Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beim ersten Date im Bett - und nun?

Beim ersten Date im Bett - und nun?

10. August 2007 um 13:38

Hallo, ich brauche mal dringend eure Meinungen. Ich hatte diese Woche ein Date mit einem Kerl in den ich schon länger etwas verschossen bin. Wir hatten einen gemütlichen Abend und sind dann im Bett gelandet-->nicht meine Art, aber es war gerade so schön. Am nächsten Tag habe ich das total bereut, weil ich mir (nach einigen schlechten Erfahrungen) vorgenommen hatte, ich werde nie nie wieder mit jemandem ins Bett gehen bevor ich nicht weiß, dass derjenige es auch ernst meint.
WIE finde ich raus, was er will????? Ich habe überlegt ihn darauf anzusprechen, aber eigentlich würde ich es lieber so herausfinden. Sonst ist das schon alles wieder so verkrampft irgendwie. Nach diesem Abend jedenfalls hab ich gleich wieder SMS bekommen und einen Tag später hat er mich gefragt ob ich mit ihm Essen gehen möchte. Danach waren wir wieder bei ihm. Er erzählt mir immer wie schön es ist dass ich da bin, aber ich merke trotzdem, dass er gerne Sex mit mir hat. Ich mag es ja auch; aber ich möchte keine Sexbeziehung. Weiterhin bekomme ich ständig SMS, also vergessen bin ich noch nicht
Ich bin mir nicht sicher, ob es einfach meine schlechten Erfahrungen sind, dass ich von jedem Mann denke, er möchte mich nur fürs Bett oder ob es nun an ihm liegt. In meiner letzten "Bezíehnung" (waren nur 3 Monate) ist die ganzen 3 Monate nichts gelaufen, weil ich immer so viel Angst hatte. Aber ich hatte (im GEgensatz zu jetzt) auch nicht das Verlangen ihm so nahe zu sein.

Wäre schön, wenn ihr mir schreibt!!!

Mehr lesen

10. August 2007 um 13:45

Danke ...
für die schnelle Antwort.
Ja, an Kontakt mangelt es gerade nicht
Heute morgen hat er mich noch gefragt, ob wir uns morgen mal kurz sehen können und dass er gerne da weitermachen würde, wo wir aufgehört habe. Wie soll ich das interpretieren?? Beim Sex oder was? Ich habe ihn dann gefragt " Wo denn" und er gab mir nen Kuss und sagte " genau da machen wir weiter".
Ich mache mir schon wieder viel zu viele GEdanken.
FÜr eine Affäre würde er sich vielleicht gar nicht so viel Mühe machen.

Gefällt mir

10. August 2007 um 20:57
In Antwort auf palmarino

Danke ...
für die schnelle Antwort.
Ja, an Kontakt mangelt es gerade nicht
Heute morgen hat er mich noch gefragt, ob wir uns morgen mal kurz sehen können und dass er gerne da weitermachen würde, wo wir aufgehört habe. Wie soll ich das interpretieren?? Beim Sex oder was? Ich habe ihn dann gefragt " Wo denn" und er gab mir nen Kuss und sagte " genau da machen wir weiter".
Ich mache mir schon wieder viel zu viele GEdanken.
FÜr eine Affäre würde er sich vielleicht gar nicht so viel Mühe machen.

Bitte ein paar Meinungen für mich...
biiiiiiitttteeee

Gefällt mir

10. August 2007 um 21:08

Also
dass er dich ansimst, ist doch schon mal gut
Darüber kannst du dich richtig freuen, und das mit dem sex? Wie wärs einfach, wenn Du mal eine Zeitlang nicht mir ihm schläfst, oder es einfach vermeidest bei ihm oder bei dir zu landen? Unternimmt doch einfach mal was zusammen....
Interessiert er sich auch für dein Leben oder nur für das körperliche? Und außerdem, wenn du keine sexbeziehung willst, dann würde ich ihm das einfach sagen. basta, da fällt dir echt kein zacken aus der krone, und dann weißt du es einfach;-9
viel erfolg))

lg

Gefällt mir

10. August 2007 um 21:23

Würde auch sagen..
...dass es nicht so schlecht aussieht Ich denke, wenn er nur auf Sex ausgewesen wäre, hätte er es ja schon 'bekommen' und würde sich nicht mehr so um dich bemühen. Finde auch, ihr solltet in der nächsten Zeit eher mehr zusammen unternehmen, und nicht jedesmal gleich ins bett. Besser immer irgendwie neutral treffen, euch besser kennenlernen, und irgendwann ist es dann sowieso klar, ob man nun 'richtig' zusammen ist, oder nicht.Viel Glück jedenfalls, aber wie gesagt, ich finde das sieht ganz gut aus

Gefällt mir

11. August 2007 um 0:04
In Antwort auf palmarino

Bitte ein paar Meinungen für mich...
biiiiiiitttteeee

Du hast doch schon ein paar ....
... Meinungen bekommen

Was willst Du hier denn hören? Willst Du eine Bestätigung dafür, daß es doch nicht schlimm war und daß es gut aussieht?

Dies haben die meisten ja auch schon geschrieben!

Nun denn - meiner Meinung nach ist es schon ein wenig schwieriger, wenn zuerst Sex im Spiel ist und war und es dann wieder zu reduzieren und wieder einen Gang runterzuschalten und zu schauen, paßt es nun oder paßt es denn nicht? Normalerweise sollte es eigentlich schon umgekehrt sein. Man lernt sich kennen, man schaut, ob und wie man denn nun zusammen paßt. es prickelnd, man macht sich gegenseitig ein wenig heiß, ...

Wenn Dir wirklich was an diesem Mann liegt, dann sei einfach offen zu ihm. Sag, daß es schön war, daß Du es nicht bereust, aber daß Du nun doch gerne ein wenig Tempo heraus nehmen möchtest, da Du niemand von der schnellen Truppe bist und da wird sich dann schon zeigen, ob er da nun Verständnis haben wird oder nicht. Hat er es, dann hat er definitiv Interesse. Hat er es nicht, dann weißt Du letztendlich auch, woran Du bist und auf was er es eigentlich anlegt und dann kannst Du immer noch für Dich entscheiden, ob Du das mitmachen möchtest oder nicht!

Wo wollt ihr Euch denn morgen treffen und um welche Tageszeit? Auch dies zeigt letztendlich, was er hier denn im Sinn hat

Gefällt mir

11. August 2007 um 0:10
In Antwort auf lara0504

Du hast doch schon ein paar ....
... Meinungen bekommen

Was willst Du hier denn hören? Willst Du eine Bestätigung dafür, daß es doch nicht schlimm war und daß es gut aussieht?

Dies haben die meisten ja auch schon geschrieben!

Nun denn - meiner Meinung nach ist es schon ein wenig schwieriger, wenn zuerst Sex im Spiel ist und war und es dann wieder zu reduzieren und wieder einen Gang runterzuschalten und zu schauen, paßt es nun oder paßt es denn nicht? Normalerweise sollte es eigentlich schon umgekehrt sein. Man lernt sich kennen, man schaut, ob und wie man denn nun zusammen paßt. es prickelnd, man macht sich gegenseitig ein wenig heiß, ...

Wenn Dir wirklich was an diesem Mann liegt, dann sei einfach offen zu ihm. Sag, daß es schön war, daß Du es nicht bereust, aber daß Du nun doch gerne ein wenig Tempo heraus nehmen möchtest, da Du niemand von der schnellen Truppe bist und da wird sich dann schon zeigen, ob er da nun Verständnis haben wird oder nicht. Hat er es, dann hat er definitiv Interesse. Hat er es nicht, dann weißt Du letztendlich auch, woran Du bist und auf was er es eigentlich anlegt und dann kannst Du immer noch für Dich entscheiden, ob Du das mitmachen möchtest oder nicht!

Wo wollt ihr Euch denn morgen treffen und um welche Tageszeit? Auch dies zeigt letztendlich, was er hier denn im Sinn hat

Hä?
Was hat die Tageszeit damit zu tun?
Sex kann man morgens um 6, mittags um 12 und auch Abends haben.... und der Ort, OK,
in einem öffentlichem Gebäude vielleicht nicht unbedingt..
Ich denke Du machst Dir zuviele Gedanken.
Laß es doch einfach auf Dich zukommen und genieße es.

Gefällt mir

11. August 2007 um 0:13
In Antwort auf nanny317

Hä?
Was hat die Tageszeit damit zu tun?
Sex kann man morgens um 6, mittags um 12 und auch Abends haben.... und der Ort, OK,
in einem öffentlichem Gebäude vielleicht nicht unbedingt..
Ich denke Du machst Dir zuviele Gedanken.
Laß es doch einfach auf Dich zukommen und genieße es.

Ich denke schon, ...
... daß hier Tageszeit und auch Ort ein wenig über die Absichten aussagt. Will er sich um 10 Uhr in einem Restaurant mit ihr zum Frühstücken treffen, denke ich, er möchte sie wirklich besser und näher kennenlernen, um herausfinden zu können, wer sie eigentlich ist und wie sie tickt, etc

Will er sich dagegen um 20 Uhr mit ihr in seiner Wohnung treffen, hätte ich hier schon eher die Vermutung, daß er vielleicht doch nur eine Wiederholung des ersten Dates haben möchte

Liege ich damit denn so abwägig?

Gefällt mir

13. August 2007 um 12:06

An alle die es interessiert
@temptress: klar!



Hallo ihr Lieben, die mir geschrieben haben, wir haben uns die letzten Tage wieder gesehen und aus Gesprächen hat sich ergeben, dass wir nun zusammen sind. Oh, wie schöööööööööööööön)......Haben offen darüber geredet und letztendlich hat sich dabei herausgestellt, dass wir beide schon länger Interesse am anderen hatten etc... Nach langer Zeit bin ich mal wieder richtig verliebt- und ich dachte nach meinem Ex, dieses GEfühl wird es nie mehr wieder geben. Aber denkt man so nicht immer?!?....

Danke nochmal für eure Antworten und Ratschläge!

Gefällt mir

25. August 2007 um 19:09

Tja.
"nicht meine Art, aber es war gerade so schön. Am nächsten Tag habe ich das total bereut, weil ich mir (nach einigen schlechten Erfahrungen) vorgenommen hatte, ich werde nie nie wieder mit jemandem ins Bett gehen bevor ich nicht weiß, dass derjenige es auch ernst meint."

Warum beschwerst du dich denn eigentlich wenn es "so schön" war?? - Ist es ein Problem einfach Spaß zu haben?

"Nach diesem Abend jedenfalls hab ich gleich wieder SMS bekommen und einen Tag später hat er mich gefragt ob ich mit ihm Essen gehen möchte."

Offensichtlich scheint er dich zu mögen, sonst würde er das nicht machen.

"Er erzählt mir immer wie schön es ist dass ich da bin, aber ich merke trotzdem, dass er gerne Sex mit mir hat."

Wenn er keinen haben will, dann wäre es dir auch nicht recht!

"Ich mag es ja auch; aber ich möchte keine Sexbeziehung."

Ich denke deine Angst das es euch beiden nur um das eine geht muss noch nicht gegeben sein, und selbst wenn doch. Gibt es doch keinen Grund das weite zu suchen wenn ihr euch ansonsten gut versteht, oder?
Welche Art von Liebe suchst du denn?

Du willst bei ihm sein? Das Bumsen macht euch beiden Spaß? Wo ist das Problem? Das er nicht sofort hals über Kopf verliebt sein muss (oder das zeigen) das musst du ihm nachsehen.

Mach doch einfach einen Ausflug mit deiner Bekanntschaft und lernt euch besser kennen.

Gefällt mir

25. August 2007 um 19:10
In Antwort auf dummydau

Tja.
"nicht meine Art, aber es war gerade so schön. Am nächsten Tag habe ich das total bereut, weil ich mir (nach einigen schlechten Erfahrungen) vorgenommen hatte, ich werde nie nie wieder mit jemandem ins Bett gehen bevor ich nicht weiß, dass derjenige es auch ernst meint."

Warum beschwerst du dich denn eigentlich wenn es "so schön" war?? - Ist es ein Problem einfach Spaß zu haben?

"Nach diesem Abend jedenfalls hab ich gleich wieder SMS bekommen und einen Tag später hat er mich gefragt ob ich mit ihm Essen gehen möchte."

Offensichtlich scheint er dich zu mögen, sonst würde er das nicht machen.

"Er erzählt mir immer wie schön es ist dass ich da bin, aber ich merke trotzdem, dass er gerne Sex mit mir hat."

Wenn er keinen haben will, dann wäre es dir auch nicht recht!

"Ich mag es ja auch; aber ich möchte keine Sexbeziehung."

Ich denke deine Angst das es euch beiden nur um das eine geht muss noch nicht gegeben sein, und selbst wenn doch. Gibt es doch keinen Grund das weite zu suchen wenn ihr euch ansonsten gut versteht, oder?
Welche Art von Liebe suchst du denn?

Du willst bei ihm sein? Das Bumsen macht euch beiden Spaß? Wo ist das Problem? Das er nicht sofort hals über Kopf verliebt sein muss (oder das zeigen) das musst du ihm nachsehen.

Mach doch einfach einen Ausflug mit deiner Bekanntschaft und lernt euch besser kennen.

Hmm
hab den zweiten Beitrag nicht gelesen. War etwas verspätet.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen