Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auszeit wegen dem Ex

Auszeit wegen dem Ex

18. Februar 2015 um 11:43 Letzte Antwort: 19. Februar 2015 um 12:45

Guten Morgen,

ich brauche euren Rat meine Freundin wollte gestern eine Auszeit. Sie war die letzten paar Tage schon etwas komisch aber zu allem und jeden... deswegen habe ich nicht zu tief darin herumgegegraben.
Gestern ist sie dann direkt nach dem Aufstehen gefahren und als sie zuhause war habe ich sie darauf angesprochen.
sie meinte sie will ehrlich zu mir sein und das sie in letzter zeit öfters an ihren ex gedacht hat und das sie momentan nicht weiss was sie möchte und das sie vllt. Nicht die richtige für mich wäre und das ihr ex in vielen punkten immet recht gehabt hätte. Sie meinte sie haben keinen Kontakt aber das sie es vllt. Bereut sich damals so schnell getrennt zu haben. Ich habr ihre Entscheidung erstmal akzeptiert und ihr gesagt das sie sich melden soll und das ich mich drüber freuen würde wenn sie es tut. Aber ich weiss einfach nicht weiter...

was kann ich tun

Mehr lesen

18. Februar 2015 um 11:50

Was ...
weisst du über den ex ? wie lange sind sie auseinander? hatten sie keinerlei kontakt ? wie lief eure beziehung ?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:05
In Antwort auf an0N_1232431799z

Was ...
weisst du über den ex ? wie lange sind sie auseinander? hatten sie keinerlei kontakt ? wie lief eure beziehung ?

1
Unsere Beziehung lief absolut harmonisch und gut... sie hatten keinen Kontakt einzige was war das sie ihn noch in fb hat aber keinen Kontakt.
Undjals wir zusammen gekommen sind sind sie 5monate auseinander gewesen. Ich weiss halt über ihn nur das er sich um nichts gekümmert hat ihr sachen versprochen hat aber nicht gehalten und nichts mehr unternehmen wollte etc...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:14
In Antwort auf esmie_12945234

1
Unsere Beziehung lief absolut harmonisch und gut... sie hatten keinen Kontakt einzige was war das sie ihn noch in fb hat aber keinen Kontakt.
Undjals wir zusammen gekommen sind sind sie 5monate auseinander gewesen. Ich weiss halt über ihn nur das er sich um nichts gekümmert hat ihr sachen versprochen hat aber nicht gehalten und nichts mehr unternehmen wollte etc...

Wie...
lange seid ihr jetzt zusammen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:16
In Antwort auf an0N_1232431799z

Wie...
lange seid ihr jetzt zusammen ?

Wir
Sind jetzt fast 6Monate zusammen (am09.03.) Waeren es 6monate die absolut friedlich und gut waren klsr mal 1-2 Streitereien aber nur das ganz normale halt nichts schlimmes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:21
In Antwort auf esmie_12945234

Wir
Sind jetzt fast 6Monate zusammen (am09.03.) Waeren es 6monate die absolut friedlich und gut waren klsr mal 1-2 Streitereien aber nur das ganz normale halt nichts schlimmes...

Puuuh...
also ich denke, da kann man nicht viel tun.

ohne dich verletzten zu wollen, du kamst zu nem zeitpunkt, an dem sie anscheinend weg von ihm wollte. mit dir war es endlich wieder einfach und schön. doch jetzt nach 6 monaten, kann es sein, dass diese verknalltheit weg ist, der graue alltag wieder da ist und sie sich vllt zu schnell auf etwas neues eingelassen hat.

weißt du wie lange die beiden zusammen waren ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:31
In Antwort auf an0N_1232431799z

Puuuh...
also ich denke, da kann man nicht viel tun.

ohne dich verletzten zu wollen, du kamst zu nem zeitpunkt, an dem sie anscheinend weg von ihm wollte. mit dir war es endlich wieder einfach und schön. doch jetzt nach 6 monaten, kann es sein, dass diese verknalltheit weg ist, der graue alltag wieder da ist und sie sich vllt zu schnell auf etwas neues eingelassen hat.

weißt du wie lange die beiden zusammen waren ?

Ja
Die beiden waren 2Jahre zusammen. Ich weiss auch das ich nicht all zu viel tun kann. Ich kann sie ja verstehen jeder denkt mal über soetwas nach aber wirft ma deswegen alles weg ? Ich weiss nicht

was denken sie denn wie meine chancen so ca. Stehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:38

Okai
Das heisst ich warte einfach ab und schau was passiert? Melde mich auch nicht? Auch wenn mir das mega schwer fällt?
Obwohl sie ja nur an die guten dinge denkt an ihrem ex und die schlechten nicht sehen mag oder nicht sieht? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 12:57
In Antwort auf esmie_12945234

Ja
Die beiden waren 2Jahre zusammen. Ich weiss auch das ich nicht all zu viel tun kann. Ich kann sie ja verstehen jeder denkt mal über soetwas nach aber wirft ma deswegen alles weg ? Ich weiss nicht

was denken sie denn wie meine chancen so ca. Stehen?

Ich weiß...
wie das ist. man ist in einer situation in der man nach antworten und vorallem gewissheiten sucht. deswegen auch die fragen nach den chancen.

das kann ich dir natürlich nicht sagen, ich kenne sie nicht, ich kenne dich nicht... nichts dergleichen. und meine meinung ist auch eine rein theoretische allgemeine.

wenn ich richtig liege und ihr wird langsam klar, dass der entschluss mit dir zusammen zu kommen nur aus der kompliziertheit mit dem ex zustande kam, ist das kein gutes zeichen,

menschen neigen, wenn ihnen irgendwann eine situation mit einem menschen zu anstrengend wird, zu flüchten in etwas was unkomplizierter und einfacher ist. das KÖNNTEST du gewesen sein. aber ich kann auch komplett daneben liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 13:11
In Antwort auf an0N_1232431799z

Ich weiß...
wie das ist. man ist in einer situation in der man nach antworten und vorallem gewissheiten sucht. deswegen auch die fragen nach den chancen.

das kann ich dir natürlich nicht sagen, ich kenne sie nicht, ich kenne dich nicht... nichts dergleichen. und meine meinung ist auch eine rein theoretische allgemeine.

wenn ich richtig liege und ihr wird langsam klar, dass der entschluss mit dir zusammen zu kommen nur aus der kompliziertheit mit dem ex zustande kam, ist das kein gutes zeichen,

menschen neigen, wenn ihnen irgendwann eine situation mit einem menschen zu anstrengend wird, zu flüchten in etwas was unkomplizierter und einfacher ist. das KÖNNTEST du gewesen sein. aber ich kann auch komplett daneben liegen.

Hmm...
Okai ja stimmt schon ich verstehe das... aber so hab ich das eig nie wahrgenommen. Würde das dann nicht schon viel eher auseinander gehen? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 13:15
In Antwort auf esmie_12945234

Hmm...
Okai ja stimmt schon ich verstehe das... aber so hab ich das eig nie wahrgenommen. Würde das dann nicht schon viel eher auseinander gehen? :/

Und wie
Soll ich mich nun einstellen? Auf ein ende oder doch noch hoffnungen am leben lassen? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 13:18
In Antwort auf esmie_12945234

Hmm...
Okai ja stimmt schon ich verstehe das... aber so hab ich das eig nie wahrgenommen. Würde das dann nicht schon viel eher auseinander gehen? :/

Kommt drauf an ...
wie sehr du ihr gefallen hast... und naja anscheinend auch wie lange der ex weg sein musste um ihn wieder zu vermissen....
ein halbes jahr ist nicht unbedingt sehr viel .... die ersten drei vier monate ist alles perfekt alles neu.. der sex noch total spannend und man fühlt sich glücklich endlich ist der stress weg.... bis man irgendwann mal merkt, der stress ist weg....
sich umsieht und beginnt zu zweifeln ob man das wollte...
rein biologisch betrachtet ist man in den ersten monaten einer beziehung wie auf drogen... hormonausschüttung pur... dieses berühmte schmetterlinge im bauch-symptom.... da ist der moment in dem alles am partner perfekt ist und man auch noch lacht wenn der andere furzt.... aber danach wenn das abflaut entscheidet sich nunmal wie essentiell war die entscheidung mit jmden zusammen zu kommen und wie verliebt ist man wirklich.

ps der stress ist hier metaphorisch für den ex....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 13:24
In Antwort auf an0N_1232431799z

Kommt drauf an ...
wie sehr du ihr gefallen hast... und naja anscheinend auch wie lange der ex weg sein musste um ihn wieder zu vermissen....
ein halbes jahr ist nicht unbedingt sehr viel .... die ersten drei vier monate ist alles perfekt alles neu.. der sex noch total spannend und man fühlt sich glücklich endlich ist der stress weg.... bis man irgendwann mal merkt, der stress ist weg....
sich umsieht und beginnt zu zweifeln ob man das wollte...
rein biologisch betrachtet ist man in den ersten monaten einer beziehung wie auf drogen... hormonausschüttung pur... dieses berühmte schmetterlinge im bauch-symptom.... da ist der moment in dem alles am partner perfekt ist und man auch noch lacht wenn der andere furzt.... aber danach wenn das abflaut entscheidet sich nunmal wie essentiell war die entscheidung mit jmden zusammen zu kommen und wie verliebt ist man wirklich.

ps der stress ist hier metaphorisch für den ex....

Und
Was würdet ihr/du mir nun raten wie ich mich verhalten soll? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 13:28
In Antwort auf esmie_12945234

Und wie
Soll ich mich nun einstellen? Auf ein ende oder doch noch hoffnungen am leben lassen? :/

Du kannst genauso wenig ...
hoffnungen sterben lassen... wie dich auf ein ende einstellen...


warte ab aber suche auch deinen abstand zu ihr... dass was sie gesagt hat, war bruch in eurer eig gut laufenden beziehung.... gib ihr den platz und versuche nach vorne zu blicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 15:03

Danke
Für eure hilfe... ich werde mich zurück ziehen und versuchen garnicht mehr an all das zu denken etc.. ablenken usw... und wenn sie dann kommt erwarte ich eine klare Entscheidung.

Ich hoffe nur doch irgendwo das sie mich nicht doch als alternative vor 6 monaten genommen hat sondern aus liebe und das sie das jetzt merkt und nicht vergisst.. danke danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 15:04
In Antwort auf an0N_1232431799z

Du kannst genauso wenig ...
hoffnungen sterben lassen... wie dich auf ein ende einstellen...


warte ab aber suche auch deinen abstand zu ihr... dass was sie gesagt hat, war bruch in eurer eig gut laufenden beziehung.... gib ihr den platz und versuche nach vorne zu blicken

Also
Meinst du es ist besser wenn ich für mich schon damit abschließe und anfange damit klar zu kommen ? Statt weiter hoffnung walten zu lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 15:12
In Antwort auf esmie_12945234

Also
Meinst du es ist besser wenn ich für mich schon damit abschließe und anfange damit klar zu kommen ? Statt weiter hoffnung walten zu lassen?

Ich kann es dir nicht sagen...
das versuch ich dir nur zu erklären. ich hab dir jetzt mal das schlimmste szenario ausgemalt. um dich etwas zu wappnen.

du selber musst dich fragen in wie weit die beziehung für dich nach dieser situation noch sinn macht. sie sagt sie weiß nicht ob sie die richtige für dich ist, sie hängt anscheinend noch am ex. gehen wir von dem szenario aus, dass sie mitbekommt, dass der ex wieder vergeben ist oder sie ihn trotz vermissens nicht will, weil sie angst vor einer erneuten enttäuschung hat.


kannst du dir dann sicher sein, dass sie dich wirklich will ?? diese antwort solltest du selber in dir suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 18:53
In Antwort auf an0N_1232431799z

Ich kann es dir nicht sagen...
das versuch ich dir nur zu erklären. ich hab dir jetzt mal das schlimmste szenario ausgemalt. um dich etwas zu wappnen.

du selber musst dich fragen in wie weit die beziehung für dich nach dieser situation noch sinn macht. sie sagt sie weiß nicht ob sie die richtige für dich ist, sie hängt anscheinend noch am ex. gehen wir von dem szenario aus, dass sie mitbekommt, dass der ex wieder vergeben ist oder sie ihn trotz vermissens nicht will, weil sie angst vor einer erneuten enttäuschung hat.


kannst du dir dann sicher sein, dass sie dich wirklich will ?? diese antwort solltest du selber in dir suchen.

Ich
Weiss es nicht... daran denke ich die ganze zeit schon nach... ob ich sie überhaupt zurück möchte aber ich bin der Meinung das Sie für mich ich kenne sie ja über 1Jahr habe mehrere Monate um Sie gekämpft ich könnte diese Frau nicht einfach fallen lassen :/ sie ist mir so wichtig geworden wie mein hund oder ich selbst...sie bedeutet mir alles... und nach meinen 4 recht guten anderen beziehungen war oder ist diese absolut vollkommen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 19:03
In Antwort auf esmie_12945234

Ich
Weiss es nicht... daran denke ich die ganze zeit schon nach... ob ich sie überhaupt zurück möchte aber ich bin der Meinung das Sie für mich ich kenne sie ja über 1Jahr habe mehrere Monate um Sie gekämpft ich könnte diese Frau nicht einfach fallen lassen :/ sie ist mir so wichtig geworden wie mein hund oder ich selbst...sie bedeutet mir alles... und nach meinen 4 recht guten anderen beziehungen war oder ist diese absolut vollkommen :/

Wie war es denn
in der beziehung ? war es durchgehend perfekt also auch für sie hattest du das gefühl, dass sie auch glücklich ist ?


und hatte sie keinerlei lust auf kontakt zum ex ? wollte sie vllt freundschaft oder so ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 19:20

Und wenn man am kontakt zum ex hängt...
könnte das niemals ein indiz dafür sein, dass sie noch nicht ganz mit ihm durch ist und irgendwann wie hier die trennung vllt bereut ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 19:28
In Antwort auf an0N_1232431799z

Wie war es denn
in der beziehung ? war es durchgehend perfekt also auch für sie hattest du das gefühl, dass sie auch glücklich ist ?


und hatte sie keinerlei lust auf kontakt zum ex ? wollte sie vllt freundschaft oder so ?

Ja
Habr sie immer wieder mal gefragt und gebeten auch ehrlich zu sein sie war immer glücklich und sie wollte auch keinen Kontakt zu ihm hab sir auch gefragt sie wolltr nix mehr von ihm wissrn und war froh darüber sich getrennt zu haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 19:58
In Antwort auf esmie_12945234

Ja
Habr sie immer wieder mal gefragt und gebeten auch ehrlich zu sein sie war immer glücklich und sie wollte auch keinen Kontakt zu ihm hab sir auch gefragt sie wolltr nix mehr von ihm wissrn und war froh darüber sich getrennt zu haben...

Hmm...
klingt, aber wie gesagt ich bin kein hellseher, danach, dass sie ihn einfach vergessen wollte. und mit dir was sie glücklich in diesem moment und fasste den entschluss und ließ alles brach liegen. ohne ihre emotionen zu ihm, ersteinmal alleine zu verarbeiten und ihn als teil ihrer vergangenheit zu sehen. und langsam kommen die geister von früher und holen sie wieder ein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 23:28
In Antwort auf an0N_1232431799z

Hmm...
klingt, aber wie gesagt ich bin kein hellseher, danach, dass sie ihn einfach vergessen wollte. und mit dir was sie glücklich in diesem moment und fasste den entschluss und ließ alles brach liegen. ohne ihre emotionen zu ihm, ersteinmal alleine zu verarbeiten und ihn als teil ihrer vergangenheit zu sehen. und langsam kommen die geister von früher und holen sie wieder ein....

Ihre
Freundin hat sich eben bei mir gemeldet sie hat kurz mit ihr geredet. Meinte jedoch ich solle mir keine Hoffnungen mehr ausmalen sie hätte fast dsmit abgeschlossen und meint es passt nicht mehr und das es nicht mehr klappt... bei mir hat meine freundin sich jetzt noch nicht geneldet....vllt hat sie es ja nur so gesagt um sie abzuwimmeln? Und braucht doch mehr zeit? Weiss nicht habe mir was zusammengebastelt was ich ihr sagen werde wenn sie sich meldet und wir uns dann sehen:Ich werde mir anhören was sie zu sagen hat und wenn es in die Richtung geht die ich vermute sage ich ihr denk mal nach wer dich gestärkt und mehrfach aufgehoben hat wer dich beschützt und glücklich gemacht hat und das als niemand da war und dann sage ich genau den den du traummann deswegen nanntest den hast du gerade wegen einer Ungewissheit an den singlemarkt verkauft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 23:39

Was
Meinst du? Sie hat zu ihrer freundin gesagt es sei vorbei hat sich aber nicht bei mir gemeldet... vllt nur zum abwimmeln? Weil sie mehr auszeit braucht? Weiss nicht irgendwo hoffe ich das aber finde mich langsam dsmit ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2015 um 23:55

Ja
Ich warte ja auch dennoch hst ihre freundin mir ja mitgeteilt das sie warscheinlich damit abgeschlossen hat... deswegen will ich ihr dann nochmal klar machen was sie verloren hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 6:55

Doch
Du verstehst mich nicht sie hat sich ja wohlmöglich schon entschieden...ich warte dennoch bis sie sich bei mir meldet und mir ihre Situation schildert.

und dann werde ich ihr nunmal sagen das ich es akzeptiere ihre Entscheidung. Jedoch ihr nochmal sagen das es für mich dann absolut endgültig ist und das sie mich dann eben dann komplett verloren hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 7:18

Da
kannst du gar nichts tun!Sie hat in dem fall schon recht, wenn sie sagt das sie nicht die richtige fuer dich ist.Ich finde sie ehrlich und ohne das es dir weh tut haette sie das eh nicht hin bekommen.Kuemmer dich.um dich,lenk dich ab und schreib ihr bloß nicht noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 8:14
In Antwort auf esmie_12945234

Ihre
Freundin hat sich eben bei mir gemeldet sie hat kurz mit ihr geredet. Meinte jedoch ich solle mir keine Hoffnungen mehr ausmalen sie hätte fast dsmit abgeschlossen und meint es passt nicht mehr und das es nicht mehr klappt... bei mir hat meine freundin sich jetzt noch nicht geneldet....vllt hat sie es ja nur so gesagt um sie abzuwimmeln? Und braucht doch mehr zeit? Weiss nicht habe mir was zusammengebastelt was ich ihr sagen werde wenn sie sich meldet und wir uns dann sehen:Ich werde mir anhören was sie zu sagen hat und wenn es in die Richtung geht die ich vermute sage ich ihr denk mal nach wer dich gestärkt und mehrfach aufgehoben hat wer dich beschützt und glücklich gemacht hat und das als niemand da war und dann sage ich genau den den du traummann deswegen nanntest den hast du gerade wegen einer Ungewissheit an den singlemarkt verkauft

Ich weiß...
was du damit beabsichtigt, aber bringen wird es dir nichts.
du willst ihr ein schlechtes gewissen machen, nach dem motto: ich war damals für dich da und jetzt schießt du mich ab. dankeschön !

nur wird ihr das nicht vor augen führen wie toll du bist oder warst, sondern wie klein du gerade bist. wie ein meckerndes kind klingst usw.
sie wirds sich nichts anderes denken als: ja sorry. was kann ich denn dafür, wenn ich dich nicht so sehr liebe, wie meinen ex ?!

ich würde dir raten:

was du bist jetzt erzählt hast, deutet davon, dass du sie gut behandelt hast, belass es dabei. zeig größe und unabhängigkeit von ihr. wenn sie sich von dir trennt, wünsch ihr viel glück für ihre zukunft, bleibt freundlich, bezahl den kaffee und gehe einfach.
genugtuung, dass sie es bereut was sie gerade macht, wirst du warscheinlich nie spüren und sollst du auch nicht.


sieh es aus ihrer sicht, sie hat einen fehler gemacht... aber sie war ehrlich, weil sie dich schätzt und respektiert. dass du ihr nochmal aufzeigen willst, wie sehr du für sie da warst, ist dein gebrochenes ego, was aus dir spricht. und egos sind schlechte dinge. merk dir das.

Frage dich:

Warst du für sie da, weil du es wolltest, oder weil du als Pfand, eine Beziehung bis ans Lebensende oder bis zu dem Zeitpunkt an dem du nicht mehr willst, haben wolltest.

denk drüber nach.

sei erwachsen und lass gesehen was gesehen soll und kümmere dich um dich und dein leben, den nur dein leben bleibt bei dir bis zum tod niemand sonst.

mit so einem verhalten wird sie dich immer respektieren und für besonders ansehen. und ist es nicht das was wir wollen. dass menschen die einem nahe standen, dich in erinnerung behalten ?


diesen schmerz der nächsten wochen, dass es aus ist wird viel geringer sein, als der punkt, dass es noch intensiver zwischen euch geworden wäre oder sie ein hin und her mit dir spielt, dich jetzt wieder zurücknimmt und in 2 monaten erneut zweifelt, weil sie den ex per zufall in der stadt angetroffen hat,


sei dir mehr wert und kapsel dein glück von ihr und ihrem wesen ab..



ist gesünder für dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 9:08
In Antwort auf an0N_1232431799z

Ich weiß...
was du damit beabsichtigt, aber bringen wird es dir nichts.
du willst ihr ein schlechtes gewissen machen, nach dem motto: ich war damals für dich da und jetzt schießt du mich ab. dankeschön !

nur wird ihr das nicht vor augen führen wie toll du bist oder warst, sondern wie klein du gerade bist. wie ein meckerndes kind klingst usw.
sie wirds sich nichts anderes denken als: ja sorry. was kann ich denn dafür, wenn ich dich nicht so sehr liebe, wie meinen ex ?!

ich würde dir raten:

was du bist jetzt erzählt hast, deutet davon, dass du sie gut behandelt hast, belass es dabei. zeig größe und unabhängigkeit von ihr. wenn sie sich von dir trennt, wünsch ihr viel glück für ihre zukunft, bleibt freundlich, bezahl den kaffee und gehe einfach.
genugtuung, dass sie es bereut was sie gerade macht, wirst du warscheinlich nie spüren und sollst du auch nicht.


sieh es aus ihrer sicht, sie hat einen fehler gemacht... aber sie war ehrlich, weil sie dich schätzt und respektiert. dass du ihr nochmal aufzeigen willst, wie sehr du für sie da warst, ist dein gebrochenes ego, was aus dir spricht. und egos sind schlechte dinge. merk dir das.

Frage dich:

Warst du für sie da, weil du es wolltest, oder weil du als Pfand, eine Beziehung bis ans Lebensende oder bis zu dem Zeitpunkt an dem du nicht mehr willst, haben wolltest.

denk drüber nach.

sei erwachsen und lass gesehen was gesehen soll und kümmere dich um dich und dein leben, den nur dein leben bleibt bei dir bis zum tod niemand sonst.

mit so einem verhalten wird sie dich immer respektieren und für besonders ansehen. und ist es nicht das was wir wollen. dass menschen die einem nahe standen, dich in erinnerung behalten ?


diesen schmerz der nächsten wochen, dass es aus ist wird viel geringer sein, als der punkt, dass es noch intensiver zwischen euch geworden wäre oder sie ein hin und her mit dir spielt, dich jetzt wieder zurücknimmt und in 2 monaten erneut zweifelt, weil sie den ex per zufall in der stadt angetroffen hat,


sei dir mehr wert und kapsel dein glück von ihr und ihrem wesen ab..



ist gesünder für dich...

Danke
Du hast vollkommen recht genauso werde ich es tun so wie ich mich ihr gegenüber immer verhalten habe mit Respekt ich werde sie schätzen und verabschieden ganz vernünftig danke danke für eure Hilfe ich fühl mich generell schon sehr erleichtert momentan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 9:27

Genau...
das ist dann eben der moment bei dem die gedanken anfangen zu spielen.

es gibt bspe bei denen es nur eine freundschaft ist oder wie hier bspe bei denen einer der beiden eine neue beziehung beginnt, aber mit dem alten noch nicht im reinen ist und damit abgeschlossen hat.

natürlich kann man immer blind vertrauen und daran glauben.
aber wie man sieht, liegt man nicht immer damit richtig, bzw. zahlt dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 10:37
In Antwort auf esmie_12945234

Danke
Du hast vollkommen recht genauso werde ich es tun so wie ich mich ihr gegenüber immer verhalten habe mit Respekt ich werde sie schätzen und verabschieden ganz vernünftig danke danke für eure Hilfe ich fühl mich generell schon sehr erleichtert momentan.

Ich
Werde heute Abend zu ihr fahren und es beenden.
Ihr status zeigt mir genau das sie es bereut sich getrennt zu haben ich akzeptiere es und werde mich heute abend vernünftig von ihr trennen so wie es sich für einen Mann mit stolz gehört.

Danke euch allen !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 11:28
In Antwort auf esmie_12945234

Ich
Werde heute Abend zu ihr fahren und es beenden.
Ihr status zeigt mir genau das sie es bereut sich getrennt zu haben ich akzeptiere es und werde mich heute abend vernünftig von ihr trennen so wie es sich für einen Mann mit stolz gehört.

Danke euch allen !!!

Was
für ein status ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 11:39

Die ausgangsfrage...
bei dem anderen thread war nicht, soll man den kontakt verbieten wenn die ex als freund behalten will , sondern kann es auch mal gründe geben, wie unverdaute trennung oder dergleichen.

antworten waren durchgehend, was soll das ?! warum verbieten?! warum über sowas gedanken machen ?! man hat gefälligst dem partner zu vertrauen usw.

es wurde durchgehend nicht auf die eig. frage geantwortet, die da wäre:

wie immer im leben, kann es so oder so sein, eine garantie hat man nie, es kann sein, dass sie mit ihrem ex durch ist und ihn als mensch lieb gewonnen hat oder eben, sie versucht von ihm wegzukommen, schafft das aber nicht und hat noch ungeklärte gefühle für diese person.

und zu dem thema misstrauen...

sagen wir hier direkt bei dem bsp hier im thread, gehe ich nicht davon aus, dass die frau lügte, als sie frisch zusammen waren, das neue gefühl mit ihm war gut und hat sie auch glauben lassen. dass das hier das richtige ist.
also als er sie fragte: bist du glücklich ? lügte sie nicht, weil sie es nicht besser wusste.

wenn es anzeichen gibt, dass der partner, dinge für den ex und dessen kontakt tut, die etwas seltsam sind, oder die trennung erst einige wochen her ist, sollte man das nicht ignorieren und sagen, sie sagt mir, dass da nichts mehr ist, also ist das auch so....

es kann wie gesagt sein, dass es die person selber nicht weiss.... und monate später morgens aufwacht und heimfährt, weil ihr etwas klar wurde... was noch monate davor kein thema war....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 12:32

Und den rest...
erstens der post war nicht von mir
zweitens, die person ist verantwortlich für das was sie sagt, nicht für das was du verstehst.

und drittens... zu dem rest den ich sagte, hast du nichts zu sagen ? schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 12:39
In Antwort auf an0N_1232431799z

Was
für ein status ?

Whatsap p
Da stand: wenn ich könnte würde ich die zeit zurückdrehen.

ich habe jetzt ein Treffpunkt und eine uhrzeit mit ihr ausgemacht und dann trenn ich mich vernünftig.

ich kann mit niemanden zusammen sein der es bereut sich vom ex getrennt zu haben...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 12:42

Wow...
so muss man erstmal interpretieren können

liegt warscheinlich an der heutigen gesellschaft, dass man alles als angriff einstuft.

"Warum wollen Frauen oft die Freundschaft zu ihrem Ex nicht abbrechen ? Ich verstehe ja wenn die Trennung grad frisch ist, dass man dann die Freundschaft will um nochmal langsam und gemächlich Schluss zu machen , ohne diesen Schock, auf einmal ist der andere weg. Aber wenn man gerade eine neue Beziehung begonnen hat und es nach der Trennung zwar ein hin und her mit dem Ex gab, macht es doch keinen Sinn, die Freundschaft zum Ex zu wollen ? Man könnte den neuen Partner verletzten oder dadurch Stress in die frische Liebe einbringen. Sowas wäre doch zu riskant!


Vllt gibt es hier einige Frauen mit dieser Erfahrung und können mir erklären warum sie den Kontakt nicht abbrechen bzw. das Risiko für die neue Liebe eingehen ? Dass man wenn man nicht im Streit auseinander geht, den anderen noch mag und Freundschaft versucht ist ja glaub psychisch normal, aber bei einer neuen Beziehung, wovon macht ihr es abhängig, ob es besser ist den Ex gehen zu lassen um das neue Glück nicht zu gefährden und wann ist euch der Kontakt wichtiger?"

nirgends etwas von "bitches" oder gebt es doch zu... der mann wollte nur wissen, wie frauen ticken und wie sie die wichtigkeit zwischen neuer und alter beziehung abwägen.

so interpretiere ich das.


und ja zu meinem thread... richtig ! man hat eine meinung zu einem thema und denkt sich, ich frage mal in einem forum nach wie andere leute das sehen, ob sie vllt eine andere erfahrung gemacht haben, wie sie es im absolut neutralen stand interpretieren. wenn man sich dann die antworten durchliest und merkt, dass sich niemand auf das eig. thema einlässt, sondern persönliche angriffe gestartet werden und erklärt wird, dass der jeweils andere doch nen schatten weg hat so zu denken, wie er es tut, merkt man, dass niemand wirklich weiterhilft mit einer meinung ohne sich mit einzubeziehen, sondern nur das thema zu betrachten

sehr gut beobachtet ! chapeau
lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2015 um 12:45
In Antwort auf esmie_12945234

Whatsap p
Da stand: wenn ich könnte würde ich die zeit zurückdrehen.

ich habe jetzt ein Treffpunkt und eine uhrzeit mit ihr ausgemacht und dann trenn ich mich vernünftig.

ich kann mit niemanden zusammen sein der es bereut sich vom ex getrennt zu haben...

Ist...
besser so.


viel glück für deine zukunft !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ehe mit kosovaren
Von: an0N_1270681099z
neu
|
19. Februar 2015 um 11:11
Kann nach dieser Zeit noch etwas entstehen?
Von: robyn_11863882
neu
|
19. Februar 2015 um 10:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam