Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beklemmung - Ärger, ungute Gefühle

Beklemmung - Ärger, ungute Gefühle

12. Oktober um 7:35

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

Mehr lesen

12. Oktober um 7:38

Respekt und Wohlwollen sind ganz wichtig für eine Beziehung. Wenn sich beide dauerhaft missverstehen (wollen), dann fehlt es an der Grundlage für eine funktionierende, einigermaßen harmonische Beziehung.

4 LikesGefällt mir

12. Oktober um 7:45

Ich verstehe Deinen Text sehr schlecht. Du bist wohl nicht deutscher Muttersprache.

Wenn Du mir aber sagen würdest: "Ich bin dick, bald so wie du", dann würde ICH das ganz genauso verstehen wie Deine Freundin, nämlich dass Du mich als dick, viel mehr "noch dicker" als Dich selbst, bezeichnet hast. 

2 LikesGefällt mir

12. Oktober um 10:32
In Antwort auf stefanc1

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

sag bloß du bist noch immer mit deiner freundin zusammen??

wow respekt... nach deinen ganzen beiträgen zu euren streitereien hätte ich das nicht gedacht...

1 LikesGefällt mir

12. Oktober um 10:35
In Antwort auf stefanc1

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

Warum tut sich die arme Frau sich das eigentlich so lange mit dir an? 

3 LikesGefällt mir

12. Oktober um 13:08
In Antwort auf stefanc1

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

Ja, was meintest du denn mit diesem deinem Zitat: ich bin dick und bin bald wie du und lache (Zitat Ende)?

Ich würde mir ja auch denken, dass du denkst, dass ich dick bin, dicker als du. Und dass du auch bald so dick bist, wie ich es bin. Und selbst wenn ich dick wäre, wären das nicht die Worte, die ich gern von meinem Partner hören wollte. Ja, da gehör(t)e ich dann wohl auch zu den Frauen, die belogen werden wollten oder sich jedenfalls etwas mehr Diplomatie oder Fingerspitzengefühl wünschen würden.

Also, falls du mit deinen Worten etwas anderes meintest, würde mich interessieren, was.

 

2 LikesGefällt mir

12. Oktober um 15:19

du weißt selber, dass jeglicher ratschlag an dir abprallt wie auf teflon...
du hast zu diesem thema schon zig ratschläge bekommen.
wenn es dir nicht gut geht, such deinen therapeuten auf.

Gefällt mir

13. Oktober um 16:54

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";} Nun ich verstehe das nicht so
 Wenn ich sage, ich bin bald wie du heißt das nicht du bist fett
Sondern das heißt, dass es so ist und das ist Realität fertig
 
Sie hat Probleme mit ihrem Gewicht und ja meine Güte was ist daran so schlimm?
 
Sicher sehe ich hin und wieder hin oder so aber das meine ich nicht böse sie sieht das aber hin und wieder so als streng oder schlecht an weil sie ein Problem hat
 
Dann sind noch die Stimmungen da, wo ich sage nach einem Streit habe ich in mir drinnen das Gefühl ich möchte sie nicht sehen, sie bedeutet mir nicht m ehr so viel
 
Dann lässt das wieder nach und es kommt wieder das Gefühl etwas ich mag sie und bin eher aber froh das ich sie habe.
 
Findest du dass es richtig ist zu sagen wenn es dir nicht gut geht suche dir einen Therapeuten?
Schätze da sind dann alle damit gemeint oder? Oder machst du da Unterschiede?
 

Gefällt mir

13. Oktober um 17:12

Dein Zitat: Wenn ich sage, ich bin bald wie du heißt das nicht du bist fett
Sondern das heißt, dass es so ist und das ist Realität fertig (Zitat Ende)

Dass es so ist...dass die Freundin fett ist. Mag ja sein, dass du dir halt einfach nur denkst, dass es so ist und nichts weiter. Und ich glaube dir das ja auch, weil du ja nicht mit der Frau zusammen wärst, wenn ihr Gewicht dich so belasten oder beschäftigen würde. Aber trotzdem implizieren deine Worte, dass die Frau fett ist. Und das hören halt die wenigsten Frauen gern.

Was ich mich noch später fragte, war, ob du vielleicht gemeint hast, dass du auch bald so bist, dass du dich dauernd über dein Gewicht beklagst, also dass das mit "bald so wie du sein" gemeint war. Aber wenn du meintest: "Ich bin auch bald so fett wie du." Ja, selbst wenn das nur eine Feststellung und keine Beleidigung ist. Die meisten Menschen wollen für ihren Partner schön, begehrenswert sein und assoziieren mit dem Wort "fett" aus dem Munde des Partners nicht, dass derselbe in eben dieser Wahrnehmung von einem selbst lebt.

Gefällt mir

13. Oktober um 17:22
In Antwort auf stefanc1

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

Das mit dem dick sein hast du das dann lustig gemeint ???  ach herrje

1 LikesGefällt mir

13. Oktober um 17:30
In Antwort auf stefanc1

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";} Nun ich verstehe das nicht so
 Wenn ich sage, ich bin bald wie du heißt das nicht du bist fett
Sondern das heißt, dass es so ist und das ist Realität fertig
 
Sie hat Probleme mit ihrem Gewicht und ja meine Güte was ist daran so schlimm?
 
Sicher sehe ich hin und wieder hin oder so aber das meine ich nicht böse sie sieht das aber hin und wieder so als streng oder schlecht an weil sie ein Problem hat
 
Dann sind noch die Stimmungen da, wo ich sage nach einem Streit habe ich in mir drinnen das Gefühl ich möchte sie nicht sehen, sie bedeutet mir nicht m ehr so viel
 
Dann lässt das wieder nach und es kommt wieder das Gefühl etwas ich mag sie und bin eher aber froh das ich sie habe.
 
Findest du dass es richtig ist zu sagen wenn es dir nicht gut geht suche dir einen Therapeuten?
Schätze da sind dann alle damit gemeint oder? Oder machst du da Unterschiede?
 

Meine Güte dann behalte es für dich wenn du weißt dass sies anders aufnimmt 

2 LikesGefällt mir

13. Oktober um 18:14

Nein da hast du mich falsch verstanden
Wenn mein Freund sagt du bist hässlich du bist fett und er kann das begründen ja und wo ist das Problem es ist Realität
Ich sage da aber nicht zu ihr
Sondern ich sagte, ich bin nicht mehr weit von dir entfernt
 
Ja das mit dem Begehrenswert verstehe ich
Ich habe Probleme damit wenn ein Mensch oder wenn meine Freundin gen wir mal weil sie mir nahe steht sich aufregt wegen dem oder dem auch wenn sie damit Probleme hat
Das ist ein Quatsch
 
Und dann kommt das mit dem Diskutieren wo ich versuche zu erklären wieso sie sich nicht ins Hemd machen soll und wieso das nicht so arg ist gemeint wie es sich anhört und dann verteidige ich mich und das dauert lange
Es wird abgebrochen ich nehme die Diskussion später wieder auf, fühle mich ehrlich gesagt unehrlich oder nicht richtig behandelt und das ist es dann was mich stört
 
Kennt so was wer von euch nicht?
Oder z.B. noch ärger, wie kannst du dich entscheiden für dienen Partner wenn er deinen Wunschvorstellungen nicht entspricht?
 

Gefällt mir

13. Oktober um 18:33
In Antwort auf stefanc1

Nein da hast du mich falsch verstanden
Wenn mein Freund sagt du bist hässlich du bist fett und er kann das begründen ja und wo ist das Problem es ist Realität
Ich sage da aber nicht zu ihr
Sondern ich sagte, ich bin nicht mehr weit von dir entfernt
 
Ja das mit dem Begehrenswert verstehe ich
Ich habe Probleme damit wenn ein Mensch oder wenn meine Freundin gen wir mal weil sie mir nahe steht sich aufregt wegen dem oder dem auch wenn sie damit Probleme hat
Das ist ein Quatsch
 
Und dann kommt das mit dem Diskutieren wo ich versuche zu erklären wieso sie sich nicht ins Hemd machen soll und wieso das nicht so arg ist gemeint wie es sich anhört und dann verteidige ich mich und das dauert lange
Es wird abgebrochen ich nehme die Diskussion später wieder auf, fühle mich ehrlich gesagt unehrlich oder nicht richtig behandelt und das ist es dann was mich stört
 
Kennt so was wer von euch nicht?
Oder z.B. noch ärger, wie kannst du dich entscheiden für dienen Partner wenn er deinen Wunschvorstellungen nicht entspricht?
 

' sie ist doch selbst schuld wenn sie sich dich antut

5 LikesGefällt mir

13. Oktober um 18:36
In Antwort auf stefanc1

Nein da hast du mich falsch verstanden
Wenn mein Freund sagt du bist hässlich du bist fett und er kann das begründen ja und wo ist das Problem es ist Realität
Ich sage da aber nicht zu ihr
Sondern ich sagte, ich bin nicht mehr weit von dir entfernt
 
Ja das mit dem Begehrenswert verstehe ich
Ich habe Probleme damit wenn ein Mensch oder wenn meine Freundin gen wir mal weil sie mir nahe steht sich aufregt wegen dem oder dem auch wenn sie damit Probleme hat
Das ist ein Quatsch
 
Und dann kommt das mit dem Diskutieren wo ich versuche zu erklären wieso sie sich nicht ins Hemd machen soll und wieso das nicht so arg ist gemeint wie es sich anhört und dann verteidige ich mich und das dauert lange
Es wird abgebrochen ich nehme die Diskussion später wieder auf, fühle mich ehrlich gesagt unehrlich oder nicht richtig behandelt und das ist es dann was mich stört
 
Kennt so was wer von euch nicht?
Oder z.B. noch ärger, wie kannst du dich entscheiden für dienen Partner wenn er deinen Wunschvorstellungen nicht entspricht?
 

Wie man sich für einen Partner entscheiden kann, der nicht den Vorstellungen entspricht, musst du beantworten 

1 LikesGefällt mir

13. Oktober um 18:48

nun wie siehst du das? wie kann man das oder ist das dann gar nicth wichtig oder richtig? wie seht ihr das

Gefällt mir

13. Oktober um 18:50
In Antwort auf stefanc1

nun wie siehst du das? wie kann man das oder ist das dann gar nicth wichtig oder richtig? wie seht ihr das

Der einzige der das gemacht hat, bist du, also sag wie das ist. 

Gefällt mir

14. Oktober um 9:28

Wenn einer ein Thema eröffnet ist es klar dass er darauf ehrlich Antworten sucht oder?

Gefällt mir

14. Oktober um 9:45
In Antwort auf stefanc1

Wenn einer ein Thema eröffnet ist es klar dass er darauf ehrlich Antworten sucht oder?

Ok, du machst alles falsch, was man falsch machen kann

5 LikesGefällt mir

14. Oktober um 13:21
In Antwort auf stefanc1

Wenn einer ein Thema eröffnet ist es klar dass er darauf ehrlich Antworten sucht oder?

nein das tust du nicht....du willst keine antworten, du willst zum wiederholten male
nur rumplärren...

3 LikesGefällt mir

14. Oktober um 22:09
In Antwort auf stefanc1

wie geht ihr mit Ärger um
wißt wenn ihr recht hat euer Partner nicht
der kapiert das einfach nicth
kennt das wer dann die Gefühle die man hat nicht wegen dem Ärger sondern Dann danach
so eine Beklemmung irgendwie
ist der der richtige Partner
ist das nicth eigenartig?
ich sage ewas sie versteht das anders sieht das als Beleidigung meine Güte mach dich ncith an so habe ich das gar nicht gesagt sie hört anderes raus
und irgendwie ja ich pack das nicht
wenn ich mir anschaue was wie viele Leute sowas von harmonisch sind
wie geht ihr damit um?
Es reicht dann schon wenn ich sage ich bin dick und bin bald wie du und lache und sie sieht darin ganz was anders ja meine Güte was ist dabei und ich versuche mti ihr so lnage zu diskutieren damit sie den blöden Gedanken weg kriegt und muss selber beigeben weil sie da nichts anders denkt oder hören will von gemeinheit redet, und meint ich sage sie ist dick und das habe ich aber nicht gesagt und sie ist schlecht druaf sowieso und ihr geht es nicht gut sowieso und dnan das udn ich komm nicht weiter mit dem bei ihr udn bin echt verzweifelt etwas aber danach denke ich. am liebstne würde ich gehen udn Tschüss mit Ü sagen das ist doch wirklich lächerlich. ich habe dann keine Lust mehr mit ihr zu redne udn in mir ist es so ein DRuckgefühl so irgendwie eine Belastung und das ist auch nciht gut
und ich muss sagen sie ist eine sonst wundervolle Frau hat mehr Gut als schlecht aber es ist nicth so dass ich sage unkompliziert paßt schon super. also hin und wieder nicht.

Bist Du immer noch mit Deiner Freundin zusammen ? Unendliche Geschichte 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen