Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bald 15 und 48?

Bald 15 und 48?

16. November 2009 um 20:50

Ich traue mich hier das erste mal zu erzählen, was im letzten halben Jahr alles passiert ist.
Ich bin ziehmlich durcheinender. Leider.
Ich habe einen Mann kennengelernt der wirklich 48 Jahre ist. Er sieht aber nun absolut nicht so aus. Er ist locker drauf und hat eine wahnsinnig jugendliche Einstellung.
Nun ich war schon immer irgendwie weiter als meine Klassenkameraden und verstand mich auch schon immer mehr mit älteren Leuten, als die in meinem Alter.
Nun gut. Ich habe ihn nach der Schule kennengelernt, als mich ein Autofahrer fast erwischt hätte und überfahren. Das Auto fuhr einfach weiter. Er war direkt dahinter und stieg sofort aus und kümmerte sich um mich und fuhr mich nach Hause. Wir haben bei der Autofahrt schon viel geredet.
Naja auf jedenfall war er am Tag darauf wieder da als ich von der Schule nach Hause lief. Er hielt an und meinte er wollte nur wissen das es mir gut ginge und schaun , ob ich auch gut heimkäme . Er fuhr mich wieder nach Hause. Das geht nun schon seit 5 Monaten so. Und wir haben uns auch schon auf einen Kaffee getroffen und haben uns geküsst. Das war so wunderbar.. so unglaublich.
Nun leider ist er noch verheiratet, lebt aber gerade in Scheidung. Ich traue es auch nicht meiner Mutter zu erzählen -,-

Sie würde sich sicher tierisch aufregen.

Aber hat das auch irgendeine Zukunft?? Hat das Sinn weiter zu machen? Er ist 48 Jahre alt, wohnt in seiner eigenen Wohnung und hat älter Kinder wie ich selbst bin.

Nun gestern habe ich ihn meine Liebe gestanden und er meinte daraufhin, dass er mich auch sehr lieb hat unglaublich lieb. Aber er erstmal in seinem Leben noch klar Schiff machen muss und dann sehen wir weiter, wenn ich bis dahin nicht schon jemand anderen hätte.
Ich hab zu ihm gemeint, ich würde warten.
Geschlafen haben wir bisher noch nicht miteinander. Er hat mich schon zwischen den Beinen gestreichelt und ich wäre fast über ihn hergefallen

Nun was sagt ihr dazu?

Danke an allen.

Mehr lesen

16. November 2009 um 21:14

....
...also das ist schon ein Wink krass. Tut mir leid, aber Du bist gerade mal 15!!
Das ist schon ziemlich heftig.
Mein Freund ist auch 15 Jahre älter, aber wir sind auch schon ein ganzes Stück älter.
Eigentlich bin ich ja der Meinung, Liebe kennt keine Grenzen, aber diese Geschichte macht mich doch recht nachdenklich. Sind immerhin 33 Jahre...
Ich würde mal ganz fies behaupten, dass man mit 15 Jahren noch nicht weiß, was solch ein Altersunterscheid ausmacht und Du nicht weißt, wie sehr Dich so eine Beziehung einschränken kann. Besonders, wenn man noch so jung ist.
In diesem Fall würde ich Dir empfehlen mal mit deiner Mutter zu sprechen. Man sollte solche "Beziehungen" nicht verheimlichen. Wenn er es wirklich ehrlich meinen sollte, wird er auch nichts dagegen haben. Ansonsten würde ich mir Gedanken machen.
Mein es wirklich nicht böse, aber darüber sollte wirklich mal gesprochen werden.

Liebe Grüße, Geo500.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2009 um 7:38
In Antwort auf geo500

....
...also das ist schon ein Wink krass. Tut mir leid, aber Du bist gerade mal 15!!
Das ist schon ziemlich heftig.
Mein Freund ist auch 15 Jahre älter, aber wir sind auch schon ein ganzes Stück älter.
Eigentlich bin ich ja der Meinung, Liebe kennt keine Grenzen, aber diese Geschichte macht mich doch recht nachdenklich. Sind immerhin 33 Jahre...
Ich würde mal ganz fies behaupten, dass man mit 15 Jahren noch nicht weiß, was solch ein Altersunterscheid ausmacht und Du nicht weißt, wie sehr Dich so eine Beziehung einschränken kann. Besonders, wenn man noch so jung ist.
In diesem Fall würde ich Dir empfehlen mal mit deiner Mutter zu sprechen. Man sollte solche "Beziehungen" nicht verheimlichen. Wenn er es wirklich ehrlich meinen sollte, wird er auch nichts dagegen haben. Ansonsten würde ich mir Gedanken machen.
Mein es wirklich nicht böse, aber darüber sollte wirklich mal gesprochen werden.

Liebe Grüße, Geo500.

Ich glaube nicht...
... dass Du hören willst, was man Dir hier schreibt und rät, denn es läuft darauf hinaus, dass Deine Geschichte ziemlich krass ist und Du die Sache lieber beenden solltest - 15 und 48 ist ein unglaublich RIESIGER Unterschied. Du warst vor zwei, drei Jahren noch ein richtiges Kind, er ist seit 30 (!) Jahren erwachsen. Ehrlich gesagt - ich bin über 30 und würde mich persönlich eher mit einem etwas jüngeren oder höchstens minimal älteren Mann einlassen als mit einem fast 50-Jährigen...

Ich sehe es einfach mal so: Du findest es toll, weil da jemand ist, mit dem Du Dich unterhalten kannst, Du bekommst erste Eindrücke davon, wie es ist, von einem Mann begehrt zu werden. Aber alltagstauglich ist die Sache nicht. Möchtest Du überall, wo ihr gemeinsam hingeht, für seine Tochter gehalten werden? Möchtest Du die Sache ewig geheimhalten müssen? Außerdem - und das ist Tatsache - wird sich bei Dir irgendwann rausstellen, dass Du ihn doch zu alt findest. Er ist eine ganz andere Generation als Du - und das wirst Du irgendwann merken und dann wird die Sache ihren "Glanz" verlieren und hoffentlich uninteressant werden für Dich.
Davon ab wäre es natürlich wünschenswert, dass dieser Typ die Sache abbricht, weil er vernünftig geworden ist und gemerkt hat, dass er sich strafbar macht, wenn er seinem Lolita-Komplex nachgibt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2009 um 9:48

Der Mann macht sich strafbar!
Er macht sich strafbar und zwar zurecht!

Man kann sich verlieben und du mit deinen süssen
15 Jahren hast das noch nicht sehr oft erlebt.
Aber er muss auch an dich und an die Folgen denken
..... er ist ein erwachsener und reifer Mann ..... er trägt
die Verantwortung!

Wenn du 18 wärst, würd ich sagen.... OK eine Affäre...
jeder soll ja tun dürfen, was ihm Spass macht!
Aber Mädel, du bist erst 15 du hast noch so viel Zeit
und bitte lass dir Zeit, auch wenn es dir im Moment
schwer fällt.............. und du sicher schon meinst, du
wärst schon erwachsen genug!!!!

Dass der Kerl eine 15 Jährige auf dem Heimweg von
der Schule anmacht, gibt mir schon sehr zu denken!!
Spielt den "Verständnisvollen".......

Ich hab direkt ein wenig Angst um dich! Pass auf dich auf!

greets

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2009 um 18:16

Ich habe ihn heute wieder
getroffen und wir haben wie doll rumgemacht.

Ich habe ihn nun auch auf darauf angesprochen, wie er es mit Sex hält und er meinte, dass wir uns da auch noch etwas Zeit lassen sollten. Naja ... ich weiß das er recht hat.

Hm ich weiß nicht. Ich liebe ihn überalles. Und hier sind so viele die 15 sind und einen älteren Freund haben . Bei uns sind es zwar ein paar Jahre mehr. aber ich denke nicht das es darauf ankommt. Weiter unten ist auch jemand der 24 ist und mit einem 65 jährigen zusammen ist. Das sind über 40 Jahre dazwischen.

Wir reden so viel mit einander. Er hilft mir bei meinen Problemen. Und er ist wahnsinnig zärtlich zu mir.

Leider trau ich mit immer noch nicht mit meiner Mutter darüber zu sprechen. Ich wollte sie einfach mal fragen, was sie von großen Altersunterschieden in Beziehungen sagt und sie meinte... solang man nicht denkt sie wäre seine Tochter oder gar seine Enkelin ist es in Ordnung. Alles andere wäre doch völlig krank Ja und dann soll ich mit sowas kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2009 um 19:54
In Antwort auf ramona1510

Ich habe ihn heute wieder
getroffen und wir haben wie doll rumgemacht.

Ich habe ihn nun auch auf darauf angesprochen, wie er es mit Sex hält und er meinte, dass wir uns da auch noch etwas Zeit lassen sollten. Naja ... ich weiß das er recht hat.

Hm ich weiß nicht. Ich liebe ihn überalles. Und hier sind so viele die 15 sind und einen älteren Freund haben . Bei uns sind es zwar ein paar Jahre mehr. aber ich denke nicht das es darauf ankommt. Weiter unten ist auch jemand der 24 ist und mit einem 65 jährigen zusammen ist. Das sind über 40 Jahre dazwischen.

Wir reden so viel mit einander. Er hilft mir bei meinen Problemen. Und er ist wahnsinnig zärtlich zu mir.

Leider trau ich mit immer noch nicht mit meiner Mutter darüber zu sprechen. Ich wollte sie einfach mal fragen, was sie von großen Altersunterschieden in Beziehungen sagt und sie meinte... solang man nicht denkt sie wäre seine Tochter oder gar seine Enkelin ist es in Ordnung. Alles andere wäre doch völlig krank Ja und dann soll ich mit sowas kommen?

...
Naja, ich fürchte leider deine Mutter hat Recht. Ich bin zwar auch mit jemanden zusammen, der 18 Jahre älter ist, allerdings bin ich auch schon volljährig und da läuft das etwas anders. Da du noch nicht mal 16 Jahre bist macht er sich jetzt schon strafbar und nutzt deine Situation aus, auch wenn du das jetzt alles ganz toll findest. Jegliche sexuelle Handlung ist ihm laut Gesetz verboten, selbst, wenn du es ausdrücklich willst. Keiner macht das um dich zu ärgern, glaub mir. Mit 15 sieht man das Leben noch anders auch wenn man sich selber schon für reif hält. Wenn du in ein paar Jahren zurück denkst, wirst du merken, wie kindisch und naiv du dich verhalten hast. (Bitte sieh das jetzt nicht als Kritik an, denn das soll es nicht sein.)

Wenn du dich von älteren Männern angezogen fühlst, dann such dir nen 18 jährigen oder sowas in der Art und lerne erstmal mit einem etwas geringeren Altersunterschied klar zu kommen, denn ich weiß selber, was große Altersunterschiede ausmachen.... Du bist noch jung und hast dein (Liebes-)Leben noch vor dir, also lass dir Zeit und lass dich nicht ausnutzen.

Liebe Grüße Liz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2010 um 20:37

Hmmm....
also ich kann verstehen das du dich verliebt hast....aber mal ganz im ernst wärst du meine tochter dann würde ich zu ihm fahren und ihn fragen was er von meiner 15 jährigen tochter will?! er sollte es besser wissen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2010 um 20:55
In Antwort auf tyche26

Ich glaube nicht...
... dass Du hören willst, was man Dir hier schreibt und rät, denn es läuft darauf hinaus, dass Deine Geschichte ziemlich krass ist und Du die Sache lieber beenden solltest - 15 und 48 ist ein unglaublich RIESIGER Unterschied. Du warst vor zwei, drei Jahren noch ein richtiges Kind, er ist seit 30 (!) Jahren erwachsen. Ehrlich gesagt - ich bin über 30 und würde mich persönlich eher mit einem etwas jüngeren oder höchstens minimal älteren Mann einlassen als mit einem fast 50-Jährigen...

Ich sehe es einfach mal so: Du findest es toll, weil da jemand ist, mit dem Du Dich unterhalten kannst, Du bekommst erste Eindrücke davon, wie es ist, von einem Mann begehrt zu werden. Aber alltagstauglich ist die Sache nicht. Möchtest Du überall, wo ihr gemeinsam hingeht, für seine Tochter gehalten werden? Möchtest Du die Sache ewig geheimhalten müssen? Außerdem - und das ist Tatsache - wird sich bei Dir irgendwann rausstellen, dass Du ihn doch zu alt findest. Er ist eine ganz andere Generation als Du - und das wirst Du irgendwann merken und dann wird die Sache ihren "Glanz" verlieren und hoffentlich uninteressant werden für Dich.
Davon ab wäre es natürlich wünschenswert, dass dieser Typ die Sache abbricht, weil er vernünftig geworden ist und gemerkt hat, dass er sich strafbar macht, wenn er seinem Lolita-Komplex nachgibt.

LG

Ansichtssache,
Es ist zwar blöde, dass der Mann ein lehrer ist, aber theoretisch machen auch gleichaltrige die erfahrung: leren sich kennen, verlieben sich, haben sex und hinterher bereut man es und hasst den Expartner.
Du könntest ihn strafbar machen, aus wut und verletzung.
Ich denke schon, das du viel schmerz erfahren wirst, in der Zeit mit ihm.
Ein Erwachsener hat viel aufgrund seines längeren lebens durchgemacht.
Du bist in seinen Augen ein verdammt attraktives Mädchen, was aber wenig mit "liebe" zu tun hat.
Er ist in der Scheidungsphase, warum wohl?
Vieleicht hat er in der Beziehung Probleme mit Sex ?
und du kommst quer.
Es hört sich doof an, aber es ist komplinzierter als man denkt.
Was deine mutter anbetrift, ich persönlich würde es ihr nicht erzählen, denn sie ist bestimmt dagegen und wird sich aufregen.
Wie wäre es wenn du wartest und schaust wie sich deine und seine Gefühle entwickeln, damit du dir sicher wirst und lieber mit einer kurzen beziehung rechnest. bevor der mann dir das herz zusehr zerbricht.
Vieleicht kannst du ja schauen ob es in der Familie oder so jemanden gibt der es etwas nachvollziehen kann, um darüber zu reden. Es hilft, denn Liebe macht blind...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 20:22

Alter
also bevor ich etwas dazu sagen, das rechtliche. auch wenn ihr euch liebt oder denkt das ihr euch liebt, dürft ihr keinen sex haben. solange du unter 16 bist. wenn du über 16 bist dann nur wenn du die geistige reife dazu hast. sollte es zu einem strafverfahren kommen (hier müssen nicht einmal deine eltern eine anzeige machen) wird dies von einem psychologen geprüft. soweit das rechtliche.

jetzt zu der anderen seite. ich war auch mit einer frau zusammen. unser altersunterschied hatte 18 jahre betragen. ihr eltern (ihre mutter ist so alt wie ich) waren zwar erstaund aber sie haben die entscheidung ihrer tochter akzeptiert.

die gesellschaft sieht soetwas immer mit gemischten gefühlen. die einen sagen lass sie doch die anderen meinen es ist unsittlich mit einer soviel jüngeren "frau" etwas anzufangen.

ich bin der meinung es ist egal wie alt mann oder frau ist, hauptsache sie sind glücklich. jedoch muss ich einwände gegen dein alter erheben. mit 15 ist es schwer zu verstehen was gerade da abläuft. in ein paar jahren denkst du sicherlich auch darüber anders auch wen du jetzt meinst du liebst ihn.

dennoch wünsche ich euch viel glück und pass auf dich auf. es gibt genug spinner auf der strasse die sich die unwissenheit und naivität von 15 oder 16 jährigen mädchen auszunutzen wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 21:23

Ich stimme...
den anderen völlig zu!!!!!
Du mit deinen unschuldigen 15 Jahren hast in den Armen eines schon mehr oder weniger verbrauchten 48 jährigen nichts zu suchen!!
Du bist doch mitten in der Pupertät und entdeckst die Liebe gerade erst!

Du musst doch erst einmal "austesten" welcher charakter gut zu dir passt usw.
Du lernst das doch gerade kennen......man schwärmt von jemandem, kichert mit seinen freundinen, wenn man verknallt ist und man probiert aus.

Aber der erste Partner sollte kein 48 jähriger sein.
Mach erst einmal deine Erfahrungen mit Gleichaltrigen


wenn ich 1&1 zusammen rechne: er will sex.......du bist die perfekte Beute!

Naja Kleines, beende das schnellst möglich, sonst geschieht vielleicht noch ein unglück.

grüßle Ramönsche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 0:11

Es ist aus.
Er ist schon wieder seit paar Wochen mit einer anderen zusammen, die sogar noch jünger ist als ich.

Auf jedenfall es ist vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:36

26 Jahre Unterschied
ich habe eine Bekannte, die jetzt 45 Jahre alt ist. Ihr Vater 86 und ihre Mutter ist im August 60 geworden.
Ihr Vater war schon mal verheiratet, diese erste Frau brachte eine Tochter mit in die Ehe. Als die Tochter 14 war, ist sie mit ihm "durchgebrannt". Das war der Skandal im Dorf. So erzählt man noch heute. Mit 15 hat sie ihr erstes Kind bekommen (meine Bekannte) und es folgten noch weitere 4 Kinder.
Bis heute sind sie glücklich. Sie sind viel in der Welt unterwegs gewesen (Geld spielte keine Rolle). Sie möchte noch viel unternehmen, er kann jetzt nicht mehr. Hört schlecht und möchte am liebsten den Tag auf dem Sofa verbringen.
Das war vor mehr als 45 Jahren und dein "Freund" ist noch mal ganze sieben Jahre älter.!!!!!
In diesem Fall ist es gutgegangen, doch mich stört, dass dein Freund dich absichtlich an der Schule wieder treffen wollte. Er hat das so einkalkuliert. Was macht er beruflich?
VG Tilda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:39

Huch, habe deinen letzte Nachricht nicht gelesen...
...dann hat sich ja Gott sei Dank alles erledigt.
Merkst du, wie krank der Typ ist?
VG Tilda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 22:46

Alter
Ich sag da lieber nichts zu.
Ich kann nur laecheln und den Kopf schuetteln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 5:39
In Antwort auf ramona1510

Es ist aus.
Er ist schon wieder seit paar Wochen mit einer anderen zusammen, die sogar noch jünger ist als ich.

Auf jedenfall es ist vorbei.

Fragwürdig
Ich würde mich mal fragen, was das denn für ein Mann ist, der mit knapp 50 Jahren noch auf 15jährige oder jünger steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 13:18

Hallo
Ich habe selbst das Problem in einem älteren Mann verliebt zu sein. Ich bin auch bald 15 und liebe einen 29jährigen.
Wir sind seit einem Jahr glücklich zusammen und er hatte noch NIE eine die so jung war wie ich im Gegensatz zu deinem Problem was wirklich sehr heftig ist.
Wir lernten uns über das Internet kennen und hatten und sofort in einander verliebt. Meine Eltern versuchen uns mit aller Kraft auseinander zu bringen ich bitte euch um eure Hilfe mit mir um unsere Liebe zu kämpfen. ich weiß es ist immer das Selber "Er sieht gar nicht so alt aus, fühlt sich nicht so... etc." ja das ist auch bei uns so aber ist ja egal.. Meine Eltern haben um ihren Ruf angst. Kann ich einerseits verstehen andererseit auch nicht. aber nun zu deinem Problem ich denke dass er eine Bindung zu jungen Mädchen hatt in seinem Alter dürfte das nicht sein er ist ein fast 50 jähriger Mann er könnte wenns glatt läuft dein Opa sein. denk mal daran!! Und weihe auf jedenfall deine Eltern mit ein, denn wenn etwas schief läuft sitzen die im Knast und du in einer anderen Familie! Es sind 34 Jahre das ist happig vorallem wenn er jetzt mit einer höchstens 13 Jährigen eine Beziehung führt!!! Es gibt Ausnahmen aber soetwas ist schon es tut mir leid dass zu sagen aber das ist Krank.


Freue mich auch auf jede Antwort zu meinem Problme.
Mit freundlichen Grüßen Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 19:24

Sei froh das du ihn los bist!!!
das grenz ja schon an pediphilität!!!also..kindersch änderei!!!!das geht gar nicht..ich will mir das gar nicht ausmalen wie es hätte noch ausgehen können (vergewaltigung usw...)

ich habe absolut nichts gegen altersunterschiede!!!ich bin die letzte die da was gegen haben dürfte!!!
habe meinen jetztigen freund mit 15 kennen gelernt...zu der zeit war er 25.er hat auch zwei kinder die heute 7 und 5 jahre alt sind.wir sind heute fast 3 jahre zusammen...ich bin 18 und er 28....ich muss sagen,es ist echt meine große liebe...
zu seinen kindern hinzu wünschen wir uns nun auch ein kind zusammen!

aber das war bei dir da war...das ist schon echt krass!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 18:41

@ladyemilia
wieso machst du mich jetzt so blöd an??kann ja gut sein dass manche neidisch sind auf mein glück...aber meinen verlobten beleidigt keiner!!!das will ich dir auch mal sagen!!!meine eltern wussten davon und hatten da nichts gegen weil es bei uns in der familie oft paare gibt die einen großen altersunterschied haben!wie meine tante...die war mit ihrem mann 13 jahre auseinander und ist mit ihm glücklich alt geworden bis er an krebs starb!!!
mein freund ist nicht pädofil...wir haben uns einfach verliebt!!und wenn man auch noch rechtfertigen muss,dass man sich ineinander verliebt hat,dann weiß ich auch nicht...dann gibt es bald keine richtige liebe mehr...dann machen wir es auch bald wie die moslems..einfach i-wen heiraten,den die frau/das mädchen gar nicht kennt!!!hammer wie du deswegen abgehst!!tut uns echt leidndass wir seit fast 3 jahren glücklich zusammen sind...vielleicht hast du sowas ja nicht....

und komisch dass du ja keine privaten nachrichten emmpfangen willst...kann mir schon vorstellen wieso wenn du deinen frsut an allen auslässt die glücklich in einer beziehung leben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen