Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beide verliebt aber nicht mehr

Beide verliebt aber nicht mehr

13. August um 17:21

Hallo, 
ich bin echt in einer blöden Situation... 
ich habe einen Mann kennengelernt vor ca. 3 Wochen, wir haben uns auf Anhieb super verstanden und haben uns auch täglich gesehen und etwas unternommen. 
Er hat mir auch gesagt das er Gefühle für mich hat und ich habe ebenfalls welche für ihn. 
Nun ist es so, er hat das Gefühl ich vertraue ihm nicht und will deswegen keine Beziehung eingehen, ich sehe das etwas anders, da vertrauen nicht sofort 100% da ist und sich erst aufbauen muss. 
Ich meinte zu ihm ich bräuchte erstmal Abstand, weil ich mir echt mehr vorstellen könnte. 
Jetzt weiß ich Bloß nicht was ich machen soll, ich würde gerne wieder mit ihm Kontakt aufnehmen aber bin mir unsicher weil ich nicht wieder verletzt werden will. 
 

Mehr lesen

13. August um 17:28

Bitte um Erklärung:

Wie soll sich Vertrauen aufbauen, wenn man Abstand voneinander hat?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:35

Ja ich wusste einfach nicht wie ich damit umgehen soll, als er meinte er kann keine Beziehung mit mir eingehen und musste erstmal selbst darüber nachdenken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:38
In Antwort auf janina.feu

Ja ich wusste einfach nicht wie ich damit umgehen soll, als er meinte er kann keine Beziehung mit mir eingehen und musste erstmal selbst darüber nachdenken

So... nun hast du nachgedacht und nun?

Wie wäre es mit einfach anrufen? Sich zu irgendwas verabreden?

[  ] Essen
[  ] Kino
[  ] Bowling
[  ] Shopping
[  ] Babysitten bei Freunden
[  ] Sonstiges


Such dir was aus

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:45

Okay dann werde ich mich bei ihm melden aber glaubst du es würde noch eine Chance geben das doch mehr daraus wird? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:48
In Antwort auf janina.feu

Okay dann werde ich mich bei ihm melden aber glaubst du es würde noch eine Chance geben das doch mehr daraus wird? 

Glauben kannst du in der Kirche.

Nu mach einfach mal. - Es gibt - außer für den Tod - im Leben keine Garantien und bis dahin ist ja noch lange hin.

Vielleicht ist die Störung im Betriebssystem meiner Glaskugel bald behoben und ich kann sie befragen.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:50

Okay, danke dir  
da hast du wohl recht, es gibt nie eine Garantie 🤷🏼‍♀️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 18:35
In Antwort auf janina.feu

Hallo, 
ich bin echt in einer blöden Situation... 
ich habe einen Mann kennengelernt vor ca. 3 Wochen, wir haben uns auf Anhieb super verstanden und haben uns auch täglich gesehen und etwas unternommen. 
Er hat mir auch gesagt das er Gefühle für mich hat und ich habe ebenfalls welche für ihn. 
Nun ist es so, er hat das Gefühl ich vertraue ihm nicht und will deswegen keine Beziehung eingehen, ich sehe das etwas anders, da vertrauen nicht sofort 100% da ist und sich erst aufbauen muss. 
Ich meinte zu ihm ich bräuchte erstmal Abstand, weil ich mir echt mehr vorstellen könnte. 
Jetzt weiß ich Bloß nicht was ich machen soll, ich würde gerne wieder mit ihm Kontakt aufnehmen aber bin mir unsicher weil ich nicht wieder verletzt werden will. 
 

wieso hat er das Gefühl? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 18:42
In Antwort auf ai_18454549

wieso hat er das Gefühl? 

ich habe mitbekommen wie er noch mit anderen schreibt und habe ihn darauf angesprochen, das ich einfach Angst hab er findet eine Bessere oder das ich einem Art auswahlverfahren bin, wir waren immer offen und ehrlich egal bei welchem Thema und er meinte auch am Anfang das er den anderen Frauen geschrieben hat das er mich kennen gelernt hat und er keinen kontakt mehr will zu ihnen. deswegen habe ich das auch nicht verstanden und ihn einfach darauf angesprochen. 
deswegen denkt er ich vertraue ihm nicht... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 19:01
In Antwort auf janina.feu

ich habe mitbekommen wie er noch mit anderen schreibt und habe ihn darauf angesprochen, das ich einfach Angst hab er findet eine Bessere oder das ich einem Art auswahlverfahren bin, wir waren immer offen und ehrlich egal bei welchem Thema und er meinte auch am Anfang das er den anderen Frauen geschrieben hat das er mich kennen gelernt hat und er keinen kontakt mehr will zu ihnen. deswegen habe ich das auch nicht verstanden und ihn einfach darauf angesprochen. 
deswegen denkt er ich vertraue ihm nicht... 

also hat er dich angelogen

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 19:04
In Antwort auf ai_18454549

also hat er dich angelogen

nicht direkt, er hat mir ja gezeigt was er mit denen am anfang geschrieben hat. 
und das ich das so jetzt mitbekommen habe, war(en) andere. er meinte er schreibt mit denen einfach ganz normal weil er kaum Freunde hier hat und einfach Soziale kontakte sucht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 20:14

Oha, ehrlich gesagt finde ich seine Reaktion auf deine Skepsis ziemlich merkwürdig. Wie du sagst, woher soll den Vertrauen kommen, wenn man sich noch nicht lang kennt... Möchte nicht böse unken, aber für mich klingt das, als hätte er schon Erfahrung mit Misstrauen, und das wahrscheinlich nicht ohne Grund. Dieser Spruch in dem Stadium der Beziehung ist sehr deplatziert, was den Verdacht nahelegt, dass er den regelmäßig benutzt (statt einzugestehen dass Schreiberei mit anderen Frauen verständlicherweise zu Misstrauen führt, dreht er den Spieß um, spielt das Opfer und macht dich zur misstrauischen Täterin, sowas klingt für mich nach schon mehrfach geübter Taktik, Sprich: Das wird schon seinen Grund haben)... Ich wäre vorsichtig bei dem.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 20:48
In Antwort auf janina.feu

Okay, danke dir  
da hast du wohl recht, es gibt nie eine Garantie 🤷🏼‍♀️

wennst garantie willst, musst dir eine waschmaschine kaufen...ggg....
aber im ernst jetzt-mir wäre der typ suspekt !......aber du bist immerhin im engeren kreis-vielleicht wird es ja noch was.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 21:21

liebe ist ein zartes pflänzchen das muss man hegen und pflegen damit es wächst und gedeiht. dafür müssen aber BEIDE etwas tun und nicht bloß trübsal blasen und auff den klapperstorch warten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 21:43
In Antwort auf oldandugly

Oha, ehrlich gesagt finde ich seine Reaktion auf deine Skepsis ziemlich merkwürdig. Wie du sagst, woher soll den Vertrauen kommen, wenn man sich noch nicht lang kennt... Möchte nicht böse unken, aber für mich klingt das, als hätte er schon Erfahrung mit Misstrauen, und das wahrscheinlich nicht ohne Grund. Dieser Spruch in dem Stadium der Beziehung ist sehr deplatziert, was den Verdacht nahelegt, dass er den regelmäßig benutzt (statt einzugestehen dass Schreiberei mit anderen Frauen verständlicherweise zu Misstrauen führt, dreht er den Spieß um, spielt das Opfer und macht dich zur misstrauischen Täterin, sowas klingt für mich nach schon mehrfach geübter Taktik, Sprich: Das wird schon seinen Grund haben)... Ich wäre vorsichtig bei dem.

Ich weiß das er schon mal 3x verarscht wurde und auf der einen seite versteh ich ihn auch weil ich selbst schon 2x verarscht wurde. 
Ich habe da einfach etwas Rot gesehen und ihn deswegen darauf angesprochen, ich weiß das es vielleicht etwas zu viel war, da wir ja keine offizielle Beziehung führen, aber mich hat das ganze halt beschäftigt. 
Ich würde gerne wieder Kontakt zu ihm haben und am liebsten so wie es war, aber er hat ja deutlich gemacht das er so keine beziehunhg führen kann mit mir. wie kann ich ihm zeigen das ich ihm vertraue und mehr von ihm will ohne ihn damit zu überrumpeln ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 21:46
In Antwort auf scania

wennst garantie willst, musst dir eine waschmaschine kaufen...ggg....
aber im ernst jetzt-mir wäre der typ suspekt !......aber du bist immerhin im engeren kreis-vielleicht wird es ja noch was.....

haha danke  

ich habe schon seine engsten freunde kennen gelernt und er wollte mich seiner Mutter vorstellen, er meinte auch seine Freunde finden mich echt total sympathisch. 
Es hat sich bei ihm einfach Richtig angefühlt und ich konnte endlich mal ICH sein und mich fallen lassen. 
aber ich denke mir, das kann es doch nicht gewesen sein ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 21:52
In Antwort auf bimetall2019

liebe ist ein zartes pflänzchen das muss man hegen und pflegen damit es wächst und gedeiht. dafür müssen aber BEIDE etwas tun und nicht bloß trübsal blasen und auff den klapperstorch warten 

"liebe ist ein zartes pflänzchen das muss man hegen und pflegen damit es wächst und gedeiht."

das ist die eine variante. die beginnt üblicherweise damit, dass man sich halt gelegentlich zur freizeitgestaltung trifft, und keiner von beiden großartige erwartungen hat, das da was weiß ich was tolles draus werden muss... dann kann sich mit der zeit was entwickeln, ja.

es gibt aber auch die andere variante, da ist die liebe eher eine tsunamiwelle, die erst mal alles andere wegspült, und nur den einen, geliebten menschen zurücklässt. mehr will und braucht man dann erst mal ne ganze weile nicht, bzw. das muss man sich dann nach dem unbeschreiblichen glück und dem chaos der ersten zeit wieder mehr oder weniger mühsam aufbauen.

blöd ist halt, wenn der/die eine nach der einen, die/der andere aber nach der anderen variante leben möchte. das kann fast nur schiefgehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 22:04
In Antwort auf janina.feu

Ich weiß das er schon mal 3x verarscht wurde und auf der einen seite versteh ich ihn auch weil ich selbst schon 2x verarscht wurde. 
Ich habe da einfach etwas Rot gesehen und ihn deswegen darauf angesprochen, ich weiß das es vielleicht etwas zu viel war, da wir ja keine offizielle Beziehung führen, aber mich hat das ganze halt beschäftigt. 
Ich würde gerne wieder Kontakt zu ihm haben und am liebsten so wie es war, aber er hat ja deutlich gemacht das er so keine beziehunhg führen kann mit mir. wie kann ich ihm zeigen das ich ihm vertraue und mehr von ihm will ohne ihn damit zu überrumpeln ? 

"wie kann ich ihm zeigen das ich ihm vertraue und mehr von ihm will ohne ihn damit zu überrumpeln ?"

du musst ihm doch nach drei wochen nicht uneingeschränkt vertrauen. das ist weder angebracht, noch notwendig!

du solltest nur aufhören, nach drei wochen schon so komische besitzansprüche zu stellen!!!

beurteile ihn nach seinen taten, und nicht danach, ob er ab und zu mal ein paar worte mit anderen wechselt! und lass dir zeit dazu, ihn kennenzulernen!

und denkt vielleicht beide mal darüber nach, wie es denn sein kann, dass man euch dauernd "verarscht"...
dass ne beziehung mal nicht klappt, weil man feststellt, dass es nicht passt, ist schließlich das normalste von der welt. dass man daraus dann ein "ich konnte ja gar nichts dafür, er/sie hat mich verarscht!" macht, sollte einen aber schon zum nachdenken bringen, was denn da schief läuft. und ob das denn wirklich so stimmt, oder ob man sich vielleicht selber was vorgemacht hat, was nie da war. vor allem dann, wenn sowas regelmäßig vorkommt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 9:15
In Antwort auf janina.feu

nicht direkt, er hat mir ja gezeigt was er mit denen am anfang geschrieben hat. 
und das ich das so jetzt mitbekommen habe, war(en) andere. er meinte er schreibt mit denen einfach ganz normal weil er kaum Freunde hier hat und einfach Soziale kontakte sucht 

wie jetzt?
er hat gesagt er hat den anderen frauen geschrieben dass er dich hat...
und dann trotzdem weitergeschrieben?
...
also angelogen !!


schlimm finde ich seine reaktion!
aber noch schlimmer finde ich dass du meinst du hättest falsch reagiert oder dass es falsch ist dass du ihm nach 3 Wochen !!!! nicht 100% vertraust
und jetzt auch noch was "kitten" willst wo du gar keine schuld dran hast!

wie kann ich ihm zeigen das ich ihm vertraue und mehr von ihm will ohne ihn damit zu überrumpeln ? 

schade dass du dich so behandeln lässt
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper