Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bekannter näher kommen

Bekannter näher kommen

15. Januar um 17:45

Hallo zusammen,
habe vor kurzer Zeit eine Frau kennengelert, mit der ich mich sehr gut verstehe. Unser Kontakt ist sehr zugewandt, oft flirtend. Sie interessiert sich für mich, schlägt oft Unternehmungen vor, mittlerweile auch abends. Wirklich erotische Themen haben wir allerdings noch nicht.
Ich merke, dass es bei mir mehr ist als Sympathie, finde sie sehr attraktiv und würde gerne bei einer lockeren Freundschaft-Plus landen. Ja, genau dort - nicht bei einer Beziehung und auch nicht bei einem plumpen ONS, nach dem wir uns nicht mehr in die Augen schauen wollen. Mein Problem: sowohl bei Beziehung als auch bei ONS hätte ich Erfahrungen, bei Freundschaft-Plus noch nicht. Will die Sache unbedingt als Freundschaft erhalten, nur eben mit der Option auf etwas mehr. Deswegen habe ich die Befürchtung, dass zuviel Vorpreschen die Sache zerstört.

Wir werden bald zusammen verreisen, hauptsächlich wegen einer Vereinsaktion, wollen das aber privat etwas ausbauen. Ich würde gerne ein Zimmer mit ihr teilen statt Einzelzimmer zu nehmen. Und dann schauen, was sich aus der Situation ergibt. Was haltet Ihr für den besten Aufhänger sie zu fragen? Das Kostenargument halte ich für zu knauserig und abgedroschen, aber was besseres ist mir noch nicht eingefallen.

Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank!

 

Mehr lesen

15. Januar um 17:54
In Antwort auf iras12

Hallo zusammen,
habe vor kurzer Zeit eine Frau kennengelert, mit der ich mich sehr gut verstehe. Unser Kontakt ist sehr zugewandt, oft flirtend. Sie interessiert sich für mich, schlägt oft Unternehmungen vor, mittlerweile auch abends. Wirklich erotische Themen haben wir allerdings noch nicht.
Ich merke, dass es bei mir mehr ist als Sympathie, finde sie sehr attraktiv und würde gerne bei einer lockeren Freundschaft-Plus landen. Ja, genau dort - nicht bei einer Beziehung und auch nicht bei einem plumpen ONS, nach dem wir uns nicht mehr in die Augen schauen wollen. Mein Problem: sowohl bei Beziehung als auch bei ONS hätte ich Erfahrungen, bei Freundschaft-Plus noch nicht. Will die Sache unbedingt als Freundschaft erhalten, nur eben mit der Option auf etwas mehr. Deswegen habe ich die Befürchtung, dass zuviel Vorpreschen die Sache zerstört.

Wir werden bald zusammen verreisen, hauptsächlich wegen einer Vereinsaktion, wollen das aber privat etwas ausbauen. Ich würde gerne ein Zimmer mit ihr teilen statt Einzelzimmer zu nehmen. Und dann schauen, was sich aus der Situation ergibt. Was haltet Ihr für den besten Aufhänger sie zu fragen? Das Kostenargument halte ich für zu knauserig und abgedroschen, aber was besseres ist mir noch nicht eingefallen.

Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank!

 

Hallo,

mach ihr keine falschen Hoffnungen. Wenn du sie "verführen" willst, könnte sie sich schnell in dich verlieben. Dann ist nichts mehr mit Freundschaft oder Freundschaft plus....

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen