Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bald 16 Jahre und noch nie verliebt.

Bald 16 Jahre und noch nie verliebt.

18. April 2010 um 20:30

Hallihallo

Ich kann mir denken, dass ich nicht die einzige mit diesem Thema hier ist, aber ich hoffe doch, ihr macht euch die Mühe und antwortet mit auf diesen Thread!

Also, in ca. Monaten werde ich 16 - und wie die Überschrift schon sagt, ich war noch nie verliebt. Eigentlich stört es mich nicht, dass ich auch noch keinen Freund hatte, aber wenn ich mich in meinem Umfeld so umschaue und sehe, wie glücklich alle verliebt und in einer Beziehung sind, dann frage ich mich doch manchmal 'Warum verliebst du dich nicht?'
Was meint ihr warum das so ist und ich mich wirklich nie verliebe und andere jede Woche einen neuen Schwarm haben?

Freue mich auf eure Antworten
Und Danke im vorraus!

Eure Schmusekatze

Mehr lesen

18. April 2010 um 21:18


Hey,
also ich hab ne Freundin, die ist 17 und war auch noch nie verliebt. Die fragt sich das auch die ganze Zeit und macht sich voll den Stress. Aber so ein verliebt sein, kommt nich umbedingt von jetzt auf gleich. Also meine Freundin tut auch nix dafür, hab ich ihr auch schonmal gesagt, dass sie sich nicht beschweren darf, wenn sie auch nur dasitzt und wartet, dass ihr Traumprinz irgendwann auftaucht.
Bei manchen passiert es außerdem eben später. Außerdem was bei den anderen die jede Woche jemand neues haben, das ist eh kein verlieben sondern mehr eher, dass sie ihn vielleicht süß finden und dazu noch was aufmerksamkeit wollen. Das fand ich aber damals shcon total ätzend wenn die aus meiner Klasse jeden Woche jemand andern hatten. Also halt die Augen offen, lerne Leute kennen, aber zwinge dich nicht dazu dich in jemand zu verlieben. Das kommt eh immer unterschwellig. Du bist jung da kann viel passieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 20:58

Lol
Hey Schmusekatze,

bin zwar erst 15, aber kann schon verstehen wie du dich fühlst.
War auch noch nie verliebt, habe mich auch nie dafür interessiert.
Guck dir doch mal die Jungs an, ist da denn wirklich einer bei wo du sagen kannst, joa der ist toll?
Also bei mir gibts sowas definitiv nicht
Finde ich persönlich auch sehr schade, aber erzwingen kann man nichts.
Was bleibt uns denn übrig als nur zu warten, auf den Jungen der uns zum lachen bringt.
Ick freue mich für die Menschen die sich gefunden haben und bin verletzt über die, die dies nicht Wert sehen!

Schlimm wäre es auch wenn du verliebt bist und der Junge interessiert sich nicht für dich, das kann auch sehr weh tun
Aber Kopfhoch, wir sind jung, die ganze Welt steht uns noch offen und irgnedwann kommt der Tag,
wo die Liebe dich mit ihre wärme umarmt

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2010 um 19:20
In Antwort auf rosenkuh


Hey,
also ich hab ne Freundin, die ist 17 und war auch noch nie verliebt. Die fragt sich das auch die ganze Zeit und macht sich voll den Stress. Aber so ein verliebt sein, kommt nich umbedingt von jetzt auf gleich. Also meine Freundin tut auch nix dafür, hab ich ihr auch schonmal gesagt, dass sie sich nicht beschweren darf, wenn sie auch nur dasitzt und wartet, dass ihr Traumprinz irgendwann auftaucht.
Bei manchen passiert es außerdem eben später. Außerdem was bei den anderen die jede Woche jemand neues haben, das ist eh kein verlieben sondern mehr eher, dass sie ihn vielleicht süß finden und dazu noch was aufmerksamkeit wollen. Das fand ich aber damals shcon total ätzend wenn die aus meiner Klasse jeden Woche jemand andern hatten. Also halt die Augen offen, lerne Leute kennen, aber zwinge dich nicht dazu dich in jemand zu verlieben. Das kommt eh immer unterschwellig. Du bist jung da kann viel passieren

Keine Panik...
Hallo!

Also wenn ich da was zu sagen darf... Mit 14 ist mir die Thematik noch ziemlich am A*** vorbeigegangen. Ich hatte meinen ersten Freund mit 22 und bin sogar ein wenig stolz drauf, nicht mit der Masse geschwommen zu sein, nur um irgendwas zu beweisen.

Macht euch nicht verrückt Mädels, ihr habt noch sooo viel Zeit und Jungs in dem Alter sind eh viel zu kindisch.

Grüße, H-J

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 22:37

~
Ich bin momentan 18 und habe mich vor 1 1/2 Jahren in jemanden verliebt - das erste Mal. Warum willst du soetwas zwingen? Eine Beziehung auf Teufel komm' raus macht dich auch nicht glücklich. Wart's einfach ab, dass verliebte Gefühl später ist dann umso schöner!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 22:31

Nicht verrückt machen lassen.

Verliebt sein hat nichts mit dem Alter zu tun. Zum einen muss man jemandem begegnen den man mag und zum anderen muss man innerlich bereit sein, sich auf jemanden einzulassen bzw. sich zu trauen. Tja und das kommt automatisch, ein genaues Alter ab wann das sein sollte oder gar muss, gibt es nicht.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen