Home / Forum / Liebe & Beziehung / Austausch mit anderen

Austausch mit anderen

5. August um 7:24

Hallo, darf oder kann man, wenn in einer Beziehung, mit einer guten Freundin oder freund, über die eigene Sexualität, vorlieben, usw. sprechen oder ist das ein no go bzw zu intim und nur dem partner vorbehalten? lg

Mehr lesen

5. August um 8:19

Es ist Fremdgehen, wenn ich mit meiner besten Freundin über Sex rede? Wow, das tun wir Frauen ständig. 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 8:29

Kommt drauf an, wer der Mann ist und wie gut/lang sie sich schon kennen und worum das Gespräch sich genau dreht. Ich habe einen Kumpel aus der Schulzeit, mit dem kann ich über sowas auch reden, war schon oft hilfreich bei Partnerproblemen z.B., wenn ein anderer Mann das neutral bewertet, oder bei ihm umgekehrt, wenn ich als Frau ihm erklären kann ohne dass Gefühle dabei ne Rolle spielen, wie wir Frauen halt so ticken. Ins Detail gehen diese Gespräche aber nicht bei uns, eher so "Sie hat mir nen Orgasmus vorgespielt, wie findest Du das?" (Beispiel) 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 9:44
In Antwort auf dermister123

Hallo, darf oder kann man, wenn in einer Beziehung, mit einer guten Freundin oder freund, über die eigene Sexualität, vorlieben, usw. sprechen oder ist das ein no go bzw zu intim und nur dem partner vorbehalten? lg

klar darf man
machen frauen doch oft so mit ihrer besten freundin!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 9:45

haha ja klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 12:01

Wenn man jemanden hat, mit dem man solche Sachen besprechen kann, bist du doch in einer glücklichen Lage. Auch wenn immer geschrieben wird, man solle alle mit seinem Partner besprechen, ist dies nicht immer so einfach. Da ist ein solchen "Ventil" sehr sinnvoll. Nur wenn du alles mit deinem Partner besprechen könntest, würde ich mich wundern, warum du noch jemanden anderes brauchst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 16:37
In Antwort auf stefanus

Wenn man jemanden hat, mit dem man solche Sachen besprechen kann, bist du doch in einer glücklichen Lage. Auch wenn immer geschrieben wird, man solle alle mit seinem Partner besprechen, ist dies nicht immer so einfach. Da ist ein solchen "Ventil" sehr sinnvoll. Nur wenn du alles mit deinem Partner besprechen könntest, würde ich mich wundern, warum du noch jemanden anderes brauchst.

Sehe ich auch so. Partner bedeutet nicht, dass man in allem "eins" ist, und da derjenige einem gleichzeitig am nächsten ist, gibts immer wieder auch mal Bedarf, ÜBER ihn zu sprechen, und sei es nur, um sich bei jemand Außenstehenden eine zweite Meinung einzuholen, um eigene Entscheidungen oder Meinungen noch mal zu hinterfragen. Wohl dem, der so einen Menschen hat, ich habe auch 1-2 solche Vertrauenspersonen und bin froh und dankbar drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August um 18:38
In Antwort auf dermister123

Hallo, darf oder kann man, wenn in einer Beziehung, mit einer guten Freundin oder freund, über die eigene Sexualität, vorlieben, usw. sprechen oder ist das ein no go bzw zu intim und nur dem partner vorbehalten? lg

Ich muss sagen, mir wäre es mit einer FreundIn zu intim. Dann wird ja auch über mich gesprochen (die eigene Sexualität beinhaltet ja das Sexleben mit dem Partner). Und ich will echt nicht, dass seine Freunde über mein/unser Sexleben bescheid wissen, ohne mich zu fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen