Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bericht Betrogene

Bericht Betrogene

5. November 2007 um 19:56

Hallo liebe Ehefrauen oder Noch-Ehefrauen.

Ich erzähle euch kurz meine Geschichte:

Also ich war bis jetzt zwei mal verheiratet, ja mit 36. Und war einmal Geliebte. Das war aber ne sehr kurze Sache, fünf Monate als ich es herausgefunden habe, habe ich noch etwas auf ahnungslos getan und mich mit der Ehefrau in Kontakt gesetzt, wir beide haben den Kerl dann so richtig geschröpft und blankgezogen. Hat richtig Spaß gemacht. Er steht heut so gut wie mit Nichts da. Die Frau und ich sind heute noch sehr gute Freundinnen.

Meine zwei Exmänner, haben ein sehr schweres leben.
Dem Ersten, habe ich die Geliebte verkrault. Sie wollte nie Kinder und ich habe den Beiden so gut wie nie eine freie Minute gelassen. Kinder rüber und ich hatte Zeit für mich. Eigentlich war es bei den Beiden dann wie bei uns, dass hat er dann auch gemerkt. Er hat sie dann verlassen. Und sie wollte eigentlich auch nicht mehr. Mit seiner jetztigen Frau verstehe ich mich sehr gut.

Der Zweite ist noch bei seiner Geliebten, wollen jetzt auch heiraten. Eigentlich wollte er nach drei Wochen Trennung wieder zurück. Habe aber abgeblockt, dass weiß sie bis heute nicht. Warum er sie trotzdem heiratet? Keine Ahnung. Die Kinder haben sie auch oft, deshalb kommt es oft zu Streit. Letzt hatte ich eine SMS von ihm bekommen, dass er sich niemals hätte trennen sollen. Ich habe sie gleich gelöscht.

Mit jeder Geliebten habe ich versucht Kontakt aufzubauen, keine hat sich getraut mit mir zu reden. Nein jede hat abgeblockt.

Jetzt habe ich einen wunderbaren Mann, er ist der liebenswerteste Mensch den ich kenne. Wir verbringen viel wunderbare Zeit, haben auch Streit, aber Versöhnungsex ist einfach der Beste!?
Gehen viel reisen, auch mit den Kindern. Es ist traumhaft. Mein zweiter Mann ist da immer sehr eifersüchtig wenn ich ihm von unseren Reisen erzähle, aber das stört wenig.
Meine Kinder sind jetzt 16, 14 und von meinem zweiten Mann 12 Jahre. Also eigentlich schon soweit das sie vieles verstehen. Hab ihnen auch vieles erklärt, was nicht verstanden. Meine jüngste versteht sich mit der Bald-Frau meines zweiten Mannes überhaupt nicht. Ob das lange zwischen den Beiden hält glaube ich nicht, den er liebt seine Tochter abgöttisch.

Also auch wenn es erst nach dem dritten Versuch richtig geklappt hat............ es ist jetzt wunderbar....und liebe Ehefrauen es soll ein Ausblick darauf sein was ihr auch haben könntet. Also ich meine nicht noch eine weitere verkorkste Geschichte, sondern einen wunderbaren Mann, der alles mit euch teilt und eure Kinder liebt.
Es geht alles!

Mehr lesen

5. November 2007 um 20:20

Richtig so!
Deine Geschichte zeigt wunderbar, dass es kein Mann wert ist, der seine Frau betrogen hat. Richtig so!
Ich persönlich war zum Glück noch nie betroffen und hoffe, dass mein Freund gleich wie dein dirtter Mann (oder Freund?) ist!
Ich drücke allen Frauen dort draußen die Daumen, dass ihr es ebenso hinbekommt, wie in der Geschichte beschrieben!

Gefällt mir

5. November 2007 um 21:41

Hä?
Gruselige Geschichte.
Eine Frau, die in zwei Ehen betrogen wurde? Spricht für ihre Bindungsfähigkeit.

Gefällt mir

6. November 2007 um 12:06

Und wenn sie nicht gestorben sind...
Nette Story. Leider aus dem Bereich Märchen und Legenden.

Weiterhin viel Spaß bei deinen Phantasiereisen.

Gefällt mir

6. November 2007 um 12:53
In Antwort auf sire2006

Und wenn sie nicht gestorben sind...
Nette Story. Leider aus dem Bereich Märchen und Legenden.

Weiterhin viel Spaß bei deinen Phantasiereisen.

Mein Leben
ist keine Phantasiereise. Nur mal zum klar stellen.
Danke

Gefällt mir

6. November 2007 um 12:55
In Antwort auf celicitas

Richtig so!
Deine Geschichte zeigt wunderbar, dass es kein Mann wert ist, der seine Frau betrogen hat. Richtig so!
Ich persönlich war zum Glück noch nie betroffen und hoffe, dass mein Freund gleich wie dein dirtter Mann (oder Freund?) ist!
Ich drücke allen Frauen dort draußen die Daumen, dass ihr es ebenso hinbekommt, wie in der Geschichte beschrieben!

Wir wollen
nicht heiraten. Er ist mein Freund.

Und danke dir. Ich hoffe das dein Glück weiter anhält!

Gefällt mir

7. November 2007 um 12:40

*lach*
Der Teufel?! Aha........ ist mir neu!

Ja hatt ich gelesen.

Und danke dir..... Bewunderung brauch ich aber nicht, trotzdem danke.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen