Forum / Liebe & Beziehung

Bei Erregung wird aus meinem lieben Romantiker ein Macho..

Letzte Nachricht: 23. Oktober 2012 um 16:12
22.10.12 um 0:37

Ich bin jetzt seit einiger Zeit glücklich mit meinem Freund zusammen. Ich will mit dem Sex warten, er ist damit auch eigentlich einverstanden!! Doch jedes Mal wenn es beim Küssen/Knutschen etwas heißer her geht, wird er zum richtigen Machoidioten! Dann provoziert er mich richtig, indem er sagt wenn ich es wollte könnte ich ihn sowieso nicht verführen und er verführt mich.. so ist es natürlich schwer standhaft zu bleiben doch bis jetzt gelingt es mir. Nachdem seine Erregung dann "abgeklungen ist" entschuldigt er sich und sagt so wollte er nie sein, denn eigentlich ist er ein ganz lieber Romantiker!! Ich liebe ihn und will ihn nicht verlieren was soll/kann ich machen? Komplette Enthaltsamkeit?

Mehr lesen

22.10.12 um 1:21

Warte mal ,
wenn er etwas zu sehr überzeugt von sich ist, ist es schwer für DICH standhaft zu bleiben?

Dann macht er doch alles richtig, ausser natürlich, dass er sich danach bei dir entschuldigt.

Gefällt mir

22.10.12 um 11:28

Im prinzip..
.. habt ihr Recht, nur möchte ich zur Zeit noch keinen Sex! Unter anderem liegt es daran, dass ich religiös erzogen worden bin und zwar nicht bis zur Ehe aber doch länger als einen Monat Beziehung abwarten will. Außerdem geht es mir auch darum, dass er dann so ein Macho wird! Ich liebe den Romantiker und den Macho muss ich nicht "im Bett haben"..

Gefällt mir

22.10.12 um 11:54

Damit kannst du natürlich Recht haben..
Klar er fühlt sich sicherlich dadurch geschmeichelt.. aber es sind ja nicht bloß Sprüche sondern auch sein Verhalten! Ich sage ihm, dass ich keinen Sex möchte und er zieht mich trotzdem aus obwohl ich ihm gesagt habe, dass ich das nicht will.. ich bin da selbst auch nicht ganz unschuldig, aber mir ist das sehr wichtig, dass es romantisch und so ist, bis jetzt war es das aber eher nicht, weil es zu solchen Situationen immer dann kam wenn wir irgendwo waren.. bei einem Empfang in einem Nebenzimmer, abends allein in einer Tanzschule in der ich jobbe... Und eigentlich will er es ja auch romantisch.. ich versteh dieses hin und her nicht. Im einen Moment ist er noch DER Macho schlechthin und im nächsten sagt er mir, tief in diebAugen blickend, ich sei das wertvollste, dass er besäße..

Gefällt mir

22.10.12 um 12:55

Warum
sollte sie nicht warten?? warum muss man immee gleich mit jemanden in die kiste??
sie hat lust ist aber verstaennig und wartet.

zur te: wie lange seit ihr denn zusammen? kann es sein dass er sich express so verhaellt nur damit du schwach wirst?

Gefällt mir

22.10.12 um 13:09

Wir sind..
Jetzt etwas mehr als einen Monat zusammen. Danke das wenigstens einer versteht, dass man mit Sex auch warten kann.. außerdem ist es die Sache: ich würde mir meinen "Grundsatz" mit dem Sex zu warten auch überlegen wenn er der liebe Romantiker dabei bleiben würde.. aber mit Machos bin ich durch und das weiß er auch und er entschuldigt sich halt auch immer wenn er sich so verhällt.. kann es sein, dass er durch die Erregung so wird? Oder ist das bloß eine Entschuldigung? Ich weiß leider nicht wie es sich anfühlt einen Ständer zu haben..

Gefällt mir

22.10.12 um 13:36

Es geht in einer Beziehung
Doch um mehr als um Sex! Und wenn man warten möchte ist das okay.. ich bin außerdem 17 und indem Alter ist es doch nicht üblich, dass man sofort mit dem Freund schläft? Und außerdem geht es mir bei diesem Thema nicht primär ums warten sondern einfach um diesen Verhaltenswandel..!

Gefällt mir

22.10.12 um 15:37

@pacjam
Das ist doch was total verschiedenes!! Er scheint sie mit wie du selbst sagst "fadenscheinigen" Ausreden hinzuhalten, ich hab meinem Freund gesagt, dass es bei mir u.a. um Religion geht.. aber egal du scheinst das ganze nicht zu verstehen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.10.12 um 15:45

Hm, schwierig.
Es ist dein gutes Recht, noch warten zu wollen, aber man kann es deinem Freund auch nicht verübeln, dass er gern Sex hätte und dein Warten nicht ganz nachvollziehen kann, wenn du doch eigentlich auch Lust hast und es nur aus Prinzip nicht tust.

Die Sache mit Romantiker oder Macho: Er ist vermutlich auch noch relativ jung und deshalb hat er sich vielleicht im Moment der Erregung verbal nicht ganz so im Griff, wie man es sich wünschen würde, aber grundsätzlich ist Sex eben nicht immer romantisch. Ich glaube, von dem Gedanken solltest du dich verabschieden.

Gefällt mir

22.10.12 um 23:42

Wenn du warten willst, musste wohl erstmal aufs wilde rumkuntschen versichten!
Da gehn eben die Hormone mit ihm durch, wenn du ihn nicht quälen willst, halte dich ebwas zurück, dan geht das schon.

Hate er eigendlich schon Sex?

Gefällt mir

23.10.12 um 0:04
In Antwort auf

Es geht in einer Beziehung
Doch um mehr als um Sex! Und wenn man warten möchte ist das okay.. ich bin außerdem 17 und indem Alter ist es doch nicht üblich, dass man sofort mit dem Freund schläft? Und außerdem geht es mir bei diesem Thema nicht primär ums warten sondern einfach um diesen Verhaltenswandel..!


Ich finde es gut, dass du mit 17 noch nicht mit jedem Typen ins Bett steigst, der dir schöne Augen macht!

Ich finde auch nicht, dass man eine so junge Beziehung (ich will das jetzt nicht abwerten!) mit einer Beziehung vergleichen kann, die man mit Mitte 20 oder 30 führt!!!

Es kann sich schnell was ändern und man ist in einem Moment noch super verliebt und 2 Monate später erscheint die Welt in einem ganz anderen Licht. Damit will ich nicht sagen, dass man mit 17 sprunghaft ist aber doch vllt unsicher und einfach unerfahrener. Man ist schon etwas naiver und tut eher Dinge, die man später bereut!
Deshalb finde ich es gut, dass du wartest, bis du dir sicher ganz bist. Wenn du dir sicher wärst, dass es das richtige ist würdest du es tun - Religion hin oder her

Sein Machogehabe macht dich unsicher und setzt dich unter Druck. Ich denke, das macht dir Angst.

Und dass du dein erstes Mal auch romantisch haben willst und nicht in einer Abstellkammer, ist ja wohl mehr als verständlich!!!
Also lass dich nicht verunsichern.
Sprich mit deinem Freund. Ich denke, das Problem wird sich mich der Zeit eh erledigt haben. Ihr könnt euch langsam herantasten ohne gleich Sex zu haben. Nur sei ein wenig verständnisvoller, wenn er so ist... er wird wahrscheinlich auch Druck stehen ... ... (sorry, das konnte ich mir nicht verkneifen )

Gefällt mir

23.10.12 um 0:49

Er ist noch Jungfrau ich nicht..
Um die Frage zu beantworten. Danke für alle hilfreichen und verständnisvollen Beiträge! habe mittlerweile eine wirklich glaubhafte Entschuldigung für sein Verhalten bekommen und er hat mir versprochen das er sich was das angeht, ganz auf mich einstellen wird, weil er mich liebt!

Gefällt mir

23.10.12 um 16:10


ich glaube nicht, dass er das böse meint.... ich denke eher, dass du ihn halt erregst und es da ein wenig mit ihm durchgeht! aber wenn er sich dann auch gleich entschuldigt?! bei meinem freund und mir war es auch so, dass ich ihn hab zappeln lassen...aber dann ganz anders erwartend war er super zärtlich beim ersten sex also mach dir nicht zu viele sorgen und versuch etwas drauf einzugehn alles wird gut

Lg schmetterby

Gefällt mir

23.10.12 um 16:12
In Antwort auf

Er ist noch Jungfrau ich nicht..
Um die Frage zu beantworten. Danke für alle hilfreichen und verständnisvollen Beiträge! habe mittlerweile eine wirklich glaubhafte Entschuldigung für sein Verhalten bekommen und er hat mir versprochen das er sich was das angeht, ganz auf mich einstellen wird, weil er mich liebt!

Interresant
Du hattes schon Sex und willst trozdem warten, wiso das den, das macht für mich irgendwie keine Sinn Warum auf eine sehr schöne Intime Sache verzichten, wenn er bereit ist Sex zu haben? Hast du Angst er ist nur wegen dem Sex mit dir zusammen? Das wäre für mich der einzige logische Grund warum du warten willst.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers