Home / Forum / Liebe & Beziehung / Berechtigt?

Berechtigt?

22. Oktober 2014 um 10:35

hallo zusammen, ich habe eine wichtige frage... mein freund und ich wir streiten uns jeden tag aber ich mache alles für ihn und opfere meine Zeit mit meinen Freunden um mit ihm zeit zu verbringen... nun will er schluss machen, aber ich versteh die beweggründe nicht, er sagt es gäbe zu viele andere Männer aber ich habe keine anderen Verhältnisse oder sonst was ich hab nur 2 gute freunde die ich einmal im Monat seh aber das sind nur freunde...

was ist der wahre grund denkt ihr? und wenn ihr sagt der streit, dann macht das wnig sinn, denn er ist immer der Auslöser für den streit, ich kann ihm nie etwas recht machen

ihr könnt mir auch pn schicken... ich brauche jemanden zum reden...

lg liincheen

Mehr lesen

22. Oktober 2014 um 13:05

Wie lang seid ihr denn zusammen?
Dein Freund scheint mir total unreif zu sein. Wenn er mit so einer Begründung kommt, ohne dass es dafür einen Anlass gibt, dann ist das meiner Meinung nach einfach nur eine billige Ausrede weil er -sorry für die wortwahl- einfach keine Lust mehr auf dich hat.
Streiterein sind hin und wieder normal, aber jeden Tag?! Hut ab, wenn du das mit dir machen lässt. Du bist doch nicht sein Dienstmädchen, sein Kummerkasten oder "Mülleimer" für allen möglichen Schrott.

Das ist so das erste, was mir eingefallen ist, als ich dein Text gelesen habe. Aber es ist auch schwierig die Situation einschätzen zu können. Wie lang seid ihr denn zusammen? Wie alt seid ihr? Wie sieht euer Alltag aus? Gibt es noch andere Probleme als die Streiterein? Fragen über Fragen... Wäre vielleicht ganz hilfreich wenn du ein paar mehr Infos von dir geben würdest.

Aber eins kann ich dir aufjedenfall sagen: Lass dich nicht so von ihm runter ziehen, hör auf nach seiner Pfeife zu tanzen und mach das, was DU willst und nicht das, was er dir sagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 13:40
In Antwort auf kiera_12095115

Wie lang seid ihr denn zusammen?
Dein Freund scheint mir total unreif zu sein. Wenn er mit so einer Begründung kommt, ohne dass es dafür einen Anlass gibt, dann ist das meiner Meinung nach einfach nur eine billige Ausrede weil er -sorry für die wortwahl- einfach keine Lust mehr auf dich hat.
Streiterein sind hin und wieder normal, aber jeden Tag?! Hut ab, wenn du das mit dir machen lässt. Du bist doch nicht sein Dienstmädchen, sein Kummerkasten oder "Mülleimer" für allen möglichen Schrott.

Das ist so das erste, was mir eingefallen ist, als ich dein Text gelesen habe. Aber es ist auch schwierig die Situation einschätzen zu können. Wie lang seid ihr denn zusammen? Wie alt seid ihr? Wie sieht euer Alltag aus? Gibt es noch andere Probleme als die Streiterein? Fragen über Fragen... Wäre vielleicht ganz hilfreich wenn du ein paar mehr Infos von dir geben würdest.

Aber eins kann ich dir aufjedenfall sagen: Lass dich nicht so von ihm runter ziehen, hör auf nach seiner Pfeife zu tanzen und mach das, was DU willst und nicht das, was er dir sagt!

Danke
danke für deine antwort!

wir sind erst 3 Monate zusammen, ich 19 er 21, wir arbeiten beide Vollzeit an unterschiedlichen arbeitsorten und sehen uns 4-5 mal die Woche... ja seine Eifersucht ist auch ein grosses Problem. aber daraus entstehen halt dann wieder Streitereien...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 16:14


danke für die ehrliche antwort! das hilft mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen