Home / Forum / Liebe & Beziehung / Babysprache bei männern

Babysprache bei männern

28. Januar 2016 um 16:02 Letzte Antwort: 29. Januar 2016 um 20:48

hey Leute, mein Freund spricht mit mir in Babysprache. aber vorher will ich ein bisschen erzählen! ich habe einen neuen Freund! eigentlich ist alles perfekt, er ist genau der Typ Mann den ich immer wollte! ich merke allerdings in letzter Zeit immer mehr, dass ich sexuell wesentlich mehr Erfahrung habe als er. Obwohl er 9 Jahre älter ist als ich. eigentlich stört mich das garnicht weil bei uns klappt es echt super! er war schon einmal verheiratet, mit der hatte er auch sein erstes Mal. so und jetzt kommt der Punkt, ich habe manchmal das Gefühl das er nach seiner emotionalen Entwicklung ein bisschen stecken geblieben ist. er trägt seit Jahren die gleiche Frisur, er hat 5 mal die gleiche Jeans in verschiedenen Farben genauso wie t-Shirts. er ist aber schon sexy und gibt sich selbstbewusst er ist auch sehr erfolgreich beruflich und hat eine Führungsposition. das Problem ist, er spricht mit mir immer mal wieder in Babysprache! das stört mich gewaltig. ich glaube das kommt einfach bei ihm durch mangelndes Selbstbewusstsein und Verlustängste, besonders aufgrund seiner gescheiterten Ehe. kennt ihr solche Probleme wie Babysprache? wie geht ihr damit um? was macht ihr damit der Partner das abstellt??

Mehr lesen

29. Januar 2016 um 13:27

Mangelndes Selbstbewußtsein
Ich weiß ja nicht, wie sich das bei ihm genau anhört, du bringst ja kein Beispiel, aber ich habe nach deiner Beschreibung nicht den Eindruck, daß es an mangelndem Selbstbewußtsein liegt. Es wirkt ein bißchen so, als würde er dich nicht ganz ernst nehmen, jedenfalls würde ich mich dann so fühlen. Vielleicht ist es einfach ein Tick von ihm. Auf jeden Fall solltest du ihn lieb darauf ansprechen, nicht so, daß er gleich beleidigt ist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2016 um 20:41

Hahah haha gott wie geil!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2016 um 20:48

Also
Ok Mädels! danke für die vielen Antworten. also was man darunter versteht: er verstellt seine stimme, in die Tonlage wie man mit einem Baby redet, macht einen Schmollmund, und Baby-Kuller-Augen. es ist nicht das was er sagt, sondern wie er es sagt! Diese Tonlage einfach. wie ein trotziger kleiner Vierjähriger. ja ich denke ehrlich gesagt auch nicht das es von mangelndem Selbstbewusstsein kommt, da er ansonsten schon sehr Selbstsicher ist. mir ist aufgefallen das er das immer tut, wenn ich genervt bin oder gestresst! ich denke er versucht irgwie mich dadurch zu beruhigen. und ich glaube auch das er denkt alle Frauen mögen das, weil seiner Exfrau das gefallen hat. ich werde ihn einfach nächstes mal darauf ansprechen! werde weiter berichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Suche nette Sie zum schreiben
Von: arterius
neu
|
29. Januar 2016 um 18:19
Ich glaube sie hat Bindungsangst! Wie kann ich ihr diese nehmen?
Von: an0N_1230872099z
neu
|
29. Januar 2016 um 14:17
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram