Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auszeit - freund betrogen

Auszeit - freund betrogen

7. Juni 2009 um 13:20 Letzte Antwort: 8. Juni 2009 um 18:00

Hallo,

also ich fang einmal zum erzählen an. Ich bin 21 Jahre alt. Mein Freund 30.

Ich habe vor 2 Monaten meinen Freund betrogen. Also ich hab mit einen anderen geküsst. nicht mehr. Aber das ist eh schon schlimm genug.
Dann hat das mein Freund durch Zufall rausbekommen und war natürlich total schockiert. Was ich auch verstehen kann.
Er sagte mir dann er brauche eine Auszeit. Das konnte ich damals nicht akzeptieren weil ich Angst hatte ihn ganz zu verlieren. Ich liebe meinen Freund sehr. Nur damals als ich mit diesem anderen geknutscht hatte, da hat mir in unserer Beziehung etwas gefehlt.
Heute weiß ich, dass er mein Traummann ist und dass ich mit ihm mein Leben verbringen möchte.
Naja jedefalls haben wir dann unsere Beziehung einfach weiter geführt und er hat sich ganz normal verhalten und dann vor 2 tagen sagt er auf einmal, er bräuchte eine Auszeit.
Er meinte er muss sich darüber klar werden, ob unsere Beziehung noch eine Zukunft hat. Ich war totoal vor den Kopf gestoßen und wusste gar nicht wie ich daruaf reagieren soll.
Er meint er mag mich zwar noch und er kann sich auch vorstellen, dass wir irgendwann wieder ein Paar sind, aber momentan eben nicht.

Er sagte, dass er das Gefühl "mit dem gewissen Etwas" verloren hat und dass eine Beziehung momentan nicht möglich sei.

für mich ist dass total schwer zu akzeptieren, einfach weil ich ihn sehr liebe und weil ich ihn nicht verlieren möchte.
Ich weiß überhaupt nicht wie ich mich in dieser Situation verhalten soll.
soll ich ihm sagen, dass ich ihn noch liebe, oder soll ich ihn ein paar tage gar nicht anrufen??

Ich bin für jeden ernst gemeinten Rat dankbar.

lg sister888

Mehr lesen

7. Juni 2009 um 13:28

Dir hat etwas gefehlt.
du hast geküsst... könnte bei anderen umständen vielleicht noch mehr werden. weil eine andere geschichte dich enttäuscht hat, heißt es doch noch nicht, dass dein freund jetzt besser ist .

deinem freund fehlt jetzt auch etwas, deine zuverlässigkeit. das sind sehr tiefgehende gefühle. wir können mit allen frauen, sind nicht eifersüchtig auf andere männer. aber wenn gefühle im spiel sind, und das weiß man, dann ist so ein verhalten, sorry - doof. er wird dir immer diese geschichte an die nase reiben und für ihn bist schon ein ausgelebter traum. er ist von dir enttäuscht und wenn er eine bessere bestätigung irgendwo bekommen können wird, wird er es tun. diese bestätigung kann er von dir nicht mehr bekommen, es ist vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2009 um 13:32

Wie wärs
wenn du einen Brief schreibst in dem das drin steht was du uns hier geschrieben hast?

"Ich liebe meinen Freund sehr. Nur damals als ich mit diesem anderen geknutscht hatte, da hat mir in unserer Beziehung etwas gefehlt.
Heute weiß ich, dass er mein Traummann ist und dass ich mit ihm mein Leben verbringen möchte."

Und in Zukunft gleich die Lippen auseineander bekommen wenn dir was in der Beziehung fehlt und ihn darauf ansprechen. Anders funktioniert eine dauerhafte Beziehung nicht wie man hier immer wieder lesen kann.

Die Entscheidung liegt aber nichtsdestotrotz bei ihm wenn er nciht weiß, wie und ob er damit zurecht kommen kann. Da kannst du nichts tun. Erzähl ihm deine Erkenntnisse die du aus der Geschichte gewonnen hast und den Grund dafür. Und dann abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2009 um 19:14
In Antwort auf an0N_1208701199z

Dir hat etwas gefehlt.
du hast geküsst... könnte bei anderen umständen vielleicht noch mehr werden. weil eine andere geschichte dich enttäuscht hat, heißt es doch noch nicht, dass dein freund jetzt besser ist .

deinem freund fehlt jetzt auch etwas, deine zuverlässigkeit. das sind sehr tiefgehende gefühle. wir können mit allen frauen, sind nicht eifersüchtig auf andere männer. aber wenn gefühle im spiel sind, und das weiß man, dann ist so ein verhalten, sorry - doof. er wird dir immer diese geschichte an die nase reiben und für ihn bist schon ein ausgelebter traum. er ist von dir enttäuscht und wenn er eine bessere bestätigung irgendwo bekommen können wird, wird er es tun. diese bestätigung kann er von dir nicht mehr bekommen, es ist vorbei.

Warum nur
heute weiß ich, dass ich so etwas nie mehr machen würde...
Nur jetzt ist es zu spät. Trotzdem hoffe ich, dass er sich für mich entscheidet.
Ich liebe ihn wirklich sehr.
Ich weiß, dass diese Zuverlässigkeit nicht mehr da ist für ihn.
Ich möchte ihm so gerne helfen, dies zu überwinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2009 um 19:33

Wenn du ihn NICHT verlieren willst
dann gönn ihm diese auszeit. er wird sie brauchen.

nachdem was er sagt, ist ja nicht alles verloren, aber wenn du jetzt klammerst und ihn unter druck setzt, dann sinken deine chancen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2009 um 9:52
In Antwort auf kathi_12577386

Warum nur
heute weiß ich, dass ich so etwas nie mehr machen würde...
Nur jetzt ist es zu spät. Trotzdem hoffe ich, dass er sich für mich entscheidet.
Ich liebe ihn wirklich sehr.
Ich weiß, dass diese Zuverlässigkeit nicht mehr da ist für ihn.
Ich möchte ihm so gerne helfen, dies zu überwinden.

Er liebt mich noch
ich glaube schon, dass er mich noch liebt. Er hat mir bei unserem letzten treffen die ganze ziet über die Haare gestreichelt und mich umarmt und gemeint, es sein je keine trennung, sondern eine Auszeit....
Bevor er dann gefahren ist wollte er mir noch unbedingt einen kuss geben. Hat er dann auch gemacht.

Ich glaube, ihm fehtl dieses gefühl, dass er sich voll und ganz auf mich verlassen kann und dass er sich fallen lassen kann.
Ich galube, dass ist es was ihm fehlt.
Ich weiß nicht wie ich ihm helfen kann dies zu überwinden.
Soll ich mich eine Zeit lang nicht mehr bei ihm melden???
Oder soll ich abheben wenn er anrufen würde??? um ihm das gefühl zu geben, dass ich für ihn da bin???

lg sister888

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2009 um 18:00
In Antwort auf kathi_12577386

Er liebt mich noch
ich glaube schon, dass er mich noch liebt. Er hat mir bei unserem letzten treffen die ganze ziet über die Haare gestreichelt und mich umarmt und gemeint, es sein je keine trennung, sondern eine Auszeit....
Bevor er dann gefahren ist wollte er mir noch unbedingt einen kuss geben. Hat er dann auch gemacht.

Ich glaube, ihm fehtl dieses gefühl, dass er sich voll und ganz auf mich verlassen kann und dass er sich fallen lassen kann.
Ich galube, dass ist es was ihm fehlt.
Ich weiß nicht wie ich ihm helfen kann dies zu überwinden.
Soll ich mich eine Zeit lang nicht mehr bei ihm melden???
Oder soll ich abheben wenn er anrufen würde??? um ihm das gefühl zu geben, dass ich für ihn da bin???

lg sister888

Kein kontakt
ich habe mich heute noch nicht bei ihm gemeldet.
Es fällt mir so unendlich schwer. Am liebsten würde ich zu ihm fahren und ihm umarmen.
Ich halte das nicht aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club