Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bekanntschaft aus der Singlebörse

Bekanntschaft aus der Singlebörse

10. Dezember 2015 um 11:55

date mich seit 2 Monaten und bislang waren die Männer für mich nicht interessant.
am letzten Samstag hab ich dann einen tollen Typ kennengelernt und er hat mich gefragt, ob ich Lust habe noch seine Wohnung anzuschauen, die in der Nähe des Cafes liegt.

Da wir uns schon einmal vor einem Jahr in der Börse geschrieben haben, hab ich ja gesagt und bin mit ihm dort hin.

Gerade dort angekommen hat er mich schon geküsst und ich hatte ziemlich schnell das Gefühl, dass er Sex wollte. er hat mich dann aber nach 2 h zm Bahnhof gebracht.

Erst wollte ich ihm einen Korb geben, habe dann aber umgedacht und etwas ganz anderes gemacht. ich habe ihn zu mir nach Hause eingeladen. das war gestern... natürlich wollte er mit mir Sex, aber ich wollte nicht. Wir haben uns aber (finde ich) außergewöhnlich geküsst und gestreichelt und angeschaut, das war einfach toll und sooo unglaublich gefühlvoll.

Heute morgen ist er aber gleich wieder in der Singlebörse stundenlang on, bei Whats app 3 h dauer-on.- für mich kam immerhin ein "guten Morgen"...

Habe Angst verletzt zu werden... was soll ich tun ?

Danke für Antworten
Sabine

Mehr lesen

10. Dezember 2015 um 13:21

Ich frage mich gerade,
wie alt wohl die TE sein mag. Für mich hört es sich definitiv nach unter 20 an, aber ich kann mich natürlich auch täuschen.

Jedenfalls sollte sie sich irgendwann einmal klarmachen, dass auch Männer ein Recht dazu haben, geradeaus und ohne Wendungen behandelt zu werden. So, wie sie mit dem Typ jedoch umgeht, muss dieser zwangsläufig den Eindruck gewinnen, das Mädel würde nur spielen mit ihm (was sie indirekt ja auch selbst sagt). Da frage ich mich dann schon: was um alles in der Welt erwartet diese Frau eigentlich von Männern? Und was ist sie bereit dafür zu geben?

Vermutlich alles sinnlose Überlegungen, da die Prinzessin auf der Erbse vermutlich denkt, sie hätte einen Prinzen verdient - nur könnte sie leider, leider gar nicht sagen, wie der Prinz aussehen oder sich benehmen soll. Was für eine Zeitverschwendung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 14:59
In Antwort auf py158

Ich frage mich gerade,
wie alt wohl die TE sein mag. Für mich hört es sich definitiv nach unter 20 an, aber ich kann mich natürlich auch täuschen.

Jedenfalls sollte sie sich irgendwann einmal klarmachen, dass auch Männer ein Recht dazu haben, geradeaus und ohne Wendungen behandelt zu werden. So, wie sie mit dem Typ jedoch umgeht, muss dieser zwangsläufig den Eindruck gewinnen, das Mädel würde nur spielen mit ihm (was sie indirekt ja auch selbst sagt). Da frage ich mich dann schon: was um alles in der Welt erwartet diese Frau eigentlich von Männern? Und was ist sie bereit dafür zu geben?

Vermutlich alles sinnlose Überlegungen, da die Prinzessin auf der Erbse vermutlich denkt, sie hätte einen Prinzen verdient - nur könnte sie leider, leider gar nicht sagen, wie der Prinz aussehen oder sich benehmen soll. Was für eine Zeitverschwendung...

..
sag mal, wie meinst du das denn??

Ich habe ihm gestern sogar gesagt, dass ich eine feste Beziehung suche und keine ONS. Dass er gehen kann, wenn er nur Sex will..

Meinst du, nur weil ich ihn zu mir nach Hause einlade, will ich SEX ??
was ist da bitte Spielerei ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 15:00
In Antwort auf py158

Ich frage mich gerade,
wie alt wohl die TE sein mag. Für mich hört es sich definitiv nach unter 20 an, aber ich kann mich natürlich auch täuschen.

Jedenfalls sollte sie sich irgendwann einmal klarmachen, dass auch Männer ein Recht dazu haben, geradeaus und ohne Wendungen behandelt zu werden. So, wie sie mit dem Typ jedoch umgeht, muss dieser zwangsläufig den Eindruck gewinnen, das Mädel würde nur spielen mit ihm (was sie indirekt ja auch selbst sagt). Da frage ich mich dann schon: was um alles in der Welt erwartet diese Frau eigentlich von Männern? Und was ist sie bereit dafür zu geben?

Vermutlich alles sinnlose Überlegungen, da die Prinzessin auf der Erbse vermutlich denkt, sie hätte einen Prinzen verdient - nur könnte sie leider, leider gar nicht sagen, wie der Prinz aussehen oder sich benehmen soll. Was für eine Zeitverschwendung...

..
g mal, wie meinst du das denn??

Ich habe ihm gestern sogar gesagt, dass ich eine feste Beziehung suche und keine ONS. Dass er gehen kann, wenn er nur Sex will..

Meinst du, nur weil ich ihn zu mir nach Hause einlade, will ich SEX ??
was ist da bitte Spielerei ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 15:49
In Antwort auf sabine7801

..
g mal, wie meinst du das denn??

Ich habe ihm gestern sogar gesagt, dass ich eine feste Beziehung suche und keine ONS. Dass er gehen kann, wenn er nur Sex will..

Meinst du, nur weil ich ihn zu mir nach Hause einlade, will ich SEX ??
was ist da bitte Spielerei ?

Ich meine das so,
dass du die Zeit von deinem Kerl verschwendest, denn er hat dir unmissverständlich klar gemacht, dass er mit dir in die Kiste will und statt ihm zu sagen, dass auf der Basis mit euch nichts laufen wird, lädst du ihn zu dir nach Hause ein. So etwas nenen wir Männer "widersprüchliche Signale weiblicherseits"...

Aber mach dir keine Sorgen, du bist selbstverständlich unschuldig an der Situation.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 16:10

Ach so
d.h. wenn ich einen Mann zu mir nach Hause einlade, will ich ihn gar nicht kennen lernen, sondern ausschließlich f.... ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook