Home / Forum / Liebe & Beziehung / Äußerlich mein Typ aber von Charakter her überhaupt nicht

Äußerlich mein Typ aber von Charakter her überhaupt nicht

1. Mai 2017 um 18:18 Letzte Antwort: 2. Mai 2017 um 14:32

Hey,

Ich habe meinen Freund (35) vor ein paar Monaten kennengelernt und wir sind auch schnell zusammengekommen.
Wir beide sind glücklich miteinander aber was mich stört, sogar sehr, ist sein Charakter. Äußerlich ist er genau mein Typ aber nicht charakterisch.
Momentan bin ich mir nicht sicher ob die Beziehung aufdauer klappen wird. 
Glücklich bin ich, streiten tun wir fast gar nicht, aber mit seinem Charackter komme ich überhaupt nicht klar

Mehr lesen

1. Mai 2017 um 18:24

Naja ,vom schönen Teller kann man nicht essen ,Schönheit vergeht und dann bleibt nichts mehr von dem Typ übrig

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 18:34
In Antwort auf funkmeise

Naja ,vom schönen Teller kann man nicht essen ,Schönheit vergeht und dann bleibt nichts mehr von dem Typ übrig

Er ist eigentlich führsorglich und stamm aus der Oberschicht, manieren und dementsprechendes benehmen in der Öffentlichkeit hat er ja...
Aber er ist ein Angeber und benimmt sich privat unter Freunden sehr Rücksichlos und egoistisch, was mich am meisten nervt.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 19:03

Naja ,passt eben nicht .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 19:32

Du hast dich durch sein wahrscheinlich sehr gutes aussehen blenden lassen. Wenn es andersherum wäre, wäre es kein Problem, also, wenn das Aussehen nicht so deinen vorstellugnen entsprechen würde. Aber wenn der Charakter nicht passt, beende das lieber schnellstmöglich...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 19:54
In Antwort auf funkmeise

Naja ,vom schönen Teller kann man nicht essen ,Schönheit vergeht und dann bleibt nichts mehr von dem Typ übrig

Trennen werde ich mich, da es schon etwas dreist ist, "nur" wegen dem Charakter mit ihm Schluss zu machen, wo der Rest passt. 
Er gw sehr führsorglich mit mir um und wir haben sehr viele Gemeinsamkeiten und er ist auch ein sehr intelligenter Mensch, weshalbt ich mich auch ihn verliebt habe, aber es stört mich das er sich so egoischtisch benimmt, weil ich das komplette Gegenteil davon bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 19:57
In Antwort auf summersunshine85

Du hast dich durch sein wahrscheinlich sehr gutes aussehen blenden lassen. Wenn es andersherum wäre, wäre es kein Problem, also, wenn das Aussehen nicht so deinen vorstellugnen entsprechen würde. Aber wenn der Charakter nicht passt, beende das lieber schnellstmöglich...

ich meine ich werde mich NICHT trennen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:01
In Antwort auf kley14

Trennen werde ich mich, da es schon etwas dreist ist, "nur" wegen dem Charakter mit ihm Schluss zu machen, wo der Rest passt. 
Er gw sehr führsorglich mit mir um und wir haben sehr viele Gemeinsamkeiten und er ist auch ein sehr intelligenter Mensch, weshalbt ich mich auch ihn verliebt habe, aber es stört mich das er sich so egoischtisch benimmt, weil ich das komplette Gegenteil davon bin.

Ich finde Charakter ist mehr wert ,als gutes Aussehen ,dass Aussehen vergeht aber  der Charakter bleibt und wenn der mies ohne Ende ist ,dann nutzt auch das gute Aussehen wenig ,aber es muss ja jeder selber wissen

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:18
In Antwort auf funkmeise

Ich finde Charakter ist mehr wert ,als gutes Aussehen ,dass Aussehen vergeht aber  der Charakter bleibt und wenn der mies ohne Ende ist ,dann nutzt auch das gute Aussehen wenig ,aber es muss ja jeder selber wissen

Das Stimmt, aber keiner ist perfekt, auch ich nicht. 
Woanders hätte man mich kritisiert das ich viel zu wählerisch bin, weil ich wegen einer Kleinigkeit eine ganze Beziehung in Frage stelle.
Ich habe davor einen gedated welcher von Charakter her mein Typ war aber es äußerlich nicht. Ich konnte mich nicht verlieben, weil ich ihn nicht körperlich anziehend fand. 
Nach drei Wochen habe ich es beendet, weil es keinen Sinn macht, wenn es nicht funkt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:20
In Antwort auf kley14

Das Stimmt, aber keiner ist perfekt, auch ich nicht. 
Woanders hätte man mich kritisiert das ich viel zu wählerisch bin, weil ich wegen einer Kleinigkeit eine ganze Beziehung in Frage stelle.
Ich habe davor einen gedated welcher von Charakter her mein Typ war aber es äußerlich nicht. Ich konnte mich nicht verlieben, weil ich ihn nicht körperlich anziehend fand. 
Nach drei Wochen habe ich es beendet, weil es keinen Sinn macht, wenn es nicht funkt. 

Dann steht du eben nur auf das Aussehen ,dass aber vergeht ,aber jeder wie er will

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:29

Hey,

An Deiner Stelle würde ich keinen Gedanken daran verschwenden mir zu überlegen ob er der Richtige ist oder Du die Beziehung beenden sollst.
wenn er so gut aussieht und charakterlich egoistisch ist, wird er bald eine vielleicht hübschere, reizvollere order wasauchimmere anlandziehen, falls er nicht sowieso mehrgleisig fährt. Dann bist Du eh irgend wann aus dem Rennen. 
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:29
In Antwort auf funkmeise

Dann steht du eben nur auf das Aussehen ,dass aber vergeht ,aber jeder wie er will

Nein, ich bin nicht oberflächlich. Nicht ihn erster linie.
Den jetzigen finde ich anziehend, auch seine Inteligenz hat mich angezogen, viel mehr überrascht... 
Aber die Macken stören halt einwenig weil ich in ihm trotzdem einen Traummann sehe. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:32
In Antwort auf mikemichigan

Hey,

An Deiner Stelle würde ich keinen Gedanken daran verschwenden mir zu überlegen ob er der Richtige ist oder Du die Beziehung beenden sollst.
wenn er so gut aussieht und charakterlich egoistisch ist, wird er bald eine vielleicht hübschere, reizvollere order wasauchimmere anlandziehen, falls er nicht sowieso mehrgleisig fährt. Dann bist Du eh irgend wann aus dem Rennen. 
 

Genau ,bei solch ein Schönling ,kann es gut sein

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:32
In Antwort auf mikemichigan

Hey,

An Deiner Stelle würde ich keinen Gedanken daran verschwenden mir zu überlegen ob er der Richtige ist oder Du die Beziehung beenden sollst.
wenn er so gut aussieht und charakterlich egoistisch ist, wird er bald eine vielleicht hübschere, reizvollere order wasauchimmere anlandziehen, falls er nicht sowieso mehrgleisig fährt. Dann bist Du eh irgend wann aus dem Rennen. 
 

Er kann viele haben, das stimmt, aber er hat sich dennoch für mich entschieden. Und um das Aussehen brauche ich mir nun wirklich keine Sorgen zu machen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:33
In Antwort auf kley14

Nein, ich bin nicht oberflächlich. Nicht ihn erster linie.
Den jetzigen finde ich anziehend, auch seine Inteligenz hat mich angezogen, viel mehr überrascht... 
Aber die Macken stören halt einwenig weil ich in ihm trotzdem einen Traummann sehe. 

Und was willst du jetzt wo uns hören ?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:38
In Antwort auf kley14

Er kann viele haben, das stimmt, aber er hat sich dennoch für mich entschieden. Und um das Aussehen brauche ich mir nun wirklich keine Sorgen zu machen 

Dann passt es doch bei euch Beiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 20:52

Er ist doch ein Schönling ,mehr brauch er nicht sein .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 21:34
In Antwort auf funkmeise

Er ist doch ein Schönling ,mehr brauch er nicht sein .

Er ist in meinen Augen anziehend, was für mich heißt, äußerlich mein Typ. Außerdem sehr ist er sehr intelligent, weil ich auf intelligente und dominante  Männer stehe, ich finde solche Männer sehr anziehend. 
Ich komme einfach nicht mir seinem Charakter klar, denn mein Charakter ist fast das Gegenteil.  
Er ist von Natur aus ein Angeber und ein Egoist. Mehr ist da nicht zu sagen. Trotzdem liebe ich ihn, weil wir sehr viele Gemeinsamkeiten und Interessen  haben. 
@bissfest ich glaube deine Frage wurde damit auch beantwortet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 21:52
In Antwort auf kley14

Hey,

Ich habe meinen Freund (35) vor ein paar Monaten kennengelernt und wir sind auch schnell zusammengekommen.
Wir beide sind glücklich miteinander aber was mich stört, sogar sehr, ist sein Charakter. Äußerlich ist er genau mein Typ aber nicht charakterisch.
Momentan bin ich mir nicht sicher ob die Beziehung aufdauer klappen wird. 
Glücklich bin ich, streiten tun wir fast gar nicht, aber mit seinem Charackter komme ich überhaupt nicht klar

Und was genau willst du jetzt von uns?

So wie ich es verstanden hab, sind dir Äußerlichkeiten wichtiger als der Charakter. Dich stört aber der Charakter. Was sollen wir jetzt dazu sagen? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:17
In Antwort auf kley14

Er ist in meinen Augen anziehend, was für mich heißt, äußerlich mein Typ. Außerdem sehr ist er sehr intelligent, weil ich auf intelligente und dominante  Männer stehe, ich finde solche Männer sehr anziehend. 
Ich komme einfach nicht mir seinem Charakter klar, denn mein Charakter ist fast das Gegenteil.  
Er ist von Natur aus ein Angeber und ein Egoist. Mehr ist da nicht zu sagen. Trotzdem liebe ich ihn, weil wir sehr viele Gemeinsamkeiten und Interessen  haben. 
@bissfest ich glaube deine Frage wurde damit auch beantwortet.

Schön wenn Du auch gut aussiehst. Aber ich sehe Dein Problem nicht ganz. Du sagst selbst er ist Egoist und trotzdem Dein Traummann. Das passt für mich schon zusammen aber es passt eben auch zusammen, das solche Menschen sich die Menschen aussuchen mit denen sie eine Beziehung haben und wenn das irgendwann nicht mehr ganz so stimmig ist. Dann suchen sie sich jemanden neuen. Klar hat er sich für dich entschieden und voriges Jahr für eine Andere und davor waren es auch schon so und so viele. Und wenn er aus der Oberschicht kommt wird er sich bis sagen wir 35 oder so Zeit lassen, um zusehen welche dann seine Kinder zur Welt bringen darf oder auch nicht. Bis dahin kann er ganz locker noch bisschen Karriere machen, da ist zu viel Anhang eher Balast.  
Wie weit ist er den von der 40 noch weg?
Wieviele Freundinnen hatte er schon - wenn vorhanden frag lieber seine langjährigen Freunde-?
Bringst Du mehr als ausreichende finanzielle Selbständigkeit mit?
Was bringst Du sonst noch mit was dich zur Traumfrau qualifiziert?
Und noch besser wäre es wenn Du Frauen wenigsten unterschwellig auch Attraktiv fändest? Dann könnt ihr wenigsten bestimmte amoröse-Escapaden teilen, denn die kann er sich leisten und wenn Du nicht dabei sein willst dann eben ohne Dich.

Also ich mein das ernst, ich will dich nicht mit irgend welchem Buhu erschrecken. Wenn er nicht grad erst 20 ist wird er bestimmt wissen, dass die Liebe kommt und auch wieder gehen kann - und Du scheinst mir nicht ganz so drüber im Klaren zusein. 
Aber so wird in der Liga gespielt. Wenn er dich tatsächlich schon auserkoren hat - du bist seine offizielle Freundin (also du kennst die Eltern persönlich) - und keine weiteren am Start, spielst Du in der ersten Liga und es wirklich eine Zeitfrage. Aber selbst nach der Hochzeit und x Kindern, könnte er sich noch wieder verabschieden denn mit finanziellem Polster geht das. 

Du wirst ihn nicht mit Deiner Liebe verwandeln oder verzaubern und er wird der strahlende Held und zum edlen Führer der Menschen mit dir an seiner Seite. Wir er nicht...

Stell ihm mal deinem Vater vor und frag den dann was er von Ihm hält. Und vertrau deinem Vater.
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:18

PS: jetzt hab ich grad nach gesehen er ist tatsächlich 35. Hey du könntest die Gewinnerin sein. Troztdem frag deinen Vater.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:24

Ganz vergessen: Du bist wieviele Jahre unter 26? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:31
In Antwort auf mikemichigan

Ganz vergessen: Du bist wieviele Jahre unter 26? 

Nein, ich bin 28

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:36
In Antwort auf mikemichigan

Schön wenn Du auch gut aussiehst. Aber ich sehe Dein Problem nicht ganz. Du sagst selbst er ist Egoist und trotzdem Dein Traummann. Das passt für mich schon zusammen aber es passt eben auch zusammen, das solche Menschen sich die Menschen aussuchen mit denen sie eine Beziehung haben und wenn das irgendwann nicht mehr ganz so stimmig ist. Dann suchen sie sich jemanden neuen. Klar hat er sich für dich entschieden und voriges Jahr für eine Andere und davor waren es auch schon so und so viele. Und wenn er aus der Oberschicht kommt wird er sich bis sagen wir 35 oder so Zeit lassen, um zusehen welche dann seine Kinder zur Welt bringen darf oder auch nicht. Bis dahin kann er ganz locker noch bisschen Karriere machen, da ist zu viel Anhang eher Balast.  
Wie weit ist er den von der 40 noch weg?
Wieviele Freundinnen hatte er schon - wenn vorhanden frag lieber seine langjährigen Freunde-?
Bringst Du mehr als ausreichende finanzielle Selbständigkeit mit?
Was bringst Du sonst noch mit was dich zur Traumfrau qualifiziert?
Und noch besser wäre es wenn Du Frauen wenigsten unterschwellig auch Attraktiv fändest? Dann könnt ihr wenigsten bestimmte amoröse-Escapaden teilen, denn die kann er sich leisten und wenn Du nicht dabei sein willst dann eben ohne Dich.

Also ich mein das ernst, ich will dich nicht mit irgend welchem Buhu erschrecken. Wenn er nicht grad erst 20 ist wird er bestimmt wissen, dass die Liebe kommt und auch wieder gehen kann - und Du scheinst mir nicht ganz so drüber im Klaren zusein. 
Aber so wird in der Liga gespielt. Wenn er dich tatsächlich schon auserkoren hat - du bist seine offizielle Freundin (also du kennst die Eltern persönlich) - und keine weiteren am Start, spielst Du in der ersten Liga und es wirklich eine Zeitfrage. Aber selbst nach der Hochzeit und x Kindern, könnte er sich noch wieder verabschieden denn mit finanziellem Polster geht das. 

Du wirst ihn nicht mit Deiner Liebe verwandeln oder verzaubern und er wird der strahlende Held und zum edlen Führer der Menschen mit dir an seiner Seite. Wir er nicht...

Stell ihm mal deinem Vater vor und frag den dann was er von Ihm hält. Und vertrau deinem Vater.
 

Was hat das ganze mit Aussehen zu tun? Er ist in meinen Augen anziehend und attraktiv.
Und ja, für mich ist es ein Traummann, weil wir mehere Gemeinsamkeiten und Interessen teilen. 
Ich wollte nur wissen, ob ihr so eine Beziehung führen könnt, wenn alles passt, nur der Charakter nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:43

Ich bin mit ihm schon seit mehreren Monaten fest zusammen.
Das absolut NICHTS mit Sex zu tun. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:53
In Antwort auf kley14

Ich bin mit ihm schon seit mehreren Monaten fest zusammen.
Das absolut NICHTS mit Sex zu tun. 

Vielleicht weiss er gar nicht, das er so negativ rueberkommt? Bring ihm mehr feingefuehl und demut bei. Ist ja nicht so, das man diese schlechten eigenschaften nicht aendern koennte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 22:53

Siehst Du im Detail können wir Ihn nicht einschätzen, dafür müsstest Du viel viel schreiben. wie oben von anderen geschrieben ist egoistisch nicht so klar umrissen, dass man aus der blossen Nennung des Wortes alle Fasseten des Charakters erfassen kann. 
Ich denke die meisten  (meinereiner inklusive) wollen Dir nur ein paar Hilfen an die Handgeben. Mir ging's nicht ums Vögeln, sondern um das führen von Beziehungen. Wenn dein Freund ein Egoist ist dann führt er beziehungen nicht, weil er anderen damit etwas gutes tun will sondern sich selbst.

PS: 28 klingt gut, könnte passen mit Euch. 

Also ich kann so eine Beziehung nicht führen, solche Männer stehen nicht auf mich und noch wichtiger ich auch nicht aus sie.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 23:01

Ich denke, sie möchte sagen, dass ihr gewisse Charakterzüge (Angeberei und Egoismus) nicht passen. Nicht der gesamte Charakter. Und mit Dominanz, die ihr, wie sie sagt gefällt, geht auch ein gewisser Egoismus einher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 23:12

Offensichtlich kannst Du ja schon seit Monaten die Beziehung führen. Das beantwortet Dir deine Frage doch schon. ( Seine Eltern hast Du noch nicht kennen gelernt, dann ist es noch nichts Ernstes für Ihn . Da könnte er mir noch soviel erzählen.) 
Aber so ein Forum ist kein Orakel, welches Dir die Zukunft voraussagt. Das hier ist nicht Delphi sondern gofeminin. Und aus der griechischen Mytholgie solltes Du wissen, dass man Orakel besser nicht befragt.

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2017 um 1:24
In Antwort auf kley14

Was hat das ganze mit Aussehen zu tun? Er ist in meinen Augen anziehend und attraktiv.
Und ja, für mich ist es ein Traummann, weil wir mehere Gemeinsamkeiten und Interessen teilen. 
Ich wollte nur wissen, ob ihr so eine Beziehung führen könnt, wenn alles passt, nur der Charakter nicht. 

Der Charakter ist schon ziemlich viel. Wie soll denn da eine längerfristige Beziehung funktionieren? Und so wie du den Mann beschreibst, wirst du nicht lange die Nummer 1 sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2017 um 14:32
In Antwort auf kley14

Hey,

Ich habe meinen Freund (35) vor ein paar Monaten kennengelernt und wir sind auch schnell zusammengekommen.
Wir beide sind glücklich miteinander aber was mich stört, sogar sehr, ist sein Charakter. Äußerlich ist er genau mein Typ aber nicht charakterisch.
Momentan bin ich mir nicht sicher ob die Beziehung aufdauer klappen wird. 
Glücklich bin ich, streiten tun wir fast gar nicht, aber mit seinem Charackter komme ich überhaupt nicht klar

Wenn der Fall umgekehrt wäre, könnte ich dein dilemma verstehen, aber
 So?! Ihr passt nicht zusammen und fertig.  Da ist es doch völlig egal wie er aussieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Paare und Singles für TV-Format gesucht!
Von: stk2017
neu
|
2. Mai 2017 um 13:49
Kennenlernphase Skorpion Mann, wie soll ich sein Verhalten einschätzen?
Von: julischka21
neu
|
2. Mai 2017 um 13:41
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook