Home / Forum / Liebe & Beziehung / Benutzt sie mich? Oder will sie was von mir?

Benutzt sie mich? Oder will sie was von mir?

3. Februar 2015 um 14:20 Letzte Antwort: 4. Februar 2015 um 18:12

Hey,
also ich bin 17 Jahre alt und habe ein Mädchen bei mir in der Klasse.
Wir schreiben viel über Whatsapp aber irgendwie immer nur monolog, also ich schreib sie immer nur an, sie mich fast nie.
Höchstens wenn sie mal Probleme mit einen Freund oder einer Freundin hat. In der klasse kommt sie in der Regel immer zu mir, eher zu uns Jungs aber setzt sich immer neben mich. Komischer weise macht sie das nur, wenn sie alleine sitzt. Wenn sie sich auf einen anderen Platz setzt, also falls ein Schüler krank ist, dann kommt sie in der Pause nicht. Als
ob ich nur für den Notfall bin, wenn mal keiner da ist.

In den letzten Tagen bin ich ihr ein bisschen aus dem Weg gegangen und habe ihr nicht auf Whatsapp geschrieben, sie schreibt mich ja eh nicht an und deswegen war bis her nichts los zwischen uns
Ich mache das nur weil ich denke, dass sie nichts von mir will und versuche damit über sie hinweg zu kommen.
Aber sie spricht mich auch nicht darauf an oder so, als wäre ihr das egal

Was denkt ihr, nutzt sie mich aus? Bin ich ihr egal?

Mfg Leon

Mehr lesen

3. Februar 2015 um 14:34

Ich kenn das
Wie alt ist sie denn ?
Und sprich sie einfach direkt mal drauf an warum sie dir nie schreibt bzw warum sie nur zu dir kommt wenn kein anderer da ist ?
Wenn sie noch jünger ist will sie es vill nicht zu geben das sie dich mag.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar 2015 um 15:27
In Antwort auf an0N_1286125099z

Ich kenn das
Wie alt ist sie denn ?
Und sprich sie einfach direkt mal drauf an warum sie dir nie schreibt bzw warum sie nur zu dir kommt wenn kein anderer da ist ?
Wenn sie noch jünger ist will sie es vill nicht zu geben das sie dich mag.

Antwort
Sie ist 16 udn ich glaube wenn ich darauf ansprechen redet sie nicht mehr mit mir

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar 2015 um 17:35

Trau dich einfach
Sprech sie drauf an mehr als ein Korb kannst du nicht bekommen und da muss jeder mal durch, aber wenn du sie nicht drauf ansprichst wird sich des nie ändern und so leidest nur weiter. Vill wird sie dir nich gleich drauf eine antwort geben oder so aber wenn sie dich mag dann wird sie auf dich zu kommen wenn du sie drauf ansprichst

Kopf hoch des wird schon ^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar 2015 um 19:15
In Antwort auf an0N_1286125099z

Trau dich einfach
Sprech sie drauf an mehr als ein Korb kannst du nicht bekommen und da muss jeder mal durch, aber wenn du sie nicht drauf ansprichst wird sich des nie ändern und so leidest nur weiter. Vill wird sie dir nich gleich drauf eine antwort geben oder so aber wenn sie dich mag dann wird sie auf dich zu kommen wenn du sie drauf ansprichst

Kopf hoch des wird schon ^^

Anwort
Ich würde mich trauen, aber wenn dann daran denke, dass vielleicht zwischen uns aus freundschaftlicher Sicht gesehen, kaputt geht. Das ist für mich fast genauso schlimm zu ertragen, als würde ich sie nicht fragen

LG Leon

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar 2015 um 19:22

Du bist ihr leider egal.
Von ihr kommt ja überhaupt GAR NICHTS, was irgendwie auf Interesse hindeuten könnte. Vergiss sie, beschäftigte dich lieber mit anderen Mädels.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 14:29

Habe sie heute angesprochen...
Ist alles schief gegangen.
Ich habe sie gefragt ob wir uns eben unter 4 Augen unterhalten können. Darauf wurde sie voll panisch und meinte ne bitte jetzt nicht, können wir dass nicht später machen.
Dann habe ich sie nach der Schule angefangen um mit ihr zu reden,habe sie gefragt, aber dann sagte sie sauer: Ich habe NEIN gesagt!
Und hat sich einfach umgedreht und ist gegangen

Was jetzt hasst sie mich?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 15:31
In Antwort auf malena_12245444

Habe sie heute angesprochen...
Ist alles schief gegangen.
Ich habe sie gefragt ob wir uns eben unter 4 Augen unterhalten können. Darauf wurde sie voll panisch und meinte ne bitte jetzt nicht, können wir dass nicht später machen.
Dann habe ich sie nach der Schule angefangen um mit ihr zu reden,habe sie gefragt, aber dann sagte sie sauer: Ich habe NEIN gesagt!
Und hat sich einfach umgedreht und ist gegangen

Was jetzt hasst sie mich?

Ne
sie hasst dich nicht. Es hat sie einfach genervt, da sie wahrscheinlich was anderes im Kopf hatte.

Aber so oder so: Sie kommt nur zu dir um sich Bestätigung zu holen, nicht weil sie dich irgendwie als Partner anziehend oder attraktiv fände (klingt jetzt total böse, sorry )
Das machen Mädchen und Jungs einfach manchmal wenn sie eine Aufmunterung und einen Ego-push brauchen. Du bist ja verfügbar.
Aber wenn du nicht da bist, dann sucht sie sihc wen anders.

Also vergiss sie, das wird einfach nichts, tut mir leid.

Such dir lieber eine, die tatsächlich an DIR und nicht an deiner Aufmerksamkeit interessiert ist! Da gibt es nämlich genug Mädchen und das tut dir auch einfach besser.

Und lass sie einfach mal links liegen, macht sie bei dir ja auch...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 16:36
In Antwort auf rundp

Ne
sie hasst dich nicht. Es hat sie einfach genervt, da sie wahrscheinlich was anderes im Kopf hatte.

Aber so oder so: Sie kommt nur zu dir um sich Bestätigung zu holen, nicht weil sie dich irgendwie als Partner anziehend oder attraktiv fände (klingt jetzt total böse, sorry )
Das machen Mädchen und Jungs einfach manchmal wenn sie eine Aufmunterung und einen Ego-push brauchen. Du bist ja verfügbar.
Aber wenn du nicht da bist, dann sucht sie sihc wen anders.

Also vergiss sie, das wird einfach nichts, tut mir leid.

Such dir lieber eine, die tatsächlich an DIR und nicht an deiner Aufmerksamkeit interessiert ist! Da gibt es nämlich genug Mädchen und das tut dir auch einfach besser.

Und lass sie einfach mal links liegen, macht sie bei dir ja auch...

Leicht gesagt...
Ich versuche es aber es ist schwer
Ich fühle mich auch irgendwie als Notlösung, wenn keiner für sie da ist kommt sie
Ich bin einfach zu nett für Mädchen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 16:59
In Antwort auf malena_12245444

Leicht gesagt...
Ich versuche es aber es ist schwer
Ich fühle mich auch irgendwie als Notlösung, wenn keiner für sie da ist kommt sie
Ich bin einfach zu nett für Mädchen...

Das
muss nichts schlechtes sein.
Ich habe mir einen absolut lieben Kerl gesucht und bin froh drum, will ja schliesslich kein künstliches Drama.

Aber du musst schon auch lernen Nein zu sagen, das ist echt wichtig. Du musst auf dich selbst Rücksicht nehmen, denn ein Mädchen, bei dem du immer zurücksteckst und nicht zählst KANN nicht die Richtige sein.
Und du musst nicht immer nur geben. Eine Beziehung ist ein freiwilliges und gewolltes Geben und Nehmen, da wird nicht aufgerechnet und man muss nicht um Zuneigung bitten und betteln.
Das musst du dir einfach bewusst machen.

Was mein Partner in der Kennenlernphase gemacht hat (hat er mir später erzählt, als wir dann zusammen waren): Er hat bewusst drauf geachtet, dass wenn er das letzte Gespräch begonnen hat, er nicht schon wieder ein Gespräch beginnt, also er ist mir nicht hinterhergelaufen, so wie du es getan hast. Und ich habe ihm damit auch gezeigt, dass ich tatsächlich an den Gesprächen mit ihm interessiert bin, weil ich eben auch angekommen bin.

Also damit meine ich nicht, dass du so alberne "Ich mache mich rar"-Spiele spielen solltest, sondern dass du im Auge behälst, dass nicht nur du aktiv bist, sondern auch dein Gegenüber. Wenn das nicht der Fall ist, dann war sie halt nicht so interessiert.

Und was du aktuell tun kannst: Lösch vllt mal ihre Nummer und die Whatsapp-Nachrichten, damit du nicht in die Versuchung kommst ihr zu schreiben und mach mehr mit Freunden, das lenkt gut ab und du sitzt nicht daheim und kommst auf den Gedanken sie zu kontaktieren.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 17:13
In Antwort auf rundp

Das
muss nichts schlechtes sein.
Ich habe mir einen absolut lieben Kerl gesucht und bin froh drum, will ja schliesslich kein künstliches Drama.

Aber du musst schon auch lernen Nein zu sagen, das ist echt wichtig. Du musst auf dich selbst Rücksicht nehmen, denn ein Mädchen, bei dem du immer zurücksteckst und nicht zählst KANN nicht die Richtige sein.
Und du musst nicht immer nur geben. Eine Beziehung ist ein freiwilliges und gewolltes Geben und Nehmen, da wird nicht aufgerechnet und man muss nicht um Zuneigung bitten und betteln.
Das musst du dir einfach bewusst machen.

Was mein Partner in der Kennenlernphase gemacht hat (hat er mir später erzählt, als wir dann zusammen waren): Er hat bewusst drauf geachtet, dass wenn er das letzte Gespräch begonnen hat, er nicht schon wieder ein Gespräch beginnt, also er ist mir nicht hinterhergelaufen, so wie du es getan hast. Und ich habe ihm damit auch gezeigt, dass ich tatsächlich an den Gesprächen mit ihm interessiert bin, weil ich eben auch angekommen bin.

Also damit meine ich nicht, dass du so alberne "Ich mache mich rar"-Spiele spielen solltest, sondern dass du im Auge behälst, dass nicht nur du aktiv bist, sondern auch dein Gegenüber. Wenn das nicht der Fall ist, dann war sie halt nicht so interessiert.

Und was du aktuell tun kannst: Lösch vllt mal ihre Nummer und die Whatsapp-Nachrichten, damit du nicht in die Versuchung kommst ihr zu schreiben und mach mehr mit Freunden, das lenkt gut ab und du sitzt nicht daheim und kommst auf den Gedanken sie zu kontaktieren.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Antwort
Erst mal vielen Dank für deine Ausführliche Antwort
Das sind echt gute Tipps und was du sagst macht auch Sinn.
Denke ich werde versuchen sie aus meinen Alltag zu streichen. Im endeffekt bin ich der, der leidet und sie profitiert nur davon...

Vielen Dank noch mal

LG Leon

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2015 um 18:12
In Antwort auf malena_12245444

Antwort
Erst mal vielen Dank für deine Ausführliche Antwort
Das sind echt gute Tipps und was du sagst macht auch Sinn.
Denke ich werde versuchen sie aus meinen Alltag zu streichen. Im endeffekt bin ich der, der leidet und sie profitiert nur davon...

Vielen Dank noch mal

LG Leon

Das
ist ein gutes Gedankenansatz. Du bist der, der den Kürzeren dabei zieht und du bist dir einfach auch mehr wert, als die Notfallösung zu sein

Kein problem, ich war so in Schreiblaune und habe selbst mehrere Jahre an einem Typen gehangen, der es im Endeffekt nicht wert war, dass ich ihn überhaupt angesehen hätte. Verstehe dich da also

Und wie gesagt, viel Erfolg bei der Umsetzung!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook