Home / Forum / Liebe & Beziehung / AUWEIA !

AUWEIA !

24. September 2013 um 16:44

Ich glaube, ich habe ein problem...ich habe mich in einer Ex-Prostituierten verguckt . Sie ist 30 Jahre jung, hübsch, arbeitete 4 Jahre in diesem Milieu und ist vor zwei Wochen vor ihren Freund geflüchtet, weil sie keinen Bock mehr auf den ganzen Sch.... hatte.
Habe sie letzte Woche in einem Cafe kennengelernt. Wir unterhielten uns und tauschten die Tele-Nummern aus. Am Samstag waren wir in einer Diskothek. Ich nahm sie gelegentlich mal vorsichtig im Arm. Aber sie zeigte mir überwiegend die kühle Schulter. Ich fragte Sie, ob es Ihr unangenehm sei...sie antwortet: nein...wenn etwas unangenehm ist, werde ich es schon sagen.
Am nächsten Morgen genau das selbe (sie schlief bei mir. es lief aber nichts)...einfach nur kalt die frau.
Meine Frage ist jetzt, ob fast alle so drauf sind, wenn sie so einen "Job" getätigt haben oder ob ich vielleicht einfach nicht ihr Typ bin. Bzw., welche Wahrscheinlichkeit ist höher...denn ob ich Ihr Typ bin, das weiß nur sie selber. Bin eher ruhig und bescheiden, nicht häßlich und 46 Jahre jung...doch eigentlich das beste, was sie jetzt kennenlernen kann, nachdem sie so einen Sch.... durchgemacht hat. Ihr Ex ist übrigens 43 Jahre.
Grüße von einem "Vollidioten", der einfach nur Sehnsucht hat...

Mehr lesen

24. September 2013 um 17:17

Keep cool
Ich bin etwas aelter als Du,ebenfalls Mann und habe da auch mal etwas aehliches erlebt- die Beziehung hielt 2 Jahre aber das Ende war katastrophal da ich irgendwann ihren Beschuetzer vor der Tuere hatte.
aus Erfahrung GUTGEMEINTER Rat:
idealisiere nichts und spiel nicht Robbin Hood.
Pretty Woman geht nur im TV - deine neue Liebe braucht Ihre
von Dir angesprochene Kaelte zum Selbstschutz.Und noch etwas: solche Frauen sind leider sehr oft an das schnelle Geld gewoehnt,sind verschuldet muessen ein Kind ernaehren oder stehen in psychosozialer Abhaengigkeit zum Millieu.Wenn Du helfen willst dann geh mit Ihr zu einer Beratungstelle fuer Frauen oder gegebenenfalls zur Polizei.
Lass sie kommen und dann kannst DU-vielleicht-helfen.Trotzdem viel Glueck - ich kann Dich verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 15:42


soso, Du hast also entschieden, dass jemand, der ruhig und bescheiden und nicht hässlich und 46 ist, das beste ist, was die Frau kennen lernen kann.
Wow. Das ist ja wirklich ein Ausdruck TIEFER BESCHEIDENHEIT. und so einfühlsam ^^

Egal mit welchem Beruf: ruhig und bescheiden ist nicht jedermann's Typ. Der von jeder Frau auch nicht. Unabhängig von Job und Vergangenheit.
Typen, die sich sicher sind, dass sie das beste sind, was einer Frau passieren kann, weil sie ja so ein Ausbund an Tugenden und glorreichen, vorbildlichen Eigenschaften sind, gibt es an jeder Ecke im Dutzend.

Abgesehen davon gibt es viele Menschen, die egal mit welcher Vergangenheit und mit welchem Job einen anderen Menschen erst mal kennen lernen müssen, gut kennen lernen müssen, bevor sie etwas empfinden, was eine "nicht kühle" Reaktion hervorruft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 16:14

Ich glaube,
der liebe Regenmacher ist jetzt ein wenig erschröckt, weil er vielleicht etwas zu viel Gegenwind bekommen hat? Und die richtigen Antworten haben wir ihm vermutlich auch nicht gegeben.

Das Gofem-Gesocks ist aber auch zu gar nix zu gebrauchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 21:31
In Antwort auf py158

Ich glaube,
der liebe Regenmacher ist jetzt ein wenig erschröckt, weil er vielleicht etwas zu viel Gegenwind bekommen hat? Und die richtigen Antworten haben wir ihm vermutlich auch nicht gegeben.

Das Gofem-Gesocks ist aber auch zu gar nix zu gebrauchen...

Ja, wie alle anderen,
... die hier so das Beste waren, was uns Frauen eigentlich passieren kann, auch

Was wäre jetzt die richtige Antwort? "Sie ist nur schüchtern" vielleicht? So sarkastisch bin ich jetzt auch wieder nicht

Selten genug, dass ein Mann sich nicht vorstellen kann, das Nähe bei einigen nun einmal (tieferes) Kennenlernen voraussetzt, aber das mit dem "das Beste, was sie kennen lernen kann" war echt zu viel, um die Klappe zu halten. Im gleichen Satz wie "bescheiden" nicht zu vergessen
AUWEIA! => GENAU!

Ich peil schon noch, dass vermutlich so etwas wie "ich würde sie unterstützen, statt ihr Schaden zuzufügen und sie auszunutzen" gemeint ist - aber da wandern meine Augenbrauen den Scheitel hoch.
In aller Bescheidenheit sollte ein Mensch schon selbst entscheiden, was jetzt das Beste an Optionen ist. Mamis liebstes Schwiegersöhnchen wünscht man sich doch vielleicht trotzdem eher für die Tochter als für sich selbst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 21:40


Und schon -bevor es mit euch überhaupt was wurde- fängst du an ihr ihren Beruf vorzuhalten und alles was nicht so funktioniert wie du das gerne hättest auf ihn zu schieben.
Andererseits versprichst du dir eine schön freizügige Frau davon die direkt mit dir losvögelt...
Dazu kommt, dass latent die Botschaft mitschwingt, dass sie ja sowieso keinen "guten" abkriegen kann und froh sein soll so einen wie dich abzubekommen.
Ich glaube, ich verstehe warum sie nichts von dir will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 22:10

Das hab ich auch gedacht.
"Was glaubt er, welche Berufsgruppen hier so vertreten sind???"

NA NUTTEN OOOHNE ENDE ...immer wieder herrlich, diese cyberworld...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 19:27

Also ich in ihrer Situation
hätte keine Lust mir gleich den nächsten Typ an Land zu ziehen, noch dazu einer der so blöde Fragen stellt, wo sie gerade von dem einen weg ist, war das ein Zuhälter ? Auch unterscheidest du dich im Moment wahrscheinlich nicht sehr von den Durchschnittsfreiern die sich in sie verguckt hatten, lass sie doch einfach in Ruhe. Eine Beziehung mit dir ist wahrscheinlich nichts wonach ihr gerade der Kopf steht. Reden ja poppen + Beziehung nein.

Kühle Schulter = ich will nichts von dir, dazu muss man keine Prostituierte sein oder wollen dich automatisch alle Frauen, die nicht anschaffen gehen ? Naja, vermutlich wären dann die, die nicht wollen dann nur lesbisch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 23:51
In Antwort auf mikala_12113874

Keep cool
Ich bin etwas aelter als Du,ebenfalls Mann und habe da auch mal etwas aehliches erlebt- die Beziehung hielt 2 Jahre aber das Ende war katastrophal da ich irgendwann ihren Beschuetzer vor der Tuere hatte.
aus Erfahrung GUTGEMEINTER Rat:
idealisiere nichts und spiel nicht Robbin Hood.
Pretty Woman geht nur im TV - deine neue Liebe braucht Ihre
von Dir angesprochene Kaelte zum Selbstschutz.Und noch etwas: solche Frauen sind leider sehr oft an das schnelle Geld gewoehnt,sind verschuldet muessen ein Kind ernaehren oder stehen in psychosozialer Abhaengigkeit zum Millieu.Wenn Du helfen willst dann geh mit Ihr zu einer Beratungstelle fuer Frauen oder gegebenenfalls zur Polizei.
Lass sie kommen und dann kannst DU-vielleicht-helfen.Trotzdem viel Glueck - ich kann Dich verstehen


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen