Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beendet bevor es überhaupt richtig angefangen hat! Bitte um Rat.......

Beendet bevor es überhaupt richtig angefangen hat! Bitte um Rat.......

9. Dezember 2008 um 9:14

Ja wie fang ich denn jetzt mal am besten an!

Habe vor knapp einem Monat jemanden kennengelernt und wir haben uns wirklich super verstanden und auch viel unternommen! Ich habe halt am Anfang gesagt, das ich erstmal keine Beziehung haben möchte, da die letzte Beziehung so in die Hose gegangen war bzw. ich so verarscht wurde, deswegen bin ich seitdem etwas vorsichtiger geworden. Zurück zu dem netten Kerl, er machte mir richtig den Hof, wir waren zusammen schwimmen, in der Sauna, haben zusammen kuschelnd auf der Couch Filme gesehen, er war für mich da, als ich Zahnschmerzen hatte, kam alle paar Tage mit kleinen Geschenken um die Ecke usw............also kam echt gut mit ihm klar.

Ich bin 24 und er 28........haben viele ähnliche Interessen und er is eher so der schüchterne stylische schüchterne Typ. Naja dann letzten Freitag wollte ich quasi dann auf das Angebot mit der Beziehung zurück greifen bzw. ihm son bißchen gestehen, das ich mich auch verliebt habe.

Da erzählt er dann aufeinmal das er noch Gefühle für seine Ex Freundin hat. Für mich ist iwie eine Welt zusammengebrochen, da ich es einfach nicht fassen konnte. Erst kriecht er mir regelrecht in den Hintern und ich lasse mir einfach nur etwas Zeit, um mir auch sicher zu sein, das ich Gefühle für ihn habe usw.............und von heute auf morgen werde ich für eine Ex Freundin abserviert, für die sowieso alles andere wichtiger ist, als er.

Mir gehts voll beschissen, weil ich mich offensichtlich mehr verliebt habe, als ich Anfangs zugeben wollte. Ich frage mich auch wie man so schnell von den Gefühle her umstellen kann, also wie er mir erst so den Hof machen konnte und jetzt sowas......................

Oder ich war nur Mittel zum Zweck, also einfach nur um über sie hinweg zu kommen....................

Fühl mich in jenem Fall echt beschissen, ich meine da kommt echt mal einer, der sich Mühe gibt und man fängt wieder an zu vertrauen und dann das............!

Man muss vllt noch dazu sagen, das er echt n lieber Kerl ist, also wir waren wie gesagt nicht zusammen und er hat es mir auch gesagt. Also er is kein Macho Typ oder so.

Tja...........ich mache wohl was falsch wa!?

Mehr lesen

9. Dezember 2008 um 9:30

Du ich glaub nicht, dass du etwas falsch gemacht hast.
Ich denke eher, so wie du das beschreibst, lag das alles an der Sache selber. Vielleicht hat er sich -sagen wir mal ohne groß nachzudenken - sich eben deswegen so ins Zeug gelegt, weil du am Anfang ja nicht so wolltest. Warst ja überhaupt keine Gefahr und für ihn auch kein Grund nachdenken zu müssen, was er denn nun eigentlich wirklich will. So, jetzt hast vermutlich dadurch seinen Jagdinstinkt geweckt und er hat dich hoffiert nach Teufel komm raus. Ein wunderbares Spiel.... solange es um nix geht... So, nun kommst du plötzlich daher und sagst, ei, das gefällt mir doch, komm lass uns ernst machen........ Der hat jetzt Düse bekommen ohne Ende und verschwindet erst mal in der Versenkung. Ob dasmit seiner Ex nun wirklich so ernst ist, keine Ahnung. Vielleicht überlegt er ja nun selber, was er will - ist ja nun höchste Zeit ne Entscheidung zu treffen. Machen kannst vermutlich erst mal nichts. Ich würde dir auch raten, lauf ihm mal nicht nach und warte ab. Wenn er sich wieder meldet, dann wird er dir dazu sicherlich auch die Karten aufn Tisch legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 9:42

Hey
na du,

nein denke nicht das du was falsch gemacht hast im gegenteil du warst ehrlich und hast auch gesagt du brauchst zeit, also um dir sicher zu sein.... denke das liegt eher an ihm, wie lange ist er denn getrennt von ihr ??? er hätte mit offenen karten spielen sollen von anfang an und nicht so spät damit rausrücken.... denke schon das er die nähe zu dir genossen/geniesst.... aber das er weiter an seine ex denkt......meine meinung er hat dich um über sie hinweg zu kommen aber merkt das es nicht geht... sorry

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 9:59
In Antwort auf pollie_12135230

Hey
na du,

nein denke nicht das du was falsch gemacht hast im gegenteil du warst ehrlich und hast auch gesagt du brauchst zeit, also um dir sicher zu sein.... denke das liegt eher an ihm, wie lange ist er denn getrennt von ihr ??? er hätte mit offenen karten spielen sollen von anfang an und nicht so spät damit rausrücken.... denke schon das er die nähe zu dir genossen/geniesst.... aber das er weiter an seine ex denkt......meine meinung er hat dich um über sie hinweg zu kommen aber merkt das es nicht geht... sorry

lg

@ALL
Ich hatte davor wirklich ne Horror Beziehung im Sinne von das der Typ zweigleisig gefahren ist, mit seiner Ex oder wieder Freundin! Glücklicherweise hat er mich dann iwann so scheiße behandelt, das es nicht mehr wirklich weh getan hat! Bei ihm jetzt hier ist es deswegen anders, weil er sich echt Mühe gegeben hat, mir einfallsreiche Geschenke gemacht hat, manchmal haben wir den ganzen Tag während wir auf der Arbeit waren, zig Sms hin und her geschrieben, er war fast jeden Tag bei mir.

Er hat sich gekümmert, mich z.B. auch mal massiert usw.........Ich habe Sms am Handy von ihm die noch keine 2 Wochen alt sind, wo drin steht, das er an mich denkt, für mich da ist und das er mich mag usw.........! Letzte Woche Do, hatte ich eine Zahnop, als ich morgens los fahren wollte, hatte ich einen selbst gebastelten Adventskalender im Auto stehen (er hatte meinen Autoschlüssel, weil er es einen tag mal hatte)! Und dann den Freitag schrieb er so Sachen wie, das er doch keine Beziehung haben will. Und das es wohl auch was damit zu tun hätte, das er noch Gefühle für seine Ex Freundin hätte.

Mich trifft das alles echt total...................weil es einfach so von heute auf morgen kam................!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 10:07

@Cefeu
Ja, also ich bin an sich am Anfang sehr skeptisch und sehr abweisend, das hat er mir dann zum Schluss auch etwas zum Vorwurf gemacht und er meinte auch das es nicht nur mit der anderen zu tun hätte, sondern, das er mit meiner direkten Art nicht so gut klar käm und das es ihn auch iwie abgeschreckt hätte, das ich eine Beziehung von vorn herein erstmal verneint habe. Aber ich meine, ist doch klar, wenn man so eine Enttäuschung hinter sich hat, das man erstmal vorsichtiger ist als vorher, außerdem müssen sich ja auch die nötigen Gefühle entwickeln und das dauert bei mir halt auch n bißchen! Ich hab jetzt iwie das Gefühl, das ich selbst dran Schuld bin. An dem Do, als er mir den Adventskalender ins Auto getan hatte, hatte ich ihn später noch drauf angesprochen, das er mir nicht soviele Geschenke machen solle, ich mich zwar darüber freuen würde, aber mir das eher fehlen würde, das er sagt was er denkt. Ja die Antwort habe ich ja dann am Freitag bekommen.................. Gestern habe ich ihn dann durch Zufall gesehen, es wurde dann so getan, als wäre nichts gewesen. Wir waren beide sehr freundlich zu einander, aber wir sind bisher auch immer sehr nett miteinander umgegangen. Als ich gegangen bin, hätte ich am liebsten geheult. Am nächsten Fr. kommt seine Ex dann wohl wieder..............und dann treffen sie sich.........*kotz*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 10:10
In Antwort auf riikka_12952477

Du ich glaub nicht, dass du etwas falsch gemacht hast.
Ich denke eher, so wie du das beschreibst, lag das alles an der Sache selber. Vielleicht hat er sich -sagen wir mal ohne groß nachzudenken - sich eben deswegen so ins Zeug gelegt, weil du am Anfang ja nicht so wolltest. Warst ja überhaupt keine Gefahr und für ihn auch kein Grund nachdenken zu müssen, was er denn nun eigentlich wirklich will. So, jetzt hast vermutlich dadurch seinen Jagdinstinkt geweckt und er hat dich hoffiert nach Teufel komm raus. Ein wunderbares Spiel.... solange es um nix geht... So, nun kommst du plötzlich daher und sagst, ei, das gefällt mir doch, komm lass uns ernst machen........ Der hat jetzt Düse bekommen ohne Ende und verschwindet erst mal in der Versenkung. Ob dasmit seiner Ex nun wirklich so ernst ist, keine Ahnung. Vielleicht überlegt er ja nun selber, was er will - ist ja nun höchste Zeit ne Entscheidung zu treffen. Machen kannst vermutlich erst mal nichts. Ich würde dir auch raten, lauf ihm mal nicht nach und warte ab. Wenn er sich wieder meldet, dann wird er dir dazu sicherlich auch die Karten aufn Tisch legen.

@twice88
Hi, als das er aufeinmal kalte Füsse bekommen hat, glaube ich iwie nicht! Seine Ex tauchte einfach wieder auf und er war wohl auch nich so lange mit ihr zusammen und sie hatte ihn damals ständig versetzt und war dann auch mehr mit ihrem Freundinnen unterwegs. Naja dann schrieb sie ihm plötzlich einen brief, redete mit seinem besten Freund und mit seiner Mutter (wie billig ist das denn bitteschön?) und schon war es wohl wieder um ihn geschehen....................z um kotzen sowas!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 10:16
In Antwort auf widad_12747945

@twice88
Hi, als das er aufeinmal kalte Füsse bekommen hat, glaube ich iwie nicht! Seine Ex tauchte einfach wieder auf und er war wohl auch nich so lange mit ihr zusammen und sie hatte ihn damals ständig versetzt und war dann auch mehr mit ihrem Freundinnen unterwegs. Naja dann schrieb sie ihm plötzlich einen brief, redete mit seinem besten Freund und mit seiner Mutter (wie billig ist das denn bitteschön?) und schon war es wohl wieder um ihn geschehen....................z um kotzen sowas!

Wenn das wirklich so ist,
dann brauchst dir aber überhaupt nicht vorzuwerfen. Denn dann war er auch nie über seine Ex richtig hinweggekommen und macht dir den Hof........ Klar, du hast hier irgendwo die A....karte gezogen, aber mal ehrlich..... Willst so'n Schwächling wirklich, der sich wieder von seiner Ex einlullen lässt. So'n Affen hatte ich auch mal. Nachdem wir ein halbes Jahr zusammen waren, war seine Ex wieder Single und er sprang nur noch hecheln hinter ihr her. Kann dir nachfühlen, wie's dir geht. Meiner hat es dann geschafft, dass sie sich wieder ein paar Monate mit ihm abgegeben hat um ihn erneut dann zu belügen und betrügen. Hat immerhin dazu geführt, dass er jegliche Achtung vor mir veloren hat.... so'n dummer Waschlappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 10:28
In Antwort auf riikka_12952477

Wenn das wirklich so ist,
dann brauchst dir aber überhaupt nicht vorzuwerfen. Denn dann war er auch nie über seine Ex richtig hinweggekommen und macht dir den Hof........ Klar, du hast hier irgendwo die A....karte gezogen, aber mal ehrlich..... Willst so'n Schwächling wirklich, der sich wieder von seiner Ex einlullen lässt. So'n Affen hatte ich auch mal. Nachdem wir ein halbes Jahr zusammen waren, war seine Ex wieder Single und er sprang nur noch hecheln hinter ihr her. Kann dir nachfühlen, wie's dir geht. Meiner hat es dann geschafft, dass sie sich wieder ein paar Monate mit ihm abgegeben hat um ihn erneut dann zu belügen und betrügen. Hat immerhin dazu geführt, dass er jegliche Achtung vor mir veloren hat.... so'n dummer Waschlappen.

@Cefeu und twice88
Dankeschön, für eure lieben Nachrichten...........! Ja er is offensichtlich echt ne Weichflöte. Zumal er mir erzählt hat, sie wäre 20 ich hab dann bei seinen Freunden bei wkw geschaut und dat Mädel is erst 18. Als ich ihn drauf angesprochen habe, kam dann iwie, das steht da nur so drin *kopf schüttel* Aber es is wirklich doof gelaufen, das meine Gefühle kamen und seine gingen. Sowas hab ich auch noch nicht erlebt. Man lernt auch nie aus! Aber was auch ziemlich an meinem Ego kratzt ist, das er mich für ne 18 Jährige sitzen lässt.......................!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen