kontakt generell weg muss..

Weil
sie ihm angeblich als Freundin wichtig ist und sie immer für ihn da ist, sagt er

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:34
In Antwort auf an0N_1263408399z

...
Darum hab ich ihn schon gebeten, das ergebnis....ja genau eine sms von ihr an ihn mit inhalt "Wenn sie will F*** ich dich damit sie an grund hat"

Die
Sms versteh ich jetzt nicht ganz?

Aber wenn sie das heißt was ich verstehe hätte ich an der Stelle deines Freundes sowiso an dieser Stelle den Kontakt abgebrochen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:35
In Antwort auf an0N_1263408399z

Weil
sie ihm angeblich als Freundin wichtig ist und sie immer für ihn da ist, sagt er

Ja das
bist du sicher auch!

Er kann sich ja auf dich auch verlassen.. Er soll dich als beste Freundin sehen, nicht sie!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:38
In Antwort auf an0N_1204482999z

Die
Sms versteh ich jetzt nicht ganz?

Aber wenn sie das heißt was ich verstehe hätte ich an der Stelle deines Freundes sowiso an dieser Stelle den Kontakt abgebrochen!

Tja..
Er meint das hat sie nur so geschrieben! Aber ja du verstehst richtig f*** = poppen

Aber das ich ihn vor die wahl stelle wird wohl die beste lösung sein.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:39
In Antwort auf an0N_1204482999z

Ja das
bist du sicher auch!

Er kann sich ja auf dich auch verlassen.. Er soll dich als beste Freundin sehen, nicht sie!

Finde
ich ja auch aber er meint ich bin seine Partnerin und sie seine BF und ich kann nicht beides sein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:45

Hmm...
aber ich will ihn nicht verlieren, Ich weiß ja auch nicht warum er so viel auf sie hält....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:49

Das
ist es ja ich habe so eine sms schon bekommen - allerdings war das zwischen einem bekannten und mir so ausgemacht, damit er sieht wie das ist. Mein verlobter reagierte total eifersüchtig und meinte ich betrüg ihn blablabla. Und wenn ich mich bei ihm beschwere bin ich schuld und mach aus ner mücke nen elefanten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:50
In Antwort auf an0N_1263408399z

Tja..
Er meint das hat sie nur so geschrieben! Aber ja du verstehst richtig f*** = poppen

Aber das ich ihn vor die wahl stelle wird wohl die beste lösung sein.....

Also
wenn mein Mann so eine SMS bekommen würde, hätte ich sofort jede Anstalt gemacht damit er den Kontakt abbricht. Was ist denn das für eine Unverschämtheit? Spinnt die??

Also bei mir wär die schon weg vom Fenster und wehe ich komm drauf, er schreibt ihr noch heimlich zurück

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:51
In Antwort auf an0N_1204482999z

Also
wenn mein Mann so eine SMS bekommen würde, hätte ich sofort jede Anstalt gemacht damit er den Kontakt abbricht. Was ist denn das für eine Unverschämtheit? Spinnt die??

Also bei mir wär die schon weg vom Fenster und wehe ich komm drauf, er schreibt ihr noch heimlich zurück

Ach ja
und was hat er da zurückgeschrieben????

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:51
In Antwort auf an0N_1263408399z

Hmm...
aber ich will ihn nicht verlieren, Ich weiß ja auch nicht warum er so viel auf sie hält....

Verlassen
musst du ihn auch nicht,
immerhin hat er schon gesagt er würde sich gegen sie entscheiden, dass würde ich ihm groß anrechnen wenn er das schafft

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:52
In Antwort auf an0N_1263408399z

Finde
ich ja auch aber er meint ich bin seine Partnerin und sie seine BF und ich kann nicht beides sein

So
sollte es in einer Beziehung aber eig. sein...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:54
In Antwort auf an0N_1204482999z

Also
wenn mein Mann so eine SMS bekommen würde, hätte ich sofort jede Anstalt gemacht damit er den Kontakt abbricht. Was ist denn das für eine Unverschämtheit? Spinnt die??

Also bei mir wär die schon weg vom Fenster und wehe ich komm drauf, er schreibt ihr noch heimlich zurück

Ich
will ja das sie verschwindet. Und draufkommen ob er zurück schreibt kann ich nicht den er hat jeden einzelnen account von ihm geschützt mit einem passwort das ich nicht kenne, damit ich nicht bei ihm schnüffeln kann, sein Handy hat er immer bei sich. und wenn ich ihn frag ob er mir smsn oder mails zeigt heißts nein das ist seine Privatsphäre.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 10:56
In Antwort auf an0N_1204482999z

Ach ja
und was hat er da zurückgeschrieben????

Er
sagt er hat nichts geschrieben er hat die sms auch nur schnell überflogen und gar net genau gelesen was sie geschrieben hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:02
In Antwort auf an0N_1263408399z

Ich
will ja das sie verschwindet. Und draufkommen ob er zurück schreibt kann ich nicht den er hat jeden einzelnen account von ihm geschützt mit einem passwort das ich nicht kenne, damit ich nicht bei ihm schnüffeln kann, sein Handy hat er immer bei sich. und wenn ich ihn frag ob er mir smsn oder mails zeigt heißts nein das ist seine Privatsphäre.

Also
wenn mein Mann mit so einer Meldung kommen würde, würd ich mich fragen was es da auf sich hat..

Ich würde nie etwas verheimlichen und mein Handy (und auch seins) bleiben auch mal am Tisch liegen wenn ich od. er mit dem Hund gehen. Ich sehe da gar kein Problem?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:03

Nicht
direkt ich habe zu ihm gesgat ob ich seine smsn lesen dürfte da meinte er nein dann hab ich noch mehr nach gehackt und er hat nach gegeben und dann hab ich diese sms gesehen. Ich wollt sei sms eigentlich nur sehen weil ich ein ungutes gefühl hatte bzw noch immer hab.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:08

Wie
meinst grundsätzlich? also wir streiten zwar aber das ist doch noch normal. und eifersucht oder so hat in den letzten jahren keine große rolle gespielt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:12
In Antwort auf an0N_1263408399z

Wie
meinst grundsätzlich? also wir streiten zwar aber das ist doch noch normal. und eifersucht oder so hat in den letzten jahren keine große rolle gespielt

Grundsätzlich..
ich glaube das Problem liegt da am Respekt.. Er muss lernen dir seinen Respekt zu zeigen. Weil eine andere am Schoß herumhampeln zu lassen zeugt nicht wirklich von Respekt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:20

Hmm...
gute frage. also mein herz sagt ja aber mein kopf sagt nicht nein, sondern er schreit NEIN!!!!

Abgesehen davon will ich unserem Sohn ja nicht den Vater weg nehmen, und durch Trennung passiert genau das.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:33
In Antwort auf an0N_1263408399z

Hmm...
gute frage. also mein herz sagt ja aber mein kopf sagt nicht nein, sondern er schreit NEIN!!!!

Abgesehen davon will ich unserem Sohn ja nicht den Vater weg nehmen, und durch Trennung passiert genau das.

Ich
finde so arg muss man jetzt nicht sein..

Wieso denn gleich Trennung??
Ich finde er hat nichts Unrechtes getan, Betrug, Hintergehung usw nein. Er hat ja auch nichts abgestritten. Vl. sieht er es ja wirklich nicht so eng weil ER KEINEN Hintergedanken hat ! Liegt vl. wirklich alles nur an ihr.. und darum würde ich zuerst versuchen dass er den Kontakt zu der Kuh abbricht und wenn er das nicht macht erst mal langsam über eine Trennung nachdenken..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:53

Nein
Sie hat gefordert dass dieses Verhalten aufhört.

Vl. nimmt er ja diese Freundin gar nicht so ernst und denkt darum nicht daran dass es vl. verletzend ist.

Selbst denkt man immer anders.. Wenn mir jetzt ein Arbeitskollege schreibt, hätte ich bestimmt keinen Hintergedanken. Vl. der Partner aber schon.. ich kann das nicht erklären.

Aber er hat gesagt wenn er sich entscheiden müsste, dann GEGEN diese "Freundin".. also würd ich ihm nun vor die Wahl stellen. Wenn er das GEGEN die Freundin nicht einhält, würd ich mal ein ernstes Gespräch mit ihm führen ob ich und sein Kind ihm wirklich so egal sind und wenn er das nicht beantworten kann würde ich gehen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 11:59
In Antwort auf an0N_1204482999z

Nein
Sie hat gefordert dass dieses Verhalten aufhört.

Vl. nimmt er ja diese Freundin gar nicht so ernst und denkt darum nicht daran dass es vl. verletzend ist.

Selbst denkt man immer anders.. Wenn mir jetzt ein Arbeitskollege schreibt, hätte ich bestimmt keinen Hintergedanken. Vl. der Partner aber schon.. ich kann das nicht erklären.

Aber er hat gesagt wenn er sich entscheiden müsste, dann GEGEN diese "Freundin".. also würd ich ihm nun vor die Wahl stellen. Wenn er das GEGEN die Freundin nicht einhält, würd ich mal ein ernstes Gespräch mit ihm führen ob ich und sein Kind ihm wirklich so egal sind und wenn er das nicht beantworten kann würde ich gehen.

Also
wir, unsere sohn und ich, sind im das wichtigste, dass sagt er und sein bester männlicher freund.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 12:05
In Antwort auf an0N_1263408399z

Also
wir, unsere sohn und ich, sind im das wichtigste, dass sagt er und sein bester männlicher freund.

DANN
sobald wie möglich mit ihm sprechen, dass sich die alte verrollen soll

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 12:18

Das
glaube ich nicht.

Sie wird e seine Reaktion sehen wenn sie in vor die Wahl stellt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 13:25

Die
andere Frau muss e nichts mehr tun ausser vertschüssen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 13:25

Also
ich hab ihn vor die wahl gestellt seine antwort: ich machs aber ich bin der verlierer.

Also ich hoff wir können endlich in frieden leben. Obwohl ich mich frag ob diese reaktion normal ist?????

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 14:25
In Antwort auf an0N_1263408399z

Also
ich hab ihn vor die wahl gestellt seine antwort: ich machs aber ich bin der verlierer.

Also ich hoff wir können endlich in frieden leben. Obwohl ich mich frag ob diese reaktion normal ist?????

Wie
er ist der verlierer??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 20:03

Ja
er meint jetzt hat er eine Freundin verloren die ihm wichtig ist, ist zwar richtig aber dafür hat er ja e unseren Sohn und mich.
Find auch das dass die falsche einstellung ist, aber daran kann ich nichts ändern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2013 um 20:58
In Antwort auf an0N_1263408399z

Ja
er meint jetzt hat er eine Freundin verloren die ihm wichtig ist, ist zwar richtig aber dafür hat er ja e unseren Sohn und mich.
Find auch das dass die falsche einstellung ist, aber daran kann ich nichts ändern.

Hauptsache
sie ist mal weg.. ich glaub ihr müsst euer zusammenleben auch wieder ein bissl aufbauen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 3:59

Trenne dich so schnell du kannst.
Ich finde, es lohnt sich nicht bei einem Mann zu sein, der nicht hinter einem steht.
Es lohnt sich nicht, einen Mann zu lieben, der so wenig Würde, Anstand und Männlichkeit hat, dass er A die Meinung nicht sagt, denn immerhin bist du seine Verlobte!
Das du so wenig Stellenwert hast, dass er dich nicht einmal verteidigt und ihr sagt :

"Hey, entweder du hörst auf mit den ständigen Beleidigungen, oder....! Sie ist die Mutter meines Kindes und meine Verlobte, ich will mein Leben mit ihr teilen, du wirst ihr noch oft begegnen, wenn du Kontakt mit mir haben willst"

Könntest du so tun als wäre nichts, wenn dein bester Freund über deinen Verlobten, in deiner Gegenwart ablästert?

Vor allem ihre Wortwahl zeigt wie eifersüchtig sie auf dich ist.

Denn im Grunde genommen, muss man sich nur eines überlegen:
Welche normale beste Freundin, mit rein freundschaftlichen Gedanken, würde je auf die Idee kommen, die Verlobte ihres besten Freundes, so zu beleidigen?
Nein, eine "normale" beste Freundin würde sich freuen, dass ihr heiraten werdet.

Tut mir Leid, aber du solltest auch Grenzen setzen.
Auf seinem Schoß hat sie nichts verloren!
Was sagt denn bitte euer Kind dazu?
Was würdest du tun, wenn sie ihm neben dir einen Kuss gibt?
Immer noch still sein?

Rede mit ihm, normalerweise würde ich sagen, ein Kompromiss ist fällig, jedoch wäre ein Kompromiss in deiner Lage unvorstellbar, da sie sich offensichtlich an ihn ranmacht.
Er muss den Kontakt abbrechen, wenn er dich heiraten will, denn so kann es nicht weitergehen!

PS: Lass dir in Zukunft nichts einreden, und stehe zu deiner Meinung!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 8:10
In Antwort auf timur_12181112

Trenne dich so schnell du kannst.
Ich finde, es lohnt sich nicht bei einem Mann zu sein, der nicht hinter einem steht.
Es lohnt sich nicht, einen Mann zu lieben, der so wenig Würde, Anstand und Männlichkeit hat, dass er A die Meinung nicht sagt, denn immerhin bist du seine Verlobte!
Das du so wenig Stellenwert hast, dass er dich nicht einmal verteidigt und ihr sagt :

"Hey, entweder du hörst auf mit den ständigen Beleidigungen, oder....! Sie ist die Mutter meines Kindes und meine Verlobte, ich will mein Leben mit ihr teilen, du wirst ihr noch oft begegnen, wenn du Kontakt mit mir haben willst"

Könntest du so tun als wäre nichts, wenn dein bester Freund über deinen Verlobten, in deiner Gegenwart ablästert?

Vor allem ihre Wortwahl zeigt wie eifersüchtig sie auf dich ist.

Denn im Grunde genommen, muss man sich nur eines überlegen:
Welche normale beste Freundin, mit rein freundschaftlichen Gedanken, würde je auf die Idee kommen, die Verlobte ihres besten Freundes, so zu beleidigen?
Nein, eine "normale" beste Freundin würde sich freuen, dass ihr heiraten werdet.

Tut mir Leid, aber du solltest auch Grenzen setzen.
Auf seinem Schoß hat sie nichts verloren!
Was sagt denn bitte euer Kind dazu?
Was würdest du tun, wenn sie ihm neben dir einen Kuss gibt?
Immer noch still sein?

Rede mit ihm, normalerweise würde ich sagen, ein Kompromiss ist fällig, jedoch wäre ein Kompromiss in deiner Lage unvorstellbar, da sie sich offensichtlich an ihn ranmacht.
Er muss den Kontakt abbrechen, wenn er dich heiraten will, denn so kann es nicht weitergehen!

PS: Lass dir in Zukunft nichts einreden, und stehe zu deiner Meinung!

Puuh
wenn die Schnepfe ihm einen Kuss auch noch geben würde, dann würde ich an deine Stelle aufstehen, ihr eine reinhauen, sie vor die Tür setzen und die braucht sich nie wieder blicken lassen,

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 8:29

Ich weiß
nicht was ich machen würde wenn ich ein Kind mit ihm hätte..

Ich bin derzeit schwanger und wenn ich mir denke, er küsst eine andere wär ich sicher total angefressen und er könnt sich verrollen! aber wenns ein busserl ist.. ich weiß nicht ob ich deswegen den Vater meines Kindes verlassen würde, auch wenns naiv klingt. Der Kontakt wär aber sicher weg und wehe er hält sich nicht dran oder macht nochmal so eine Scheisse.. oder LÄSST MIT SICH MACHEN.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 8:43

Wenn er
das tun würde, dann würde er sich nicht für seine Familie entscheiden!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 11:01

Oh gott
es tun hier alle als hätte er sie betrogen..

Vl. ist er sich nicht bewusst dass er so falsch handelt da er absolut keinen Hintergedanken hat?
Vl. findet er die Aussagen der Freundin einfach auch lächerlich, dass er sie nicht der Rede wert findet??

Ich finde man sollte zuerst seine Reaktion abwarten, ob er es hält und dann urteilen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 15:28
In Antwort auf an0N_1204482999z

Oh gott
es tun hier alle als hätte er sie betrogen..

Vl. ist er sich nicht bewusst dass er so falsch handelt da er absolut keinen Hintergedanken hat?
Vl. findet er die Aussagen der Freundin einfach auch lächerlich, dass er sie nicht der Rede wert findet??

Ich finde man sollte zuerst seine Reaktion abwarten, ob er es hält und dann urteilen!

Das mit dem Kuss war nur eine Frage
Ich bin ja nun doch neugierig, wie weit sie das mitmacht.
Ich würde nicht ruhig dasitzen, wenn sich jemand auf den Schoß meinen Verlobten setzt.
Der Mann, den ich heirate, müsste da schon von selber sagen "Freundschaft hin oder her, meine beste Freundin hat nichts auf meinem Schoß zu suchen"

Hintergedanken, da bin ich nicht deiner Meinung, ich finde, jeder Mensch der in einer Beziehung ist, und wenn der Partner oder die Partnerin einen drauf anspricht und sagt "Mir ist nicht ganz wohl dabei, ich möchte das eigentlich nicht" ... sollte in der Lage sein, sich vorzustellen, wie sich der Partner/in fühlt.

Man nehme den besten Freund von ihr, was wäre, wenn sie sich auf seinen Schoß setzt?
Würde er das in Ordnung finden?
Wenn ja, dann denkt sich ihr Verlobter wirklich nichts dabei, aber wenn er da eifersüchtig wäre, dann müsste er das mit seiner besten Freundin auch unterlassen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 15:35
In Antwort auf an0N_1204482999z

Ich weiß
nicht was ich machen würde wenn ich ein Kind mit ihm hätte..

Ich bin derzeit schwanger und wenn ich mir denke, er küsst eine andere wär ich sicher total angefressen und er könnt sich verrollen! aber wenns ein busserl ist.. ich weiß nicht ob ich deswegen den Vater meines Kindes verlassen würde, auch wenns naiv klingt. Der Kontakt wär aber sicher weg und wehe er hält sich nicht dran oder macht nochmal so eine Scheisse.. oder LÄSST MIT SICH MACHEN.

Herzlichen Glückwünsch du putzige Schwangere
Ja als Schwangere ist das so eine Sache, man ist so glücklich über das Kind, das man sich nicht vorstellen könnte, sich zu trennen und das Wunder des Lebens, nicht gemeinsam zu erleben
Es klingt keineswegs naiv, aber indem Fall würde ich sicher auch nicht wollen, dass er in Kontakt mit ihr ist, und wenn doch, dann gäbe es kein Verständnis meinerseits, denn wenn sowas passieren würde, und er nochmal Kontakt aufsucht, obwohl er weiß, die will was von mir....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 15:38

Das sehe ich genau so.
Selbst wenn er Kontakt zu ihr hat, ich finde es so respektlos, nichts zu sagen, wenn sie seinen Verlobten dermaßen beleidigt.
Wieso will man jemanden heiraten, der einem anscheinend egal ist.
Die beste muss sie nicht mögen, ja, aber dass ihr Verlobter diese Wörter anhört und nichts dagegen sagt finde ich so schlimm.
Das würde mich mehr verletzen, als die Tatsache, dass er sie wärmt.

Ihre Wortwahl ist unglaublich niveaulos, ich könnte nicht die Verlobte meines besten Freundes so beschimpfen, selbst wenn ich sie nicht mögen würde.
Anstand hat sie keinen, das steht schon mal fest.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 15:39
In Antwort auf timur_12181112

Das sehe ich genau so.
Selbst wenn er Kontakt zu ihr hat, ich finde es so respektlos, nichts zu sagen, wenn sie seinen Verlobten dermaßen beleidigt.
Wieso will man jemanden heiraten, der einem anscheinend egal ist.
Die beste muss sie nicht mögen, ja, aber dass ihr Verlobter diese Wörter anhört und nichts dagegen sagt finde ich so schlimm.
Das würde mich mehr verletzen, als die Tatsache, dass er sie wärmt.

Ihre Wortwahl ist unglaublich niveaulos, ich könnte nicht die Verlobte meines besten Freundes so beschimpfen, selbst wenn ich sie nicht mögen würde.
Anstand hat sie keinen, das steht schon mal fest.

Ach rechtschreibfehler seine verlobte

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar 2013 um 20:39
In Antwort auf timur_12181112

Herzlichen Glückwünsch du putzige Schwangere
Ja als Schwangere ist das so eine Sache, man ist so glücklich über das Kind, das man sich nicht vorstellen könnte, sich zu trennen und das Wunder des Lebens, nicht gemeinsam zu erleben
Es klingt keineswegs naiv, aber indem Fall würde ich sicher auch nicht wollen, dass er in Kontakt mit ihr ist, und wenn doch, dann gäbe es kein Verständnis meinerseits, denn wenn sowas passieren würde, und er nochmal Kontakt aufsucht, obwohl er weiß, die will was von mir....

Darum
Kann sie jetzt nur warten und hoffen ob er einhält was er sagt und ev. auch uns Bescheid gibt wie es ausgegangen ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Februar 2013 um 11:07
In Antwort auf timur_12181112

Das mit dem Kuss war nur eine Frage
Ich bin ja nun doch neugierig, wie weit sie das mitmacht.
Ich würde nicht ruhig dasitzen, wenn sich jemand auf den Schoß meinen Verlobten setzt.
Der Mann, den ich heirate, müsste da schon von selber sagen "Freundschaft hin oder her, meine beste Freundin hat nichts auf meinem Schoß zu suchen"

Hintergedanken, da bin ich nicht deiner Meinung, ich finde, jeder Mensch der in einer Beziehung ist, und wenn der Partner oder die Partnerin einen drauf anspricht und sagt "Mir ist nicht ganz wohl dabei, ich möchte das eigentlich nicht" ... sollte in der Lage sein, sich vorzustellen, wie sich der Partner/in fühlt.

Man nehme den besten Freund von ihr, was wäre, wenn sie sich auf seinen Schoß setzt?
Würde er das in Ordnung finden?
Wenn ja, dann denkt sich ihr Verlobter wirklich nichts dabei, aber wenn er da eifersüchtig wäre, dann müsste er das mit seiner besten Freundin auch unterlassen.

Also
wenn ich auf dem schoß eines anderen setze krieg ich ne szene von ihm....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Februar 2013 um 11:13

Ich
hab ihn vor die wahl gestellt, er hat sich gegen A entschieden aber es ihr bis jetzt nicht gesagt....aber kontakt haben sie in den letzten tagen keinen gehabt. Versteh zwar nicht warum er es ihr nicht sagt aber kein kontakt ist für den anfang ja mal nicht schlecht. Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er nur das A ihm sehr wichtig ist und er nicht weiß was er zu ihr sagen soll. Dazu muss ich sagen das sie mich über Facebook ganz schön provoziert, egal was ich schreibe oder kommentiere, sie machts schlecht. Aber ich bin schon mal zufrieden das kein Kontakt in den letzten Tagen statt fand.......mir wärs nur lieber wenn er es ihr endlich sagt!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Februar 2013 um 11:17
In Antwort auf an0N_1263408399z

Ich
hab ihn vor die wahl gestellt, er hat sich gegen A entschieden aber es ihr bis jetzt nicht gesagt....aber kontakt haben sie in den letzten tagen keinen gehabt. Versteh zwar nicht warum er es ihr nicht sagt aber kein kontakt ist für den anfang ja mal nicht schlecht. Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er nur das A ihm sehr wichtig ist und er nicht weiß was er zu ihr sagen soll. Dazu muss ich sagen das sie mich über Facebook ganz schön provoziert, egal was ich schreibe oder kommentiere, sie machts schlecht. Aber ich bin schon mal zufrieden das kein Kontakt in den letzten Tagen statt fand.......mir wärs nur lieber wenn er es ihr endlich sagt!!

Es
ist wirklich schwierig dies einer Person beizubringen..

Aber sag ihm er soll ihr endlich schreiben dass es besser wäre keinen Kontakt mehr zu haben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
8 Antworten 8
|
3. April 2013 um 14:33
15 Antworten 15
|
3. April 2013 um 14:30
10 Antworten 10
|
3. April 2013 um 14:02
3 Antworten 3
|
3. April 2013 um 13:12
Von: an0N_1253772499z
3 Antworten 3
|
3. April 2013 um 13:02
Noch mehr Inspiration?
pinterest