Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bedeutung knutschfleck?

Bedeutung knutschfleck?

20. April 2004 um 15:43 Letzte Antwort: 26. April 2004 um 20:13

hallo, ich hoff ich bin hier nicht im komplett falschen forum...
hab kein wirkliches problem, nur eine neugierige frage.
hab nämlich neulich gehört, dass knutschflecke eine bestimmte pychologische bedeutung haben. irgendwas mit urinstinkten oder so... hab leider nich nachfragen können, aber seitdem geht mir das nicht mehr aus dem kopf.

ich hoff jemand weiß bescheid und kann mir helfen. links wären auch sehr hilfreich!
danke schonmal
-Arynn

Mehr lesen

20. April 2004 um 16:00

Vielleicht
Ist das wie beim Pinkeln bei Hunden...
Ne Art das Revier abzustecken ;o)

*gg* Da ist mir der Knutschfleck ja noch deutlich lieber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2004 um 18:48
In Antwort auf zsuzsa_12760351

Vielleicht
Ist das wie beim Pinkeln bei Hunden...
Ne Art das Revier abzustecken ;o)

*gg* Da ist mir der Knutschfleck ja noch deutlich lieber!

Hmm...
vielleicht, klingt plausibel.
dank dir, kruemel
dann wärs mir allerdings auch lieber, ja *grinz*
wär aber schön es genauer zu wissen... bin halt echt neugierig :]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2004 um 19:44
In Antwort auf yeman_11854419

Hmm...
vielleicht, klingt plausibel.
dank dir, kruemel
dann wärs mir allerdings auch lieber, ja *grinz*
wär aber schön es genauer zu wissen... bin halt echt neugierig :]

Ist doch ganz einfach
hat man dir schon mal versucht nen schokoriegel wegzunehmen? mir öfters. naja da gabs dann nen trick, auspacken und ablecken und dann kann ern haben... der will den nimmer

ich denke mal das mit den knutschfleck ist wohl das gleiche. könnte ja sein das du nen anderen hast na da mache ich halt dir nen knutschfleck und der andere sieht ihn und weis das da schon ein anderer dran war *fg*

ärzte meinen übrigens bewiesen zu haben das knutschflecke ein krebsrisiko darstellen... nur mal so ne anmerkung. habe mein schatz nie nen knutschfleck gemacht halte das auch nicht für nötig nur an einer stelle herumzusaugen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2004 um 19:54

*mit den achseln zuck*
huhu

muss dich leider entäuschen. habe noch nie was davon hehört. könnte nur den anderen mit ihren gedanken zustimmen. vielleicht kann ja ein frauenarzt oder so helfen....

viel grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2004 um 19:48
In Antwort auf melker_12674742

Ist doch ganz einfach
hat man dir schon mal versucht nen schokoriegel wegzunehmen? mir öfters. naja da gabs dann nen trick, auspacken und ablecken und dann kann ern haben... der will den nimmer

ich denke mal das mit den knutschfleck ist wohl das gleiche. könnte ja sein das du nen anderen hast na da mache ich halt dir nen knutschfleck und der andere sieht ihn und weis das da schon ein anderer dran war *fg*

ärzte meinen übrigens bewiesen zu haben das knutschflecke ein krebsrisiko darstellen... nur mal so ne anmerkung. habe mein schatz nie nen knutschfleck gemacht halte das auch nicht für nötig nur an einer stelle herumzusaugen

Nochmals...
vielen dank, klingt alles ganz realistisch... aber da muss es doch noch eine "tiefere" bedeutung geben? ich will das rausbekommen... such auf jeden fall weiter... freu mich natürlich auch, wenn hier noch jemand antwortet )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2004 um 20:13
In Antwort auf yeman_11854419

Nochmals...
vielen dank, klingt alles ganz realistisch... aber da muss es doch noch eine "tiefere" bedeutung geben? ich will das rausbekommen... such auf jeden fall weiter... freu mich natürlich auch, wenn hier noch jemand antwortet )

Knutschfleck
Hallo!
Denke ist wie bei den Tieren, z.B. bei den Kühen das Brandzeichen ==> meins !!! Verstehst Du.
Werden speziell von pubertierenden Jugendlichen im Zuge des Erwachens ihrer Sexualität an allen möglichen und auch unmöglichen Stellen hinterlassen.

LG, Tiggy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen