Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beste Freundin des Freundes

Beste Freundin des Freundes

17. August um 12:03

Hallo ihr Lieben,
Ich brauche mal eure Meinung.
Zur mir eigentlich bin ich kein allzu eifersüchtiger Mensch.
Doch letzthin war mein Freund mit seiner besten Freundin unterwegs.
Alles soweit okay,allerdings erzählte er mir danach,dass sie sich über ihre "schmerzenden Brüste" während ihrer Periode bei ihm ausgeheult hat.
Und das diese einfach zu groß sind.
Ich habe auch einen besten Freund,
der mir aber noch nie etwas von seinem Penis erzählt hat.
Geschweige dessen hätte ich ihm etwas von meinen Brüsten erzählt.
Das letzte Mal als wir uns zu getroffen haben,hat sie ihn plakativ vor mir darauf angesprochen,wann die zwei denn nun ihren gemütlich Fernsehabend bei ihm in der neuen Wohnung machen können.
Ich hatte bis jetzt kein Problem mit ihrer Freundschaft aber irgendetwas stört mich nun daran.
Übertreibe ich oder wärt ihr auch vorsichtig?
Danke für eure Meinung; -)

Mehr lesen

17. August um 12:30

Reicht mir persönlich nicht, um Schlüsse in der einen oder anderen Richtung zu ziehen. Vielleicht provoziert sie ihn und/oder dich ja absichtlich, meint es aber ganz harmlos und denkt, du würdest da drüber stehen.
Wie hat dein Freund denn reagiert?

lg
cefeu

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. August um 12:47
In Antwort auf cefeu1

Reicht mir persönlich nicht, um Schlüsse in der einen oder anderen Richtung zu ziehen. Vielleicht provoziert sie ihn und/oder dich ja absichtlich, meint es aber ganz harmlos und denkt, du würdest da drüber stehen.
Wie hat dein Freund denn reagiert?

lg
cefeu

Ja er findet das ganz normal...
Da sie sich ja schon so lange kennen.
Ich kenne sie zu wenig um einzuschätzen ob das normal ist bei ihr.
Allerdings klingt das für mich so ein wenig nach anmache.
Zumal ihre Beziehung gerade in der Krise ist..
Kann einfach sein das sie ihr Ego aufpolieren will.
Eines steht fest wenn ich dran denke das die zwei einen gemeinsamen Fernsehabend machen wird mir anderes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 13:29

Ja wir haben darüber geredet und er hat mir versichert das er von ihr nichts will..
Aber unabhängig davon bleibt da so ein bitterer Geschmack..
Er sagt immer ich kann ja mit gehen wenn sie was machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 14:05
In Antwort auf nara1985

Ja wir haben darüber geredet und er hat mir versichert das er von ihr nichts will..
Aber unabhängig davon bleibt da so ein bitterer Geschmack..
Er sagt immer ich kann ja mit gehen wenn sie was machen.

Ja und warum machst du das dann nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 14:38

Ja ab und zu gehe mit aber ich habe doch 
nicht immer Zeit,was mach ich dann es ihm verbieten?
Jetzt zieht sie auch noch wieder zurück in unsere Stadt.
Das heisst die zwei werden sich nun auch wieder öfter sehen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 16:17
In Antwort auf nara1985

Ja er findet das ganz normal...
Da sie sich ja schon so lange kennen.
Ich kenne sie zu wenig um einzuschätzen ob das normal ist bei ihr.
Allerdings klingt das für mich so ein wenig nach anmache.
Zumal ihre Beziehung gerade in der Krise ist..
Kann einfach sein das sie ihr Ego aufpolieren will.
Eines steht fest wenn ich dran denke das die zwei einen gemeinsamen Fernsehabend machen wird mir anderes...

wie alt seid ihr?  sorry aber gemütlicher Fernsehabend? 

Man kann es mit der Freundschaft auch übertreiben wenn man einen Partner hat

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. August um 17:00

Danke das ihr das auch alle nicht so entspannt seht.
Zeigt mir das ich da doch nicht so falsch liege.
Für mich steht fest da stimmt was nicht...
Die können sich gerne mal auf einen Kaffee treffen...
Aber dann ist meine Grenze erreicht..
Das ist mein Punkt und Ende.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 18:47
In Antwort auf nara1985

Hallo ihr Lieben,
Ich brauche mal eure Meinung.
Zur mir eigentlich bin ich kein allzu eifersüchtiger Mensch.
Doch letzthin war mein Freund mit seiner besten Freundin unterwegs.
Alles soweit okay,allerdings erzählte er mir danach,dass sie sich über ihre "schmerzenden Brüste" während ihrer Periode  bei ihm ausgeheult  hat.
Und das diese einfach zu groß sind.
Ich habe auch einen besten Freund,
der mir aber noch nie etwas von seinem Penis erzählt hat.
Geschweige dessen hätte ich ihm etwas von meinen Brüsten erzählt.
Das letzte Mal als wir uns zu getroffen haben,hat sie ihn plakativ vor mir darauf angesprochen,wann die zwei denn nun ihren gemütlich Fernsehabend bei ihm in der neuen Wohnung machen können.
Ich hatte bis jetzt kein Problem mit ihrer Freundschaft aber irgendetwas stört mich nun daran.
Übertreibe ich oder wärt ihr auch vorsichtig?
Danke für eure Meinung; -)

Ich persönlich hätte kein Problem damit. Wäre mir auch herzlich egal was sie will. Darum geht es ja im Endeffekt nicht. Dein Freund ist mit dir zusammen. Er sagt auch noch, dass sie ihn nicht interessiert. Sehe das Problem nicht.
Ich weiß nicht wie das bei dir ist, aber ich will keine Faketreue. Wenn eine monogamische Beziehung eingegangen wird, setze ich Treue voraus. Wenn tatsächlich mal was passiert, dann weiß ich ja, dass ich meine Zeit nicht weiter verschwenden muss. Dann reicht die Liebe für mich eben nicht aus oder sie ist nicht da. Dann hat es halt nicht gepasst.
Win-win...ich kann mich dann mehr darauf konzentrieren jemanden zu finden mit dem es besser passt. 
Kontrolle und Eifersucht sind nicht mein Ding. Da gehe ich dran vorbei. Brauche ich nicht in meinem Leben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. August um 19:06

Würde mich auch stören und ehrlich gesagt, käme ich nicht auf die idee, mit einem mann, an dem ich kein sexuelles Interesse habe über meine Brüste zu sprechen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. August um 19:42
In Antwort auf nara1985

Hallo ihr Lieben,
Ich brauche mal eure Meinung.
Zur mir eigentlich bin ich kein allzu eifersüchtiger Mensch.
Doch letzthin war mein Freund mit seiner besten Freundin unterwegs.
Alles soweit okay,allerdings erzählte er mir danach,dass sie sich über ihre "schmerzenden Brüste" während ihrer Periode  bei ihm ausgeheult  hat.
Und das diese einfach zu groß sind.
Ich habe auch einen besten Freund,
der mir aber noch nie etwas von seinem Penis erzählt hat.
Geschweige dessen hätte ich ihm etwas von meinen Brüsten erzählt.
Das letzte Mal als wir uns zu getroffen haben,hat sie ihn plakativ vor mir darauf angesprochen,wann die zwei denn nun ihren gemütlich Fernsehabend bei ihm in der neuen Wohnung machen können.
Ich hatte bis jetzt kein Problem mit ihrer Freundschaft aber irgendetwas stört mich nun daran.
Übertreibe ich oder wärt ihr auch vorsichtig?
Danke für eure Meinung; -)

Dein Freund ist für sich selbst verantwortlich. Du bist nicht seine Mutter und schon gar nicht seine Erziehungsberechtigte. Bei so ner offensichtlichien Unterhaltung würde ich mir nichts denken, höchstens lachen würde ich darüber. Vielmehr kommt es auf euren Alltag in eurer  Beziehung an als auf die Unterhaltung zwischen den beiden.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 19:53
In Antwort auf nara1985

Danke das ihr das auch alle nicht so entspannt seht.
Zeigt mir das ich da doch nicht so falsch liege.
Für mich steht fest da stimmt was nicht...
Die können sich gerne mal auf einen Kaffee treffen...
Aber dann ist meine Grenze erreicht..
Das ist mein Punkt und Ende.

so ist es richtig !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August um 9:46
In Antwort auf coquette164

Würde mich auch stören und ehrlich gesagt, käme ich nicht auf die idee, mit einem mann, an dem ich kein sexuelles Interesse habe über meine Brüste zu sprechen. 

er ist ihr bester Freund... da kann man auch über solche Themen sprechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August um 9:47
In Antwort auf jigsaw

Ich persönlich hätte kein Problem damit. Wäre mir auch herzlich egal was sie will. Darum geht es ja im Endeffekt nicht. Dein Freund ist mit dir zusammen. Er sagt auch noch, dass sie ihn nicht interessiert. Sehe das Problem nicht.
Ich weiß nicht wie das bei dir ist, aber ich will keine Faketreue. Wenn eine monogamische Beziehung eingegangen wird, setze ich Treue voraus. Wenn tatsächlich mal was passiert, dann weiß ich ja, dass ich meine Zeit nicht weiter verschwenden muss. Dann reicht die Liebe für mich eben nicht aus oder sie ist nicht da. Dann hat es halt nicht gepasst.
Win-win...ich kann mich dann mehr darauf konzentrieren jemanden zu finden mit dem es besser passt. 
Kontrolle und Eifersucht sind nicht mein Ding. Da gehe ich dran vorbei. Brauche ich nicht in meinem Leben.

ach... du allein zu Hause aber dein Partner beim besten Kumpel auf der Couch Filme schauen....   

klar, wäre absolut okay für dich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 16:23
In Antwort auf ai_18454549

ach... du allein zu Hause aber dein Partner beim besten Kumpel auf der Couch Filme schauen....   

klar, wäre absolut okay für dich 

wenn du gerne alleine zu Hause sitzt ist das deine Entscheidung, heißt nicht, dass das jeder tut.

Wenn du mit oben genannten Szenario ein Problem hättest, ist das auch deine Entscheidung. 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du ein Problem damit hast wie ich mein Leben führe, also fühlst du dich irgendwie persönlich angegriffen? 

Verstehe sonst diesen unnötigen Kommentar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 17:25
In Antwort auf jigsaw

wenn du gerne alleine zu Hause sitzt ist das deine Entscheidung, heißt nicht, dass das jeder tut.

Wenn du mit oben genannten Szenario ein Problem hättest, ist das auch deine Entscheidung. 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du ein Problem damit hast wie ich mein Leben führe, also fühlst du dich irgendwie persönlich angegriffen? 

Verstehe sonst diesen unnötigen Kommentar nicht.

Gott nein!!! wenn du es okay findest dass dein Partner mit einer anderen auf der Couch liegt...   alles gut 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 19:50
In Antwort auf ai_18454549

Gott nein!!! wenn du es okay findest dass dein Partner mit einer anderen auf der Couch liegt...   alles gut 

sie schauen sich Filme zusammen an...
was denkst du denn was da passiert nur weil sie alleine in einer Wohnung Filme schauen? die Couch und das liegen hast du ja auch gleich dazueditiert um auf was zu deuten? unausweichlichen sex? Ist das, wo deine Gedanken hingehen?
Irgendwas hat dich ja dazu verleitet auf meinen Kommentar zu reagieren, Dinge zu verallgemeinern, andere Details hinzuzufügen und das "amüsant" zu finden. Da kann ich halt nur schlussfolgern, dass du deine eigenen Unsicherheiten hast. Oder vielleicht weißt du es selbst nicht?
Warum genau ist das die Freundschaft zu übertreiben? Wäre es auch die Freundschaft übertreiben, wenn es ein männlicher Freund wäre? Wo ist der Unterschied für dich? Ist da irgendeine andere Aussage als: theoretisch können sie Sex haben in so einer "günstigen" Situation? Es ist okay, wenn ein Aufpasser dabei ist?
Wie genau sieht dein Argument aus dafür, dass diese Situation über eine Freundschaft hinaus geht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August um 9:07
In Antwort auf jigsaw

sie schauen sich Filme zusammen an...
was denkst du denn was da passiert nur weil sie alleine in einer Wohnung Filme schauen? die Couch und das liegen hast du ja auch gleich dazueditiert um auf was zu deuten? unausweichlichen sex? Ist das, wo deine Gedanken hingehen?
Irgendwas hat dich ja dazu verleitet auf meinen Kommentar zu reagieren, Dinge zu verallgemeinern, andere Details hinzuzufügen und das "amüsant" zu finden. Da kann ich halt nur schlussfolgern, dass du deine eigenen Unsicherheiten hast. Oder vielleicht weißt du es selbst nicht?
Warum genau ist das die Freundschaft zu übertreiben? Wäre es auch die Freundschaft übertreiben, wenn es ein männlicher Freund wäre? Wo ist der Unterschied für dich? Ist da irgendeine andere Aussage als: theoretisch können sie Sex haben in so einer "günstigen" Situation? Es ist okay, wenn ein Aufpasser dabei ist?
Wie genau sieht dein Argument aus dafür, dass diese Situation über eine Freundschaft hinaus geht? 

welches argument???
mein persönliches empfinden! da brauch ich kein argument

ich habe bei gott nichts gegen solche freundschaften
auch mein partner hat eine gute freundin
ABER
zwischen telefonieren und auf einen kaffee treffen und zusammen auf der couch liegen sehe ich einen großen unterschied!
ist für mich so
punkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen