Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auslandsaufenthalt in der Kennenlernphase - Bemühungen einstellen?

Auslandsaufenthalt in der Kennenlernphase - Bemühungen einstellen?

25. Januar 2013 um 15:51 Letzte Antwort: 25. Januar 2013 um 16:12

Ok stellt euch vor ihr lernt jemanden kennen der euch jedoch sagt, dass er in wenigen Monaten für ein Jahr ins Ausland geht und ihr wüsstet, dass ihr euch während dieser Zeit nie oder kaum sehen könntet.

Würdet ihr hier noch Bemühungen machen hinsichtlich Beziehung?

Ich kann mir vorstellen, dass eine sehr gute, sehr starke Beziehung (die z.B. schon mehrere Jahre andauert) einen so langen Auslandsaufenthalt überstehen könnte. Aber wenn ich jemanden gerade 2 Monate oder so kenne und er geht dann 1 Jahr ins Ausland...das hat doch realistisch gesehen keine Zukunft, oder?

Mehr lesen

25. Januar 2013 um 16:12

Hallo,
Ich werde im Sommer ebenfalls ins Ausland gehen nach meiner Ausbildung.
Ich kann deine Angst verstehen, aber ich würde mich um die Beziehung bemühen.
Eine kleine Geschichte..
Die Schwester meines Freundes hat ihren Freund 3 Monate gekannt, bevor sie für 8 Monate nach Mexico ging. Er ging sie besuchen. Sie haben diesen Auslandsaufenthalt überstanden.
Als sie wieder in Schweiz war, ging er für 12 Monate nach Amerika. Sie haben auch diesen Sprachaufenthalt überlebt und sind nun seit fast 4 Jahren zusammen.
Bei meinem Forumeintrag (ähnliches Thema) sagte mir jemand, dass es niemals eine Garantie gibt, aber falls du ihn wirklich liebst, solltest du es mit ihm versuchen und das Abenteuer eingehen. Heutzutage hat man viele Möglichkeiten, um zu kommunizieren (Skype, E-Mail, Whatsapp etc.)

Es kann funktionieren, wie gesagt eine Garantie hat man nie!
Hoffe konnte dir weiterhelfen
Das Wichtigste: hör auf dein Herz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club