Home / Forum / Liebe & Beziehung / Aussichtslos?

Aussichtslos?

12. Juli 2013 um 1:59

Hallo Leute,

nehmt es mir nicht übel da dies überhaupt mein erster Forum Beitrag ist.

Zu meinem Anliegen:

Und zwar habe ich momentan ein völliges Gefühl der leere und ein enormes Chaos im Kopf. Wie es dazu kam?

Ich habe einen guten Kumpel gehabt, welcher eine Freundin hatte. So wie es unter Freunden ist, ist man für den anderen da, so auch ich. Jedesmal wenns Stress gab und es schon fast vorbei war habe ich versucht sie zusammen zu halten. Sonderlichen Kontakt zu seiner Freundin hatte ich während deren Beziehung nicht. Mein Kumpel war des öfteren bei mir und holte sich Rat beziehungsweise sprachen wir einfach und versuchten eine Lösung zu finden. Irgendwann brach der Kontakt zu diesem Kumpel ab und ich hatte nichts mehr mit ihm zu tun. Dann kam es dazu dass mein ehemaliger Kumpel von seiner Freundin trennte, und zurück zu seiner Ex Freundin ging (was sich aber erst später herausgestellt hat). Die Freundin von der er sich trennte meldete sich bei mir und fragte mich, da ich ihn gut genug kannte, ob ich ihr nicht helfen würde ihn wieder zurück zu gewinnen. Ich sagte zu und wir versuchtens. Soweit so gut. Wir fingen auch an zu schreiben und telefonierten ab und zu, was ich aber zu dem Zeitpunkt nicht mit irgendwelchen Hintergedanken verknüpfte.
Nachdem wir herausfanden dass dieser Kumpel totalen Mist abgezogen hat und zu seiner Ex Freundin gegangen ist war das Thema mit dem zurückholen auch gegessen, was uns aber nicht davon abhielt weiter in Kontakt zu bleiben, hieß wir telefonierten, schrieben und trafen uns weiter.


Irgendwann war ich bei ihr Filme schauen, was ja auch nicht so schlimm war. Jedoch irgendwann als die Filme vorbei waren und wir einfach da lagen passierte es dass wir aneinander gerieten und im Endeffekt mit einander schliefen. Es lief auch danach alles super wir trafen uns weiterhin, küssten uns, telefonierten stunden lang, schrieben. Irgendwann sagte sie mir auch dass sie mich liebt und machte mir auch immer hin und wieder Komplimente. Ich erwiderte das alles natürlich weil ich auch so empfand und mir in dem Moment nichts schöneres vorstellen konnte als sie bei mir zu haben. Es schien also meiner Meinung nach alles Perfekt zu laufen, und dachte dass es sich irgendwann zu einer Beziehung kommen könnte.

Irgendwann beim telefonieren steckte sie mir, dass sie noch an ihren Exfreund denkt und noch Gefühle für ihn hat. Das hat mich sehr hart getroffen, den Boden unter meinen Füßen weggezogen wenn man will. Sie sagte auch danach dass sie trotzdem nur auf mich fixiert sei, mich liebt, nicht möchte dass es irgendwie jetzt kaputt geht und dass diese Gefühle zu ihrem Exfreund nur daher kommen weil sie so lange zusammen gewesen sind (1,5 j.)
Zwischen dem als sie mir das gesagt hat dass sie noch was für ihn empfindet und dem punkt wo ihr Exfreund sie verlassen hat liegen fast 3 Monate, deswegen kann ich auch verstehen dass sie noch was für ihm empfindet oder eher gesagt ihn nicht direkt loslassen kann. Ich bin mir auch bewusst dass das alles seine Zeit braucht bis sie einen freien Kopf hat.

Jedoch frage ich mich wie ich mich jetzt zu verhalten habe, ich möchte sie unter keinen Umständen verlieren. Das zieht mich alles ein wenig runter und ich weiß momentan nicht wirklich wohin mit meinen Gedanken. Deswegen frage ich euch wie ihr in so einer Situation ( ich weiß es ist nicht die Einfachste) reagieren oder eher gesagt machen würdet. Ich entschuldige mich für diesen langen text, nur brannte es mir auf der Seele. Danke schon mal im vorraus.

Mehr lesen

12. Juli 2013 um 4:49

Wenn du ruhe bewahren kannst
wenn du ruhe bewahren kannst dann dränge dich in den vordergrund..sei für sie die most wanted person in the universe ...the place to be

(ich hatte das auch ....ich liebte meine ex plötzlich....als ich mit meiner neuen freundin zusammen war....aber das verflog nach einer zeit und ich bin froh das sie trotzdem zumir gestanden hatte als ich ihr das erzählte....sie hat mich nicht angegriffen und war weitsichtig)

d.h. nur das seine erinnerungen gerade überwiegen und deine reize..etwas hinten anstehen

deshalb angriff!!!! bring sie auf andere gedanken!!! mach ihr das leben zur hölle du weißt wie ich mein *g*

Gefällt mir

12. Juli 2013 um 14:07

Mal eben eine andere Frage
Ich verstehe ja, dass man gegen seine Gefühle nichts tun kann, aber: Sollte die Ex des Kumpels nicht tabu für dich sein?

Leider erinnert mich ihr Verhalten sehr daran, wie man mit einem Lückenbüßer umgeht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen